Thailändischer Führerschein

Diskutiere Thailändischer Führerschein im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Anekdote, Anekdote: Coronahype hatte ja die frueher absolut routinemaessige Fuherscheinverlaengerung deutlich weniger routiniert werden lassen...
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.835
Reaktion erhalten
490
Ort
Bangkok
Anekdote, Anekdote:

Coronahype hatte ja die frueher absolut routinemaessige Fuherscheinverlaengerung deutlich weniger routiniert werden lassen. Somit ergab es sich, dass meine thailaendischen Fuehrerscheine nicht wie sonst bei mir ueblich war, nicht kurz vor dem Ungueltigkeitsdatum verlaengert werden konnte. Welches da juengst der 18.04.2020 war.

Plaetscher, plaetscher... so gingen die Monate dahin. Hier im Lande, wie auch in Sachen Ueberziehung hinsichtlich der frueher absolut routinemassige Fueherscheinverlaengerung. Und dann war es auf einmal, schneller als erwartet, bereits Februar 2021. Nun wurde es ein bisserl knapperl, weil da ist, dass das Fuehrerscheindatum durchaus ein volles Jahr ueberzogen werden kann, ohne spezielle Zusatzauflage, die dann ab dem 19.04.2021 gewesen waere, eine theoretische Pruefung. Also Planung, dieses im Maerz durchzuziehen. Terminreservierung ueber Ups, aeh App, ginge aber nicht, obwohl ich zwar Bangkholaemer durch und durch bin, aber dennoch mit Kummerlandpass, wie Mann am Telefon von der Fueherscheinstelle Bangkhuntian in hiesiger Lingo gesagt wurde. Persoenlich vorbeikommen muessen sei ein Muss.

Just da ergab es sich, dass ich Fuss ueber Kopf ins Kummerland traveln musste und zwar sehr kurzfristig. Burn out auf kleiner Flamme und bautz war es so, dass es der 18. Maerz war und mein Fliescher um kurz vor Mitte der Nacht vom 20. Maerz fliegen sollte. Allerhoechster ICE, ergo. Somit auffen Sozius des Mopedtaxifahrer des Vertrauens und auf ging es inne nahe Provinz, die da auf den Namen Bangkhuntian hoert. Wau, bei der Fueherscheinstelle ginge es ab, wie bei 'ner Demo im Kummerland. Viele Leute ueberall und nun ja, das war es dann auch. Viele Leute eben(d) an einer Stelle zu einer bestimmten Zeit.

Ich folgte den Direktiven in hiesiger Lingo, mich zur Vorsprache in der 1. Etage zu melden, dem ich als zumindest 80% rechtsschaffendem Bangkholaember latuerlichlerweise flugs nachkam. Praesentation meiner gut vorbereiteten Unterlagen, obwohl das dortige Fuehrerscheinantragsschaltermaedel im bereits fortgeschrittenerem Alter noch 'zwei Kopien machte. Weil sie da meinte, dass ich zwar Kopien der Adressseite meiner Arbeitserlaubnis dabei haette, aber nur von da wo ich manchmal arbeite wenn es nicht absolut vermeinden laesst und nicht dort wo ich offiziell mein Haupt bette. Obwohl dem so ist, dass beide Adressen, die da ein und diesselbe sind. Anyway, Dienst am Kunden. Speziell weil ich ja dazu auch noch Nachbarprovinzler war. Also Beziehung Bangkholaemer zu Bangkhuntianerin. Okay, alles Klaerchen oder besser Portippchen in hiesiger Lingo. Termin 28. Maerz. Aeh, aeh und nochmals aeh...

Werte Khun, dem koennte da problemhaft werden, da ich in dringender Familienangelegeneit am 20. Maerz ins einstige erstweltliche (copyright Hans) Kummerland jetten muesse. Rueckjettung voraussichtlich 2 Wochen spaeter, Quangeltaene und bautz, der Kalender bautzt hinsichlich des besagtern Termins. Ups, plauder, plauder, tuschel, tuschel in hiesiger Lingo, und das Fuehrerscheinantragsschaltermaedel im bereits fortgeschrittenerem Alter zum Terminbuch fuer Exoten im Koenigreich, dem ich ja auch halb einer bin, trotz obwohl ich ja im Grunde Bangkholaemer bin. Das Fuehrerscheinantragsschaltermaedel im bereits fortgeschrittenerem Alter gehoerte zwar bereits auf Grund dieser Parameter, der etwas problembehafteten Spezies an, also weiblich, Beamtin und bereits fortgeschrittenes Alter. Aber dennoch eher Routine fuer 'nen alten bangkholaemer Fux, der da ich bin.

