Thailand Rundreise Ende Dezember/ Januar

Diskutiere Thailand Rundreise Ende Dezember/ Januar im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo liebe Reisesüchtigen, :) ich bin vor 30 Jahren in Thailand gewesen, habe seitdem viele Reisen auch durch Vietnam, Kambodscha, Myanmar...
L

Lavendel229

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.02.2017
Beiträge
9
Reaktion erhalten
1
Hallo liebe Reisesüchtigen, :)

ich bin vor 30 Jahren in Thailand gewesen, habe seitdem viele Reisen auch durch Vietnam, Kambodscha, Myanmar gemacht. Nun steht das Entdecken des für mich "neuen" Thailands in 3 Wochen Urlaub an.

Ich möchte mit meinem Partner eine 14 tägige komfortable Rundreise in einem Mietwagen mit Fahrer machen und anschließend noch 4-5 Tage am Strand relaxen. Es gibt ja unzählige Anbieter von Rundreise Bausteinen, aber zuviel Angebot macht die Auswahl schwierig.

Ist von Euch schonmal jemand Ende Dezember nach Bangkok geflogen und hat den Januar zum Erkunden genutzt?
Wir möchten in netten kleinen Boutique Hotels übernachten und dem lauten Massentourismus entkommen. Da wir 51 Jahre alt sind, spielen für uns das Nachtleben etc. nicht so eine große Rolle, es sollte eher etwas ruhiger sein. :)

Ich würde mich riesig freuen, wenn Ihr mir helft in dem Dschungel von Angeboten voran zu kommen.
Vielen lieben Dank und leider regnerische Grüße aus dem kalten Rheinland...
 
M

motorradsilke

Senior Member
Dabei seit
12.03.2010
Beiträge
725
Reaktion erhalten
81
Ich empfehle dir, vergiss das mit dem Fahrer, miete dir ein Auto, kauf dir einen Reiseführer, such dir die Ziele raus, die dir gefallen, und stell dir eine Tour zusammen.

Wir sind schon mehrmals mit dem Mietwagen durch Thailand gefahren, außerhalb Bangkoks ist das nicht schlimm. Wir fliegen morgen wieder hin, erst in den Norden, werden da etwas Motorrad und Fahrrad fahren. Dann fliegt mein Mann nach hause und ich mache mit ner Freundin noch eine dreiwöchige Rundtour mit dem Mietwagen.
Konkrete Ziele zu empfehlen finde ich schwierig, das Land ist gross und es gibt viel zu sehen.
Ich mach mit meiner Freundin, die Thailandanfängerin ist, folgende Tour: Bkk, Ayutthaya, Chumphon, Khao Sok NP, Koh Lanta, dann Flug nach Bkk, dort noch 2 Tage.

Gesendet von meinem SAMSUNG-SM-N910A mit Tapatalk
 
L

Lavendel229

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.02.2017
Beiträge
9
Reaktion erhalten
1
Nein, selberfahren haben wir beide keine Lust, ich denke, wir verpassen sonst unterwegs doch einiges, nur weil wir uns auf den Verkehr etc. konzentrieren müssen. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Model Auto plus Fahrer gemacht. Die Fahrer wissen auch noch immer irgendwelche highlights, die nicht in einem Reiseführer zu finden sind und sprechen die richtige Sprache.

Deine Freundinnen-Tour ist von den Zielen gut, für mich aber doch sehr Strandlastig. Warum lasst ihr den Norden aus? Meinst du, es ist zuviel für 14 Tage Rundreise ohne Strand noch nach Sukhothai, Chiang Mai etc. zu fahren? Oder sollte man dann von Chiang Mai besser nach BKK oder Insel fliegen?

Ach du bist bestimmt jetzt schon im Flieger... schönen Urlaub wünsche ich euch!!:):):):)
 
M

motorradsilke

Senior Member
Dabei seit
12.03.2010
Beiträge
725
Reaktion erhalten
81
Nein, ich steh noch am Flughafen.
Noch Norden ist uns für 3 Wochen zu viel. Und da fahr ich ja mit meinem Mann vorher schon Motorrad.
In 2 Wochen würde ich nur Norden oder Süden machen.
Ich seh das mit einem Fahrer genau anders. Du musst jeden Stopp erklären und dich evtl. rechtfertigen. So war es zumindest in Indien. Allein kann ich da halten, wo er mir gefällt, nicht da, wo der Fahrer meint, dass es schön ist. Aber muss ja Jeder selbst wissen.

