Thailand - Schlangen ?

Diskutiere Thailand - Schlangen ? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Wie´s einige schon vorausgesehen hatten - ich plane in absehbarer Zukunft einen Trip nach Thailand. Eine Frage hätte ich doch an alle die schon...
M

mikka

Gast
Wie´s einige schon vorausgesehen hatten - ich plane in absehbarer Zukunft einen Trip nach Thailand.

Eine Frage hätte ich doch an alle die schon da waren - da sind -
wie sieht es da mit Schlangen aus ?? Meine Erfahrungen beschränken sich auf die in Arizona und denen ich begegnet bin hatten nichts anderes zu tun als über mich herzufallen (seitdem weiß ich auch warum die Cowboys immer Stiefel tragen) kann also nicht behaupten, daß mir diese übergroßen Regenwürmer unbedingt symphatisch sind - ist eher das Gegenteil der Fall. Also wie verhält sich das mit dem "Gewürms" im der Gegend um Korat ??

Viele Dank im Voraus für Eure Antworten :schaem:
 
W

woody

Gast
Also soviel ich weiss tragen die Isaaner keine Stiefel. Bist du sicher, dass die Cowboys die Stiefel wegen den Schlangen trugen.
Nee, nee kann ich mir nicht vorstellen, die Indianer sind auch ohne Stiefel mit den Schlangen zurecht gekommen.
Pass lieber auf, dass du auf der Strasse nicht umgefahren wirst, die Gefahr ist mehrere tausend mal grösser.
 
P

Pustebacke

Senior Member
Dabei seit
15.01.2002
Beiträge
3.277
Reaktion erhalten
1
Ort
Braunschweig
Mach Dir keine Sorgen wegen den Schlangen!
Ich habe bisher erst zwei Schlangen in Phimai (ca. 50km von Korat) gesehen und die waren hoffentlich nicht sehr gefährlich!

Korat ist eher ein Großstadt, die die Schlangen meiden! Auf dem Dorf sollte man sich nicht unbedingt, im Gebüsch und Wäldern aufhalten, da konnten sich die Schlangen wohler fühlen!

aber wie gesagt: mach Dir keine Sorgen!
 
S

soi1

Gast
naja wenn man pech hat begegnet man schon hin und wieder ein paar würmchen . ich persönlich hatte mal nach drei tagen regenwetter auf samui eine kobra unter dem bungalow :hilfe:
im isaan begegnet einen ab und zu mal eine kleine
tiger python:

oder wenn giftig sein soll die klassische königskobra:

oder auch kraits,vipern und ottern.
aber da bekanntlich die schlangen sehr scheu sind, würde ich mir keine großen gedanken machen. die gefahr in einen verkehrsunfall verwickelt zu werden ist im isaan um ein vielfaches größer
 
Micha-Dom

Micha-Dom

Senior Member
Dabei seit
05.12.2002
Beiträge
453
Reaktion erhalten
0
Ort
SIG / Subkorn nahe M
ich kann dir nur raten nicht alleine in dschungel oder bewaldete ähnliche Gebiete herumzulaufen. Wenn jemand in solche Gebiete einen begleitet, dann nur in Armystiefel und lange Hosen. Nicht hinterhertrampeln, sondern sanft hinterherstiefeln, da diese Tiere auf Erschütterungen reagieren. Bei Sicht langsam zurückziehen, Schlangen orten einen durch Wärme, Geruch und Erschütterung. Wenn dein Begleiter diese einfach schnappt, nichts dabei denken. Manche Thai glauben, das Blut der Tiere sei bei Potenzprobleme eine Hilfe, also fangen diese welche. ;-D
Ich täte mir dabei mehr um Spinnen mir Sorgen machen, bei der Artenvielfalt in tropischen Gebieten. :cool:
Persönlich habe ich in der Gegend Korat - Saraburi kleine grüne Schlangen im Gebüsch gesichtet, habe diese lieber in Ruhe gelassen. :O

:undweg:
 
M

mikka

Gast
Na ja , dass klingt doch schon mal beruhigend - den 3 Rattles denen ich in Arizona begegnet bin, 2 hatten mich gefunden, bzw. hingen an meinem Stiefel so in Knöchelhöhe, daß war in der Wildnis, bei der 3. war ich schneller und das war am Stadtrand von Tucson/Az. als sie über die Mauer kam (der Nachbar, ein Mexikaner, hat sie ausgenommen und gebraten - schmeckt ausgezeichnet.
Sollte ich also doch wider Euren Erwartens "nähere" Bekanntschaft mit einem dieser Tierchen machen, lasse ich es Euch umgehend wissen.

