"The Beach" mit Leonardo DiCaprio

Diskutiere "The Beach" mit Leonardo DiCaprio im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; 20.15 - 22.35 Uhr auf VOX Aussteigerdrama, USA 2000 Rucksacktourist Richard (Leonardo DI Caprio) sucht in Thailand den Himmel auf Erden. Sein...
Yala

Yala

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.01.2002
Beiträge
2.732
Reaktion erhalten
39
Ort
Mittelhessen
20.15 - 22.35 Uhr auf VOX
Aussteigerdrama, USA 2000

Rucksacktourist Richard (Leonardo DI Caprio) sucht in Thailand den Himmel auf Erden. Sein Wunsch scheint in Erfüllung zu gehen, als er von einer geheimen Aussteiger-Kommune auf einer Insel erfährt.

Doch das Paradies entpuppt sich al Psychohölle unter dem Regiment der selbstherrlichen Sal (Tilda Swinton).

Dieser Film rief damals bei den Dreharbeiten grossen Prodest der Thailändischen Umweltschützern auf. Da ein wunderschöner Strandabschnitt auf der Trauminsel Koh Pii Pii den Wunschvostellungen von Hollywood-Filmemachern verändert wurde.
 
O

odysseus

Senior Member
Dabei seit
18.09.2001
Beiträge
2.275
Reaktion erhalten
0
Ort
Rosenheim
Servus Yala :-)
Diesen Film, wenn ich mich nicht täusche, habe ich schon mal in Premiere gesehen. Die geschichte hat mich zwar nicht gerade vom Hocker gehauen, aber die Landschaft Aufnahmen sind gar nicht schlecht.
 
AndyLao

AndyLao

Senior Member
Dabei seit
23.07.2003
Beiträge
949
Reaktion erhalten
0
Die Landschaft ohne Leo oder das Buch ohne den schwachen Abklatsch, das ist was. Habe ich zu meiner allersten Tour nach LOS gelesen!! :bravo:
 
Sonax

Sonax

Senior Member
Dabei seit
11.11.2003
Beiträge
173
Reaktion erhalten
0
zum Film " The Beach"
:heul: :heul: ziemlich müde Story manches nur schwer zum begreifen :nixweiss: :nixweiss:
:super: :super: dafür gute landschaftsaufnahmen :bravo: :bravo:
 
R

rasthomas

Gast
Ich behaupte mal, dass der Film erstklassig ist - sehr spannende schöne Story und Top-Besetzung.

Mehr als Drehort ist Thailand im Film allerdings nicht, man hätte auch die Karibik wählen können. Es geht im Film allerdings auch nicht um Thailand.

Also wer sich mal wieder einen guten Film ansehen will - schaut ihn euch an, alle anderen weichen besser auf was anderes aus.
 
O

onnut

Gast
wadee tuk khon,
bei den dreharbeiten gabs seinerzeit wohl auch deftige proteste von umweltschützern.
waren den hollywoodlern zu wenig palmen auf phi phi island.
haben dann wohl einige 100 eingetopft.
auch war die rede vom ausverkauf der heiligen heimaterde,weil die regierung wohl recht viel geld für die nutzung der insel bekommen hat.
ansonsten finde ich ,wie so oft,das buch besser als den film.
onnut
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Die "Verwuestung" der Insel ist dann wohl auch der Grund, warum dieser Film so wohl nie in TH gezeigt werden wird...

Nichts desto trotz finde ich den Film klasse. :super:

Aber lieber von DVD und ohne Werbung... :nixweiss: ;-)
 
T

tischtuch

Full Member
Dabei seit
25.06.2003
Beiträge
90
Reaktion erhalten
0
grüezi
das Buch ist aber schon empfehlenswert. War genau in dieser Zeit (91) auf Koh Phangan und es war lustig, wenn man das Buch damit vergleicht. Zudem sieht man ziemlich gut in die Traveller-Szene rein und auch realistisch, wie das bei uns Backpackern (war einmal leider) üblich ist (war). Also den Schmöcker mit in den Urlaub nehmen ist empfehlenswert. Der Film wie bereits erwähnt, die Landschaft ist toll.
gruss
ruedi
 
Testare

Testare

Senior Member
Dabei seit
02.04.2003
Beiträge
205
Reaktion erhalten
0
Ort
Internet
onnut" schrieb:
ansonsten finde ich ,wie so oft,das buch besser als den film.
onnut
Bücher sind immer besser als der Film. Sei es o.g. Buch oder Harry Potter oder Alien oder gar Star Wars. Bei letzterem hört man das Knacken der Nackenwirbel im Buch besser, wenn Darth Vader den Offizier im ersten Teil hochhält und dann wegwirft...
nur so am Rande bemerkt
 
M

MikeRay

Senior Member
Dabei seit
16.09.2003
Beiträge
454
Reaktion erhalten
0
Mich persönlich hat der Film animiert Thailand mit dem Rucksack zu bereisen.Ein wunderschönes Land mit tollen Stränden.Bin dann zu lang auf Kho Phangan versackt,war ja auch schön und vor allem günstig mit 100 Baht pro Nacht.Wäre ich dann nicht mal nach Samui aufgebrochen,hätte mich wahrscheinlich auch keine Thaifrau "gefangen".
Und ich wäre nicht in diesem Forum. :round:
 