Gesendet von meinem SAMSUNG-SM-N910A mit Tapatalk
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.542
Reaktion erhalten
2.537
Nein, selberfahren haben wir beide keine Lust, ich denke, wir verpassen sonst unterwegs doch einiges, nur weil wir uns auf den Verkehr etc. konzentrieren müssen.
Fahre zwar gern durchs Land, aber gefahren werden hat gewiss auch seinen Reiz. Würde mich da aber nach Profis umschauen - wie Royal Orchid z. B.. Überdies muss ja das eine- das andere nicht ausschließen. Man muss sich ja nicht für die komplette Reisezeit festlegen. Würde auf jeden Fall ein Navi oder ein GPS-Gerät mitnehmen, um die interessanten Punkte festzuhalten, so dass man sie später ggf. wieder leicht finden- oder einem weniger versierten Fahrer den Weg weisen kann.

Schätze aber hier im Forum wird man auf wenig Rundreiseerfahrung mit professionellen Anbietern treffen.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
13.569
Reaktion erhalten
3.783
Ich würde an den Hinflug nach BKK einen Provinzflug (z.B. Chiang Mai) direkt anhängen. Und mich dann mit kurzen 2 - 3 Std. Bustouren Etappenweise von Städtchen zu Städtchen zurück Richtung Bangkok bewegen. Für kurze Strecken zum Hotel und zu Sehenswürdigkeiten ist ein Taxi oder Tuktuk preisgünstig überall zu bekommen. Reiseführer mitnehmen und Hotels hat es überall. Wenn ihr nicht irgendwo länger hängen bleibt, weils so schön ist ergibt sich am Schluß Zeit für Bangkok und Einkäufe.
 
P

Pickupper

Senior Member
Dabei seit
22.06.2013
Beiträge
595
Reaktion erhalten
34
Haette auch keine Lust auf einen Fahrer. Wenn man Glueck hat mag es ja gehen. Wenn man Pech hat versaut der einem den Urlaub.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.020
Reaktion erhalten
1.423
Ort
Sued-Isaan
in Laos ist ein Fahrer inklusive Minivan, absolute Spitze das Land zu erkunden.

in Thailand ist diese Methode ausgehend von Eurer "Erfahrung von vor 30 Jahren" mittlerweile ein bisschen teurer geworden.

wer das Preisgefüge akzeptiert, wird einen schönen Urlaub erleben
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.542
Reaktion erhalten
2.537
in Laos ist ein Fahrer inklusive Minivan, absolute Spitze das Land zu erkunden.

in Thailand ist ...
Das ganze steht und fällt doch wohl mit dem jeweiligen Fahrer, bzw. mit der jeweiligen Firma. Oder gibt es in Laos keine Streuung - und alle Menschen sind gleich wie in der Ex-DDR?
 
L

Lavendel229

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.02.2017
Beiträge
9
Reaktion erhalten
1
Ich werde das Wochenende nutzen, um eine grobe Reiseroute auszuarbeiten, die ich dann gerne nächste Woche hier vorstellen würde.... Dann hoffe ich auf eure Kommentare. :):):):)
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.380
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Schau mal unter Siamsun.com. Wir haben vor ein paar Jahren mit denen eine Privat Tour ins Goldene Dreieck gemacht mit Fahrer und deutscher Reiseleiter. Nicht billig, aber gut.
 
franki

franki

Senior Member
Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
3.712
Reaktion erhalten
450
Ort
Dresden
Das Problem ist die Verständigung mit dem Fahrer, man müßte jemanden finden, der ein wenig Englisch spricht. Also entweder selber fahren oder Reiseleiter + Fahrer (wie schon JT29 schrieb), das wird für 2 aber ziemlich teuer.
 
