www.thailaendisch.de

Tropische Stürme in Thailands Umgebung

Diskutiere Tropische Stürme in Thailands Umgebung im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Tropische Stürme in Thailands Umgebung Ab und zu kommt es vor, dass ein Tropensturm auch auf Thailand übergreift. Meist sind es deren sich...
M

moselbert

Gast
Tropische Stürme in Thailands Umgebung

Ab und zu kommt es vor, dass ein Tropensturm auch auf Thailand übergreift. Meist sind es deren sich ausregnenden Überreste, die über Vietnam und Laos hereinlugen. Manchmal aber auch versuchen sie in den Golf von Thailand zu gelangen. Dem einen oder anderen gelingt es sogar, wie dieses Jahr MUIFA.

Die hier gezeigten Bilder stammen vom Joint Typhoon Warning Center der US Marine auf Guam. Dort wurden die 30 Jahre von 1972 bis 2001 untersucht und ausgezählt wie viele Tropenstürme um 06 Uhr z an einem bestimmten Punkt beobachtet werden konnten.



Im Januar stellen tropische Stürme für Thailand keine Gefahr dar.



Im Februar erreicht die Aktivität von tropischen Stürmen ein Minimum.



Im März erhöht sich die Wahrscheinlichkeit für Tropenstürme wieder. Erste erreichen die Küste Vietnams.



Im April schwenkt die Linie mit den meisten Stürmen langsam nach Norden.

 
M

moselbert

Gast


Im Mai nimmt die Häufigkeit weiter zu. Reste von Stürmen können Thailand treffen. Am Salween und am Mekong besteht ein gewisses Risiko für kräftige, durch Stürme verursachte Regenfälle.



Im Juni nimmt die Häufigkeit auf dem Pazifik weiter zu. Im Südchinesischen Meer ist ein Maximum zu verzeichnen. Die Häufigkeit im Golf von Bengalen nimmt langsam wieder ab.



Im Juli gibt es im Golf von Bengalen keine tropischen Stürme mehr. Das liegt daran, dass die monsunale Tiefdruckrinne inzwischen über Nordindien liegt. Sie reicht weiter über Myanmar und den Norden Vietnams ins Südchinesische Meer. Hier sind vor allem östlich von Hainan häufig tropische Stürme zu erwarten.



Im August sind sehr viele Bereiche betroffen, vor allem wieder das Südchinesische Meer und die Seegebiete südlich von Okinawa. Thailand bekommt ein paar Ausläufer von Stürmen ab, die über Hainan nach Westen ziehen.
 
M

moselbert

Gast


Das Südchinesische Meer ist kein wirklich angenehmes Seegebiet. Auch im September toben hier die meisten Stürme. Der eine oder andere erreicht auch den Isaan.



Die Achse der häufigsten Stürme verschiebt sich im Oktober wieder nach Süden. Das hängt mit dem auflebenden Nordostmonsun zusammen, der auch in Südostasien zunehmend für trockenes Wetter sorgen wird. Die Sturmausläufer treffen nicht mehr nur den Isaan, auch im Golf von Thailand treten jetzt ab und zu Tropische Stürme auf. Einzelne ziehen über die schmale Halbinsel und intensivieren sich in der Andamanensee.



Im November drückt das sich stärker entwickelnde Hochdruckgebiet über der Mongolei und dem Westen Chinas die Zone mit der stärksten Sturmhäufigkeit weiter nach Süden. Vor allem Prachuap K.K. und Chumphon können von Stürmen getroffen werden, die sich an Südvietnam vorbei in den Golf von Thailand verlagern. Um November herum besteht an der Ostküste des Halbinsel die größte Gefahr für tropische Stürme. Sie treten zum Glück aber nicht jedes Jahr auf. Jedoch sollte man wissen, daß es sie in dieser Zeit geben kann.



Im Dezember ändert sich an der Tendenz der Südverlagerung nichts. Auch können Stürme oder ihre Ausläufer noch die Ostküste der Halbinsel sowie eventuell auch den Südosten des Isaan treffen.
 
Thema:

Tropische Stürme in Thailands Umgebung

Tropische Stürme in Thailands Umgebung - Ähnliche Themen

  • Ab wann ist Klima tropisch?

    Ab wann ist Klima tropisch?: Kann man das thailändische Klima als völlig tropisch betrachten? Der Hintergrund meiner Frage sind einige Bauvorschriften und Normen...
  • Tropische Blumen Versuche

    Tropische Blumen Versuche: Ich habe mir heute mal von nem deutschen Verkaeufer auf eBay fuer nahezu 40 Euro Samen von tropischen Pflanzen gekauft. Da ich ja (hoffentlich...
  • Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

    Tropischer Wirbelsturm Nargis naht: Der Tropische Wirbelsturm Nargis nähert sich von Westen. Der TMD hat eine entsprechende Warnung herausgegeben: "Abundace Rainfalls" kann...
  • Wetter, Unwetter, Taifune, tropische Wirbelstuerme...

    Wetter, Unwetter, Taifune, tropische Wirbelstuerme...: Habe gerade dieses aus "Der Spiegel" gefischt: "Vor der japanischen Küste braut sich ein neuer Tropensturm zusammen. Erst vergangene Woche wurde...
  • Der tropische Sturm "Prapiroon" bringt...

    Der tropische Sturm "Prapiroon" bringt...: ... ab dem 3.-5. August schwere Ueberschwemmungen in die Provinzen Mae Hong Son, Chiang Rai, Chiang Mai, Tak, Lamphun, Lampang, Phrae, Nan...
  • Der tropische Sturm "Prapiroon" bringt... - Ähnliche Themen

  • Ab wann ist Klima tropisch?

    Ab wann ist Klima tropisch?: Kann man das thailändische Klima als völlig tropisch betrachten? Der Hintergrund meiner Frage sind einige Bauvorschriften und Normen...
  • Tropische Blumen Versuche

    Tropische Blumen Versuche: Ich habe mir heute mal von nem deutschen Verkaeufer auf eBay fuer nahezu 40 Euro Samen von tropischen Pflanzen gekauft. Da ich ja (hoffentlich...
  • Tropischer Wirbelsturm Nargis naht

    Tropischer Wirbelsturm Nargis naht: Der Tropische Wirbelsturm Nargis nähert sich von Westen. Der TMD hat eine entsprechende Warnung herausgegeben: "Abundace Rainfalls" kann...
  • Wetter, Unwetter, Taifune, tropische Wirbelstuerme...

    Wetter, Unwetter, Taifune, tropische Wirbelstuerme...: Habe gerade dieses aus "Der Spiegel" gefischt: "Vor der japanischen Küste braut sich ein neuer Tropensturm zusammen. Erst vergangene Woche wurde...
  • Der tropische Sturm "Prapiroon" bringt...

    Der tropische Sturm "Prapiroon" bringt...: ... ab dem 3.-5. August schwere Ueberschwemmungen in die Provinzen Mae Hong Son, Chiang Rai, Chiang Mai, Tak, Lamphun, Lampang, Phrae, Nan...
  • Oben