Übersetzer gesucht

Diskutiere Übersetzer gesucht im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo alle zusammen, Nur mal die Frage ob sich denn in der Nittaya Gemeinde jemand findet, der uns bei unserer Hochzeit, voraussichtlich Anfang...
B

Blacky

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
09.05.2004
Beiträge
80
Reaktion erhalten
5
Ort
Sawang Daen Din
Hallo alle zusammen,

Nur mal die Frage ob sich denn in der Nittaya Gemeinde jemand
findet, der uns bei unserer Hochzeit, voraussichtlich Anfang Oktober,
auf dem Standesamt übersetzen würde ?(Thai - Deutsch)
Umkreis Leipzig. Kosten werden selbstverständlich übernommen.

Rainer und Siwaporn
 
W

waanjai

Gast
Es gibt allein drei Mitglieder von Nittaya, die in Leipzig wohnen.
Siehe Karte in der oberen Menüleiste von Nittaya. Frag doch bei denen einmal per PN an. Entweder können sie selbst oder ihre thailändischen Frauen oder deren Bekannte vor Ort etc. Ich würde als Nittaya-Mitglied über eine freundliche Anfrage nicht ärgern. :-)
 
S

spirit

Gast
@blacky

Bist Du sicher, daß das Standesamt einen nicht beglaubigten Übersetzer akzeptiert??

Bei uns musste es ein vereidigter Übersetzer sein.

Erkundige Dich lieber nochmal.

Servus
 
R

Rene

Gast
spirit" schrieb:
@blacky

Bist Du sicher, daß das Standesamt einen nicht beglaubigten Übersetzer akzeptiert??

Bei uns musste es ein vereidigter Übersetzer sein.

Erkundige Dich lieber nochmal.

Servus
Ist von Standesamt zu Standesamt verschieden, bei uns reichte der "Nachweis" ausreichender Deutschkenntnisse im Vorgespräch.

René
 
S

spirit

Gast
@rene

Ist von Standesamt zu Standesamt verschieden, bei uns reichte der "Nachweis" ausreichender Deutschkenntnisse im Vorgespräch.
Beziehst Du Dich jetzt auf Deine Frau, oder den Übersetzer?

Natürlich hat das Standesamt einen Spielraum. Wir konnten auch einen englisch/deutsch Übersetzer nehmen, weil meine Frau sehr gut englisch spricht, aber vereidigt musste er dennoch sein. :-)

Nachfragen schadet ja nichts. :lol:

Servus
 
W

waanjai

Gast
Ja, da mußt Du vorher anrufen und fragen. Bei dem/der, der/die auch den Laufzettel gegeben hat.
Ist von Standesamt zu Standesamt verschieden. Bei mir reichte eine Bekannte eines Bekannten mit guten Kenntnissen von Thai und Deutsch aus. Und der Reisepaß war erforderlich.
Nix von wegen "öffentlich vereidigter Dolmetscher" oder so. Die kosten ja schließlich nur das doppelte und dreifache.

Andererseits ist es nicht so, dass auch bei uns die konkrete Person noch einmal eidestattlich versichern muß, dass sie alles richtig usw. übersetzen tut. Diese Vereidigung kostet dann nur 15 Euro. :-)
 
Leipziger

Leipziger

Gesperrt
Dabei seit
24.06.2003
Beiträge
3.872
Reaktion erhalten
7
Ort
bei Leipzig
Hallo Blacky

Nur mal die Frage ob sich denn in der Nittaya Gemeinde jemand
findet, der uns bei unserer Hochzeit, voraussichtlich Anfang Oktober,
auf dem Standesamt übersetzen würde ?(Thai - Deutsch)
Ich kenne da gleich 2 Personen !