Also, morjen Freitag 19. Maerz statt 28. Maerz, weiss nicht was fuern Wochentag. Strenger Blick, resolut, also dass was jedem anderen als 'nem (Dativ) alten bangkholaemer Fux das Blut in den Adern gefrieren laesst, mit wochenlangen Alptraeumen und so. Aber Pudelblick meinerseits von unten nach oben, hoher wai (fuxig, gell?) und tausend kob khun khrabphoms. "Also morgen in der Fruehe?", mit pudeliger Stimme. "Nein", mit scharfer Stimme, "12.00 Uhr mittags unten melden", war die Antwort. "Khrabphom" pudelte der Fux oder fuxte der Pudel, ganz nacheigenem Gusto. Die Audienz war beendet. Erfolgreich. Und von hinnen zog ich, zurueck nach Bangkholaem, um am folgenden Freitag, also morgen von damals heute gesehen, in alter Routine die Fueherscheinerlaubnis zu verlaengern. Okay, halbwegs alter Routine, versteht sich, da ja im Coronahype alte, alte Routine eben(d), trotz allem, nicht gehen tuen tut. Maskierung, Abstand, kleine Gruppen... und, und, und, der Refrain in der neuen Zeit.

Anyway, letztendlich hatte ich dann um 15.00 Uhr am Freitag den 19. Maerz meine neuen Fueherscheine, mit einer Gueltigkeit bis zum 18. April 2026 und konnte als Fuehrer neu lizensiert ins Kummerland, einstige Erstwelt (copyright Hans), airbusserln.

Fazit: Es ist von Vorteil hier im Lande ein alter bangkholaemer Fux zu sein, speziell wenn Mann dabei noch wie ein Pudel von auesserer Erscheinung scheinen tuen tut. :biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.973
Reaktion erhalten
3.357
Ort
Bangkok / Ban Krut
Fazit: Es ist von Vorteil hier im Lande ein alter bangkholaemer Fux zu sein, speziell wenn Mann dabei noch wie ein Pudel von auesserer Erscheinung scheinen tuen tut. :biggrin:
Eher nicht, als Nichtfuxx gehe ich da immer einfach rein und komme mit dem neuen Kaertchen nach Zahlung der Gebuehren wieder raus.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.835
Reaktion erhalten
490
Ort
Bangkok
Eher nicht, als Nichtfuxx gehe ich da immer einfach rein und komme mit dem neuen Kaertchen nach Zahlung der Gebuehren wieder raus.
Als Nichtfuxx mag Dir aber entgangen sein, dass sich seit Maerz 2020 in Anno Covid befunden wird.

Und wenig glaubhaft erscheint, dass Du Dich nicht den ueblichen Tests und dem immens intelligenten Leerfilm in thailaendischer Lingo unterziehen musst. Wann hast Du denn das letzte Mal Dein neues Kaertchen bekommen, Nichtfuxx?

Kurzum, Dieter ist anders. Er lebt nicht in Bangkok sondern Dietercock. Als Nichtfuxx. Im Paradies, wo suessestes Polamai von den Baeumen haengt.

Anyway, da kommt mir doch noch flux was zu Deinem Vorteil innen Sinn. Speziell weil Du von "immer" und problemlos schreibst. Kann natuerlich sein, dass Du haeufig Dein Kaertchen verlierst und somit Dir immer nur Ersatz ausstellen lassen musst.

Nimm mal auf der Kuechenbank Platz, Dieter: Hast Du auch schon als Kind haeufig etwas verloren? Z. B. Dein Milchgeld?

