Thaisai zur Zeit offline

Diskutiere Thaisai zur Zeit offline im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Wie einige schon festgestellt haben werden, ist meine HP zur Zeit offline. Der Grund liegt in einem Hacker-Angriff auf Freenet. Hier die Info ...
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.762
Reaktion erhalten
1.773
Ort
Hannover
Wie einige schon festgestellt haben werden, ist meine HP zur Zeit offline.

Der Grund liegt in einem Hacker-Angriff auf Freenet.

Hier die Info :



Betreff: Wichtige Information zu Ihrer freenet.de Homepage

Sehr geehrter freenet.de Homepage-Besitzer,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass Ihnen zur Zeit unser
kostenloser Homepage-Service unter people.freenet.de nicht zur Verfügung steht.

Durch einen Hacker-Angriff von außen wurde versucht, sämtliche Inhalte auf den
freenet.de Nutzer Homepages zu löschen. Konkret bedeutet das im Moment: Ihre
Homepage-Adresse existiert noch, aber alle auf der Site abgelegten Inhalte
sind derzeit nicht verfügbar.

Doch auch für diesen kostenlosen freenet.de Dienst haben wir eine
Backup-Lösung (Datensicherungssystem), so dass wir davon ausgehen,
nahezu alle Seiten kurzfristig wieder ins Netz stellen zu können.
Leider nimmt dieser Prozess einige Tage in Anspruch, so dass wir Sie um etwas
Geduld bitten müssen.

Unsere Mitarbeiter im Call-Center können Ihnen leider keine konkrete Angaben über die
Wiederherstellung einzelner Homepages machen. Sobald die Homepages wieder hergestellt
sind, werden wir Sie erneut per E-Mail informieren.

freenet.de hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet und verfolgt solche Angriffe strafrechtlich.
Gleichzeitig werden wir die Arbeit der Kriminalpolizei aktiv unterstützen.

Wir versichern Ihnen, dass das gesamte Team von freenet.de sein Bestes gibt, damit Ihnen
unser Dienst sehr schnell wieder zur Verfügung steht.

Mit freundlichen Grüßen,

freenet.de AG

--------------------------------------------------

Ist jetzt schon der 2/3 Tag.
Muß man sich langsam Gedanken machen, wo man seine Backup HP hinlegt.

Wer von Euch hat eigentlich eine ´Schläfer´ HP, die man in so einem Fall dann aktivieren kann ?

Letzte Änderung: DisainaM am 29.11.01, 23:45
 
U

Ulf

Gast
Hallo DisainaM,

das Problem ist einfach der kostenlose Speicherplatz. Da wird eben von Freenet und anderen nicht soviel Geld und Zeit investiert. Das Problem hatte ich bei meiner Seite auch. Als dann 4 Tage lang gar nichts mehr ging hab ich mir eine Domain besorgen lassen. Kostet mich jetzt 5 DM im Monat und es gibt keine Ausfaelle.

Es gibt natuerlich noch andere kostenlosen Anbieter bei denen man ein Backup unterbringen kann. Die Frage ist nur wer die Adresse kennt. Ich wuerde an deiner Stelle eine eigene Domain beantragen. Allerdings wuerde sich dann das Geheimniss um deine Person lueften ;-)

Gruss

Ulf
 
H

Harakon

Gast
eine Lösung wäre eine Domain à la bla.de.vu, die man dann jeweils auf die aktuell gültige HP verlinkt
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.762
Reaktion erhalten
1.773
Ort
Hannover
Hallo,

nun habe ich mir ja bereits damals die domains thaisai.com + thaisai.de bei kontent geholt, und dort als Weiterleitung für die freenet url eingegeben.

Wäre auch kein Problem, denen eine andere url zu nennen.
Nur finde ich es immer glücklicher, wenn man alles ein wenig verteilt;
also bei kontent nur die url, und den Speicherplatz woanders;
nur wo, das ist jetzt die Frage ...
 
U

Ulf

Gast
Da verstehe ich dein Problem nicht so ganz.

Wenn es kostenlos sein soll wuerde ich mal unter www.kostenlos.de nachschauen. Die haben eine umfangreiche Liste von Anbietern fuer kostenlosen Webspace. Da meldest du dich an und laedst deine Seiten hoch. Dann richtest du auf thaisai.de einfach eine Weiterleitung auf den jeweiligen Server ein. Wenn der mal down ist aenderst du die Weiterleitung einfach. Das Problem ist dann nur das Logfile. Das must du dir dann aus mehreren Quellen zusammenbasteln.

Warum sollten deine Seiten eigentlich verstreut herumliegen. Selbst wenn freenet jetzt deine Seiten verliert so hast du doch alles noch mal bei dir auf der Festplatte und kannst es wieder hochladen.

Ansonsten plaediere ich ja immer noch fuer bezahlten Speicherplatz. Der ist einfach zuverlaessiger (es sei denn man ist bei Strato).