Besten Dank für die Antworten :hilfe:

mikka
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Es gibt Schlangen ,aber da das Schlangenblut potenzstärkend ist ,wird regelrecht Jagt darauf gemacht.

Du wirst in Thailand eher von einem Hund gebissen ,bevor du eine Schlange zu nahe kommst.
Mache beim Wandern genug Krach und du hast Ruhe.

Vor gewissen weiblichen Schlangen solltest du aber vorsichtig sein. :rolleyes:
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
Neulich gabs Pyranya-warnung in Thailand.

Und die Geschichte von dem Typen, der auf dem Klo saß,

und plötzlich von einer Schlange gebissen wurde,

die vom Klong in den WC-Abfluss reingeschwommen war,


halte ich für ein Gerücht.
 
moselbert

moselbert

Senior Member
Dabei seit
15.09.2003
Beiträge
2.627
Reaktion erhalten
0
Ort
Mosel / BKK-Nongkaem
mikka" schrieb:
... (der Nachbar, ein Mexikaner, hat sie ausgenommen und gebraten - schmeckt ausgezeichnet ...
Habe noch keine probiert. Mal nächstes Jahr meinen Stiefsohn fragen, ob er ein Schlangenrestaurant kennt.
 
W

woma

Senior Member
Dabei seit
20.01.2004
Beiträge
3.242
Reaktion erhalten
3
Animiert durch den Thread Mögen Thaifrauen dicke Männer ??? bin ich heute Abend eine Runde mit dem Rennrad gefahren, unterwegs sehe ich plötzlich eine graue ca. 1m lange Schlange vor meinem Vorderrad auftauchen, zum Ausweichen war es zu spät und am Lenker konnte ich deutlich die Feindberührung bemerken – und wo ist das passiert? In Thailand? Nein auf einer einsamen Landstrasse im Schwarzwald. :fertig: Bin ich froh,dass es bei uns nur kleine Schlangen gibt :schuettel:

woma :wink:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
In Thailand werden auch einige Schlangen überfahren.
Habe selbst so eine auf dem Gewissen.
 
C

Chonburi's Michael

Gast
Wenn die Zuckerrohrfelder abgefackelt werden, da sterben viele Schlangen. Nicht durch Feuer, sondern weil sie auf ihrer Flucht von Autos ueberfahren werden. :-(
 
A

abstinent

Senior Member
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
1.003
Reaktion erhalten
1
Ort
Not here anymore
wir leben nur ein paar steinwürfe weit von umfangreichen feuchtbiotopen entfernt. eine zufahrtsstraße (asphalt) durchtrennt diese. den im morgengrauen anreisenden golfern bietet sich hier oft ein bild des grauens, denn etliche schlangen liegen geplättet herum. erst in den späteren morgenstunden haben dann vögel die kadaver entsorgt.
von den spezies hier im nördlichen grüngürtel von bangkok sind etliche sehr giftig, kontakt hat man aber nur äußerst selten mit denen.
auch in bangkok gibt es schlangen in fast allen brachgrundstücken, parks und grünanlagen. noch vor tagen haben mitarbeiter des pasteur-institutes im benachbarten lumpinipark ein nest junger spitting cobras ausgehoben. von den eltern keine spur.

ach ja, die cowboygegend in thailand erstreckt sich von korat bis ins östliche saraburi. alljährlich finden hier und auf den großen ranches der umgebung cowboyfeste, reiterspiele und dergleichen statt. pensuk western world, muak lek und klangdong sind die hochburgen der thai-cowboys ;-)

ciao :wink:

"abstinent" :cool:
 
C

Chonburi's Michael

Gast
Mr. Manfred Jung, has for years been gathering information, facts, photos and has developped a deep affinity for snakes in Thailand.We would like to thank him for lending all the material regarding snakes to this Website. Without his help, these pages would not have been possible. Thank you Manfred.

