Touristen bleiben weg.

Diskutiere Touristen bleiben weg. im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; The ongoing protests and state of emergency in Bangkok have scared away two million tourists and inflicted a loss of 82 billion baht to the...
wingman

wingman

Senior Member
Dabei seit
30.11.2004
Beiträge
14.118
Reaktion erhalten
267
Ort
Natakwan
Das bringt Thailand eventuell einmal zum Nachdenken, das wir Farangs doch nicht so unwichtig für Thailand sind.
 
A

Antares

Gast
Das bringt Thailand eventuell einmal zum Nachdenken, das wir Farangs doch nicht so unwichtig für Thailand sind.
Das Verhältniss der Thais zu westlichen Ausländern ist Ambivalent: Der Einfluss auf die Wirtschaft und den Tourismus wird gerne gesehen, die Einflüsse und Denkweisen welche insbesondere durch länger im Königreich lebende Ausländer verursacht werden können sind mit Skepsis behaftet. Da gibt es handfeste Interessen welche die Visum-Politik bestimmen.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.261
Reaktion erhalten
1.773
Das bringt Thailand eventuell einmal zum Nachdenken, das wir Farangs doch nicht so unwichtig für Thailand sind.
Glaube eher, dass es die Mehrheit freut. Die Menge machts dass ein Ding Gift ist. Und zwei Millionen von fast 20 hat eine andere Qualität als wenn es zwei Millionen von gerade mal dreien wären.

Habe gestern eine neue feine Festplatte geliefert bekommen. Ein 2.5 Zoll-Teil, gerade mal 9.5 mm hoch und dabei 1.5 TB, ausgelegt für 24/7 Dauerbetrieb.

Und wo wird das Teil gefertigt? Made in Thailand.

Kurzum, ich bezweifle dass so ein Land auf ein paar Prozent mehr Touristen in irgend einer Weise noch "angewiesen" wäre.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.155
Reaktion erhalten
1.701
Ort
Hannover
zum einen verdient ein grosser Teil der Thais in Tourismus-unabhängigen-Bereichen wesentlich mehr, als ein deutscher Hartz4ler,
Beispiel, der Manager eines grösseren Kiosk, verdient 17.000 Baht Anfangsgehalt, ohne Überstunden,


sodass der Blick auf Touristen, die vielleicht 1.500 Euro Urlaubskasse haben, als vernachlässigbar erscheint,
ob die ihr Geld zu Hause, oder in Thailand ausgeben.
Im gegenteil, der Wohlstand hat zu einer Übersättigung geführt, sodass viele Thais froh sind, wenn es weniger Ausländer werden. (Bei dem Begriff Farang, wird zB. nicht unterschieden, ob Russe oder deutscher Ökotourist, Unterscheiden tun eher höhere Schichten, die die Unterschiede bewusst erkennen)

Aber auch bei westlichen Touristen hat erstmals ein Erkenntnissprozess eingesetzt, dass bewusst wahrgenommen wurde,
dass niemand unbedingt auf sie wartet, die Augen von Suthep haben Spuren hinterlassen, und das Klischee der th. Sanftmütigkeit hat tiefe Risse bekommen, die nicht so schnell zu heilen.
Wer reisst schon gerne an einen Ort, wo er glaubt, dass er nur als ein Vertreter einer minderwertigen Rasse wahrgenommen wird.
Um dieses Image der Wertlosigkeit eines Ausländers aus den Köpfen der West-Touristen zu bekommen,
bedarf es schon besonderer Anstrengungen.
 
nakmuay

nakmuay

Senior Member
Dabei seit
01.01.2013
Beiträge
1.413
Reaktion erhalten
234
Ort
กทม
Die meisten Thais sehen Farangs nicht als eine minderwertige Rasse an, so viel ist sicher.