Schau, war fuer mich nicht drin, mein Milchgeld zu verlieren. Denn dann haette ich keine Finanzen gehabt, mir was zu Rauchen zu kaufen. Damals kosteten 11 HB genau eine DM. Passte haargenau mit dem Milchgeld fuer eine Woche. Somit musste ich damals schon, in sehr jungen Jahren, Fux sein. Natuerlich nicht bangkholaemer sondern niedersaechsischer.
 
Zuletzt bearbeitet:
alhash

alhash

Senior Member
Dabei seit
17.12.2001
Beiträge
4.976
Reaktion erhalten
107
Ort
Moabit/Chum Phae/Bangkok
Und wenig glaubhaft erscheint, dass Du Dich nicht den ueblichen Tests und dem immens intelligenten Leerfilm in thailaendischer Lingo unterziehen musst. Wann hast Du denn das letzte Mal Dein neues Kaertchen bekommen, Nichtfuxx?

Kurzum, Dieter ist anders. Er lebt nicht in Bangkok sondern Dietercock. Als Nichtfuxx. Im Paradies, wo suessestes Polamai von den Baeumen haengt.

Anyway, da kommt mir doch noch flux was zu Deinem Vorteil innen Sinn. Speziell weil Du von "immer" und problemlos schreibst. Kann natuerlich sein, dass Du haeufig Dein Kaertchen verlierst und somit Dir immer nur Ersatz ausstellen lassen musst.
Mit den Tests und Lehr(!)film kann ich bestätigen. Allerdings nicht im beschaulichen Bangkhuntian wo die Dörfler :redface2:aus Bangkholaem auftauchen, sondern beim DLT Area 3. Ich vermute, dass auch Dieter, als in unmittelbarer Nähe wohnender, dort seine Kärtchen bekommt.

Die Vermutung, dass Dieter seine Kärtchen verloren und deshalb mal kurz rein- und rausgegangen ist wäre natürlich ein Argument.

Doch eine Frage noch Richard, musstest Du ein ärztl. Zeugnis beibringen? Hatte neulich gelesen, dass dies nun wieder Pflicht wäre.

Es grüsst freundlich
AlHash
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.835
Reaktion erhalten
490
Ort
Bangkok
Hi Daniel,

was geht, in Bang Na oder nicht mehr in Bang Na?

Yep, aerztliches Zeugnis war ein MUSS. Habe ich mir aber wie immer (= einmal im Jahr fuer Verlaengerung der Arbeitserlaubnis) im Bumrungrad geholt. Voellig problemlos fuer ein paar Hundert Baht.

Jetzt sind wir schon wieder zwei der alten Zwerge. Mal sehen, ob sich noch andere melden. Und dann noch das Schneewitchen aus Berlin oben drauf und schon sind wir back to the very roots. Damals als das Nittaya noch ein Hort fuer Thailandfreunde war. Aber nur 1.790 oder so. Und ich aus dem Fabian eine Blume gemacht hatte. Im Nachbarvorum. Ach, Nostalgie, nostalgische.

Scheint es nicht wirklich viele zu geben von. Von Thailandfreunden. Damals wie heute. Somit hat dann wohl das neue Schneewitchen, auch aus Berlin, dann auch umfirmiert. :showoff:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.973
Reaktion erhalten
3.357
Ort
Bangkok / Ban Krut
beim DLT Area 3. Ich vermute, dass auch Dieter, als in unmittelbarer Nähe wohnender, dort seine Kärtchen bekommt.
Korrekt, das ist nach meiner Erinnerung Sukhumvit 99 oder 101.

Diese zur Verlaengerung zu absolvierenden Farb, Entfernungs- und Reaktionstests auf Grundschulniveau hielt ich nicht fuer erwaehnenswert.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.835
Reaktion erhalten
490
Ort
Bangkok
Korrekt, das ist nach meiner Erinnerung Sukhumvit 99 oder 101.

Diese zur Verlaengerung zu absolvierenden Farb, Entfernungs- und Reaktionstests auf Grundschulniveau hielt ich nicht fuer erwaehnenswert.
Auch nicht, dass in ANNO Covid 3 erst nichts mehr ging und dann anschliessend nur mit Termin? War am 18.03. und 19.03. auch so. Zutritt nur mit Termin. Ausser fuer Kanaken, auch die gut integrierten, mit auslaendischen Paessen. Denn die haben ja keinen Termin, sondern werden terminiert. Zumindest in Bangkhuntian. Kann natuerlich in der Khao San Road anders sein.

