Über Wahlen vom 06.01.2544

Diskutiere Über Wahlen vom 06.01.2544 im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo zusammen, oder Hallo an die, die es interessiert. ein Kurzbericht über die Wahlen von morgen: >>>>>Milliardär gegen armen Premier...
C

Chainat-Bruno

Gast
Hallo zusammen, oder Hallo an die, die es interessiert.
ein Kurzbericht über die Wahlen von morgen:

>>>>>Milliardär gegen armen Premier

Reformgesetze sorgen für stürmische Wahlen in Thailand. Wahlfavorit Thaksin, der alles Mögliche verspricht, könnte über seine Geldkofferpolitik stolpern.
Gewöhnlich vernachlässigt, sind Wahlen eine Zeit der Geschenke für Thailands Bauern. Ihre Stimme ist ein paar Dollar wert, eine Flasche Whiskey, einen Sack Reis. Bei den Parlamentswahlen morgen droht betrügerischen Kandidaten aber erstmals ein Wahlverbot. Denn unter Thailands neuer Reformverfassung ist Stimmenkauf gefährlich geworden ­ und raffinierter. An Stelle von Geschenken erhalten Bauern überhöhte Preise für Ernten, bei Scheinbegräbnissen gibt es Spenden für «Trauernde», Genossenschaften fungieren als Drehscheiben. «Unglaublich», sagt Vijit Yoosuphap von der Wahlbehörde. «Wir haben über 2000 hoch qualifizierte Kandidaten mit guter Bildung, und die meisten betrügen, wie sie nur können.»
Chaos nicht ausgeschlossen
Thailand droht ein stürmischer Wahlgang. Vizepremier Korn Dabbaransi warnte vor Chaos, wenn zu viele Kandidaten gesperrt würden und ihre Anhänger auf die Strassen gingen. Altpremier Anand Panyarachun beschwichtigte, der Weg zur Demokratie verlaufe selten eben. Die Senatswahlen im März unterlagen denselben Reformgesetzen. Wegen Wahlbetrugs stand der neue Senat erst nach fünf Monaten und fünf Wahlgängen. Um einem ähnlichem Machtvakuum im Unterhaus vorzubeugen, muss das Endergebnis ­ inklusive Nachwahlen ­ innert dreissig Tagen vorliegen.
Das 45-Millionen-Wahlvolk vergibt 500 Parlamentssitze. Favorit für das Amt des Premiers ist der Milliardär und Telecom-Magnat Thaksin Shinawatra, der sich den Weg an die Macht förmlich kauft mit einer gerissenen Werbekampagne für ein neues Erfolgsprodukt: Thaksins zweijährige Thai-Rak-Thai-Partei (übersetzt: Thais lieben Thais). Thaksin ist populär, kontrovers, schwerreich, stets blumenbekränzt ­ und er grinst überall: im Fernsehen, in Zeitungen, auf gigantischen Wahlplakaten. Thailands Schulden Problem will der selbstgekürte Messias mit einer nationalen Vermögensverwaltung «ein für alle Mal lösen». Das würde den Grosschuldnern de facto Straffreiheit gewähren ­ ein Grund, weshalb sich auch die Geschäftselite hinter Thaksin schart. Denn schliesslich müsste die Regierung, sprich der Steuerzahler, für den Räuberkapitalismus von Thailands Grosschuldnern aufkommen.<<<<<

Den rest des Berichtes weiter unter:
http://www.chainat.ch/news/news.htm

Gruss Chainat-Bruno
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Überall gibt es Licht und Schatten
CNN´s Einstimmung der Öffentlichkeit zu den Wahlen.