Z

zulu

Gast
ich kram gerade mal einen bereits "abgelaufenen" thread aus dem mülleimer...aber egal, der interessiert mich einfach mal :)

also ich habe den film zich mal gesehen und finde ihn weltklasse, neben braveheart und ein paar tarantinos ist er bei mir in den top 5...aber das ist natürlich nur eine subjektive meinung!

das buch lese ich gerade (bin auf seite ~310) und ich finde das buch auf jeden fall besser, was jedoch den film nicht schlechter macht! man kann halt nicht einen kompletten zinken in einen film verwandeln, dort müssen einfach generell abstriche aufgrund der länger und der spannung, die in einem film sicherlich ganz anders zum tragen kommt, gemacht werden. ein gutes beispiel hierfür ist sicherlich auch der herr der ringe.

...und was die verwüstung von maya bay angeht, dazu kann ich nur sagen: es ist NICHT so gewesen (jedenfalls so wie es die thailändische presse hochgespielt hat). am strand wurde ca. 10 meter der düne gewalzt um einen zugang zu schaffen, dann wurde hinter der düne ein gewisser platz für die palmen gewalzt und löcher gebuddelt ;) es wurden nicht mehrere 100 palmen gesetzt sondern genau 60! century fox hat seine versprechen eingehalten und den strand nach den filmarbeiten wieder in seine ursprüngliche lage versetzt!

...das fox vor den filmarbeiten den strand säuberte, davon redet natürlich niemand, ist ja auch was positives ;) der strand war zuvor arg verdreckt!

wer sich ein genaueres bild machen will kann ja mal auf die seite http://www.thaistudents.com/thebeach/phiphi.htm hoppeln (dort einfach die unteren links durchklicken, da gibts massenweise fotos von den dreharbeiten und von "vorher - nachher" beispielen) ;)

...also, have fun :)
 
AndyLao

AndyLao

Senior Member
Dabei seit
23.07.2003
Beiträge
949
Reaktion erhalten
0
... bei mir stellt sich nur noch die Frage, wer sich danach dann die wunderschöne "Pflanzung" reingezogen hat. ;-)
 
FarangLek

FarangLek

Senior Member
Dabei seit
05.04.2004
Beiträge
1.335
Reaktion erhalten
0
Ort
Minden / OWL
Ich hatte mir vor 2 Wochen die DVD von dem Film geliehen.

Die Story finde ich bescheurt - langweilig

Der Film ist es lediglich wert angeschaut zu werden wegen der Landschafft, aber sonst ? nickes !

Viel über Thailand gibt's auch nicht, ausser z.B. so einer Drogenbande mit Kanashnikovs.

Guck ich nicht wieder.. :cool: :wink:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
nun ist es entschieden worden,

Victory for Krabi's local government as Thai court orders film companies to pay for environmental damage in Maya Bay

More than seven years after the filming of 'The Beach' in Ko Phi Phi, Krabi Provincial Administration have won their court case against 20th Century Fox and their local production team, Santa International Film Productions, whom they accused of causing unnecessary damage to Ao Maya in Ko Phi Phi Leh (part of the Nopparat Thara - Mu Ko Phi Phi National Park).

Protests from environmental groups started before the shoot, following an agreement made between the producers and the Royal Thai Forestry Department, that granted permission to remodel the beach to fit with the demands of the script. The deal allowed machinery to be brought onto the beach to level sand dunes, as well as mature coconut and cashew nut trees to be cut down and replaced with a row of palms.

The local government bodies representing Ko Phi Phi (Or Bor Jor Krabi and Or Bor Tor Ao Nang), as well as 17 residents, then filed a court case against the central government and the film's producers, saying the agreement was made illegally and breached the laws protecting Thai national parks.

Despite efforts by the film company to restore the beach to its previous state, the Appeals Court ruled in 2002 that the environment had been damaged, clearing the way for compensation claims.
Last month, the Thai Supreme Court ruled in favour of the local government plaintiffs (claims from the general public were dismissed) and has now asked them to make a claim for damages from the film's producers.

Ao Nang District Council and Krabi Provincial Administration must now assess the impact of the filming and come up with a figure to cover the cost and time required[highlight=yellow:d8d235b1cd] to restore the beach to its former state: this figure has been estimated at 100 million baht.[/highlight:d8d235b1cd]

Mr Somsak Kittitorakul, leader of the Krabi Provincial Administration, said that [highlight=yellow:d8d235b1cd]Ao Maya's natural beauty had been acquired over centuries, including the sand dunes that offer natural protection to the beach, preventing erosion of the bay during the monsoon season. During the filming, the dunes were destroyed, opening the area up to accelerated erosion that could eventually result in the loss of the beach altogether. He said trees re-planted after the shoot and further bulldozing to create new dunes had not had the desired effect. He also noted that not a single coconut tree was left on the beach - whereas before it was full of them.[/highlight:d8d235b1cd]

Taken from the January issue of Flyer magazine
http://www.yourkrabi.com/forum/viewtopic.php?id=62

ob da etwas mehr als 2 Mio. Euro ausreichen werden,
wird man sehen,

Hauptsache, es entstehen bei der Restauration keine unnötigen Reibungsverluste.

