www.thailaendisch.de

Transferwise Geld überweisen

Diskutiere Transferwise Geld überweisen im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Nun, was soll ich jetzt schreiben? Bisher habe ich auch noch nie ein Problem bei einer Überweisung mit Wise gehabt. In der Nachverfolgung ist zu...
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
39.853
Reaktion erhalten
9.026
Ort
Essen/ Nong Prue
Nun, was soll ich jetzt schreiben?
Bisher habe ich auch noch nie ein Problem bei einer Überweisung mit Wise gehabt.
In der Nachverfolgung ist zu sehen, dass das Geld von Wise auf das Konto angewiesen wurde. Einen Grund für die Nichtannahme wurde nicht genannt.
Ich vermute mal, dass es an dem neuen Limit liegt.
 
MUC

MUC

Junior Member
Dabei seit
25.01.2022
Beiträge
9
Reaktion erhalten
1
Ort
München
Habe gerade einen Betrag < 50000 THB zur Bangkok Bank überwiesen.
Dauer: Ca. nach 1 Minute auf dem Bankkonto! 👍
 
J

JensV

Full Member
Dabei seit
03.01.2022
Beiträge
73
Reaktion erhalten
30
Ort
Frankfurt
Yogi hat aber folgendes geschrieben:

Ich habe vorige Tage so um 110.000 Baht mit Wise auch das Konto meiner Frau bei der SCB überwiesen
Und nach deiner Info in #23 sollte die SCB von dem Limit 50 Tsd ausgenommen sein.
 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
39.853
Reaktion erhalten
9.026
Ort
Essen/ Nong Prue
So ist es. Das Geld ist schon wieder auf meinem Konto.
Jetzt warte ich mal ab, was mit meiner Überweisung von 49.900 Baht wird.
 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
39.853
Reaktion erhalten
9.026
Ort
Essen/ Nong Prue
Update.
Meine zweite Überweisung wurde auch nicht angenommen. Das lag auch zum Teil an mir. Als ich das Formblatt ausfüllte hat T.W. mir für 1.350 Euro 49.9XX Baht angezeigt. Ich habe dann nicht mehr drauf geachtet und nach Abschluss waren es auf einmal 50.0XX Baht. SCB hat dann wohl die Annahme verweigert. T.W. hat umgehend, innert 1 Tag das Geld rücküberwiesen.
Habe dann Geld an eine Freundin angewiesen. 49.5XX Baht, ohne Probleme.
Danach noch mal 48.000 Baht an meine Frau an die SCB überwiesen und dieses Mal ging alles glatt.

Zwischendurch war meine Lieblingsolle in ihrer Branch. Die haben von nichts eine Ahnung. Die wiesen immer nur darauf hin, dass der SWIFT-Code auf der Überweisung angegeben werden muss. Denen ist nicht bewusst, dass sie als SCB von der 50k Grenze ausgenommen sind.

Ich schließe selbstverständlich nicht aus, dass höhere Summen in einer anderen Branch der SCB ohne Probleme durchgehen.
Also für mich heißt es, unter 50k, keine Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gerd65

Gast
Ich habe noch nie einen SWIFT-Code für innerthailändische Überweisungen benötigt. Wise ist doch innerthailändisch?
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
3.223
Reaktion erhalten
2.577
Ich habe noch nie einen SWIFT-Code für innerthailändische Überweisungen benötigt. Wise ist doch innerthailändisch?
Wise überweist die Bahtsumme innerthailändisch. Deine Euros werden also nicht vom Ausland auf dein thailändisches Konto überwiesen und von der thailändischen Empfängerbank gewechselt. Die bleiben in Europa auf dem Konto bei Wise.

Wise gibt nur Nachricht nach Thailand, dass von dem dort bei WISE auf einem thailändischen Konto gelagerte Baht-Geld die dir bei der Bearbeitung deiner Geldsendung schon exakt genannte Bahtsumme ..

...vom thailändischen WISE-Konto auf dein ebenfalls thailändisches Konto überwiesen wird.

