Touristen aus China - in Thailand

Diskutiere Touristen aus China - in Thailand im Politik und Wirtschaft Forum im Bereich Thailand Forum; kenne ich nur als "ihh - Pizza..."; da ich nicht weiß, wo Ipitza liegt werde ich sicherlich auch nie dorthin gelangen - Fidio kann ich auch nicht...
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.486
Reaktion erhalten
800
Ort
Joho
man merkt, Du willst langsam auch ein Ibiza Video machen
kenne ich nur als "ihh - Pizza..."; da ich nicht weiß, wo Ipitza liegt werde ich sicherlich auch nie dorthin gelangen - Fidio kann ich auch nicht...
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.563
Reaktion erhalten
328
China's Alipay extends its footprint in online services into Thailand - Xinhua | English.news.cn

Die Tourism Authority of Thailand (TAT) und Chinas riesige mobile Zahlungsplattform Alipay haben am Montag eine Absichtserklärung (Letter of Intent, LOI) unterzeichnet, um zusätzliche Onlinedienste für chinesische Touristen in Thailand bereitzustellen.

...

Zhang Yong, Generaldirektor von Alipay der Ant Financial Services Group, einem Tochterunternehmen der Alibaba Group Holding, sagte auf einer Pressekonferenz in Bangkok, dass Alipay Mitgliedern, die nach Thailand reisen, Tourismusprivilegien wie Ermäßigungen für Einkäufe und Spas gewähren werde in Hotels in der zweiten Reihe und Haupttourismusprovinzen.

.....

Der TAT-Pressemitteilung zufolge gaben chinesische Touristen im Jahr 2018 durchschnittlich 55.579 Baht (1.746 US-Dollar) pro Person und Reise aus.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.811
Reaktion erhalten
551
Ort
nähe Uttaradit
Ich muss dich enttäuschen, ich war vor Ort, in Macao, und dort machte ich selbst dieses Foto.
Scharf von vorne bis hinten....komm schon ..entweder war da eine sündhaft teure Kammera im Spiel..oder eine hmm ..nicht ganz so teure Nachbearbeitungssoftware..Photoshop muss ja man zwischenzeitlich abbonieren..:mad:..
Aber ich war auch einmal in so einer Situation in Souwanna..dingsbumsairport morgens um 2 Uhr..und dachte hahaha..0 problemo ..haaaa...falsch ..ganz falsch...in der Eingangshalle vor der Immi sah's genau so aus wie beim..Photo vom XXEO...aaaales aber auch aaales Chinesen...poetisch gesagt..Söhne des Himmels..8-)...nur fiel da kein Regen sondern Heuschrecken...
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
9.769
Reaktion erhalten
2.572
Ort
Kurgast zu Pattaya
Ich muss Dich - siajai! - noch einmal enttäuschen. Das Foto entstand mit meinem stinknormalen Samsung-Smartphone. Ein klassischer Schnappschuss einer Straßenszene, gespeist mit meinem leichten Unmut, mich in solchen Menschenmassen bewegen zu müssen. Keine Nachbearbeitung. Es ist die Straße hoch zur berühmten Ruine der Kathedrale an einem Sonntagnachmittag.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.420
Reaktion erhalten
1.726
Ort
Hannover
Ich muss Dich - siajai! - noch einmal enttäuschen. Das Foto entstand mit meinem stinknormalen Samsung-Smartphone. Ein klassischer Schnappschuss einer Straßenszene, gespeist mit meinem leichten Unmut, mich in solchen Menschenmassen bewegen zu müssen. Keine Nachbearbeitung. Es ist die Straße hoch zur berühmten Ruine der Kathedrale an einem Sonntagnachmittag.
es trafen mindestens mehrere Besonderheiten zu,
- der Weissabgleich war verstellt, oder die kamera war nicht im Automatikmodus, sondern im Nachtmodus (=hohe Lichtempfindlichkeit führt zu den weissen geistergesichtern)
- Warum nun verschiedene Gesichter nicht die selbe Schärfe, wie die Firmenschilder am Rand hatten, kann durcheinen unbeabsichtigten Fingerabdruck auf der Linse passiert sein,
(Handy aus der Tasche gezogen, dabei zufällig die Linse berührt)
dadurch einseitig unregelmässige Fettablagerungen (=Nivea = David Hamilton Weichzeichner Effekt )


sodass manche Stellen eben scharf sind, während andere, trotz stehender Objekte, unscharf (weichgezeichnet) sind.

btw tragisch, tragisch
https://www.spiegel.de/kultur/gesel.......svorwuerfe-tot-aufgefunden-a-1123225.html
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
9.769
Reaktion erhalten
2.572
Ort
Kurgast zu Pattaya
Mit dem Programm, das auf Windows 10 enthalten ist, habe ich den Bildausschnitt optimiert und vielleicht ein wenig aufgehellt. Aber nicht photogeshoppt.