Solange sich die Medien für das Thema weiter interessieren,
wird auch was passieren.

:wink:
 
R

ray

Gast
Dr. Locker" schrieb:
Die "Verwuestung" der Insel ist dann wohl auch der Grund, warum dieser Film so wohl nie in TH gezeigt werden wird...

Einspruch! Ich war 2002 (O.K. das war vorher)in Kho Phi Phi und habe gesehen, wie Touristen in einem völlig überfüllten Restaurant mit großem TV gesessen haben und sich genau diesen Film und einige andere Sachen "reingezogen" haben.

Ich habe nur kurz den Kopf geschüttelt, bin mit meiner Kleinen zum Strand gegangen und habe mir das live angesehen.

Gruß Ray
 
ConnieNL

ConnieNL

Senior Member
Dabei seit
29.03.2005
Beiträge
547
Reaktion erhalten
0
Ort
Hengelo
Habe das buch gelesen und war total begeistert,echt zu empfehlen.....der film dagegen ist soooo daneben...brrr.....
 
M

Met Prik

Gast
Das Buch habe ich auch gelesen und fand es auch besser als den Film, aber das ist ja meistens so. Den Film fand ich allerdings nicht so schlecht, wie hier einige behaupten. Habe ihn mir sogar als DVD fuer meine Sammlung gekauft :cool:
 
Thema:

"The Beach" mit Leonardo DiCaprio

"The Beach" mit Leonardo DiCaprio - Ähnliche Themen

  • Bangsaen Beach - Fake News Check

    Bangsaen Beach - Fake News Check: Ueblicherweise , wenn Bangsaen Beach in den Medien eine Rolle spielt, so hat dies mit Verschmutzung oder Ueberfuellung zu tun und auch ich selbst...
  • Bangsaray Beach – Sattahip

    Bangsaray Beach – Sattahip: Bangsaray Beach – Sattahip …eigentlich hatten wir gestern vor , zum Sai Kaew Beach Sattahip zu fahren, doch da die Zufahrt bis zum Strand...
  • Rai Leh Beach welche Location?

    Rai Leh Beach welche Location?: Hallo Thailandfreunde, ich werde Anfang März 2017 in Krabi sein und habe auch vor mal wieder Raileh Beach zu besuchen, diesmal mit 2...
  • T.w. Jomtien beach platinum suites, thepprasit, pattaya 44 qm studio zum verkaufen

    T.w. Jomtien beach platinum suites, thepprasit, pattaya 44 qm studio zum verkaufen: Zimmerausstattung: Klimaanlage, voll möbiliert, heiss Wasser, Küche, TV, Microwelle, Kühlschrank, Balkon, Fliesenboden. Objekt Ausstattung...
  • BKK - Koh Chang mit Kleinkind. Wie am besten/schnellste und an welchen Beach/Resort?

    BKK - Koh Chang mit Kleinkind. Wie am besten/schnellste und an welchen Beach/Resort?: Hallo! Wir wollen mit Kleinkind (18 Monate) im Dezember von BBK nach Koh Chang reisen. Weiß jemand, wie lange ein Express Bus tatsächlich braucht...
  • BKK - Koh Chang mit Kleinkind. Wie am besten/schnellste und an welchen Beach/Resort? - Ähnliche Themen

  • Bangsaen Beach - Fake News Check

    Bangsaen Beach - Fake News Check: Ueblicherweise , wenn Bangsaen Beach in den Medien eine Rolle spielt, so hat dies mit Verschmutzung oder Ueberfuellung zu tun und auch ich selbst...
  • Bangsaray Beach – Sattahip

    Bangsaray Beach – Sattahip: Bangsaray Beach – Sattahip …eigentlich hatten wir gestern vor , zum Sai Kaew Beach Sattahip zu fahren, doch da die Zufahrt bis zum Strand...
  • Rai Leh Beach welche Location?

    Rai Leh Beach welche Location?: Hallo Thailandfreunde, ich werde Anfang März 2017 in Krabi sein und habe auch vor mal wieder Raileh Beach zu besuchen, diesmal mit 2...
  • T.w. Jomtien beach platinum suites, thepprasit, pattaya 44 qm studio zum verkaufen

    T.w. Jomtien beach platinum suites, thepprasit, pattaya 44 qm studio zum verkaufen: Zimmerausstattung: Klimaanlage, voll möbiliert, heiss Wasser, Küche, TV, Microwelle, Kühlschrank, Balkon, Fliesenboden. Objekt Ausstattung...
  • BKK - Koh Chang mit Kleinkind. Wie am besten/schnellste und an welchen Beach/Resort?

    BKK - Koh Chang mit Kleinkind. Wie am besten/schnellste und an welchen Beach/Resort?: Hallo! Wir wollen mit Kleinkind (18 Monate) im Dezember von BBK nach Koh Chang reisen. Weiß jemand, wie lange ein Express Bus tatsächlich braucht...
  • Oben