Aber sach mal, Dieter1, wurden damals bei Dir in der Grundschule Farb, Entfernungs- und Reaktionstests absolviert um Fuehrerscheine zu verlaengern, mit denen Du natuerlich damals schon als siebensprachiges Multitalent in spe absolut unterfordert warst?

Die Gretchenfragen ist aber immer noch unbeantwortet. WANN hat Du denn das letzte Mal Dein Kaertchen verlaengert? Offenbar schon recht lange her, wenn Du Dir nicht einmal mehr sicher bist, wo die Fuehrerscheinstelle in der Sukhumvit ist?
 
S

Samuirai

Senior Member
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
1.800
Reaktion erhalten
1.318
555,00 für Kfz
305,00 für Roller

Neuerdings ist ein weiterer Führerschein für Motorräder über 350?( wenn falsch bitte korrigieren) ccm notwendig.

AlHash
Wow, hat sich in den letzten 15+ Jahren verdoppelt. Was ich bei der letzten Verlaengerung bezahlt habe weiss ich gar nicht mehr. Musste allerdings die Pruefung neu machen, da ueber die Zeit. War dann aber kein neuer Schein, sondern es gab 5 Jahre.
Fuer die aerztl. Bescheinigung habe ich vor 5 Jahren 100 THB bezahlt, die Wohnsitzbestaetigung lag bei 500 THB / Immi Samui.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.835
Reaktion erhalten
490
Ort
Bangkok
Falls es Dir entgangen sein sollte, stinknormale Behoerdengaenge waren keine stinknormalen Behoerdengaenge mehr, weil ein anormales Gedoens um ein Virus gemacht wurde und teilweise immer noch wird.

Aber das scheinst Du nicht mitbekommen zu haben, weil Du keinen einstigen stinknormalen Behoerdengang zu Virusgedoenszeiten durchgefuehrt hast.

Kurzum, neue Normalitaet ist Fake News, weil alles wie immer ist, gell?

Zumindest konnte ich eben gerade einen ganz normalen Behoerdengang bei der DBD durchfuehren. Nun ja, halbwegs. Fragte mich doch das Maedel, warum ich meine Antraege nicht online gestellt haette. Meinte ich, dass ich kein Fan von online sei, in diesem Fall sondern den tradionellen Weg bevorzuge. Meinte sie, ob die Antraege nicht jetzt online ueber die Webseite stellen koenne. Erwiderte ich, ob sie glaube, dass ich meinen Computer hier in meinem Rucksack habe. Meinte Sie, Smartphone. Sage ich, halte ich nichts von, schau mal mein Nokia Handy. Schon mal in Deinem Leben gesehen. Ja, antwortet sie.

Wie auch immer, sie nahm dann meinen Hardcopy-Antrag an, schrieb die Registriernummer drauf fuer die Shareholderliste, gab mir meinen Antrag zurueck, fue den Gang zur Kassen und, dass ich anschliessend den Antrag wieder zurueckgeben solle. So wie immer, in der alten Normalitaet. Ich bezahlte, ging wieder zurueck zu hier am Schalter 16 und schob den Antrag mit der Kassenquittung unter der Plexglasscheibe (neue Normalitaet) durch. Sie sachte "ro sak kru" und ich rosakkrute, so wie inner alten Normalitaet.

Nach 5 Minuten rief sie bereits "Khun Richaaaaad!" Ich: "Reo djang loei". War auch ziemlich tote Hose beim DBD, anders als in der alten Normalitaet.

Ich zu ihr in hiesiger Lingo: "Naechstes mal online oder wieder so wie heute". Sie schaute bisserl verwirrt und unschluessig. Somit dann von mir: "Okay, naechstes Mal online" und zog mit meinen aktualisierten Firmenpapieren von dannen in der halbnormalen neuen Normalitaet bzw. neuen halbnormalen Normalitaet. Je nach Gustav.