Gibt vielleicht gewisse Szenen wo das der Fall ist, aber im Großen und Ganzen definitiv nicht.
 
fastburner

fastburner

Senior Member
Dabei seit
23.01.2005
Beiträge
243
Reaktion erhalten
10
Ort
Belize city
zum einen verdient ein grosser Teil der Thais in Tourismus-unabhängigen-Bereichen wesentlich mehr, als ein deutscher Hartz4ler,
Beispiel, der Manager eines grösseren Kiosk, verdient 17.000 Baht Anfangsgehalt, ohne Überstunden,


sodass der Blick auf Touristen, die vielleicht 1.500 Euro Urlaubskasse haben, als vernachlässigbar erscheint,
ob die ihr Geld zu Hause, oder in Thailand ausgeben.
Im gegenteil, der Wohlstand hat zu einer Übersättigung geführt, sodass viele Thais froh sind, wenn es weniger Ausländer werden. (Bei dem Begriff Farang, wird zB. nicht unterschieden, ob Russe oder deutscher Ökotourist, Unterscheiden tun eher höhere Schichten, die die Unterschiede bewusst erkennen)

Aber auch bei westlichen Touristen hat erstmals ein Erkenntnissprozess eingesetzt, dass bewusst wahrgenommen wurde,
dass niemand unbedingt auf sie wartet, die Augen von Suthep haben Spuren hinterlassen, und das Klischee der th. Sanftmütigkeit hat tiefe Risse bekommen, die nicht so schnell zu heilen.
Wer reisst schon gerne an einen Ort, wo er glaubt, dass er nur als ein Vertreter einer minderwertigen Rasse wahrgenommen wird.
Um dieses Image der Wertlosigkeit eines Ausländers aus den Köpfen der West-Touristen zu bekommen,
bedarf es schon besonderer Anstrengungen.
Du hast in dem Beispiel vergessen das ein Harzer auch noch Wohnung und Heizung bezahlt bekommt,
d.h er bekommt im Durchschnitt etwa 750 € = ca 34000 Baht.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.340
Reaktion erhalten
3.764
Ort
Beach/Thailand
ja, und? der Hotel Employee in Thailand kriegt auch gratis Logis mit gratis A/C und gratis SAT TV und gratis Kost und gratis Weiterbildung und und und
 
Joerg_N

Joerg_N

Gesperrt
Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
15.167
Reaktion erhalten
256
Ort
Hamburg
Die meisten Thais sehen Farangs nicht als eine minderwertige Rasse an, so viel ist sicher.

ht.
Wie koennten sie auch,

ok bei manchem besoffenen Barbesucher koennte man mal zu der Ueberlegung kommen
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.126
Reaktion erhalten
6.475
Ort
Im Norden
Manch deutscher Volltrottel hat auch nicht wirklich eine Berechtigung sich zum Volk der Dichter und Denker zu zählen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RAR
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.111
Reaktion erhalten
739
Ort
Köln
Aber auch bei westlichen Touristen hat erstmals ein Erkenntnissprozess eingesetzt, dass bewusst wahrgenommen wurde,
dass niemand unbedingt auf sie wartet, die Augen von Suthep haben Spuren hinterlassen, und das Klischee der th. Sanftmütigkeit hat tiefe Risse bekommen, die nicht so schnell zu heilen.
Wer reisst schon gerne an einen Ort, wo er glaubt, dass er nur als ein Vertreter einer minderwertigen Rasse wahrgenommen wird.
Um dieses Image der Wertlosigkeit eines Ausländers aus den Köpfen der West-Touristen zu bekommen,
bedarf es schon besonderer Anstrengungen.
Na, diese westlichen Touristen kannst Du aber vermutlich an einer Hand abzählen.

Wenn Du dich hier, in Deutschland, nicht bewusst um die Beschaffung von Informationen bzgl. der politischen aktuellen Lage und deren Hintergründe in Thailand gekümmert hast, kam so gut wie nix an.

Nur weil Figuren wie Suthep & Thaksin hier im Forum ein großes Thema sind, gilt das noch lange nicht für den "normalen" Urlauber aus Deutschland.

Klar, in den letzten Wochen waren die Buchungen sicher rückläufig, weil "....Thailand..ach ja...Demos...ne, muß net sein....", aber das ist jetzt schon kein Thema mehr, weil überhaupt nicht mehr aus "LoS" berichtet wird.