Gruss

Ulf
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.762
Reaktion erhalten
1.773
Ort
Hannover
hi Ulf,

hast recht, es steht eine Grundsatzentscheidung an,
denn mit dem kostenlosen Webspace ist das in Zeiten, wo immer mehr Anbieter zu machen die Frage, ob man sich zum Hampelmann machen will, und dann alle 5 Monate mit seiner Seite umziehen soll.

Was wäre denn Deine Empfehlung (außer Strato), wo man ganz gut aufgehoben ist ?

P.S. die Seite ist nach 1 Woche wieder online geschaltet worden -
halt freenet !

Letzte Änderung: DisainaM am 02.12.01, 16:02
 
natong

natong

Senior Member
Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
256
Reaktion erhalten
0
@disaina m
...lass doch deine seite bei freenet.ist doch o.k. dort.und wenn sie dann mal ne woche down ist,na und!davon geht die welt nicht unter.und bleibt immer noch kostenlos.
du kannst ja immer noch deine seite bei einem anderem kostenlosen anbieter uploaden für den notfall.
 
N

Niko

Gast
Wenn DFu einige € zahlen willst für deine Seite dann klicke hier
Ist nun glaube ich schon die 3 oder 4 Werbung hier zu dem Puretec-shop von meiner Frau. Sind zwar nur 10€ Provision Aber für 20DM kann Sie dem Kevin was schönes kaufen.
 
N

Nelson

Gast
Niko,

demontiere Dich nicht! Und lass Dich nicht demontieren!

Das meine ich ehrlich!

Gruß, Nelson
 
U

Ulf

Gast
Hallo Disainam,

mit Empfehlungen fuer Webspace ist das immer so eine Sache. Wenn ich so bei den Profis mitlese dann sind die meisten am Anfang sehr gut aber wenn sie dann zuviele Kunden haben geht die Leistung wieder runter.

Ich selbst bin bei Puretec. Da soll zwar der Support nicht doll sein aber ich habe ihn bisher auch nicht gebraucht. Ich denke mal wenn du keine Geschichten mit PHP und sonstigem machen willst bist du da ganz gut aufgehoben. Die Serverleistung stimmt und der Preis ist ok.

Wenn du ueber den Link von Niko gehst tust du auch noch ein gutes Werk ;-). Ob du ueber diesen Link aber auch den noetigen KK-Antrag stellen kannst (um deine beiden Domains dahin zu kriegen) wird dir sicherlich Niko beantworten koennen. Na ja und so gross wie Puretec ist werden die sobald wohl nicht Pleite machen.

@natong
Also ich wuerde schon wechseln. Bei meinem ehemaligen kostenlosen Webspace war nicht nur ab und zu Totalausfall sondern, wenn es denn mal ging, war auch die Geschwindigkeit unter aller Sau. Beschweren kannst du dich leider nicht. Mir hat es dann aber den Rest gegeben und ich habe mir eine Domain geholt bzw. holen lassen. Wenn man sich schon mehr oder weniger viel Arbeit mit seinen Seiten macht sollte man sich auch den Luxus goennen und 10 DM fuer ordentliche Leistung bezahlen. Jedes Hobby kostet Geld ;-).

Gruss

Ulf
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.762
Reaktion erhalten
1.773
Ort
Hannover
Erstmal Danke, für Eure Anregungen,
werde mir die nächste Zeit darüber
durch den Kopf gehen lassen.
 
N

Niko

Gast
Danke Ulf für deine Unterstützung. :bravo:  Falls es klappt wird sich der :baby: freuen.

Der Umzug einer Seite kostet etwas aber es hält sich im Rahmen. Die Seite Thailandfreunde war ja vorher meine Eigene Seite. Ich habe Sie aber da nun durch Bannerwerbung und den verkauf von Webspace etwas Kleingeld reinkommt auf den Namen meiner Frau gemacht Da ich falls ich wieder in Arbeit bin ja diese zusätzlichen Einnahmen versteuern müßte. (habe letzte Woche schon wieder 4 absagen bekommen:heul: sind aber noch 7 Bewerbungen drausen)

@Nelson Mail mich mal an und erkläre mir was Du oben meinst.
 
N

Nelson

Gast
Hallo Niko,

hab Dir eben ne message geschickt, finde allerdings dieses "Messanger-Zeugs" nicht so gut. e-mail ist besser, da man da auch die eigenen Nachrichten nachlesen kann und deshalb den Faden nicht verliert.

Bitte nicht böse sein, aber über Deine steuerlichen Überlegungen musste ich ein bisschen schmunzeln. Und Crassus sicher auch  ...smile!

Gruß, Nelson
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.762
Reaktion erhalten
1.773
Ort
Hannover
Obwohl die Seite wieder online ist,

kann man immer noch nicht den Dateiupload benutzen.

Kurzfristig werde ich eine Sicherheitskopie der Seite unter www.8ung.at ablegen, wo man 20 MB kostenlos ohne Werbung zu Verfügung hat.
Nur der Upload ist nicht ganz so komfortabel (mit Win Commander).

