Thailandurlaub 2020

Diskutiere Thailandurlaub 2020 im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo, Wir fliegen jedes Jahr so mitte November nach Thailand. Was denkt ihr, ist das dieses Jahr auch wieder möglich, oder hat uns da das Corona...
ROI-ET

ROI-ET

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.04.2010
Beiträge
1.050
Reaktion erhalten
183
Ort
Thurnau / Pho Chai
Hallo,

Wir fliegen jedes Jahr so mitte November nach Thailand. Was denkt ihr, ist das dieses Jahr auch wieder möglich, oder hat uns da das Corona immernoch im Griff?
Die Frage, wurde sicher schon von anderen gestellt, aber ich bin zu faul, nach Antworten zu suchen 8-)
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.853
Reaktion erhalten
272
Hallo,

Wir fliegen jedes Jahr so mitte November nach Thailand. Was denkt ihr, ist das dieses Jahr auch wieder möglich, oder hat uns da das Corona immernoch im Griff?
Die Frage, wurde sicher schon von anderen gestellt, aber ich bin zu faul, nach Antworten zu suchen 8-)
Die Frage kann man nur spekulativ beantworten. Ich glaube nicht, dass wir bis November zur alten Ordnung zurückkehren werden.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
sei realistisch,

es dauerte 5 Jahre, bis man ein Medikament gegen Ebola hatte,

im Sommer sind die Virenstreuer der Infizierten ohne Krankheitssyntome inaktiv,
aber sobald die kalten Temperaturen kommen, reaktivieren sie sich,
und wir sind in der zweiten Coronawelle.

Dann macht Thailand sofort dicht,
wenn es überhaupt vorher geöffnet hätte, was man erstmal abwarten muss.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.973
Reaktion erhalten
584
Ort
nähe Uttaradit
Naja..auf der Engelsburg sieht man ganz oben den Erzengel Michael, der sein Schwert wieder in die Scheide steckt, nachdem die Pestepidemie in Rom vorbei war..also abwarten bis es wieder soweit ist..8-)
 
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.566
Die Philippinen werden aller Voraussicht nach dieses Jahr keinen einzigen Touristen mehr ins Land lassen. Dies soll so gut wie in trockenen Tüchern sein, wie man von Leuten hört, die dort leben. Der blanke Irrsinn, was sie damit den Leuten antun.

Thailand wird vermutlich wieder aufmachen im Juli - aber es sind weiterhin Restriktionen zu befürchten.

Wir werden nicht fliegen wenn....

- man im Flugzeug Masken tragen muss, im Supermarkt am Strand.......
- man als Ausländer eine Spionage App installieren und tägliche Updates zu seinem Befinden geben muss
- man als Thai-National eventuell Gefahr läuft von einem Dorfwart eigenmächtig unter Quarantäne gestellt zu werden
- es sonstige Einschränkungen gibt, die einem den Urlaub vermiesen

Ich muss da nicht hin, dafür ist mir dann das Geld und die Zeit zu schade - und glücklicherweise sieht meine Frau das genauso. Ihre Family hat sie dahingehend auch schon vorbereitet.

Unter diesen Voraussetzungen sehe ich also unseren diesjährigen Thailandurlaub mehr als unwahrscheinlich an.:)
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.973
Reaktion erhalten
584
Ort
nähe Uttaradit
Die Philippinen werden aller Voraussicht nach dieses Jahr keinen einzigen Touristen mehr ins Land lassen. Dies soll so gut wie in trockenen Tüchern sein, wie man von Leuten hört, die dort leben. Der blanke Irrsinn, was sie damit den Leuten antun.

Thailand wird vermutlich wieder aufmachen im Juli - aber es sind weiterhin Restriktionen zu befürchten.

Wir werden nicht fliegen wenn....

