Thailand 2010

Diskutiere Thailand 2010 im Literarisches Forum im Bereich Thailand Forum; Am nächsten Morgen ging es mit meinem gesamten Harem auf nach Koh Chang. Hier bei einer kleinen Zwischenrast zur überlebenswichtigen...
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.354
Reaktion erhalten
740
Am nächsten Morgen ging es mit meinem gesamten Harem auf nach Koh Chang.

Hier bei einer kleinen Zwischenrast zur überlebenswichtigen Snackbeschaffung...



...was bei der Weiterfahrt für schweigende Gefräßigkeit sorgte.




Schon waren wir auf der Fähre nach Koh Chang.






War schon ein ziemlich dicker Hund den Mee Koala da mitschleppte :lol:






:wink: phi mee
 
messma2008

messma2008

Senior Member
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
3.077
Reaktion erhalten
263
hey danke für die schönen Fotos :bravo: :super: :bravo:
man da bekommt man wieder Reisefiber :heul:
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.354
Reaktion erhalten
740
Endlich angekommen...






...ging es über die abenteurlich ansteigende Straße Richtung White Sand Beach.



Gebucht hatte ich einen Familienbunglow im Top Resort das ich nur empfehlen kann, obwohl die Schlafzimmer beim betreten schon durch Elefanten besetzt waren.







:wink: phi mee
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.354
Reaktion erhalten
740
WARNUNG!
Die nächsten Bilder blos nicht euren Frauen, Freundinnen LAG´s und anderen weiblichen Verwandten und Bekannten zeigen, sofern sie thailändischer Herkunft sind.


Nach der strapäziosen Anfahrt :rolleyes: und der Magelernährung nur durch kiloweise Snacks war der Appetit natürlich gewaltig.

Das Top Resort gehört einem Deutschen, hat einen deutschen Manager und einen deutschen Küchenchef. Dieses schlug sich auch in der Speisekarte und vor allem in den Portionen nieder.

Für Bärchen gab es Currywurst...



...für Mee Koala Hawaischnitzel...




...und für Sunshine ein Jägerschnitzel.




Statt den üblichen Pommes wollten sie alle Kartoffelpürre, welcher frisch gemacht war und wie bei Muttern schmeckte. Ich bin in den nachfolgenden Tage auch oft auf den leckeren Kartoffelpürre umgechwenkt.

Da der Küchenchef im Eingangsbereich des Resorts auch noch eine Bäckerei und ein Feinkostgeschäft hatte war für frisches deutsches Brot ebenfalls immer gesorgt. So gab es vor dem Essen immer einen gut gefüllten Brotkorb mit frischem Brot/Brötchen und Butter was vor allem phi mee seelig machte.


Nun mussten meine Mädels mit der erschreckenden Erkenntnis klar kommen, daß selbst der Magen eines Thaimädels nicht so unendlich ist wie das Universum! :lachen:
Nachem Anfangs stramm reingehauen wurde, wurden die Gesichter mit der Zeit doch immer länger. ;-D












Daraufhin folgte umgehend, wie nicht anders zu erwarten, ein schwerer Schlafanfall.






:wink: phi mee
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.354
Reaktion erhalten
740
Wie sollte es auch anders sein, am nächsten Morgen waren sie ausgeschlafen und wieder hungrig. ;-D
Also ging es ab zum Frühstück.








Da alles zusammenrücken nicht half um den Sonnenstrahlen vollständig auszuweichen musste das Frühstück kurzerhand nach innen verlagert werden. :crazy:








War das wieder anstrengend...





:wink: phi mee
 
C

chrisu

Gast
nette bilder :super:
die müssen ja jede menge sport betreiben um die linie zu halten!
 
R

Ron22

Senior Member
Dabei seit
30.07.2008
Beiträge
249
Reaktion erhalten
1
Ort
Köln
toller Bericht und schöne Fotos :bravo: :bravo: :super:
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.354
Reaktion erhalten
740
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.354
Reaktion erhalten
740
Da wir an diesem Tag erheblich in der Beweglichkeit eingeschränkt waren, weill wegen irgendsoeinem Prinzesschen stundenlan die einzige Straße gespeert wurde, hies es schnell zu entscheiden wo es hin ging um rechtzeitig vor den Straßensperrungen zurück zu kommen. Also haben wir mit dem Songtaeow einen Trip zum Stelzendorf Ban Bao unternommen.
















:wink: phi mee
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.354
Reaktion erhalten
740













Die typische Tüte Cola für zwischendurch. Es war so heiß und drückend das man gar nicht so schnell trinken konnte wie man schwitzte.