Schlangen in Thailand
 
E.Phinarak

E.Phinarak

Senior Member
Dabei seit
24.03.2003
Beiträge
1.516
Reaktion erhalten
0
Ort
Maha Sarakham / NDS
Micha-Dom" schrieb:
da diese Tiere auf Erschütterungen reagieren. Bei Sicht langsam zurückziehen, Schlangen orten einen durch Wärme, Geruch und Erschütterung.quote]

Hallo, das ist schon richtig, was du schreibst. Aber durch dieses "orten" , analysiert durch das Jakob´sche Organ, können die Schlangen auch erkennen wie groß das eventuelle Opfer ist. Bei einem Menschen wird sie dann eher die Flucht ergreifen oder still verharren. Man sollte schon aufpassen wohin man tritt. In manchen Gegenden, z.B. Koh Samet, gibt es allerdings äußerst giftige Viecher (besonders die kleinen Arten). Je nach Art der Unterkunft sollte man schon bevor man ins Bett geht mal unter die Decke gucken, und morgens in die Schuhe. In "unserer" Bungalowanlage habe ich öfter morgens nach Sonnenaufgang Schlangen beobachtet, die Geckos zum Frühstück hatten. Die von Chris genannten Kraits sind nur nachtaktiv. Tagsüber spielen sogar die Kinder mit den zum Schlafen zusammengekringelten Bällen.
Im übrigen sind die Krankenhäuser für eventuelle Schlangenbisse gut gerüstet und haben für alle Giftsorten das passende Serum.

Gruß Eddy
:wink:
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Ja, Sclangen gibt es Satt, in Los.

Selber habe ich auch x eine mit dem Toeff ueberfahren. Bin zurueck, zum gucken, hatte sie aber wohl ueberlebt.

In meiner Bungalow Anlage auf Samui haben sie, nachdem der Hund angeschlagen hatte, eine aus dem Geraeteschuppen geholt. War ne King Cobra (am Nacken zu erkennen. War aber "nur: ca. 170 cm lang.

Auf die Frage (haette ich mir auch sparren koennen) was sie denn jatzt mit dem toten Vieh machen wuerden, fingen ihnen erstx die Augen an zu leuchten und kam nur noch ein herzhaftes "Pat Kapao Gnuuh" ueber ihre Lippen.

Auf einer Strasse sah ich x, als zwei Thais (Mann und Frau), auf ner MopedGarKueche sitzend, versuchten eine, wohl auch Cobra, auf der Strasse zu ueberfahren. Haha, hin her, links rechts, vor zurueck, die hatten richtig Stress. Die wollten wohl auch ihre Speisekarte erweiteren.

Und und und....
 
S

soi1

Gast
hier mal ein kleiner film!
aufgenommen in koh samui/maenam beach - lamsai.
eine baumschlange beim verspeisen von einer eidechse.
am besten download rechte maustaste ziel speichern unter!!!!
7 mb mit divx codiert.sprich divx sollte auf dem rechner installiert sein.

hier der link film
 
T

Thai-Robert

Gast
Schlangen in Thailand

.... habe ich schon genug gesehen.

Ich sitze so auf der Bank und warte bis mein Auto fertig gewaschen ist.
...und als ich so gelangweilt an die Decke schaue ..... :???:


..da schläft Sie direkt über meinem Kopf.

Und wenn ich in Ubon über den Acker gehe , dann dann raschelt es überall von Schlangen und man sieht Sie flüchten.



Denn das stückchen Land liegt direkt am Sirinton See.



Schlangen sind wie fast alle Wildtiere in der freien Natur ..... Sie flüchten vor dem heran nahenden Menschen.

Versteh ich nicht :nixweiss: ... es gibt doch nur gute Menschen , Oder ???

Ach übrigens, die größte Schlange in meinem Leben habe ich in Pattaya gesehen.
tststs.... NEIN, nicht in einer Bar sondern auf dem Weg zum großen Buddha .... :lol:
Die war ca. 4 Meter,quer über der Straße.Leider war meine Kamera da zu langsam und in´s Gebüsch wollte ich dem Würmchen nicht unbedingt folgen.

