Thailändischer Führerschein

Diskutiere Thailändischer Führerschein im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Das waren doch teilweise 30% des Traffics im Forum, sich über den richtigen internationalen FS zu unterhalten. Was machen wir jetzt mit der vielen...
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
5.685
Reaktion erhalten
876
Das waren doch teilweise 30% des Traffics im Forum, sich über den richtigen internationalen FS zu unterhalten.
Was machen wir jetzt mit der vielen Freizeit :D
Bei Corona weitermachen.. ?! :showoff:
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.699
Reaktion erhalten
4.162
Ort
Beach/Thailand
wer den 5-jährigen Thai Führerschein schon hat, und zur Verlängerung schreitet

sollte das Gültigkeitsdatum des Thai FS um zirka 4 Wochen oder etwas weniger überschreiten

bevor er zur "Verlängerung" aufs DLT geht

man bekommt dann den neuen 5-Jahre gültigen FS , für 5 Jahre und 11 Monate ausgestellt. Also für fast 6 Jahre

Frage mich nicht warum . . ist "thai logik"
Alter Hut. Verlängerung des 5jährigen bis zum Ablauftag ergibt 5 Jahre plus der Tage bis zum Ablauftag.
Verlängerung des 5jährigen nach dem Ablauftag ergibt 6 Jahre minus der Tage seit dem Ablauftag auf 1 Jahr begrenzt.
Der Thai FS gilt ab der 1. 5jährigen Verlängerung nämlich ab dem nächsten Geburtstag, ist ab 1 Tag nach dem Ablauftag ungültig, kann aber bis zu 1 Jahr danach verlängert werden. Darum
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.809
Reaktion erhalten
924
Ort
Joho (Khorat)
man bekommt dann den neuen 5-Jahre gültigen FS , für 5 Jahre und 11 Monate ausgestellt. Also für fast 6 Jahre Frage mich nicht warum . . ist "thai logik"
hat nix mit Thai- Logik zu tun sondern mit Stichtag- Definition:

Der Geburtstag als Stichtag ist der Dreh- u. Angelpunkt: es wird immer verlängert auf den Geburtstag in 5 Jahren u. nicht etwas auf "heutigen Tag des Antrags + 5 Jahre": wer also seinen derzeitigen Geburtstag leicht überschreitet hat dann die fast 6 Jahre im Sack

@benni! Du antwortest schon während ich noch schrub...
 
pani

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
2.359
Reaktion erhalten
360
Alter Hut. Verlängerung des 5jährigen bis zum Ablauftag ergibt 5 Jahre plus der Tage bis zum Ablauftag.
Verlängerung des 5jährigen nach dem Ablauftag ergibt 6 Jahre minus der Tage seit dem Ablauftag auf 1 Jahr begrenzt.
Der Thai FS gilt ab der 1. 5jährigen Verlängerung nämlich ab dem nächsten Geburtstag, ist ab 1 Tag nach dem Ablauftag ungültig, kann aber bis zu 1 Jahr danach verlängert werden. Darum
Habe das gerade mal überprüft. Stimmt, der 5-jahres FS wurde über 5 Jahre hinaus bis zu meinem darauf folgendem Geburtstag verlängert.
 
Zuletzt bearbeitet:
ediundbledi

ediundbledi

Senior Member
Dabei seit
29.01.2013
Beiträge
652
Reaktion erhalten
129
Ort
BURIRAM-Samui
Wie lange nach Ablauf kann ich den abgelaufenen FS noch verlängern?
Gibts da ggf. eine Kulanzregelung wg. Corona?
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.275
Reaktion erhalten
201
Thailand ändert Führerschein-Vorschriften


