UDD plant Flughafenbelagerug ala PAD

Diskutiere UDD plant Flughafenbelagerug ala PAD im Politik und Wirtschaft Forum im Bereich Thailand Forum; schon gehoert? die udd moechte den flughafen, nach dem vorbild der pad, belagern. dabei sollen die zu erwartenden sanktionen, die es bei der pad...
J

J-M-F

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.04.2005
Beiträge
4.137
Reaktion erhalten
115
schon gehoert?

die udd moechte den flughafen, nach dem vorbild der pad, belagern.

dabei sollen die zu erwartenden sanktionen, die es bei der pad nicht gab, aufgezeichet und fuer die weitere arbeit benutz werden.

schlecht fuer die bonzen, auf lange sicht gut fuer den buerger
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
13.340
Reaktion erhalten
2.461
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Klare Aussage der UDD, es wird nur demonstriert (BK Post von heute).
Gleichzeitig wird aber das Schlimmste an die Wand gemalt. Dazu wird es aber sicherlich nicht kommen.
 
B

Bukeo

Gast
J-M-F" schrieb:
schon gehoert?

die udd moechte den flughafen, nach dem vorbild der pad, belagern.

dabei sollen die zu erwartenden sanktionen, die es bei der pad nicht gab, aufgezeichet und fuer die weitere arbeit benutz werden.
Es gab schon Sanktionen gegen die PAD bei der FLughafen-Besetzung, nur waren die Einsatzkräfte nicht besonders motiviert, diese umzusetzen.
Das Gegenstück dazu kam dann im April in Pattaya, dort gab es auch Sanktionen, auch dort weigerten sich die Einsatzkräfte bei der Umsetzung.

schlecht fuer die bonzen, auf lange sicht gut fuer den buerger
denke ich eher nicht. Sollten die Rothemden den Flughafen besetzen, könnte schlimmstenfalls die Armee die Regierung absetzen und die Macht übernehmen.
Keine Ahnung, wie du darauf kommst, eine Militärregierung könnte gut für den Bürger sein. :gruebel:
Die nächste Militärregierung dauert dann sicher länger.
 
tomtom24

tomtom24

Senior Member
Dabei seit
09.03.2006
Beiträge
4.421
Reaktion erhalten
30
Ort
online
Bukeo" schrieb:
...könnte schlimmstenfalls die Armee die Regierung absetzen und die Macht übernehmen....
Wenn ich das so ueber die letzten 60, 70 jahre durchrechne, waere es schon wieder an der Zeit ;-D
 
B

Bukeo

Gast
tomtom24" schrieb:
Wenn ich das so ueber die letzten 60, 70 jahre durchrechne, waere es schon wieder an der Zeit ;-D
ja, aber ich sehe den Vorteil für die Rothemden nicht. Wenn die Armee regiert, kann Thaksin ja noch weniger nach TH zurück. Dann hätten die Rothemden ihr Ziel ja total verfehlt.
Aber soweit denken die vermutlich nicht. Die wollen erstmal nur Abhisit weg von der Regierung.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Rothemdenfuehrung beschwoert das sie sich dort, an den Zufahrten zum Flughafen, "nur" aufhalten werden ;-D die Zeit wird es zeigen!


Das Ganze laeuft halt unter "Wie du mir, so ich dir"... und bis zum 26. Februar ist noch allerhand Zeit das Land in tiefe Unruhe zu versetzen oder gar ausseinen Fundamenten zu heben!

:rolleyes:


Wann gehen die Buerger dieses Landes endlich mal gegen die Hooligans, gegen die selbsternannten "Soldaten des Koenigs Thaksin", gegen die "Hueter der echten Demokratie", die Verfechter der Thaksinomie, an die Oeffentlichkeit und auf die Strassen?

Braucht es tatsaechlich erst wieder Eskalationen wie letzten Songkran?


Einige zu satt, viele zu dumm, die meisten einfach nur uninteressiert, Alle frei nach "mai pen rai"? :rolleyes:
 
Silom

Silom

Senior Member
Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
4.776
Reaktion erhalten
0
Ort
EDPH/SVK
Samuianer" schrieb:
...Braucht es tatsaechlich erst wieder Eskalationen wie letzten Songkran und die unzählig terroristischen Handlungen der PAD?


Einige zu satt, viele zu dumm, die meisten einfach nur uninteressiert, Alle frei nach "mai pen rai"? :rolleyes:
Jo, unterschreibe ich glatt.
 