They Don´t Beat People Up—Their Bodyguards Do

There are many honest and honorable men and women among the 500 lawmakers in Thailand´s House of Representatives. But the chamber also has its share of shady characters that reformers would like to see purged. Here are some of the more notorious, though each denies any wrongdoing

Snoh Thienthong
Thai Rak Thai
Known as "a god-father," Snoh is under investigation for allegedly abusing his power when he was head of the Land Department in grabbing a large plot from a Buddhist temple. He turned it into a golf course, which he later sold to Thaksin Shinawatra. In November it was the site of Tiger Woods´ victory in the Johnnie Walker Classic

Wanchalerm and Arthan Yubamroong
New Aspiration Party
Thrown off the police force for allegedly forging documents exempting them from military service, Arthan (shown) and his brother Wanchalerm, sons of former Justice Minister Chalerm Yubamroong, are infamous around Bangkok for their bodyguards beating up patrons while clubbing in the capital´s nightspots

Vatana and Poonphol Asavahame
Rassadorn Party
Deputy Interior Minister Vatana (shown) has been denied a visa by the United States because he is suspected of either being a drug trafficker or associating with them. His son Poonphol is still awaiting trial for allegedly running down a policeman who tried to give him a traffic ticket

Suthep Thaugsuban
Democrat Party
The Minister of Transport and Communications was implicated in a scheme in which wealthy cronies grab-bed land meant for the poor. The scandal caused the collapse of Chuan´s first government in 1995. He set up a farmers cooperative whose managers placed stocks in Chuan´s name, sparking an investigation of the Prime Minister. Chuan was cleared

Newin Chidchob
Chart Tha
The Deputy Finance Minister and leader of the barons of Buriram was allegedly part of a group of politicians, businessmen and bank executives whose credit scheme contributed to the $3 billion collapse of the Bangkok Bank of Commerce

Surakiart Sathiarathai
Thai Rak Thai
As Finance Minister in 1995-96, he fired the corruption-fighting head of the Securities and Exchange Commission and failed to take action against those members of his then political party Chart Thai who were allegedly involved in the loan scandal that precipated the collapse of the Bangkok Bank of Commerce

http://www.time.com/time/asia/magazine/2001/0108/thai.elections.html
 
C

Chainat-Bruno

Gast
Danke DisainaM

selbstverständlich sind bei meinen Asien-News die Berichte in deutsch. habe eben die übersetzungen rübergeladen. na ja, sind ja nicht alles übersetzungen, teilweise findet man auch deutsche berichte. :-)

na ja, der thaksin hat seine stimmen bekommen und könnte nun schalten und walten gegen seine kontrahenten. hoffen wir noch auf die gerichte, die sind nun die letzten, die diesen thailändischen Haider oder Blocher stoppen kann.
:zitter: :zitter: :zitter: :zitter: :zitter:
nice weekend allen thaifreunden.
chainat-bruno
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Naja, ich glaube, Parolen wie :
Ausländer raus aus Thailand
wird es nicht geben, denn viele sind nützlich, und werden gebraucht.
Aber wenn nun internationale Konzerne wollen, das das thailändische Recht stärker dem internationalen Standart angeglichen werden soll, damit für die Investitionen in Thailand eine größere Rechtssicherheit für sie besteht,
dann sieht es erstmal schwarz aus.

Auch eine Einführung einer neuen ´Sozialsteuer´ für ausländische Firmen in Thailand, wird nunmehr möglich.
Schaun wir mal.
 
C

Chainat-Bruno

Gast
also muss man angst haben, dass sich die wirtschaftskrise von 1997 wiederholt. denn die ausländischen firmen werden sich das sicher nicht lange anschauen und entweder nicht nach thailand kommen oder wenn schon dort, so gut wie möglich abhauen.

wie sieht es wohl ende dieses jahres aus, muss chuan wieder den karren aus dem dreck holen und alles bereinigen, was die hochnäsigen, unquallifizierten herren verbrochen haben???

oder irren wir uns und ende jahe sieht alles rosig und helle freude aus??

na, abwarten und kratingdaeng trinken.

chainat-bruno

Wir Menschen bestehen vollständig aus "Nicht-mensch-Elementen" wie Pflanzen, mineralien, Erde, Wolken und Sonnenschein. Wenn wir die Umwelt zerstören, vernichten wir uns selber.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Es gibt wohl nur eine Inteligenz, die es schafft, zum Mond zu fliegen, und gleichzeitig die Pflanzen + Bäume, die den Sauerstoff produzieren, zu vernichten.
Ich hab noch keinen Mensch gesehen, der ohne zu Atmen, leben kann.