Wenn es so "ruhig" bleibt wie im Moment, ist das nächsten Monat völlig vergessen.
 
monkfish

monkfish

Senior Member
Dabei seit
23.11.2013
Beiträge
1.081
Reaktion erhalten
325
Ort
Chumphon
Die meisten Thais sehen Farangs nicht als eine minderwertige Rasse an, so viel ist sicher.
Das ist vollkommen richtig. Das wäre abwegig formuliert und würde die Mehrheit der Thais beleidigen, ihnen absolut Unrecht tun.
Wohl aber sehen sich (viele) Thais schon ein wenig als die "Spitze der Evolution". Der, unbestritten starke und sehr häufig vorgetragene, Nationalstolz geht mir manchmal schon ein bisschen auf den Nerv.
Aber ich bin in dem Punkt auch ziemlich konsequent- mich nerven auch die albernen Nationalflaggen in den Vorgärten Europas.

Ansonsten- Menschen vergessen schnell, Touristen noch viel schneller.
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
14.960
Reaktion erhalten
5.545
Ort
hamburg
Nur weil Figuren wie Suthep & Thaksin hier im Forum ein großes Thema sind, gilt das noch lange nicht für den "normalen" Urlauber aus Deutschland.
Der durschnittliche westliche Urlauber wir bei der Erwähnung der Namen Suthep & Thaksin wohl eher denken, dass es sich um Bezeichnungen für scharfe Gemüsesuppen handelt.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.340
Reaktion erhalten
3.764
Ort
Beach/Thailand
der durschnittliche Urlauber von Ost und West und Süd und Nord wird die Namen Suthep & Thaksin im ganzen Leben nie vernehmen
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Um dieses Image der Wertlosigkeit eines Ausländers aus den Köpfen der West-Touristen zu bekommen,
bedarf es schon besonderer Anstrengungen.
Um die Inhalte der Koepfe von vielen West-Touristen mache ich mir überhaupt keine Illusionen.
Wo doch schon in den Koepfen so mancher Expats der Wahnsinn froehliche Urständ feiert.
 
fastburner

fastburner

Senior Member
Dabei seit
23.01.2005
Beiträge
243
Reaktion erhalten
10
Ort
Belize city
ja, und? der Hotel Employee in Thailand kriegt auch gratis Logis mit gratis A/C und gratis SAT TV und gratis Kost und gratis Weiterbildung und und und
Was ja und?
Ist das ein Tourismus-unabhängiger-Bereich?
Die bekommen höchstens ein schäbiges Hinterzimmer.
Und welcher angestelllte bekommt eine Wohnung gestellt?
Der im Beispiel genannte Kiosk Manager mit Sicherheit nicht.
Kiosk Manager 17k harzler 34k.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.155
Reaktion erhalten
1.701
Ort
Hannover
der Thai hat zumindestens eine Krankenversicherung,

ob die Zahnstocher-Andy auch hat ?

Zahnstocher Andy startet durch - Video - AKTE - Sat.1

Was unter den West-Urlaubern die Deutschen angeht;

wieviele haben Berichte in den Nachrichten, im Weltspiegel und anderswo gelesen,
haben haben genau den Eindruck, der von den westlichen, deutschsprachigen Korrespondenten vermittelt wird.

Andererseits ahnen die meisten Normalverdiener,
dass ihnen die Zukunft nur Altersarmut bringt,
http://www.daserste.de/information/...s/sendung/swr/2013/renteninformation-100.html
weshalb nicht wenige begreifen, dass die jährlichen Urlaube das sind,
wofür sie am Ende gelebt haben.
 
W

Willi

Gast
der Thai hat zumindestens eine Krankenversicherung,

ob die Zahnstocher-Andy auch hat ?

Zahnstocher Andy startet durch - Video - AKTE - Sat.1

Was unter den West-Urlaubern die Deutschen angeht;

wieviele haben Berichte in den Nachrichten, im Weltspiegel und anderswo gelesen,
haben haben genau den Eindruck, der von den westlichen, deutschsprachigen Korrespondenten vermittelt wird.