B

Bukeo

Gast
J-M-F" schrieb:
schon gehoert?

die udd moechte den flughafen, nach dem vorbild der pad, belagern.
schon wieder zum 5. Mal abgesagt.
Die bekommen wohl keine Massen mehr zusammen, oder das Geld für Somtam ist zu Ende :-)
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Golfplatz Demo in Chantaburi... http://www.nationmultimedia.com/2010/01/23/politics/politics_30120953.php


Die Hintergruende sind dabei hoechstinteressant, die Untersuchungen laufen seit ..... na, seit wann...? Seit 2001... wer war da an der Regierung, wer wird Heute dafuer verantwortlich gemacht das zu "verschleppen"?


Wann kommt endlich mal die seit Jahren hoechst kontroverse Geschichte des ALPINE GOLFCLUBS zur Sprache - wenn sich die UDD'ler nicht voellig laecherlich machen wollen - dann muesste das auch an das Licht des Tages gebracht werden - nur, der Alpine Golfplatz gehoert halt wem? Da wird es dann schwierig... :lachen:


Die Schlammschlacht kann auch nach hinten losgehen, letztendlich gut fuer das Land, wenn was bei rauskommt!
 
tomtom24

tomtom24

Senior Member
Dabei seit
09.03.2006
Beiträge
4.421
Reaktion erhalten
30
Ort
online
Rot, Gelb... ist doch egal. Zusammen ergibt's orange, wobei sie derzeit wohl eher an oliv denken:

Suspended Army officer Maj Gen Khattiya Sawasdipol announced Saturday that he is a leader of the red-shirt movement and is training the movement's fighters for fighting against the military.
Quelle: The Nation

Hat wohl einer die Meinung, er hat sein Gesicht verloren. :lachen:

Noch im Dezember hat der Koenig appeliert, ohne eigene Interessenverfolgung dem Land zu dienen. M.E. der einzige vernuenftige Mensch, der sich wiklich um das Land sorgt...
 
F

franky_23

Gesperrt
Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
8.731
Reaktion erhalten
7
when man nie persönliche Verantwortung übernehmen muss, ist es immer interessant sehr wichtige Reden zu halten.
 
J

J-M-F

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.04.2005
Beiträge
4.137
Reaktion erhalten
115
nach absage der proteste am flughafen sind die roten nun bei vielen leuten unten durch.

die ankündigung von protesten am flughafen hatten viele begrüßt
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
J-M-F" schrieb:
nach absage der proteste am flughafen sind die roten nun bei vielen leuten unten durch.
die ankündigung von protesten am flughafen hatten viele begrüßt
So ueberraus staatstragende Kraefte wie die Rothemden konnten sich den Argumenten der Vernunft sicherlich nicht verschliessen. Sind schliesslich nicht so wie die ultra-rechten Terroristen, die nicht nur Flughaefen besetzten, sondern auch den Zugverkehr nach N0-Thailand lahmlegten und die Elektrizitaets-Versorgung fuer den gesamten Isaan-Raum kappen wollten.

"Satit Rungkasiri, the director-general of the Finance Ministry's Fiscal Policy Office, warned that an airport closure would be akin to "national suicide".

"If the airport is closed due to political protests, it would be a problem for the economy on par with the Map Ta Phut dispute. No one, no country, could accept a second closure for its main airport," he said.

Serirat Prasutanond, the president of Airports of Thailand, offered a public plea for the red-shirts to drop the protest.

"Any [protest] will be certainly negative for our tourism industry and our country's image. We paid dearly for the airport closure in 2008. Please don't let this happen again," he said.

Thai Hotels Association president Prakit Chinamourphong said Thailand's global image would be "destroyed" if the airport was closed.

"The government must do everything, even if it means drastic measures, to protect the airport," he said."

http://www.bangkokpost.com/business/economics/31311/planned-airport-rally-sparks-alarm

So an das nationale Portepee gefasst, konnte sich eine so staatstragende Bewegung den Anforderungen, den nationalen Interessen zu entsprechen nicht mehr laenger entziehen.

Wer will schon bei denen so etwas werden wie Sondhi L und seine marodierenden Gelbhemden?
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.303
Reaktion erhalten
3.134
Ort
Bangkok / Ban Krut
Marodiert haben bislang nur die in rote Hemden gekleideten Jungs mit der braunen Gesinnung.
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Dieter1" schrieb:
Marodiert haben bislang nur die in rote Hemden gekleideten Jungs mit der braunen Gesinnung.
Nur so mal zur Richtigstellung. Auch 2008 gab es diese oder aehnlichen Warnungen vor der Blockierung einer aeussert wichtigen Verkehrsader. Wer hat diese Warnungen wohl damals in den Wind geschrieben?
 