Aber das ist wohl der Ratteneffekt.
Tut man zuviele Ratten in einen Käfig, beissen sie sich gegenseitig tot.

Hier will halt jeder, der noch an den Nationalismus glaubt, der bessere sein.
Wir holzen in Brasilien den Regenwald ab,
damit wir morgens im Briefkasten unnötige Werbung finden, die wir wegwerfen.
- Bescheuerter gehts wohl nicht mehr.

Kann man nur hoffen, das der Shinavatra Nationalismus vernünftiger ist, und das Geld für die Umweltprogramme nicht als nutzlose Ausgaben wegstreicht.
 
T

Thai

Gast
ich denke das sich ie Wirtschaftskrise in dem Ausma฿ nicht wiederholt; aber im Vorfeld hat man doch schon gesehen wie die Wirtschaft reagiert.
Und das Chuan dann den Karren wieder aus dem Dreck zieht glaub ich nicht, hat dann wahrscheinlich keine Lust mehr,schade.
Aber wer bleibt als Opposition?
Chavalit und Banharn die Giftzwerge stecken ihre Nasen in den Wind und proleten.
 
D

Dang

Gast
Betr. Wahlen,

für mich heißt er ab sofort Khun Tricky Thaksin Shinawatra.
So wie es aussieht, bekommt er die absolute Mehrheit. Trotzdem hält er an einer Koalition mit mehr als 300 Sitzen fest. Aus folgendem Grund: Laut Verfassung braucht die Opposition mehr als 200 Stimmen für einen Mißtrauensantrag. Rein rechnerisch wäre das dann aber gar nicht möglich.
Also kann er die Koalition dominieren, ohne vom politischen Gegner gefährdet zu werden.
 
K

KLAUS

Gast
Hi DANG,
ein weiterer Aspekt(Trick)
koennte sein, dass sich der Taksin sagt, es sieht auch besser aus, nach aussen hin,
denn schnell koennte er in die Ecke eines "Diktators" gestellt werden, mit einer Einparteien-Regierung,
sieht also mehr nach "Demokratie" aus,
auch nicht dumm gedacht, oder?
Ein "Dummkopf" ist der Chinawatra bestimmt nicht, fragt sich nur, wie er sich nun einsetzt...,
hier sagen viele, erstmal abwarten...
Gruss Klaus
 
D

Dang

Gast
Hi Klaus,

ich möchte es Dir nochmal verdeutlichen:

Jeder westliche Politiker wäre froh, wenn er unter demokratischen Verhältnissen die absolute Mehrheit erlangt hätte. Bei TRT ist die Situation jetzt aber eine andere. Was nützt es der alleinregierenden Partei, deren Präsidentschaftskandidat aufgrund eines laufenden Verfahrens(NCCC) unter Zuhilfenahme eines Mißtrauensantrags der Opposition zu Fall gebracht werden könnte? Insgesamt sind 500 Sitze zu verteilen. Laut vorläufigen Ergebnissen, hat TRT ca 256 davon. Das wäre ja ausreichend. Aber die Opposition braucht laut Verfassung 200 um einen Mißtrauensantrag einzubringen und ihn damit abzuservieren. Also hat Khun TSS(Tricky Thaksin Shinawatra) schon am 6.01.01 eine Koalition in Aussicht gestellt, um auf eine Regierungsmehrheit von über 300 Sitzen zurückgreifen zu können. Meiner Meinung wird er damit jeglicher Verurteilung und deren Folgen des NCCC ausweichen können.
 