- man im Flugzeug Masken tragen muss, im Supermarkt am Strand.......
- man als Ausländer eine Spionage App installieren und tägliche Updates zu seinem Befinden geben muss
- man als Thai-National eventuell Gefahr läuft von einem Dorfwart eigenmächtig unter Quarantäne gestellt zu werden
- es sonstige Einschränkungen gibt, die einem den Urlaub vermiesen

Ich muss da nicht hin, dafür ist mir dann das Geld und die Zeit zu schade - und glücklicherweise sieht meine Frau das genauso. Ihre Family hat sie dahingehend auch schon vorbereitet.

Unter diesen Voraussetzungen sehe ich also unseren diesjährigen Thailandurlaub mehr als unwahrscheinlich an.:)
Damit ist der alder solidarisch mit dem, der hier nicht genannt werden darf..aaber Urlaub auf Neuschwanstein ist auch nicht drin niiicht..?!?!8-)
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.853
Reaktion erhalten
272
Die Philippinen werden aller Voraussicht nach dieses Jahr keinen einzigen Touristen mehr ins Land lassen. Dies soll so gut wie in trockenen Tüchern sein, wie man von Leuten hört, die dort leben. Der blanke Irrsinn, was sie damit den Leuten antun.

Thailand wird vermutlich wieder aufmachen im Juli - aber es sind weiterhin Restriktionen zu befürchten.

Wir werden nicht fliegen wenn....

- man im Flugzeug Masken tragen muss, im Supermarkt am Strand.......
- man als Ausländer eine Spionage App installieren und tägliche Updates zu seinem Befinden geben muss
- man als Thai-National eventuell Gefahr läuft von einem Dorfwart eigenmächtig unter Quarantäne gestellt zu werden
- es sonstige Einschränkungen gibt, die einem den Urlaub vermiesen

Ich muss da nicht hin, dafür ist mir dann das Geld und die Zeit zu schade - und glücklicherweise sieht meine Frau das genauso. Ihre Family hat sie dahingehend auch schon vorbereitet.

Unter diesen Voraussetzungen sehe ich also unseren diesjährigen Thailandurlaub mehr als unwahrscheinlich an.:)























































Das ist auch gut so. Bleibe weg, das ist eine gute Entscheidung.
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
15.119
Reaktion erhalten
5.745
Ort
hamburg
Das Fliegen kann noch lustig werden und vor Allem teuer. Gestern habe ich im in einer Nachrichtensendung gesehen, dass man eventuell vor hat hat die Mittelplätze im Flieger frei zu lassen. Das wird das Fliegen wohl um einige Euro teurer machen.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.722
Reaktion erhalten
1.985
Das Fliegen kann noch lustig werden und vor Allem teuer. Gestern habe ich im in einer Nachrichtensendung gesehen, dass man eventuell vor hat hat die Mittelplätze im Flieger frei zu lassen. Das wird das Fliegen wohl um einige Euro teurer machen.
Das wäre ja ganz schrecklich.

Habe beinahe den Eindruck, die Menschheit sei geradezu darauf versessen möglichst dicht beeinander zu hängen. Sozusagen als Grundrecht und damit vielleicht auch eine mögliche Erklärung für die Ausschreitungen in Berlin und Hamburg.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.986
Reaktion erhalten
3.915
Ort
Beach/Thailand
Wenn es nicht zu einer 2.Welle kommt, wird der Roi Et im November schon nach Thailand fliegen können. Dem wirken aber die neuen Erleichterungen in Deutschland und auch in Thailand entgegen.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.173
Reaktion erhalten
3.129
Ja lustig , wenn dann der vom Fenster mal zur Toilette geht .
Auch wenn man durch den Gang läuft , da ist ja nach beiden Seiten sehr viel Platz .
Ist in der Praxis völliger Quatsch , wird aber vielleicht kommen .
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.173
Reaktion erhalten
3.129
Wenn es nicht zu einer 2.Welle kommt, wird der Roi Et im November schon nach Thailand fliegen können. Dem wirken aber die neuen Erleichterungen in Deutschland und auch in Thailand entgegen.
Bestreite ich entschieden .
Warten wir einige Wochen ab , dann sehen wir weiter .