CC.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.563
Reaktion erhalten
328
"Eine erste preisliche Vorstellung nannte das Ministerium bereits. So sollen pro Kopf 100 Baht, also umgerechnet knapp drei Euro, bei der Einreise fällig werden. Bei 38 Millionen Besuchern im vergangenen Jahr wären das 3,8 Milliarden Baht – das Land plant für das laufende Jahr 2019 sogar mit 41 Millionen Touristen."

"Der Tourismusboom kommt nicht zuletzt aus Fernost: Erstmals sollen in diesem Jahr mehr als zehn Millionen Chinesen nach Thailand kommen. Weil chinesische Urlauber wegen der jüngsten Anschläge zunehmend vor Europa-Reisen zurückschrecken, könnte Thailand als Alternative zusätzlich an Bedeutung gewinnen."


Ich glaube der Massentourismus wird Thailand in den nächsten Jahren deutlich verändern.
 
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.534
Reaktion erhalten
100
Ort
Berlin
Erstmals in Hua Hin. Chinesen in kleiner Dosierung. Inder fehlen komplett. Überlege nur, von was die gefühlten 1000 Massagen leben.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.811
Reaktion erhalten
551
Ort
nähe Uttaradit
Naja Die Gleichung vom Schachbrett halt..:balanced:..
Auf das erste Feld 1 Reiskorn, auf das zweite 2, auf das dritte 4, auf das vierte 8, auf das fünfte 16, usw...bis alle 64 Felder gefüllt sind..8-)
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.633
Reaktion erhalten
3.847
Ort
Beach/Thailand
Erstmals in Hua Hin. Chinesen in kleiner Dosierung. Inder fehlen komplett. Überlege nur, von was die gefühlten 1000 Massagen leben.
ist auch Top Nebensaison. Und keine Sorge, diese Menschen aus Ländern dieses Erdteils werden wieder kommen, mehr denn je.
 
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.534
Reaktion erhalten
100
Ort
Berlin
Eben deshalb diesmal Hua Hin. Übrigens gähnende Leere in der Immigration im Blue Port Center.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
983
Ort
NRW/BKK
ist auch Top Nebensaison. Und keine Sorge, diese Menschen aus Ländern dieses Erdteils werden wieder kommen, mehr denn je.
Aber sicher! Zwei kleine Völker (70 millionen Thai als auch ein kleines europäisches Zwergvolk) müssen sich im Klaren sein was 1,3 Milliarden Chinesen und 1,6 Milliarden Inder bedeuten. Ob's mir gefällt oder nicht, einsperren können wir die nicht. Man muss sich mal vorstellen wie es in china aussähe wenn Mao nicht die "Ein-Kind-Politik" per Zwang durchgesetzt hätte.

Obwohl, glückich sind die chinesen heute damit auch nicht mehr.....Und einfach ein paar Wasserstoffbomben werfen geht auch nicht mehr.
Armer weißer Mann, you're bombed!
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.502
Reaktion erhalten
2.863
Ort
Bangkok / Ban Krut
Aber sicher! Zwei kleine Völker (70 millionen Thai als auch ein kleines europäisches Zwergvolk) müssen sich im Klaren sein was 1,3 Milliarden Chinesen und 1,6 Milliarden Inder bedeuten.
1,6 Mrd Chinesen und 1,3 Mrd Inder oder haben die Inder heimlich ueberholt?
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.811
Reaktion erhalten
551
Ort
nähe Uttaradit
Ein kleines europäisches Zwergvolk, hinter den 7 Bergen, bei den 7 Zwergen(Bundesräten)..produzieren Edelsteine..
Namens ..Rolex, Omega, Rado, IWC, Breitling, Patek Phillipe, Blancpain, Hublot..usw..usf...solange die Milliarden von Chinesen & Inder diese auch kaufen..kann das alles mir egal & Sternschnuppe sein$$$$..stört mich nicht hier in Thailand..8-).
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
983
Ort
NRW/BKK
Upps, Dieter. War etwas in Eile. Noch ist PRC Nr. 1. Aber vermutlich wird Indien dieses jahr überholen.