Die Gebühr dafür ist deshalb spottbillig. Nicht zu vergleichen mit einer "normalen" Banküberweisung von einer deutschen Bank. Da werden Euros gegen Gebühr nach Thailand transferiert, anschließend in der Thaibank (..jede hat ihren SWIFT-Code ) gegen weitere Gebühr UND schlechten, weil selbst festgelegten Kurs gewechselt und du kriegst dann die mehrfach angezapfte Bahtsumme auf dein Thaikonto gutgeschrieben.

Die Preisunterschiede zwischen WISE und normaler Banküberweisung sind deshalb enorm.. aber wer WISE nicht kennt hat´s eben verpennt und wirft unnötig Geld zum Fenster raus.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
3.223
Reaktion erhalten
2.577
Wie schaffen die es dann, dass die Überweisung als FFT (Auslandsüberweisung) codiert wird?
Aus dem Ausland kommt nur die Anweisung von Wise, eine thailändische Inlandsüberweisung vom thailändischen WISE- Bahtkonto auf ein beliebiges thailändisches Bahtkonto vorzunehmen.. Es ist und bleibt eine reine Inlandsüberweisung zum günstigen Inlandspreis.

Wahrscheinlich hat die TH-Regierung aber vorgeschrieben, dass WISE trotzdem zu erkennen geben muss, dass die Überweisungs-Angelegenheit im Auftrag eines ausländischen Kunden abgewickelt wird.

Eine weitere Vorschrift von Seiten der Thais ist ja auch, dass von WISE, bzw. vom WISE-Kunden der Zweck der Überweisung genannt werden muss.
Ebenfalls können durch diese behördlich festgelegten Kontrollmaßnahmen Begrenzungen der Höhe der Überweisung eingebaut werden, was ja auch schon geschehen ist mit den höchstens 50.000 Baht pro Überweisung, wovon hier im Forum bereits berichtet wurde.

Die Thaibehörden wollen also ihre Finger im Spiel behalten. Vielleicht um ggf. Geldwäsche zu verhindern. ?
So lange sie nicht noch extra mitkassieren wollen und die von Wise prakaktizierte geniale Gebührenspar-Methode dadurch unnötig verteuern, sollte uns das aber egal sein.
 
Huanah

Huanah

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
1.477
Reaktion erhalten
398
Ort
Stuttgart / Korat
Ja - so stellt sich das Milchmädchen den internationalen Währungstransfer vor.
 
strike

strike

Senior Member
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
35.027
Reaktion erhalten
8.927
Ort
Superior
ErnstPGM schrieb:
Aus dem Ausland kommt nur die Anweisung von Wise, eine thailändische Inlandsüberweisung vom thailändischen WISE- Bahtkonto auf ein beliebiges thailändisches Bahtkonto vorzunehmen.. Es ist und bleibt eine reine Inlandsüberweisung zum günstigen Inlandspreis.

Wahrscheinlich hat die TH-Regierung aber vorgeschrieben, dass WISE trotzdem zu erkennen geben muss, dass die Überweisungs-Angelegenheit im Auftrag eines ausländischen Kunden abgewickelt wird.

Da fuer das Konto, auf dem man seine X00.000 Baht fuer die Immigration parkt, die Bank bestaetigen muss, dass es sich um Auslandseinzahlungen handelt, spielt nach meinem Verstaendnis der Status des Transfers eine wichtige Rolle.

Von daher noch einmal in die Runde gefragt: werden Ueberweisungen via WISE von der thailaendischen Bank entsprechend "etikettiert" um dann von der Immigration auch akzeptiert zu werden?
 
MUC

MUC

Junior Member
Dabei seit
25.01.2022
Beiträge
9
Reaktion erhalten
1
Ort
München
Ich hab jetzt gerade mal in unser Bangkok Bank Konto reingeschaut:

Eine Wise Überweisung ist mit "International funds transfer", eine andere mit "Transfer from A/c at Other Bank" im Kontoauszug aufgeführt.
 