L

Lavendel229

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.02.2017
Beiträge
9
Reaktion erhalten
1
So Wochenendler, ich war fleißig, der Kopf rauscht vor lauter Eindrücken...
Hier ist eine Idee, wie meine Reise sein könnte, bitte um ehrliche Kritik und Verbesserungsvorschläge:


1. Tag: Ankunft in Bangkok
Ankunft am Bangkoker Flughafen , Reiseführer bringt uns zum Hotel , Hotel BKK, Abend offen
2. Tag BANGKOK
Stadtrundfahrt und Besichtigung Wat Trimitr, den Tempel des Goldenen Buddhas,
Wat Po mit dem 45 Meter langen "liegenden Buddha", Wat Phra Keo , Hotel BKK
Abend offen
3. Tag Bangkok
Besichtigung Königspalast
Nachmittag offen, Hotel BKK

4. Tag: Bangkok – Ayutthaya 90 km, 1 Std. 15
Morgens Bootsanlegestelle am Chao Phraya Fluss 3-stündige Kreuzfahrt durch die faszinierende Flusslandschaft bis Bang Pa-In, wo der königliche Sommerpalastbesichtigt wird.
Anschließened Fahrt nach Ayutthaya, Besichtigung Palaststätten Wat MongkholBorphit und Wat Phra Srisanphet. Danach Hotel Ayutthaya
5. Tag: Ayutthaya - Khao Yai National Park, 150 km 2,5 Std.
Morgens Besuch Prasat Hin Pimai.
Nachmittags Nationalpark Khao Yai und Wasserfall Haew Suwat.
Hotel Khao Yai
6. Tag: Khao YaiLopburi, 128 km , 2 Std. 15
Vormittags Fahrt über das Korat-Plateau nach Saraburi , Besuch Tempel mit dem Fußabdruck Buddhas.
In Lopburi Besuch khmerischen Tempel Prang Sam Yod und den Affentempel. ,Narai-Rajanivet-Palast, Wat Nong Tao, Hotel in Lopburi
7. Tag: Lopburi – Sukhothai , 315 Km, 4 Std.
Wat Manee Cholakhan , über Nakhon Sawan nach Sukhothai,
Hotel Sukhothai
8.Tag: Sukhothai – Lampang, 210 km, 3 Std.
Wat Phra Sri Mahathat und Wat Si Chum, Fahrt über Tak nach Lampang.: WatPhratat Lampang Luang, Hotel Lampang
9. Lampang- Chiang Rai, 230 km, 3 Std.25
Fahrt zum Phayao-See, Hotel in Chiang Rai.
10. Tag: Chiang Rai:
Wat Rong Khun,( weißer Tempel), Wat Klang Wiang, Ufer vom Fluss, SamstagsNachtmarkt ,Hotel Chiang Rai

11. Tag: Chiang Rai - - Mae Sai, 65 km, 1 Std.10 1,10 -Chiang Rai
Morgens Fahrt nach Mae Sai, Bootsfahrt auf dem Mekong, Hotel Chiang Rai

12. Tag: Chiang Rai – Chiang Mai, 200 km, 3 Std.
Fahrt nach Chiang Mai. Unterwegs Khun Chae National Park,
heißen vulkanischen Quellen in Viang Papao.Stopp in Dorf SankampaengKunsthandweker, Hotel in Chiang Mai.
13. Tag: Chiang Mai:
Doi Suthep Chiang Mais bekanntestem Tempel. Blick über Chiang Mai. flankiert von 7- Abends Kantoke Abendessen t, ein traditionelles Thai Bankett, während traditionelle Tänze aufgeführt werden– Hotel Chiang Mai
14. Tag: Chiang Mai:
Tempelfreier Tag…
15. Tag: Chiang Mai Flug nach Phuket (2 Std.- weiter zur Insel Ko Yao Yai oder Ko oder Ko Yao Noi
Santhiya Koh Yao Yai Resort & Spa oder Six Senses , falls noch etwas frei ist,
5 Übernachtungen
20. Tag Flug von Phuket nach Bangkok
Hotel Bangkok
21. Tag Bangkok
Hotel Bangkok
22. Tag Rückflug nach Deutschland


DANKE fürs Lesen!!!!