@Charin, ja, wundervolle Sachen. Für 'ne IWC schwärme ich seit Jahren. Aber mit den ca. $ 22, 4 Milliarden Umsatz halten die Dein stolzes Land nicht über Wasser. Das machen eher dubiose (um nicht zu sagen kriminelle) Firmen wie Glencore, Nestlé und Novartis.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.811
Reaktion erhalten
551
Ort
nähe Uttaradit
Müllermilch nicht vergessen....
Dieser verbrecherische Alois hatte es vorgezogen sich vor dem Deutschen Fiskus in die CH zu retten8-)..
Desgleichen der IKEA-Gründer Ingvar..allerdings ist er vor dem Schwedischen geflohen.....
Solche Verbrecher gehören...na weiss nicht...
Was macht übrigens eigentlich Michael Schumacher..:confused:
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
983
Ort
NRW/BKK
Müllermilch nicht vergessen....
Dieser verbrecherische Alois hatte es vorgezogen sich vor dem Deutschen Fiskus in die CH zu retten8-)..
Desgleichen der IKEA-Gründer Ingvar..allerdings ist er vor dem Schwedischen geflohen.....
Solche Verbrecher gehören...na weiss nicht...
Was macht übrigens eigentlich Michael Schumacher..:confused:
Das ist selbst für Dich zu dämlich! Ich rede nicht über Steuerhinterziehung (wäre auch mal interessant die Strafzahlunggen der Schweizer Banken zu addieren, sowie die angabe der Konten ausländischer Despoten). Ich rede von Umweltzerstörung, Erpressung bis hin zu Mord.

P.S.: Das heißt ja nicht das unbedingt schweizerische Staatsbürger unmittelbar daran beteiligt sind, Ihr profitiert aber von deren Treiben.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.811
Reaktion erhalten
551
Ort
nähe Uttaradit
Ich profitiere davon....:shocked::frown::eek2:...
Monsieur le Clavigeau belieben zu scherzen..oder ist Monsieur mit der Nationalkrankheit Neid & Missgunst infiziert??
Weiss jetzt nicht wieviele in D von den Flüchtlingtsunamis profitieren..anderst kann man sich ja diesen Schlamassel nicht erklären.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
983
Ort
NRW/BKK
Du machst es nur noch schlimmer, mein Freund. Immer diese billigen Retourkutschen wenn dir nix mehr einfällt. ich habe absolut nichts gegen die Schweiz - als Urlauber. Aber von den Schweizern die ich in Thailand kenne you really cut the cake ...Wahrscheinlich deshalb haben sie Dich von der Alm gejagt - und machst im gleichen Stil in LOS weiter.

Da du ja inzwischen auch die Wikipedia-mittlere Reife erreicht hast kannst du ja mal die diversen Untaten dieser Firmen ergründen. Viel spaß!
 
Thema:

Touristen aus China - in Thailand

Touristen aus China - in Thailand - Ähnliche Themen

  • 6 Monats Tourist Visa - Multiple Entry wo zu beantragen?

    6 Monats Tourist Visa - Multiple Entry wo zu beantragen?: Ist es möglich ein solches Visum in einem Nachbarland von Thailand oder gar in Thailand selber zu beantragen? Eine geplante Reise soll 10 Monate...
  • Thailand für Qualitäts-Touristen wieder offen

    Thailand für Qualitäts-Touristen wieder offen: https://www.reisereporter.de/artikel/11704-coronavirus-thailand-erlaubt-tourismus-aber-nur-fuer-reiche-urlauber-phuket-koh-samui?fbclid=IwAR17BuDDZ...
  • Touristik in der Welt

    Touristik in der Welt: Naja vorläufig könnte man dieses gesamte Thema schliessen..oder?!?!...Nur so meine bescheidene Meinung..aaaber lasse mich noch so Gerne vom...
  • 2019/2020 Touristik in Thailand - high season ?

    2019/2020 Touristik in Thailand - high season ?: die Hauptsaison (high season) in der Touristik in Thailand fällt in diesem Jahr wohl eher aus, bzw. die high-season wird auf wenige Wochen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen? - Ähnliche Themen

  • 6 Monats Tourist Visa - Multiple Entry wo zu beantragen?

    6 Monats Tourist Visa - Multiple Entry wo zu beantragen?: Ist es möglich ein solches Visum in einem Nachbarland von Thailand oder gar in Thailand selber zu beantragen? Eine geplante Reise soll 10 Monate...
  • Thailand für Qualitäts-Touristen wieder offen

    Thailand für Qualitäts-Touristen wieder offen: https://www.reisereporter.de/artikel/11704-coronavirus-thailand-erlaubt-tourismus-aber-nur-fuer-reiche-urlauber-phuket-koh-samui?fbclid=IwAR17BuDDZ...
  • Touristik in der Welt

    Touristik in der Welt: Naja vorläufig könnte man dieses gesamte Thema schliessen..oder?!?!...Nur so meine bescheidene Meinung..aaaber lasse mich noch so Gerne vom...
  • 2019/2020 Touristik in Thailand - high season ?

    2019/2020 Touristik in Thailand - high season ?: die Hauptsaison (high season) in der Touristik in Thailand fällt in diesem Jahr wohl eher aus, bzw. die high-season wird auf wenige Wochen...
  • THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?

    THAILAND: Wann darf ich wieder einreisen?: Hi liebe Leute, kurz ab, schon so ein aktives forum zu sehen und ich hoffe das man mir hier helfen kann. Ich war seit November 2018 bis...
  • Oben