MUC

MUC

Junior Member
Dabei seit
25.01.2022
Beiträge
9
Reaktion erhalten
1
Ort
München
Hab mir jetzt nochmal mehr Überweisungen angeschaut. Anscheinend werden Wise Überweisungen vom Konto als "International" gelabelt und per Kreditkarte als "Other Bank".
Versuch macht kluch... :unsure:
 
HKGBKK

HKGBKK

Senior Member
Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
2.533
Reaktion erhalten
1.993
Ort
Plutaluang
Da fuer das Konto, auf dem man seine X00.000 Baht fuer die Immigration parkt, die Bank bestaetigen muss, dass es sich um Auslandseinzahlungen handelt, spielt nach meinem Verstaendnis der Status des Transfers eine wichtige Rolle.

Von daher noch einmal in die Runde gefragt: werden Ueberweisungen via WISE von der thailaendischen Bank entsprechend "etikettiert" um dann von der Immigration auch akzeptiert zu werden?
Das interessiert mich jetzt auch, da ich mein Premier Konto bei der Kasikorn immer mit Betraegen von der SCB fuettere.
(Auf die SCB ueberweise ich von HKG direkt)
Das Kasikorn Premier Konto legte ich bei der Immi vor und da hat sich im letzten Jahr, bei der Erteilung eines Retirement-Visa, niemand fuer die Herkunft der Funds interessiert.

Ist das jetzt anders?
 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
39.853
Reaktion erhalten
9.026
Ort
Essen/ Nong Prue
Kann es sein, das es sich hier um die Erstüberweisung nach Kontoeröffnung handelt?
 
HKGBKK

HKGBKK

Senior Member
Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
2.533
Reaktion erhalten
1.993
Ort
Plutaluang
Kann es sein, das es sich hier um die Erstüberweisung nach Kontoeröffnung handelt?
Nicht bei mir, da ich immer wieder groessere Betraege von der SCB ueberwiesen habe um den Premier Status auszubauen.
 
Thema:

Transferwise Geld überweisen

Transferwise Geld überweisen - Ähnliche Themen

  • Geld

    Geld: Einen schönen guten Tag in die Runde. Ich hatte ja schon einen Threat über die Thai Sprache erstellt, vielen Dank für Eure Tipps. Jetzt geht es um...
  • Dafür hat die Stadt Geld

    Dafür hat die Stadt Geld: Wie in Frankfurt, so werden auch in Offenbach immer mehr Haltebuchten für Omnibusse zugebaut, so dass die Linienbusse an den Haltestellen den...
  • TransferWise Debit Mastercard

    TransferWise Debit Mastercard: Ich frag kurz und bündig TransferWise Debit Mastercard, gut oder schlecht, sinnvoll oder sinnlos, Vor-und Nachteile
  • Erfahrungen mit Wise (ehemals Transferwise)

    Erfahrungen mit Wise (ehemals Transferwise): Hallo, hat jemand Erfahrungen mit Transferwise? Ich will Geld von Deutschland auf ein Thai Konto schicken (Siam Commercial). Gebühren, wie...
  • Transferwise Einladung

    Transferwise Einladung: Hallo, würde gerne demnächst transferwise ausprobieren. Nehme eine Einladung dankend an.
  • Transferwise Einladung - Ähnliche Themen

  • Geld

    Geld: Einen schönen guten Tag in die Runde. Ich hatte ja schon einen Threat über die Thai Sprache erstellt, vielen Dank für Eure Tipps. Jetzt geht es um...
  • Dafür hat die Stadt Geld

    Dafür hat die Stadt Geld: Wie in Frankfurt, so werden auch in Offenbach immer mehr Haltebuchten für Omnibusse zugebaut, so dass die Linienbusse an den Haltestellen den...
  • TransferWise Debit Mastercard

    TransferWise Debit Mastercard: Ich frag kurz und bündig TransferWise Debit Mastercard, gut oder schlecht, sinnvoll oder sinnlos, Vor-und Nachteile
  • Erfahrungen mit Wise (ehemals Transferwise)

    Erfahrungen mit Wise (ehemals Transferwise): Hallo, hat jemand Erfahrungen mit Transferwise? Ich will Geld von Deutschland auf ein Thai Konto schicken (Siam Commercial). Gebühren, wie...
  • Transferwise Einladung

    Transferwise Einladung: Hallo, würde gerne demnächst transferwise ausprobieren. Nehme eine Einladung dankend an.
  • Oben