Genau das ist meine Meinung , ohne Abstriche .
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
15.119
Reaktion erhalten
5.745
Ort
hamburg
Das wäre ja ganz schrecklich.

Habe beinahe den Eindruck, die Menschheit sei geradezu darauf versessen möglichst dicht beeinander zu hängen. Sozusagen als Grundrecht und damit vielleicht auch eine mögliche Erklärung für die Ausschreitungen in Berlin und Hamburg.
Schrecklich wäre es wohl eher für Leute die nicht viel Geld haben dass sie sich das Reisen durch die Preiserhöhung schwerer oder gar nicht mehr leisten könnten. Aber vielleicht sollten die einfachen Leute aus Klimaschutzgründen sowieso auf das Fliegen verzichten und es priviligierten Menschen wie Politikern, Journalisten und Klimaschützern überlassen.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.173
Reaktion erhalten
3.129
Die Philippinen werden aller Voraussicht nach dieses Jahr keinen einzigen Touristen mehr ins Land lassen. Dies soll so gut wie in trockenen Tüchern sein, wie man von Leuten hört, die dort leben. Der blanke Irrsinn, was sie damit den Leuten antun.

Thailand wird vermutlich wieder aufmachen im Juli - aber es sind weiterhin Restriktionen zu befürchten.

Wir werden nicht fliegen wenn....

- man im Flugzeug Masken tragen muss, im Supermarkt am Strand.......
- man als Ausländer eine Spionage App installieren und tägliche Updates zu seinem Befinden geben muss
- man als Thai-National eventuell Gefahr läuft von einem Dorfwart eigenmächtig unter Quarantäne gestellt zu werden
- es sonstige Einschränkungen gibt, die einem den Urlaub vermiesen

Ich muss da nicht hin, dafür ist mir dann das Geld und die Zeit zu schade - und glücklicherweise sieht meine Frau das genauso. Ihre Family hat sie dahingehend auch schon vorbereitet.

Unter diesen Voraussetzungen sehe ich also unseren diesjährigen Thailandurlaub mehr als unwahrscheinlich an.:)

Wir sehen das genau so , unter solchen Umständen fällt die Reise im Jan. 2021 nach Thailand aus .
Meine Frau will dann auch nicht alleine fliegen .
Für dieses Geld machen wir dann einen Luxusurlaub in Bad Füssing .
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.853
Reaktion erhalten
272
Wir sehen das genau so , unter solchen Umständen fällt die Reise im Jan. 2021 nach Thailand aus .
Meine Frau will dann auch nicht alleine fliegen .
Für dieses Geld machen wir dann einen Luxusurlaub in Bad Füssing .
Das Urlauben in Deutschland und Europa wird noch wesentlich länger eingeschränkt bleiben als in SOA.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.986
Reaktion erhalten
3.915
Ort
Beach/Thailand
Spätestens im Juli seit ihr wieder in Tirol herzlich willkommen. Die DDRler zum Hackeln. Die BRDler zum Geldausgeben.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.722
Reaktion erhalten
1.985
Schrecklich wäre es wohl eher für Leute die nicht viel Geld haben dass sie sich das Reisen durch die Preiserhöhung schwerer oder gar nicht mehr leisten könnten. Aber vielleicht sollten die einfachen Leute aus Klimaschutzgründen sowieso auf das Fliegen verzichten und es priviligierten Menschen wie Politikern, Journalisten und Klimaschützern überlassen.
Genau das ist ja auch nach meinem Eindruck deren Intention.
Nur kann ich einer Verteuerung die gleichzeitig den trotzdem Reisenden einen spürbaren Vorteil bringt, immer noch mehr abgewinnen als irgend welchen sinnvollen Aufschlägen für die Umwelt oder sonst was auch immer.
 
freiberger

freiberger

Senior Member
Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
3.956
Reaktion erhalten
2.063
Ich geh mal davon aus,dass ein Ticket ,welches jetzt für 1000 Eu zu haben ist als Testballon 1500 kosten wird und später wenigstens 2000.
Als optimistischer Gedanke.