Ach ja, Dieter wir befinden uns derzeit im Jahre des Virus 03. Nur noch mal zur Erinnerung, falls es Dir bereits schon wieder entfallen gewesen sein sollte. Und nun kannst Du weiter stinknormal nach Bier riechen. Wie gestern, so auch heute. :super:
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.973
Reaktion erhalten
3.357
Ort
Bangkok / Ban Krut
SaalHeinrich, ich fuerchte du freust dich so ueberschwenglich ueber deinen gelungenen Behoerdengang, weil er in deinen Augen eine besondere Leistung darstellt, was ja auch in abschliessender Selbstbeweihraeucherung zum Ausdruck kommt :) .
 
Thema:

Thailändischer Führerschein

Thailändischer Führerschein - Ähnliche Themen

  • Kinder in Thailand fahren Motorrad ohne Führerschein - auch ohne Versicherungsschutz

    Kinder in Thailand fahren Motorrad ohne Führerschein - auch ohne Versicherungsschutz: Nachdem es in letzter Zeit mehrmals zu beinahe Unfällen mit Motorbike fahrenden Kindern und unserem Auto gekommen ist, stelle ich mir ernsthaft...
  • Gültiger Führerschein in Thailand

    Gültiger Führerschein in Thailand: Hallo Forumsschwarm, so richtig klar ist es mir nicht welche Art Führerschein icjh brauche um ein Fahrzeug zu führen. Einen Leihwagen bekommt man...
  • Kann der deutsche Führerschein noch in Thailand umgeschrieben werden.

    Kann der deutsche Führerschein noch in Thailand umgeschrieben werden.: Gibt es noch die Möglichkeit in Thailand den deutschen Führerschein in Verbindung mit dem internationalen Führerschein umschreiben zu lassen...
  • Führerschein machen ohne thailändische oder englische Sprachkenntnisse.

    Führerschein machen ohne thailändische oder englische Sprachkenntnisse.: Schönen guten Tag, Ich lebe schon seit einiger Zeit in Thailand und fahre auch Roller. Dummerweise immer noch ohne Führerschein. Ich würde gerne...
  • In D ausgestellter, internationaler Führerschein in Thailand ab sofort ungültig

    In D ausgestellter, internationaler Führerschein in Thailand ab sofort ungültig: https://bangkok.diplo.de/th-de/konsularservice/fuehrerschein/1352806 Jetzt wird es spannend... ob die Autoverleiher die gebuchten und bezahlten...
  • In D ausgestellter, internationaler Führerschein in Thailand ab sofort ungültig - Ähnliche Themen

  • Kinder in Thailand fahren Motorrad ohne Führerschein - auch ohne Versicherungsschutz

    Kinder in Thailand fahren Motorrad ohne Führerschein - auch ohne Versicherungsschutz: Nachdem es in letzter Zeit mehrmals zu beinahe Unfällen mit Motorbike fahrenden Kindern und unserem Auto gekommen ist, stelle ich mir ernsthaft...
  • Gültiger Führerschein in Thailand

    Gültiger Führerschein in Thailand: Hallo Forumsschwarm, so richtig klar ist es mir nicht welche Art Führerschein icjh brauche um ein Fahrzeug zu führen. Einen Leihwagen bekommt man...
  • Kann der deutsche Führerschein noch in Thailand umgeschrieben werden.

    Kann der deutsche Führerschein noch in Thailand umgeschrieben werden.: Gibt es noch die Möglichkeit in Thailand den deutschen Führerschein in Verbindung mit dem internationalen Führerschein umschreiben zu lassen...
  • Führerschein machen ohne thailändische oder englische Sprachkenntnisse.

    Führerschein machen ohne thailändische oder englische Sprachkenntnisse.: Schönen guten Tag, Ich lebe schon seit einiger Zeit in Thailand und fahre auch Roller. Dummerweise immer noch ohne Führerschein. Ich würde gerne...
  • In D ausgestellter, internationaler Führerschein in Thailand ab sofort ungültig

    In D ausgestellter, internationaler Führerschein in Thailand ab sofort ungültig: https://bangkok.diplo.de/th-de/konsularservice/fuehrerschein/1352806 Jetzt wird es spannend... ob die Autoverleiher die gebuchten und bezahlten...
  • Oben