Thailands abgedrehtes Kleingetier

Diskutiere Thailands abgedrehtes Kleingetier im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; @Eutropis: vielen Dank für die ausgezeichneten Bilder. Du findest weitere Insektenbilder in meinem Chiang Mai Thread, die ich hier aber nicht noch...
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.717
Reaktion erhalten
3.700
Ort
Chiang Mai
@Eutropis: vielen Dank für die ausgezeichneten Bilder. Du findest weitere Insektenbilder in meinem Chiang Mai Thread, die ich hier aber nicht noch einmal reproduzieren möchte. Die meisten sind nicht identifiziert.

@Ban Bagau: danke für die hilfreichen Links.

Dieses niedliche Tierchen ist eins der für Khons gefährlichsten Mitbewohner. Es ist äußerst giftig und ein Biss meist tödlich.
Sorry, aber das stimmt nicht. Der Biss dieser Tiere ist sehr schmerzhaft aber (für Menschen) nicht tödlich und verursacht -im Gegensatz zu manchen Schlangenbissen- in den meisten Fällen keine Nekrose.

Die in dem Video zu sehende Art lebt in Südamerika, nicht in Thailand. Die thailändischen Arten sind jedoch teilweise auch "respekteinflößend".

Cheers, X-pat
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.241
Reaktion erhalten
3.734
Ort
Beach/Thailand
Die bislang nie gesehene Wanzenart am Bambus hatte Kakerlakengröße und manche, wie der Boss oben, Zigarrettenpackungsgröße. Die Truppe war einmal einen Tag da, vorher und nachher nie gesehen (?!) Wahrscheinlich ein Wanzenflashmop.

Tödlich giftig sind in Thailand nur einige Schlangenarten. An Land. Das Gift der ausgewachsenen Hundertfüßer ist nicht lebensbedohlich, aber sehr schmerzhaft, bei weitem schmerzhafter als von den hiesigen Skorpionen und Spinnen. Nummer 3 wären die Hornissen...

Hatte und habe bei mir im Haus im Laufe der Jahrzehnte bereits einige grosse rote und schwarze Hundertfüßer und auch kleine gekillt. Es bleibt nichts anders über, da diese Gliederfüßer extrem schnell und aggressiv sein können und durch das kleinste Loch entschwinden, dort ausharren und irgendwann, eventuell nachts, rauskrabbeln. Ist auch schon ein paar Mal passiert, auch im Bett während des Schlafens.....

Darum muß man ebenfalls sehr rasch reagieren. Sobald man einen sieht, einen Fetzen oder eine Zeitung oder irgendwas rasch über das Tier schmeißen und dann sofort mit dem Hammer oder Som Tam Knüppel oder irgendwas daraufklopfen bis der Matsch ist, da sich sogar getrennte einzelne Glieder noch bewegen können.....würde sie natürlich auch lieber fangen und wieder aussetzen, aber leider ist das Risiko doch zu groß.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.818
Reaktion erhalten
3.230
Die sind gestern früh bei mir am Badfenster geschlüpft...frisch waren sie noch quietschrot, im laufe des Tages wurden sie dann aber schwarz - meine Nachbarin hatte keine Ahnung, aber anhand von Benni's Bildern ein paar Posts vorher würd ich jetzt vermuten dass es auch irgendwelche Wanzen sind?
Sieht zumindest so aus. Scheint irgendwie Etwas räuberisch veranlagtes zu sein, wenn ich mir die Vorderbeinchen so ansehe.
 
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
30.943
Reaktion erhalten
4.839
Ort
Superior
....würde sie natürlich auch lieber fangen und wieder aussetzen, aber leider ist das Risiko doch zu groß.
Was sind denn optimale Randbedingungen für diese unangenehmen Tiere? Im Haus hatte ich die bislang nicht vermutet. Außerhalb habe ich die bislang auch nur ganz selten gesehen - dem Himmel sei Dank.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.818
Reaktion erhalten
3.230
Es braucht eine Mindestfeuchtigkeit - so mein Eindruck.
Am häufigsten findet man die unter morschem Holz / Kokos / Brettern etc.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.818
Reaktion erhalten
3.230
Wobei ich nicht unterstellen will, daß Benni's Bude feucht ist.
Nachts gehen Skolopender auf lange Streifzüge und da findet man sie durchaus in ganz trockenen Ecken.
Übrigens soll es auch in Thailand zwei Todesfälle durch diese Viecher gegeben haben.
Siehe Wikipedia Hundertfüßer. Auch Nekrosen ( sind zumindest möglich)
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.818
Reaktion erhalten
3.230
ruckedigu blut ist im schuh...