B

Bukeo

Gast
waanjai_2" schrieb:
So ueberraus staatstragende Kraefte wie die Rothemden konnten sich den Argumenten der Vernunft sicherlich nicht verschliessen. Sind schliesslich nicht so wie die ultra-rechten Terroristen, die nicht nur Flughaefen besetzten, sondern auch den Zugverkehr nach N0-Thailand lahmlegten und die Elektrizitaets-Versorgung fuer den gesamten Isaan-Raum kappen wollten.
du sprichst hier ev. von der Veera-Rothemden-Gruppe.
Die anderen Rothemden gehen wohl noch weiter, als die PAD. Die schrecken auch vor kaltblütigen Mord nicht zurück. Ich spreche jetzt von den Thaksin-Rothemden, die sich nun um Saeh Daeng scharren, nachdem Jakrobob nicht mehr verfügbar ist.


Wer will schon bei denen so etwas werden wie Sondhi L und seine marodierenden Gelbhemden?
wer will aber auch schon ein King Thaksin Force-Mitglied sein. Ev. ziehen sich deshalb die gemässigten Rothemden nun zurück um nicht mit dieser wild um sich schiessenden Rothemden-Horde in Verbindung gebracht zu werden.
Siehe Chiang Mai 51 Gruppe usw. - die auch vor Mord an Unbeteiligten nicht zurück schrecken.
Eigenartigerweise wird das von euch nie erwähnt, das überseht ihr ganz einfach.

Zeig mir einen Fall, wo ein PAD´ler einfach einen UDD`ler im Süden abgeknallt hat, kommt hier im Norden aber öfters vor. Oder man fährt bei einer friedlichen PAD-Feier vorbei und wirft Sprengsätze in die Gruppe - egal ob Kinder oder Frauen anwesend sind.
Das findest du ok?
 
J

J-M-F

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.04.2005
Beiträge
4.137
Reaktion erhalten
115
Bukeo" schrieb:
du sprichst hier ev. von der Veera-Rothemden-Gruppe.
Die anderen Rothemden gehen wohl noch weiter, als die PAD. Die schrecken auch vor kaltblütigen Mord nicht zurück. Ich spreche jetzt von den Thaksin-Rothemden, die sich nun um Saeh Daeng scharren, nachdem Jakrobob nicht mehr verfügbar ist.
du solltest dir mal gedanken machen, ob die "anderen rothemden" überhaupt rothemden sind. viele sind gar nicht taxin zugetan, sondern wollten nur veränderung durch die masse schaffen.

mich würde es nicht wundern, wenn diese "anderen rothemden" ihre gedanken nun mit waffengewahlt stützen möchten. das wird in der tat sehr viel schlimmer, als der pad terror. aber die politik möchte das scheinbar so, siehe das messen mit zweierlei maß zur zeit und überall
 
B

Bukeo

Gast
J-M-F" schrieb:
du solltest dir mal gedanken machen, ob die "anderen rothemden" überhaupt rothemden sind. viele sind gar nicht taxin zugetan, sondern wollten nur veränderung durch die masse schaffen.
mit "anderen Rothemden" meine ich die King Thaksin Force-Truppe, mit ihrem Anführer Saeh Daeng, der nun untergetaucht ist.
Das sind die wirklichen Rothemden - die anderen haben sich ja schon zurückgezogen.
Übriggeblieben sind die schwer bewaffneten Thaksin-Fans.
Das Saeh Daeng für Thaksin arbeitet, hat man ja schon gesehen (siehe Foto von Kambodscha) wo er zum Rapport hin geeilt ist.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
J-M-F" schrieb:
Bukeo" schrieb:
du sprichst hier ev. von der Veera-Rothemden-Gruppe.
Die anderen Rothemden gehen wohl noch weiter, als die PAD. Die schrecken auch vor kaltblütigen Mord nicht zurück. Ich spreche jetzt von den Thaksin-Rothemden, die sich nun um Saeh Daeng scharren, nachdem Jakrobob nicht mehr verfügbar ist.
[highlight=yellow:3020193ac1]du solltest dir mal gedanken machen, ob die "anderen rothemden" überhaupt rothemden sind. viele sind gar nicht taxin zugetan, sondern wollten nur veränderung durch die masse schaffen. [/highlight:3020193ac1]

mich würde es nicht wundern, wenn diese "anderen rothemden" ihre gedanken nun mit waffengewahlt stützen möchten. das wird in der tat sehr viel schlimmer, als der pad terror. aber die politik möchte das scheinbar so, siehe das messen mit zweierlei maß zur zeit und überall

Vieleicht, vieleicht, vieleicht aber auch nicht!