Zu unserer Eheschließung wurde übrigens kein vereidigter Übersetzer
verlangt :wink:
 
G

garni

Gast
Hallo Blacky, habe vor 2 Wochen wieder in Grimma Übersetzt. Auch schon in Delitzsch und in Leipzig. 50 Euro plus 20 Euro für die Anreise. Bei 2 Terminen das doppelte. Bin grad aus Kenia zurück, und fliege am 27. August nach TH. Melde Dich.
Gruß Matthias
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
@Blacky
Ich war schon mehrfach als Übersetzer bei Hochzeiten tätig.
In unserer Gegend muss für den Papierkrieg ein vereidigter Übersetzer her. Für die eigentliche Trauung war dann sogar ich ausreichend. :-) Ich denke also, dass es bei euch genau so ist.
Ich würd´s gern für euch machen, aber Leipzig, das ist mir doch etwas zu weit.

Gruß

Mang-gon Jai


P.S.
Nur für meine eigene Hochzeit, da darf ich nicht übersetzen. :-)
 
Intruder

Intruder

Senior Member
Dabei seit
14.04.2004
Beiträge
115
Reaktion erhalten
0
Ort
NRW
Du brauchst einen beglaubigten Übersetzer !!!!!!!!!!!!
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Intruder" schrieb:
Du brauchst einen [highlight=yellow:e10795fc9e]beglaubigten[/highlight:e10795fc9e] Übersetzer !!!!!!!!!!!!
Wenn MGJ Hannover meint, dort braucht man ihn nicht...
...jedenfalls in der Vergangenheit.

Deine !-Taste prellt :P
 
D

dr_farnsworth

Senior Member
Dabei seit
07.03.2004
Beiträge
528
Reaktion erhalten
0
Fragt doch einfach euer Standesamt, wie es das gerne hätte...
 
J

johnny_BY

Gast
Ich hatte im Standesamt gefragt, ob ich einen vereidigten Übersetzer brauche. Die Antwort: Nein, den vereidigen wir dann selbst.

Der Papierkram war allerdings vorher bereits in Bangkok von einem in Deutschland vereidigten Übersetzer übersetzt worden.

Alles Gute!
Johnny
 
didl69

didl69

Senior Member
Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
934
Reaktion erhalten
0
Ort
Koeln / BKK
Intruder" schrieb:
Du brauchst einen beglaubigten Übersetzer !!!!!!!!!!!!
Hallo Intruder warum beharrst du eigentlich darauf das er dort einen braucht, oder hast du das dortige Standesamt gefragt? Dann hättest du das dabeischreiben sollen.

Wie du sicher mehrfach gelesen hast wird es unterschiedlich gehandhabt.

Bei uns (Standesamt Köln) war es auch so das meine Frau beim Einreichen der Unterlagen gefragt wurde ob sie alles verstehen würde, was sie bejahte. Damit war das Thema gegessen.

Zum damaligen Zeitpunkt hatte meine Frau gerade mal 2 Intensivkurse "Deutsch für Ausländer".

Darum auch mein Tip : Einfach beim Standesamt nachfragen :super:
 
G

garni

Gast
Macht euch keine Gedanken mehr, Ich Übersetze die Eheschließung am Mittwoch.
Gruß Matthias
 
B

Blacky

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
09.05.2004
Beiträge
80
Reaktion erhalten
5
Ort
Sawang Daen Din
Hi all,

Garni hat es ja schon vorweggenommen, er übersetzt.
Danke für die Antworten, gefragt war ja eigentlich nur wer übersetzen könnte.
Da sich die Standesbeamtin überaus klapsig anstellt, wahrscheinlich macht sie es zum ersten Mal und anfangs Forderungen stellte die nicht nachvollziehbar waren, mußte ich das natürlich erst mal klären.
Sie wollte z.B. schon bei der Anmeldung zur Eheschließung einen vereidigten Übersetzer haben obwohl die von der Botschaft in BKK beglaubigte Beitrittserklärung vorliegt und Siwaporn meiner Meinung nach ja eigentlich gar nicht mit müßte zur Anmeldung.