Und immer wenn ich zu IHM fahre , schaue ich nach der Schlange für ein Foto.
 
M

Mandybär

Gast
Hallo Freunde,


als in mal im Isan nahe Buriram bei einem kleinen Dorf durch die Reisfelder schlenderte, hab ich auf Grund der vielen Löcher in den Befestigungsdämmen meinen thail.Begleiter gefragt ob es denn sehr viele Schlangen hier gäbe??

Darauf hat mir dieser ehrlich entschuldigend erklärt:

Leider nicht mehr, die haben wir schon fast alle gegessen. :lol:

Grüße aus Salzburg
Mandybär
 
E.Phinarak

E.Phinarak

Senior Member
Dabei seit
24.03.2003
Beiträge
1.516
Reaktion erhalten
0
Ort
Maha Sarakham / NDS
Hi Robert, schönes Tier, ein harmloser Python. Sind zwar manchmal ein bißchen beißlustig aber ungiftig. Ich hatte früher mal ein großes Terrarium zuhause mit einem Tigerpython (5,5m) und Königspythons.
Faszinierende Tiere!
Gruß Eddy
 
Thema:

Thailand - Schlangen ?

Thailand - Schlangen ? - Ähnliche Themen

  • Thai will zurück nach Thailand

    Thai will zurück nach Thailand: eine Thaifrau, gute Bekannte, hat mich gestern gebeten, ihr beim Rückflug / Rücksiedlung nach Thailand zu helfen.. Was von ihr kam.. Freundin hat...
  • Hormonbedingte Krebsarten in Asien , auch Thailand

    Hormonbedingte Krebsarten in Asien , auch Thailand: Die dummen Bemerkungen von verschiedenen Membern kotzen mich inzwischen an . Da ja hier die meisten eine asiatische Ehefrau haben , stelle ich mal...
  • Thailand: Schlange im Auto... Video

    Thailand: Schlange im Auto... Video: Als hätte er nie etwas anderes getan: Lebensmüder Mechaniker rettet Mann vor Schlange im Motor - Video - Video - FOCUS Online
  • Wilde Tiere in Thailand - Reale Gefahren oder übertriebene Angstmache?

    Wilde Tiere in Thailand - Reale Gefahren oder übertriebene Angstmache?: Keine Ahnung, ob das Thema hier schon mal aufgegriffen wurde - aber es kann ja nicht schaden das Thema nochmals zu beleuchten... Von Region zu...
  • Schlangen in Thailand

    Schlangen in Thailand: Ich habe im Isaan schon 3 Mal solche Tierchen gesehen zum Glück nicht von Innen wie auf diesen Bildern. http://video.rotten.com/snake/snake2.html...
  • Schlangen in Thailand - Ähnliche Themen

  • Thai will zurück nach Thailand

    Thai will zurück nach Thailand: eine Thaifrau, gute Bekannte, hat mich gestern gebeten, ihr beim Rückflug / Rücksiedlung nach Thailand zu helfen.. Was von ihr kam.. Freundin hat...
  • Hormonbedingte Krebsarten in Asien , auch Thailand

    Hormonbedingte Krebsarten in Asien , auch Thailand: Die dummen Bemerkungen von verschiedenen Membern kotzen mich inzwischen an . Da ja hier die meisten eine asiatische Ehefrau haben , stelle ich mal...
  • Thailand: Schlange im Auto... Video

    Thailand: Schlange im Auto... Video: Als hätte er nie etwas anderes getan: Lebensmüder Mechaniker rettet Mann vor Schlange im Motor - Video - Video - FOCUS Online
  • Wilde Tiere in Thailand - Reale Gefahren oder übertriebene Angstmache?

    Wilde Tiere in Thailand - Reale Gefahren oder übertriebene Angstmache?: Keine Ahnung, ob das Thema hier schon mal aufgegriffen wurde - aber es kann ja nicht schaden das Thema nochmals zu beleuchten... Von Region zu...
  • Schlangen in Thailand

    Schlangen in Thailand: Ich habe im Isaan schon 3 Mal solche Tierchen gesehen zum Glück nicht von Innen wie auf diesen Bildern. http://video.rotten.com/snake/snake2.html...
  • Oben