Dann gibt es ja noch die kleinen Freunde die sich im Flick Flack nähern wenn man stehen bleibt.
Musste öfter mit 4 paar Socken ins Hotelbett ( Satun)Anhang anzeigen 15145 damit ich nicht die Laken versaue.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.818
Reaktion erhalten
3.230
@Eutropis: Du findest weitere Insektenbilder in meinem Chiang Mai Thread, die ich hier aber nicht noch einmal reproduzieren möchte. Die meisten sind nicht identifiziert.
Gefunden.
Schöne Calloselasma rhodostoma #966
Nur ich scheine die immer zu übersehen .
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.241
Reaktion erhalten
3.734
Ort
Beach/Thailand
meine Bude steht am Rande des Walds 20m vor dem Strand und bis vor ca 12 Jahren gab es auf den Nachbargrundstücken auch nur großflächig Wald. Bei mir ist meistens alles offen, aber oft kamen die Hundertfüsser von Aussen durch das Bad/WC rein. Wie auch Frösche. Bei einer Entleerung der Senkgruppe neben der Bude zeigten sich gleich einige von denen unter dem Schachtdeckel, große und kleine.
Nun gibt es bei mir am Grund zwar noch immer, das beabsichtigt, wildgewachsenen Dschungel, aber alle Nachbargrundstücke sind leider bereits komplett verbaut, was einen deutlich Rückgang von Kriechtieren und Insekten zur Folge hat.
 
S

savag

Senior Member
Dabei seit
16.03.2012
Beiträge
201
Reaktion erhalten
31
Ort
Isaan, Provinz Bueng Kan
Darum muß man ebenfalls sehr rasch reagieren. Sobald man einen sieht, einen Fetzen oder eine Zeitung oder irgendwas rasch über das Tier schmeißen und dann sofort mit dem Hammer oder Som Tam Knüppel oder irgendwas daraufklopfen bis der Matsch ist, da sich sogar getrennte einzelne Glieder noch bewegen können.....würde sie natürlich auch lieber fangen und wieder aussetzen, aber leider ist das Risiko doch zu groß.
Ich fange sie mit der Grillzange und halte sie dann kurz über die Gasflame am Kocher. Sicher und schnell, stinkt nur ein bisschen.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.241
Reaktion erhalten
3.734
Ort
Beach/Thailand
urbrutal, könnt ich nicht. War mal mit einem einfachen Thai Fischer westlich von Koh Phangan fischen und eine Krabbe verfing sich in seinem Netz. Er war deswegen dermassen sauer, daß er der Krabbe alle Beine ausriss und sie dann so ins Wasser zurückwarf. Total arg. Nur weil manche Tiere nicht traurig dreinschauen können oder gequält heulen können, bedeutet das ja nicht das sie keinen Schmerz spüren.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.818
Reaktion erhalten
3.230
Bei Wirbellosten gibt es meines Wissens keine gesetzliche Regelung (Tierschutz) zur fachgerechten Tötung.
Evtl. ist die Gasflamme ja ein schneller Tod ( ?)
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.241
Reaktion erhalten
3.734
Ort
Beach/Thailand
Vielleicht genau so angenehm wie am Scheiterhaufen zu verbrennen. Da wär mir ein großer, herabfallender Fels am Kopf lieber

Essen sollte man die Teile übrigens besser auch nicht. Wie man an dieser Vipera ammodydes aus Montenegro sieht.
Snake Eats Centipede and Centipede Eats Snake from Inside to Escape
ich würde die überhaupt nicht angreifen.

Allerdings hustenlindernd sind jene getrocknete Hunderfüsser Pillen von Takkab, erhältlich für wenige Baht in jeder Pharmacy.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.818
Reaktion erhalten
3.230
Kommt drauf an wie lange man ihm beim Fallen zusehen muss.;-)

Ich hab mal an einem Frühstückstisch gesessen ( Slovenien) und auf der Straße am Berg über uns hat es heftig gekracht.
Ein Auto schwebte für gefühlte 3 Minuten totenstill 15 Meter hoch direkt über Uns . In Wirklichkeit natürlich Sekunden
und landete dann 5 Meter entfernt auf dem Nachbargrundstück.
Aber im Prinzip hast Du sicher recht kräftig drauf hauen sollte schneller gehen.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.241
Reaktion erhalten
3.734
Ort
Beach/Thailand
Am besten wäre die gute, alte Guillotine ;-)
 
R

rampo

Senior Member
Dabei seit
31.05.2011
Beiträge
669
Reaktion erhalten
808
Durch das Fritieren ist er oder sie kleiner geworden .