Schönen Sonntag für alle
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
@garni :bravo:

:lol:

@blacky,

deutsches beamtentum................. :lachen:

wenn das so weitergeht brauchst du künftig einen vereidigten übersetzer,
wenn du deine braut mit heiratsvisum am flughafen abholst...... ;-D

gruss :cool:
 
Q

QuantumStar

Full Member
Dabei seit
15.08.2004
Beiträge
88
Reaktion erhalten
0
Ort
Frankfurt/Main
Hi,

ich stehe vor dem gleichen "Problem". Benötige einen Dolmetscher für das Standesamt in FFM, der nicht vereidigt sein muß. HAtte bisher nur ein angebot eines vereidigten, der 116 eur für die halbe stunde wollte, was mir etwas hoch vor kam.

Gibt es jemanden in FFM der mir helfen kann oder kennt jemdand jemanden der es kann?

Danke und Gruß

Oliver
 
B

Blacky

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
09.05.2004
Beiträge
80
Reaktion erhalten
5
Ort
Sawang Daen Din
@Oliver


Warum gehst Du nicht mal ins Thai-Konsulat und fragst eine der dort arbeitenden, deutsch sprechenden thais. Dürfte doch das einfachste sein.

Gruß
 
Thema:

Übersetzer gesucht

Übersetzer gesucht - Ähnliche Themen

  • Übersetzer für Standesamt gesucht

    Übersetzer für Standesamt gesucht: Hallo, mit meiner Trauung klappt es trotz corona nun doch noch. Allerdings hätte das Standesamt nun gern jemanden der übersetz bei der Trauung...
  • Übersetzer/in gesucht

    Übersetzer/in gesucht: Hallo zusammen, Ich würde gerne einen mehrseitigen privaten Brief an meine Verlobte in Thailand schicken. Da ich der Thaischrift leider nicht...
  • Sinngemässe Übersetzung gesucht

    Sinngemässe Übersetzung gesucht: Hossa, ein Nachbar hat vor kurzem einen kleinen Shop im nächsten Städtchen eröffnet und möchte dort mexikanisches Essen verkaufen. Er sitzt...
  • Übersetzer gesucht

    Übersetzer gesucht: Ich suche jemanden, der bereit wäre und in der Lage ist einen persönlichen Brief ins thailändische zu übersetzen. Gern auch per PN. Gruß René
  • Übersetzer Raum Koeln gesucht

    Übersetzer Raum Koeln gesucht: Hallo zusammen, Ich werde kommende Woche nach Thailand fliegen (vom 2. bis 25.1), um meine Verlobte für die am Freitag den 18.02. um 11:00 Uhr...
  • Übersetzer Raum Koeln gesucht - Ähnliche Themen

  • Übersetzer für Standesamt gesucht

    Übersetzer für Standesamt gesucht: Hallo, mit meiner Trauung klappt es trotz corona nun doch noch. Allerdings hätte das Standesamt nun gern jemanden der übersetz bei der Trauung...
  • Übersetzer/in gesucht

    Übersetzer/in gesucht: Hallo zusammen, Ich würde gerne einen mehrseitigen privaten Brief an meine Verlobte in Thailand schicken. Da ich der Thaischrift leider nicht...
  • Sinngemässe Übersetzung gesucht

    Sinngemässe Übersetzung gesucht: Hossa, ein Nachbar hat vor kurzem einen kleinen Shop im nächsten Städtchen eröffnet und möchte dort mexikanisches Essen verkaufen. Er sitzt...
  • Übersetzer gesucht

    Übersetzer gesucht: Ich suche jemanden, der bereit wäre und in der Lage ist einen persönlichen Brief ins thailändische zu übersetzen. Gern auch per PN. Gruß René
  • Übersetzer Raum Koeln gesucht

    Übersetzer Raum Koeln gesucht: Hallo zusammen, Ich werde kommende Woche nach Thailand fliegen (vom 2. bis 25.1), um meine Verlobte für die am Freitag den 18.02. um 11:00 Uhr...
  • Oben