Hast du dir da ausreichend Gedanken drueber geamcht, was der Kern, von sich behauptet, aber wirklich tut!?

Warum trennt sich die angeblichen "Nicht-Thaksin Fans" nicht von den Radaubruedern, warumziehen die keine klare Trennlinie?

Zeit genug und Moeglichkeiten hatten sie ja auch, warum?

Na?

Warum wohl?

Weil sie "echte, essbare Demokratie" haben wollen?

Wo ist die Diktatur?

Die gibt es doch nur in der Propaganda die sich gegen die gegewaertige Regierung richtet nun mal , die NICHT Pro-Thaksin ist!

Sollen mal versuchen den Flugahfen zu besetzen - wird ausgehen wie ihre "Songkran-Volks-Revolution"!
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
866
Ort
Udon Thani
Fakt ist und bleibt, dass die Rothemden die symbolisch gemeinte Demo abgesagt haben, nachdem die Regierung und die Verbaende in Panik gefallen waren.

Haette man bei den ja intellektuellen Gelbhemden auch erwarten duerfen. Aber nein, die durften das. Die durften das Land erpressen - man erinnere sich an die Eisenbahnerstreiks, man erinnere sich an die Versuche E-Werke effektiv zu bestreiken - und so einiges mehr.
 
Thema:

UDD plant Flughafenbelagerug ala PAD

UDD plant Flughafenbelagerug ala PAD - Ähnliche Themen

  • UDD-Fuehrer beim Parlament in Polizeiuniform fotografiert

    UDD-Fuehrer beim Parlament in Polizeiuniform fotografiert: Kwanchai Sarakam, einer der Führer der Vereinigten Front für Demokratie gegen Diktatur (UDD) wurde in einer Polizeiuniform fotografiert. Er...
  • Die UDD vor Gericht

    Die UDD vor Gericht: First terrorism trial hearing postponedEiner der vorgeladenen UDDlern sitzt wegen Vorwurf des versuchten Mordes und unerlaubten Waffenbesitzes...
  • Under Thida, will the UDD leopard change its spots

    Under Thida, will the UDD leopard change its spots: mal sehen ob es Thida schafft - ohne Gewalt die Rothemden neu auszurichten. Wäre zu wünschen - auch das sie Veera mit ins Boot holt - einer der...
  • UDD akzeptiert Abhisit's Versöhnungsplan!

    UDD akzeptiert Abhisit's Versöhnungsplan!: http://www.bangkokpost.com/news/thaksin-judgement-update/176906/udd-accepts-to-join-pm-roadmap :bravo: :bravo: :bravo:
  • UDD plant Flughafenbelagerug ala PAD

    UDD plant Flughafenbelagerug ala PAD: doppelt
  • UDD plant Flughafenbelagerug ala PAD - Ähnliche Themen

  • UDD-Fuehrer beim Parlament in Polizeiuniform fotografiert

    UDD-Fuehrer beim Parlament in Polizeiuniform fotografiert: Kwanchai Sarakam, einer der Führer der Vereinigten Front für Demokratie gegen Diktatur (UDD) wurde in einer Polizeiuniform fotografiert. Er...
  • Die UDD vor Gericht

    Die UDD vor Gericht: First terrorism trial hearing postponedEiner der vorgeladenen UDDlern sitzt wegen Vorwurf des versuchten Mordes und unerlaubten Waffenbesitzes...
  • Under Thida, will the UDD leopard change its spots

    Under Thida, will the UDD leopard change its spots: mal sehen ob es Thida schafft - ohne Gewalt die Rothemden neu auszurichten. Wäre zu wünschen - auch das sie Veera mit ins Boot holt - einer der...
  • UDD akzeptiert Abhisit's Versöhnungsplan!

    UDD akzeptiert Abhisit's Versöhnungsplan!: http://www.bangkokpost.com/news/thaksin-judgement-update/176906/udd-accepts-to-join-pm-roadmap :bravo: :bravo: :bravo:
  • UDD plant Flughafenbelagerug ala PAD

    UDD plant Flughafenbelagerug ala PAD: doppelt
  • Oben