Bei mir stellt sich die Frage eigentlich nicht so sehr,
was man zahlt, sondern, ob man zahlt.

Irgendwie geistert bei mir die Vorstellung durch den Schädel,
man sollte seinen eigenen Datenmüll nicht ganz so ernst nehmen,
denn soo wichtig dürfte man die eigene  Seite bei allem Spass ja auch nicht nehmen, das man sie umbedingt in Verträge zementieren muß,
aber schauen wir mal.
 
U

Ulf

Gast
Hallo Disainam,

du hast ja Recht. Seine eigene Seite sollte man nicht ganz so wichtig nehmen. Allerdings steckt da verdammt viel Arbeit drinn. Von daher muss ich mir nicht noch mehr Arbeit machen weil ich bei einem kostenlosen Hoster bin und mich nicht beschweren kann.

Und was die Vertraege angeht ist das auch nicht so wild. Du haelst deine Seite rechtlich sauber und dann ist es gut. Dein Vertragspartner ist froh wenn er nur dein Geld bekommt und ansonsten nie wieder was von dir hoert ;-). Dafuer sorgt er dann aber auch fuer eine funktionierende Technik.

Gruss

Ulf
 
U

Ulf

Gast
Da es gerade zum Thema passt hat mir mein ehemaliger werbefreier Webspaceanbieter heute gerade mitgeteilt, dass sie zum Jahresende dicht machen. Was bin ich doch froh, dass ich jetzt fuer meinen Webspace zahle ;-).

Gruss

Ulf
 
N

Niko

Gast
Ja bei 8ung ist alles billig aber auch sehr langsam. Habe dort meine alte Seite noch liegen ist imer mal gut wenn ich größere änderungen vorhabe dann mach ich eine weiterleitung.

Könnt sie ja mal hier anschauen ist nur nicht mehr Aktuell
 
Thema:

Thaisai zur Zeit offline

Thaisai zur Zeit offline - Ähnliche Themen

  • Zeit totschlagen Suvarnabhumi

    Zeit totschlagen Suvarnabhumi: Hallo, war in den letzten 10 Jahren zwar oft in Bkk, aber immer nur auf der Durchreise. Auch diesmal müssen wir (meine Frau und ich) ca. von 16h...
  • Weitere Einreise mit neuem Touristenvisum nach "kurzer" Zeit möglich?

    Weitere Einreise mit neuem Touristenvisum nach "kurzer" Zeit möglich?: Hallo zusammen, vielleicht kennt sich ja jemand aus: Ich war letztes Jahr 3 mal in Thailand um Urlaub zu machen. Das erste mal im März ohne Visum...
  • Webseiten-Design im Wandel der Zeit (www)

    Webseiten-Design im Wandel der Zeit (www): es wird dem geneigten www-Konsumenten immer schwerer gemacht: (da ist ja eine Adblock-Nutzung quasi zwingend erforderlich) im Jahre 2008 - -...
  • Was habt ihr in der letzten Zeit für ein Buch gelesen

    Was habt ihr in der letzten Zeit für ein Buch gelesen: Bei mir war es seit Jahren wieder C.G.Jung... Erinnerungen, Träume, Gedanken. Keine leichte Kost muss ich sagen..und manchmal verstörend..aaaber...
  • Die thailändische Bestattungskultur im Wandel der Zeit

    Die thailändische Bestattungskultur im Wandel der Zeit: Scheint mal ein interessantes Buch zu sein, wem es interessiert....
  • Die thailändische Bestattungskultur im Wandel der Zeit - Ähnliche Themen

  • Zeit totschlagen Suvarnabhumi

    Zeit totschlagen Suvarnabhumi: Hallo, war in den letzten 10 Jahren zwar oft in Bkk, aber immer nur auf der Durchreise. Auch diesmal müssen wir (meine Frau und ich) ca. von 16h...
  • Weitere Einreise mit neuem Touristenvisum nach "kurzer" Zeit möglich?

    Weitere Einreise mit neuem Touristenvisum nach "kurzer" Zeit möglich?: Hallo zusammen, vielleicht kennt sich ja jemand aus: Ich war letztes Jahr 3 mal in Thailand um Urlaub zu machen. Das erste mal im März ohne Visum...
  • Webseiten-Design im Wandel der Zeit (www)

    Webseiten-Design im Wandel der Zeit (www): es wird dem geneigten www-Konsumenten immer schwerer gemacht: (da ist ja eine Adblock-Nutzung quasi zwingend erforderlich) im Jahre 2008 - -...
  • Was habt ihr in der letzten Zeit für ein Buch gelesen

    Was habt ihr in der letzten Zeit für ein Buch gelesen: Bei mir war es seit Jahren wieder C.G.Jung... Erinnerungen, Träume, Gedanken. Keine leichte Kost muss ich sagen..und manchmal verstörend..aaaber...
  • Die thailändische Bestattungskultur im Wandel der Zeit

    Die thailändische Bestattungskultur im Wandel der Zeit: Scheint mal ein interessantes Buch zu sein, wem es interessiert....
  • Oben