 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.691
Reaktion erhalten
7.826
Ort
Im Norden
wers braucht, ich halte von solchen straffen durchorganisierten Plänen absolut garnichts.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.020
Reaktion erhalten
1.423
Ort
Sued-Isaan
@rolf . . wundere Dich nicht. Das Programm ist übrigens machbar! Weil:

. . .bis zum Tag 14 ist das Programm bis auf Winzigkeiten absolut identisch mit der 14-tägigen Thailandrundreise von Dr. Tigges aus dem Jahr 1996, fast als hätten sie es abgeschrieben!! Nein, nicht fast . . .das IST abgeschrieben!

mit dem einzigen Unterschied, bei Dr. Tigges fuhr ein Bus mit circa 18 Teilnehmern und ZWEI Reiseleitern: eine Deutsche die in der Geschichte des Landes bewandert war, und ein Thai, der deutsch sprach und seinen Teil zum budhhismus erzählen konnte
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.691
Reaktion erhalten
7.826
Ort
Im Norden
@rolf . . wundere Dich nicht. Das Programm ist übrigens machbar! Weil:

. . .bis zum Tag 14 ist das Programm bis auf Winzigkeiten absolut identisch mit der 14-tägigen Thailandrundreise von Dr. Tigges aus dem Jahr 1996, fast als hätten sie es abgeschrieben!!

mit dem einzigen Unterschied, bei Dr. Tigges fuhr ein Bus mit circa 18 Teilnehmern, und hier sind sie (?) zu zweit
ich reise total anders und plane nichts, oder fast nichts, ich mache an jedem Tag das wonach mir ist. Vielleicht bleibe ich sogar den ganzen Tag im Bett weil ich Lust drauf hab, oder weil ich von der Nacht vorher geschlaucht bin, oder sogar krank, oder es regnet..... was weiß ich.

Wer anders reisen möchte mit straffem oder weniger straffem Programm soll mir egal sein. Aber Lavendel hat nach Meinungen gefragt, und meine Meinung habe ich gesagt.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.020
Reaktion erhalten
1.423
Ort
Sued-Isaan
Bei Tigges war es auch so, dass nach dem Tag Nr 14 man entweder von Chiang Mai aus nach Phuket flog und dort von Tigges (Diethelm Tours) organisiert, noch eine Woche Strand vor dem Heimflug dazwischen schieben konnte, oder mit dem Bus zurück nach Bangkok fuhr und von dort nach 1-2 Nächten im Hotel die Heimreise antreten konnte.

Es ist ein sehr straffes Programm, das man nur mit einem Reiseleiter durchziehen sollte, welcher mit diesen Reisezielen vertraut ist!

Spricht er deutsch?

Für den Fall dass der Reiseleiter diese Tour weder kennt noch selbst schon gemacht hat, sind einige Überraschungen inklusive . . .

Wer ist "Reiseleiter"??? Der Fahrer? Oder habt ihr immer den Stefan Loose auf der richtigen Seite aufgeschlagen?


kann ja was werden!
 
M

motorradsilke

Senior Member
Dabei seit
12.03.2010
Beiträge
725
Reaktion erhalten
81
Ich würde im Süden überall hinfahren, nur nicht nach Phuket. Die Insel ist überlaufen, es ist nicht mehr schön dort. Es sei denn, in den letzten 2 Jahren hat sich etwas geändert. Wir waren 2003 dort und 2015 wieder und wir waren entsetzt.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.020
Reaktion erhalten
1.423
Ort
Sued-Isaan
.. ich meine, wenn das Dr. Tigges / Diethelm-Tours TEAM so eine Thailandrundreise zusammen stellt, dann haben sie das bis zum Erbrechen vorher geübt, und das mit der Stoppuhr in der Hand!

Dazu gehören ja schliesslich auch unterwegs die Stopps zum Essen fassen in den dafür geeigneten Locations. Nicht überall bekommt man ein Essen, das man als Farang auch verträgt. Man muss also schon wissen, wo man zum Essen absteigt. Das ist bei Tigges alles bis zur Perfektion geregelt gewesen.