Wer so einen Flunsch zieht bleibt beim nächsten Mal zu Hause. :aetsch:











:wink: phi mee
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.354
Reaktion erhalten
740
Dann hieß es schnell zurück zum Resort oder wir hätten 3 - 4 Stunden warten müssen bis die Straße wieder freigegeben wurde.

Was blieb also anderes übrig als den Nachmittag mit Extrempoollaying zu verbringen.

Meine Frau lies sich erst mal foltern....




....was ich mir genüsslich aus dem Pool angeschaut habe.




Ist nicht bald Songkran??? ;-D














Jawohl Herr Doctor, wenn ich so liege dann geht´s! :lol:





So kann man den Tag am/im Pool ausklingen lassen.





:wink: phi mee
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.354
Reaktion erhalten
740
Danach wurde sich schnell fertig gemacht, damit wir wieder futtern gehen konnten.




Nein, es gibt keine Extra Portion für Bobby! :rolleyes:




Da hocken sie wieder, die Hungerleider.







Papa Bär war wieder seelig als der Brotkorb kam...




...und der Hauptgang lies auch nicht lange auf sich warten.






Nur bei Mee Koala und Bärchen dauerte das etwas länger und Bärchen kriegte immer längere Zähne. :lol:






Aber auch die Beiden kriegten was zu essen.





:wink: phi mee
 
Nimra

Nimra

Senior Member
Dabei seit
27.05.2004
Beiträge
192
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hat der starke Bär, auch ein Steinchen in den
Steingarten gestellt. :lol:

Oder habt ihr die Treppen zum Strand nicht
geschafft. :aetsch:

Ist schon eine schönes Hotel wo ihr genächtigt habt,
und das Essen ist auch hervorragend.

Die Töchterchen werden aber auch immer hübscher.
Nach euerm Urlaub ist bis zum nächsten wohl
immer eine Fastenkur angesagt.

Gruß Nimra :wink:
 
K

Kali

Gast
Tolle Eindrücke - wie ich sie von dir kenne :super:

[...]Ich hatte am Vortag im Einkaufszentrum mal wieder das Zeitfenster für Alkoholkauf vergessen.[...]
Sei doch foh, sonst hättest du heute noch zwei Pfund mehr auf den Rippen :lachen:
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.354
Reaktion erhalten
740
Kali" schrieb:
Tolle Eindrücke - wie ich sie von dir kenne :super:

[...]Ich hatte am Vortag im Einkaufszentrum mal wieder das Zeitfenster für Alkoholkauf vergessen.[...]
Sei doch foh, sonst hättest du heute noch zwei Pfund mehr auf den Rippen :lachen:
Danke für das Lob, Kali. :wai:

Glaub es oder nicht, aber ich habe 1 1/2 kg abgenommen im Urlaub. Weiss nicht ob es daran liegt das ich tagsüber nur wenig esse bei der Hitze und stattdessen mich lieber mit Eiskaffee über Wasser halte, oder einfach daran, dass ich mehr Bewegung habe als im üblichen Büroalltag.

Ich müsste also rein rechnerisch 1 Jahr bleiben um mein Wunschgewicht wieder zu haben. ;-D


@nimra

Nein Steinchen habe ich nicht die Treppen hochgeschleppt sondern nur mich. :lol:
Wollte mich auch nicht blamieren, wenn ich weniger als einen 40 kg Kiesel hochgetragen hätte. Die Mädels wollten komischerweise auch nicht. :lachen:


:wink: phi mee
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.354
Reaktion erhalten
740
Am nächsten Morgen mussten wir schon sehr früh aus den Federn. Ich hatte schon von zu Hause aus eine Tour mit Delfinschwimmen gebucht. Eine Reservierung ist Aufgund einer Wartteliste von 6 - 8 Wochen unbedingt erforderlich.
Normalerweise hätten wir nach dem Frühstück losfahren können, da wir für mitttags einen Termin für das Delfinschwimmen hatten, allerdings sollte ab 7:00 oder so die Straßen wieder für das Prinzesschen gesperrt werden.

Zusätzlich zum Delfinarium konnte man noch für den Rückweg zwischen einem Tempelbesuch oder einem Einkaufszentrum wählen. Da Bärchen an diesem Tag Geburtstag hatte wurde natürlich der Tempelbesuch gewählt. Duch die frühe Abfahrt wurde dann der Tempelbesuch vorgezogen.

Im hoteleigenen Songthaeow ging es los...




...und zunächst mal wieder mit der Fähre auf´s Festland.