Die 600 EU Tickets wird es dann auch nur für 1500 geben.

Werden sich dann einige überlegen,nachdem sie die höheren KV-prämien,die Sondersteuern zur Refinanzierung der Coronahilfen für mittellose Schauspieler und die verdreifachung der Abwassergebühren wegen des Zusätzlichen Aufwandes für die Beseitigung des Virus aus der Scheissegrube geschluckt haben.
 
Thema:

Thailandurlaub 2020

Thailandurlaub 2020 - Ähnliche Themen

  • bald: E-Visa zur Antragstellung für einen Thailandurlaub

    bald: E-Visa zur Antragstellung für einen Thailandurlaub: es soll noch in diesem Jahr eingeführt werden. Es sieht nach einem cleveren System aus, wenn ich das Tutorial richtig lese. Sobald man die...
  • Unser Thailandurlaub 2016

    Unser Thailandurlaub 2016: Unser Thailandurlaub 2016, ein Urlaub, der kein Urlaub wurde. Zum besseren Verständnis der Gesamtsituation. Die Familie meiner Frau ist für...
  • Während des Thailandurlaubes das Land verlassen

    Während des Thailandurlaubes das Land verlassen: Hallo, mal eine blöde Frage. Wenn ich Urlaub in Thailand mache, brauche ich erst ab 30 Tage ein Visum. Wenn ich unter 30 Tage bleibe, kann ich das...
  • Ausgaben im Thailandurlaub

    Ausgaben im Thailandurlaub: Habt ihr schon mal durchgerechnet, was euch 4 Wochen Thailand mit Ehefrau insgesamt gekostet hat. Ich komme da im Schnitt auf 5-6000€ inklusiv...
  • Reiseplanung Thailandurlaub

    Reiseplanung Thailandurlaub: Hallo zusammen! Ich und mein bester Freund möchten diesen Sommer nach Thailand in der Zeit vom (Juli-Sept) für 2 Wochen. Aufgrund des Regens...
  • Reiseplanung Thailandurlaub - Ähnliche Themen

  • bald: E-Visa zur Antragstellung für einen Thailandurlaub

    bald: E-Visa zur Antragstellung für einen Thailandurlaub: es soll noch in diesem Jahr eingeführt werden. Es sieht nach einem cleveren System aus, wenn ich das Tutorial richtig lese. Sobald man die...
  • Unser Thailandurlaub 2016

    Unser Thailandurlaub 2016: Unser Thailandurlaub 2016, ein Urlaub, der kein Urlaub wurde. Zum besseren Verständnis der Gesamtsituation. Die Familie meiner Frau ist für...
  • Während des Thailandurlaubes das Land verlassen

    Während des Thailandurlaubes das Land verlassen: Hallo, mal eine blöde Frage. Wenn ich Urlaub in Thailand mache, brauche ich erst ab 30 Tage ein Visum. Wenn ich unter 30 Tage bleibe, kann ich das...
  • Ausgaben im Thailandurlaub

    Ausgaben im Thailandurlaub: Habt ihr schon mal durchgerechnet, was euch 4 Wochen Thailand mit Ehefrau insgesamt gekostet hat. Ich komme da im Schnitt auf 5-6000€ inklusiv...
  • Reiseplanung Thailandurlaub

    Reiseplanung Thailandurlaub: Hallo zusammen! Ich und mein bester Freund möchten diesen Sommer nach Thailand in der Zeit vom (Juli-Sept) für 2 Wochen. Aufgrund des Regens...
  • Oben