Fg.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
12.818
Reaktion erhalten
3.230
Landegel aber die hübschen mit gelbem Streifen
 
Thema:

Thailands abgedrehtes Kleingetier

Thailands abgedrehtes Kleingetier - Ähnliche Themen

  • Application for Visa Name and Address of Guarantor in Thailand (Bürge in Thailand)

    Application for Visa Name and Address of Guarantor in Thailand (Bürge in Thailand): Moin, beim Ausfüllen des Visaantrages wird auch nach einem Bürge aus Thailand gefragt. Für was bürgt der Thailändische Bürge? Wenn man aber nun...
  • Ich brauche eine Einschätzung von Thailand Experten bzgl. Beziehung

    Ich brauche eine Einschätzung von Thailand Experten bzgl. Beziehung: Hallo zusammen, ich habe mich hier registriert, da ich ziemlich durcheinander bin und hoffe das vielleicht einige Leute, denen Thailand und die...
  • Vollpfosten ! Wiener (49) tappt in Thailand in Venusfalle - 200.000 € weg

    Vollpfosten ! Wiener (49) tappt in Thailand in Venusfalle - 200.000 € weg: Heute aktuell So ein Vollpfosten mit 49 als vermögender 200.000 EUR zu verlieren ! 555 Das Geld hat er wohl geerbt statt selbst erarbeitet...
  • Was gibt es für günstige Möglichkeiten um Post oder Pakete nach Thailand zu senden?

    Was gibt es für günstige Möglichkeiten um Post oder Pakete nach Thailand zu senden?: Hallo, da gibt es natürlich die Deutsche Bundespost für Briefsendungen. Wer aber hat Erfahrungen wenn es um Paketsendungen geht, Luft- oder...
  • Online Kurse Thailändisch lernen Empfehlungen gesucht..

    Online Kurse Thailändisch lernen Empfehlungen gesucht..: Moin, ich würde gerne einen Thai Online Kurs buchen. Wer hat da Erfahrungen und kann mir einen guten Kurs empfehlen?
  • Online Kurse Thailändisch lernen Empfehlungen gesucht.. - Ähnliche Themen

  • Application for Visa Name and Address of Guarantor in Thailand (Bürge in Thailand)

    Application for Visa Name and Address of Guarantor in Thailand (Bürge in Thailand): Moin, beim Ausfüllen des Visaantrages wird auch nach einem Bürge aus Thailand gefragt. Für was bürgt der Thailändische Bürge? Wenn man aber nun...
  • Ich brauche eine Einschätzung von Thailand Experten bzgl. Beziehung

    Ich brauche eine Einschätzung von Thailand Experten bzgl. Beziehung: Hallo zusammen, ich habe mich hier registriert, da ich ziemlich durcheinander bin und hoffe das vielleicht einige Leute, denen Thailand und die...
  • Vollpfosten ! Wiener (49) tappt in Thailand in Venusfalle - 200.000 € weg

    Vollpfosten ! Wiener (49) tappt in Thailand in Venusfalle - 200.000 € weg: Heute aktuell So ein Vollpfosten mit 49 als vermögender 200.000 EUR zu verlieren ! 555 Das Geld hat er wohl geerbt statt selbst erarbeitet...
  • Was gibt es für günstige Möglichkeiten um Post oder Pakete nach Thailand zu senden?

    Was gibt es für günstige Möglichkeiten um Post oder Pakete nach Thailand zu senden?: Hallo, da gibt es natürlich die Deutsche Bundespost für Briefsendungen. Wer aber hat Erfahrungen wenn es um Paketsendungen geht, Luft- oder...
  • Online Kurse Thailändisch lernen Empfehlungen gesucht..

    Online Kurse Thailändisch lernen Empfehlungen gesucht..: Moin, ich würde gerne einen Thai Online Kurs buchen. Wer hat da Erfahrungen und kann mir einen guten Kurs empfehlen?
  • Oben