Früh aufstehen und ohne Frühstück los ist nichts für Mee Koala. :lol:




Auf dem Festland wurde wurde unterwegs kurz in einem typischen Thairestaurant Rast gemacht um ein kleines Frühstück einzuwerfen. Bärchen zog dan kurz los um so einen Tambun Eimer zu besorgen, dann ging es direkt weiter zum Tempel.

Einfahrt zum Tempel












Während Bärchen vom Mönch empfohlen wurde einige Tag in einem Tempel zu verbringen...




...wurde mir von ihm Gesundheit und Reichtum gewünscht.


Jedem so wie er es verdient! ;-D




:wink: phi mee
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.354
Reaktion erhalten
740






















:wink: phi mee
 
ChangLek

ChangLek

Senior Member
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
4.432
Reaktion erhalten
1.937
......ein :super:-Bericht. Ihr seid eine glückliche Familie - bleibt so wie Ihr seid....... :wai:
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.666
Reaktion erhalten
4.367
Ort
Leipzig
Solche Fotoberichte sind Highlights des Forums :super: :bravo:
 
waltee

waltee

Senior Member
Dabei seit
23.04.2004
Beiträge
3.092
Reaktion erhalten
714
Da hast du wirklich das grosse LOS gezogen! :respekt: :super:
 
Thema:

Thailand 2010

Thailand 2010 - Ähnliche Themen

  • Reiserandnotizen - Thailand 2010/11 - vom Dorfwat zum Traumstrand

    Reiserandnotizen - Thailand 2010/11 - vom Dorfwat zum Traumstrand: Reiserandnotizen – Thailand 2010/2011 – vom Dorfwat zum Traumstrand In den Reiserandnotizen habe ich diesmal die Erlebnisse aus zwei...
  • 2,5 Wochen Thailand Abflug nach Thailand Bangkok-Sattahip am 14. Mai 2010 !

    2,5 Wochen Thailand Abflug nach Thailand Bangkok-Sattahip am 14. Mai 2010 !: O.K. Super ! Nachdem Mister (N)ittaya einiges zum positiven geändert hat versuche ich mal 'nen Urlaubsbericht rüber zu bringen. Aber...
  • bis-zum-7-6-2010-internationales-kurzfilm-festival-hamburg-schwerpunkt-thailand

    bis-zum-7-6-2010-internationales-kurzfilm-festival-hamburg-schwerpunkt-thailand: bis-zum-7-6-2010-internationales-kurzfilm-festival-hamburg-schwerpunkt-thailand...
  • Thailand April 2010

    Thailand April 2010: Wir sind gestern nach einem 3-wöchigen Aufenthalt in Thailand zurückgekehrt. Zum ersten Mal ist es so, dass ich nicht traurig darüber bin, dass...
  • Thailand, Kambodscha und Philippinen 2010

    Thailand, Kambodscha und Philippinen 2010: Nabend beisammen, letzte Woche war ich gegen Ende meiner sechswöchigen Reise noch auf der Sukhumvit in Bangkok, als ich mittenmang in einer Demo...
  • Thailand, Kambodscha und Philippinen 2010 - Ähnliche Themen

  • Reiserandnotizen - Thailand 2010/11 - vom Dorfwat zum Traumstrand

    Reiserandnotizen - Thailand 2010/11 - vom Dorfwat zum Traumstrand: Reiserandnotizen – Thailand 2010/2011 – vom Dorfwat zum Traumstrand In den Reiserandnotizen habe ich diesmal die Erlebnisse aus zwei...
  • 2,5 Wochen Thailand Abflug nach Thailand Bangkok-Sattahip am 14. Mai 2010 !

    2,5 Wochen Thailand Abflug nach Thailand Bangkok-Sattahip am 14. Mai 2010 !: O.K. Super ! Nachdem Mister (N)ittaya einiges zum positiven geändert hat versuche ich mal 'nen Urlaubsbericht rüber zu bringen. Aber...
  • bis-zum-7-6-2010-internationales-kurzfilm-festival-hamburg-schwerpunkt-thailand

    bis-zum-7-6-2010-internationales-kurzfilm-festival-hamburg-schwerpunkt-thailand: bis-zum-7-6-2010-internationales-kurzfilm-festival-hamburg-schwerpunkt-thailand...
  • Thailand April 2010

    Thailand April 2010: Wir sind gestern nach einem 3-wöchigen Aufenthalt in Thailand zurückgekehrt. Zum ersten Mal ist es so, dass ich nicht traurig darüber bin, dass...
  • Thailand, Kambodscha und Philippinen 2010

    Thailand, Kambodscha und Philippinen 2010: Nabend beisammen, letzte Woche war ich gegen Ende meiner sechswöchigen Reise noch auf der Sukhumvit in Bangkok, als ich mittenmang in einer Demo...
  • Oben