Und die Übernachtungen? Wo, welches Hotel? Die wollen minutiös geplant, gebucht und bezahlt sein!

. . . glauben, man könnte dieses Programm auf Anhieb einfach mal nachfahren, grenzt an Leichtsinn

8-) . .wenn Ihr es am 14. Tag zumindest bis Lopburi geschafft habt ohne vorher von den Wildelefanten im Khao Yai zu Pfannkuchen getrampelt worden zu sein, könnt Ihr Euch glücklich schätzen!:D
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.020
Reaktion erhalten
1.423
Ort
Sued-Isaan
Ich würde im Süden überall hinfahren, nur nicht nach Phuket. Die Insel ist überlaufen, es ist nicht mehr schön dort. Es sei denn, in den letzten 2 Jahren hat sich etwas geändert. Wir waren 2003 dort und 2015 wieder und wir waren entsetzt.
das ist richtig, Phuket, vor allem Patong, Karon und Kamala, ist keine Reise mehr wert. Abgedroschen und Abgezockt. Krabi, Phan Nga und Koh Lanta geht ja gerade noch!
 
Thema:

Thailand Rundreise Ende Dezember/ Januar

Thailand Rundreise Ende Dezember/ Januar - Ähnliche Themen

  • Tipp für Rundreise in Thailand im Mai

    Tipp für Rundreise in Thailand im Mai: Hallo, Ich suche Rundreise Tipps für 14 Tage im Mai. Ich würde in Bangkok ankommen und abreisen. Vielleicht könnte mir jemand Thailand...
  • Zwei Wochen Thailand Rundreise. Tipps?

    Zwei Wochen Thailand Rundreise. Tipps?: Hi, ich reise im Februar 2018 mit meiner Freundin vom 17.02.2018 - 06.03.2018 nach Thailand. Wir möchten vorwiegend den Süden Thailands bereisen...
  • Thailand Rundreise Dez. 2013/Jan. 2014 (Fragen, Anregungen)

    Thailand Rundreise Dez. 2013/Jan. 2014 (Fragen, Anregungen): Hallo ihr Lieben, ich will mit meiner Freundin im Dezember/Januar das erste Mal das schöne Thailand zu bereisen. Hierbei habe ich noch einige...
  • organisierte Rundreise in Thailand

    organisierte Rundreise in Thailand: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum. Mein Freund und ich (32, 30) wollen im Februar 2014 das erste Mal für 3 Wochen nach Thailand...
  • Zwei Monate Thailand

    Zwei Monate Thailand: Hallooo :) Also; ich bin ganz neu bei euch und in Thailand war ich auch noch nie... Dennoch planen meine kleine Familie (mein Mann und meine...
  • Zwei Monate Thailand - Ähnliche Themen

  • Tipp für Rundreise in Thailand im Mai

    Tipp für Rundreise in Thailand im Mai: Hallo, Ich suche Rundreise Tipps für 14 Tage im Mai. Ich würde in Bangkok ankommen und abreisen. Vielleicht könnte mir jemand Thailand...
  • Zwei Wochen Thailand Rundreise. Tipps?

    Zwei Wochen Thailand Rundreise. Tipps?: Hi, ich reise im Februar 2018 mit meiner Freundin vom 17.02.2018 - 06.03.2018 nach Thailand. Wir möchten vorwiegend den Süden Thailands bereisen...
  • Thailand Rundreise Dez. 2013/Jan. 2014 (Fragen, Anregungen)

    Thailand Rundreise Dez. 2013/Jan. 2014 (Fragen, Anregungen): Hallo ihr Lieben, ich will mit meiner Freundin im Dezember/Januar das erste Mal das schöne Thailand zu bereisen. Hierbei habe ich noch einige...
  • organisierte Rundreise in Thailand

    organisierte Rundreise in Thailand: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum. Mein Freund und ich (32, 30) wollen im Februar 2014 das erste Mal für 3 Wochen nach Thailand...
  • Zwei Monate Thailand

    Zwei Monate Thailand: Hallooo :) Also; ich bin ganz neu bei euch und in Thailand war ich auch noch nie... Dennoch planen meine kleine Familie (mein Mann und meine...
  • Oben