K

KLAUS

Gast
Hi Dang, demnach haelst Du meinen zusaetzlichen Blickwinkel fuer falsch, wobei ich Deine Ansicht doch 100% teile, was die Stimmenmajoritaet im Parlament betrifft, ist halt nur ein weiterer Aspekt, der moeglicherweise dazubeitraegt, seine Regierung zu sichern.
Das er moeglicherweise sogar die Absetzung durch das Verfassungsgericht ausschalten kann ist dann ein weiteres Motiv, auch hat er dann mit Hilfe des Koalitionspartners die Moeglichkeit eine Marionette einzusetzen, vielleicht den bewaehrten Herrn Chavalit?:-)
Aber ich denke, dass man eine Mehrheit in Thailand(parlamentarisch gesehen) nicht mit einer Mehrheit in "westl. Laendern vergleichen kann, da die unterschiedliche demokratische Entwicklung ,
das heisst eine entsprechende entwickelte, gefestigte Demokratie in Thailand fehlt,
hier ist die Demokratie noch in den "KInderschuhen"...:-)
So meinte ich dass, Deine Erlaeuterung, betreffs der parlamentarischen Festigung des herrn Taksin, wollte ich dabei garnicht infrage stellen, im gegenteil, ich sehe das ebenso.
Gruss Klaus
 
 
C

Chainat-Bruno

Gast
nunist es ja wieder mal soweit, dass nachwahlen gebraucht werden. doch nur in 4 bezierken sind nachwahlen nötig!!!!
kann es sein, dass nur in VIER bezierken geschummelt wurde? ? ? ? ?
der text dazu in kurzform:

Nachwahl in vier thailändischen Wahlkreisen

In vier thailändischen Wahlkreisen waren die Bürger am Samstag abermals an die Wahlurnen gerufen. Die Abstimmung vor einer Woche war in diesen Gebieten wegen Unregelmässigkeiten nicht anerkannt worden. Beobachter rechneten allerdings nicht damit, dass diese Nachwahl das Endergebnis der Abstimmung vom 6. Januar beeinflussen könnte. Dabei hatte die oppositionelle Partei Thai Rak Thai des Wirtschaftsmagnaten Thaksin Shinawatra die absolute Mehrheit gewonnen - erstmals in der Geschichte Thailands. Gleichwohl will er wie seine Vorgänger eine Koalitionsregierung bilden.

abwarten und krating daeng trinken.  lol
:-)        :-)
chainat-bruno

Der Grund für unsere Angstist Unwissenheit, nämlich das fehlende Verstehen unserer Nicht-Selbst-Natur
 
T

Thai

Gast
Richtig Bruno hab wieder ein langes Posting geschrieben und mittendrin strztr mein Rechner ab!
@bruno wo in Chainat war
ich trink lieber Lipo
Kamm leider noch nicht dazu aber zu deiner Gastroerfahrung, hattest ne gute Quto vor der Misere.
Ich denke auch das Thaksin die andern nur braucht fr ein eventl Mistrauensvotum,
wenn er keine Koalition  hไtte wer wไre dann fr die neue Krise verantwortlich?
Hat er jetzt wirklich die absolute? war immer nur die Rede von 44-46% in der Presse.
Wer bezahlt die Mehrkosten fr die Gesundheitsrefom?(jeder Arztbesuch nur 30 Baht fr Thaiดs)(wird teuer fr das Land)
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
auch schon wieder 17 Jahre vergangen,

die Welt hat sich gedreht,

und wenn Thaksin seine Kinder zu einem sparsamen Leben ermahnen will,

und Bilder von einem KfC Shop in dem er sitzt,
ins Internet setzt,
dann hofft er, die nächste Generation etwas von den hohen Ausgaben und der Nase nach oben, ... runter zu holen,

aber welche Möglichkeiten hat man schon, wenn man offiziell auf der Flucht ist.

Obwohl es nicht das erste Mal ist, dass die beiden flüchtigen Ex-Premiers ihre Auftritte öffentlich gemacht haben, seit Yingluck letztes Jahr aus Thailand geflohen ist, ist dies das erste Mal, dass Thaksin Fotos mit seiner Schwester auf seinem Social-Media-Account veröffentlicht hat. Der 68-Jährige ist normalerweise auf Facebook aktiv, schreibt aber nur zu besonderen Anlässen auf Twitter und Instagram. Er schreibt auch selten über sein Privatleben.Das Leben der Shinawatras ist jedoch immer in den sozialen Medien von Thaksins drei Kindern - Panthogntae, Paetongtarn und Pintongta - zu sehen, die oft Fotos von ihrem Vater und ihrer Tante im Ausland veröffentlichten.