Andererseits ahnen die meisten Normalverdiener,
dass ihnen die Zukunft nur Altersarmut bringt,
Renteninformation - Renteninformation - ARD | Das Erste
weshalb nicht wenige begreifen, dass die jährlichen Urlaube das sind,
wofür sie am Ende gelebt haben.
Durch normale Arbeit is noch keiner reich geworden. Das war schon früher so, das ist heute so und das wird immer so bleiben. Also muß jeder selber sehn wie er mit dem Arsch an die Wand kommt.
Aber so haussen wie der Zahnstocher Andy jetzt in Thailand ? Wer will sich schon so verschlechtern und in so einer Gaschemme wohnen ?
 
monkfish

monkfish

Senior Member
Dabei seit
23.11.2013
Beiträge
1.081
Reaktion erhalten
325
Ort
Chumphon
"Zahnstocher-Andy" läuft aber in Thailand nicht- Urheberrecht.
Aber es gibt ja immer noch "youtube".:)
Auf jeden Fall sehe ich wieder mal eine Kaltwaschmaschine in TH...Bildungsfernsehen für einen Bangkoker?:rolleyes:

 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
6.559
Reaktion erhalten
2.939
Durch normale Arbeit is noch keiner reich geworden. Das war schon früher so, das ist heute so und das wird immer so bleiben. Also muß jeder selber sehn wie er mit dem Arsch an die Wand kommt.
Aber so hausen wie der Zahnstocher Andy jetzt in Thailand ? Wer will sich schon so verschlechtern und in so einer Kaschemme wohnen
Ich seh das aber positiv und mancher in Deutschland wäre über die Wohnung froh!
Und die Alternativen für diese beiden: ewig bis zum Altersheim arbeiten oder dieses Leben in Thailand - da gäbe es für mich kein Überlegen!
Also Andy :super:
 
Thema:

Touristen bleiben weg.

Touristen bleiben weg. - Ähnliche Themen

  • 6 Monats Tourist Visa - Multiple Entry wo zu beantragen?

    6 Monats Tourist Visa - Multiple Entry wo zu beantragen?: Ist es möglich ein solches Visum in einem Nachbarland von Thailand oder gar in Thailand selber zu beantragen? Eine geplante Reise soll 10 Monate...
  • Thailand für Qualitäts-Touristen wieder offen

    Thailand für Qualitäts-Touristen wieder offen: https://www.reisereporter.de/artikel/11704-coronavirus-thailand-erlaubt-tourismus-aber-nur-fuer-reiche-urlauber-phuket-koh-samui?fbclid=IwAR17BuDDZ...
  • Touristik in der Welt

    Touristik in der Welt: Naja vorläufig könnte man dieses gesamte Thema schliessen..oder?!?!...Nur so meine bescheidene Meinung..aaaber lasse mich noch so Gerne vom...
  • als Tourist 1 Jahr in Thailand bleiben - wie

    als Tourist 1 Jahr in Thailand bleiben - wie:
  • Wo bleiben die deutschen Touristen in Thailand ???

    Wo bleiben die deutschen Touristen in Thailand ???: Wo bleiben die deutschen Touristen in Thailand ??? Im 3.Jahr in Folge geht die Zahl der D.Touristen zurück ,letztes Jahr um 5,24 % ( im Jahtr 2002...
  • Wo bleiben die deutschen Touristen in Thailand ??? - Ähnliche Themen

  • 6 Monats Tourist Visa - Multiple Entry wo zu beantragen?

    6 Monats Tourist Visa - Multiple Entry wo zu beantragen?: Ist es möglich ein solches Visum in einem Nachbarland von Thailand oder gar in Thailand selber zu beantragen? Eine geplante Reise soll 10 Monate...
  • Thailand für Qualitäts-Touristen wieder offen

    Thailand für Qualitäts-Touristen wieder offen: https://www.reisereporter.de/artikel/11704-coronavirus-thailand-erlaubt-tourismus-aber-nur-fuer-reiche-urlauber-phuket-koh-samui?fbclid=IwAR17BuDDZ...
  • Touristik in der Welt

    Touristik in der Welt: Naja vorläufig könnte man dieses gesamte Thema schliessen..oder?!?!...Nur so meine bescheidene Meinung..aaaber lasse mich noch so Gerne vom...
  • als Tourist 1 Jahr in Thailand bleiben - wie

    als Tourist 1 Jahr in Thailand bleiben - wie:
  • Wo bleiben die deutschen Touristen in Thailand ???

    Wo bleiben die deutschen Touristen in Thailand ???: Wo bleiben die deutschen Touristen in Thailand ??? Im 3.Jahr in Folge geht die Zahl der D.Touristen zurück ,letztes Jahr um 5,24 % ( im Jahtr 2002...
  • Oben