„Vater hat uns ein Foto von sich in einem KFC-Restaurant in Kentucky geschickt, wo er als Teilzeitstudent gearbeitet hat“,

schrieb Pintongta in ihrem Instagram-Account @aimpintongta.

Sowohl Thaksin als auch Yingluck gingen ins Exil, um den Haftstrafen aufgrund von Gerichtsurteilen zu entgehen. Thaksin verließ Thailand 2008, Yingluck im letzten Jahr, nur wenige Tage bevor sie die Entscheidung des Gerichts über einen Fall erfahren sollte, der aus ihrem Reisförderungsplan resultierte. Sie wurde schließlich in Abwesenheit zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt. Trotz ihrer Auftritte hat Yingluck noch keine öffentlichen Äußerungen gemacht. Yingluck wurde vor kurzem ein 10-Jahres-Visum vom Vereinigten Königreich gewährt.
https://der-farang.com/de/pages/shi...den-usa?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter


Überall gibt es Licht und Schatten


Suthep Thaugsuban
Democrat Party
The Minister of Transport and Communications was implicated in a scheme in which wealthy cronies grab-bed land meant for the poor. The scandal caused the collapse of Chuan´s first government in 1995. He set up a farmers cooperative whose managers placed stocks in Chuan´s name, sparking an investigation of the Prime Minister. Chuan was cleared
auch er will wieder auf der Trommel trommeln.
 
Thema:

Über Wahlen vom 06.01.2544

Über Wahlen vom 06.01.2544 - Ähnliche Themen

  • Nittaya App oder über Handy Browser

    Nittaya App oder über Handy Browser: früher war ich nur über den PC im Internet - heute sind die meisten wohl über Telefon im Internet. ich vermute nicht das es ein eigenes App für...
  • LINE: Fotos von dort (über gallery?) nach PC übertragen

    LINE: Fotos von dort (über gallery?) nach PC übertragen: ich bekomme es bisher nicht hin, auf LINE erhaltene Fotos in meinen PC zu überspielen. Bei WhatsApp geht das recht einfach, zuerst nach "gallery"...
  • Verwarnung für DieterK: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4)

    Verwarnung für DieterK: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4): Verwarnung für DieterK: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) Beitrag: [D] Merkel...
  • ATM über das Wochenende abgeschaltet?

    ATM über das Wochenende abgeschaltet?: Hallo zusammen, kann mir einer von den in aktuell in Thailand Anwesenden sagen ob das stimmt🙏 die Familie meiner Frau sagen das über dieses...
  • Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4)

    Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4): Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) Beitrag: [D] Thema...
  • Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) - Ähnliche Themen

  • Nittaya App oder über Handy Browser

    Nittaya App oder über Handy Browser: früher war ich nur über den PC im Internet - heute sind die meisten wohl über Telefon im Internet. ich vermute nicht das es ein eigenes App für...
  • LINE: Fotos von dort (über gallery?) nach PC übertragen

    LINE: Fotos von dort (über gallery?) nach PC übertragen: ich bekomme es bisher nicht hin, auf LINE erhaltene Fotos in meinen PC zu überspielen. Bei WhatsApp geht das recht einfach, zuerst nach "gallery"...
  • Verwarnung für DieterK: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4)

    Verwarnung für DieterK: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4): Verwarnung für DieterK: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) Beitrag: [D] Merkel...
  • ATM über das Wochenende abgeschaltet?

    ATM über das Wochenende abgeschaltet?: Hallo zusammen, kann mir einer von den in aktuell in Thailand Anwesenden sagen ob das stimmt🙏 die Familie meiner Frau sagen das über dieses...
  • Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4)

    Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4): Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) Beitrag: [D] Thema...
  • Oben