Die Süddeutsche Zeitung greift in ihrer heutigen Berichterstattung zwar eine wichtige Neuerung für alle mit deutschem Führerschein auf, die in Thailand selbst zum Lenkrad oder zur Lenkstange greifen wollen, liegt aber mit ihrer Darstellung dieser Neuigkeit nicht ganz richtig. Daher hier in aller Kürze der Stand der Dinge.
Die bisherige Situation:
Thailand und Deutschland sind beide dem Pariser Abkommen über den Kraftfahrzeugverkehr von 1926 beigetreten. Dieses Abkommen sieht einen Internationalen Führerschein mit einer Gültigkeit von jeweils einem Jahr vor. Für regelmäßige Thailand-Urlauber mit in Deutschland absolvierter Führerschein-Prüfung war das ziemlich nervig, denn einerseits musste man nach einem Jahr ein neues Dokument beantragen, zum anderen ist dieses Abkommen vielen deutschen Führerscheinämtern inzwischen kaum noch geläufig und man musste geradezu dafür kämpfen, ein entsprechendes Dokument ausgestellt zu bekommen.
Das ist jetzt zu Ende:
Thailand ist - endlich, nach "nur" 53 Jahren Beratungszeit - dem Wiener Übereinkommen über den Straßenverkehr von 1968 beigetreten, zu dessen Mitunterzeichnern auch Deutschland gehört. Das heißt: Ab jetzt kann der "normale", drei Jahre gültige und den deutschen Ämtern bestens bekannte Internationale Führerschein auch in Thailand eingesetzt werden.
Für Österreicher ändert sich übrigens nichts. Das Land ist wie Thailand auch dem Genfer Abkommen über den Kraftfahrzeugverkehr von 1949 beigetreten (dem Deutschland wiederum bis heute nicht beigetreten ist) und verwenden seit jeher in Thailand unproblematisch das auf der Basis dieses Abkommens erstellte Dokument.
Für Thailand-Besucher*innen, die sich oft und lang im Land aufhalten, gibt es übrigens auch die Möglichkeit - bzw. ist es ab einer gewissen Dauer des Aufenthaltes (länger als drei Monate) sogar erforderlich - einen thailändischen Führerschein zu erwerben. Bisher musste man dafür unter anderem einen gültigen internationalen Führerschein (also den von 1926 oder 1949) vorlegen. Es ist davon auszugehen, dass auch hier zukünftig der Internationale auf Basis der 68er-Vereinbarung einsetzbar ist.
Alle internationalen Führerscheine sind zudem nur dann ein anerkanntes Dokument, wenn gleichzeitig der nationale bzw. EU-Führerschein mitgeführt wird. Also den "Normalen" nicht zu Hause liegen lassen. Sonst nutzt der Internationale nichts!
Übrigens: eine GANZ SCHLECHTE IDEE ist es, in Thailand nur mit einem EU-Führerschein unterwegs zu sein. Der alleine wird nicht als ausreichend akzeptiert. Dies kann - nicht nur, aber insbesondere im Schadensfall - für motorisierte Ausländer empfindliche Folgen haben - zum Beispiel den Verlust des Versicherungsschutzes!
 
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.625
Reaktion erhalten
117
Ort
Berlin
Dafür das der Th-Schein auf dem Übungsplatz erlangt wird, machen die Thais ganz schön gewese um ihr Papierchen.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.542
Reaktion erhalten
2.537
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.542
Reaktion erhalten
2.537
Ich bin nicht der Gefragte, aber ich habe diese Pruefung einmal gemacht. Das war nicht schwer, Fragen und Antworten sind online einsehbar.
Du hast die Prüfung mit 50 Fragen unter Prüfbedingungen bestanden?
Wozu eigentlich? Dachte Du hättest den Thaiführerschein schon länger.

Ich fand die 50 Fragen nicht einfacher als jene 30 Fragen bei meinen D-Führerscheinen.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.876
Reaktion erhalten
670
Ich bin nicht der Gefragte, aber ich habe diese Pruefung einmal gemacht. Das war nicht schwer, Fragen und Antworten sind online einsehbar.
Und wenn der Dieter das schon schafft, sollte das nun wirklich auch jeder in Thailand hinbekommen ...
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.542
Reaktion erhalten
2.537
Und wenn der Dieter das schon schafft, sollte das nun wirklich auch jeder in Thailand hinbekommen ...
Vor allem im Thailandforum finden sich immer solche, die ganz sicher wissen wie einfach doch so eine Prüfung ist.
Habe aber noch keinen getroffen der die Prüfung (in Thai) mit 50 Fragen gemacht- und im ersten Anlauf bestanden hat.
 
EO

EO

Senior Member
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
1.935
Reaktion erhalten
103
An Dieter1, dann verlink doch mal hier-wo es einsehbar ist
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.286
Reaktion erhalten
2.012
Ort
nicht mehr hier
Habe aber noch keinen getroffen der die Prüfung (in Thai) mit 50 Fragen gemacht- und im ersten Anlauf bestanden hat.
So hast auch du dein Erfolgserlebnis ,aber dafür keinen Riss bei Frauen ,außer du zahlt sie.
Glaubst du ,dass jemand mit dir tauschen möchte?
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.542
Reaktion erhalten
2.537
So hast auch du dein Erfolgserlebnis ,aber dafür keinen Riss bei Frauen ,außer du zahlt sie.
Glaubst du ,dass jemand mit dir tauschen möchte?
wer hat dich denn getreten? hast du ansatzweise irgend was mitbekommen?
Nebenbei, so aus dem Zusammenhang heraus zitieren ist schon ein wenig link. Deutet auf einen rattenhaften Charakter hin.
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
298
Reaktion erhalten
188
Mich interessiert zwar der thailändische Führerschein nicht, weil ich für meine 3-Monats-Aufenthalte einfach einen deutschen Internationalen mitnehme, welcher für 3 Jahre Gültigkeit nur 15 Euro kostet. Nur hätte ich gene mal ein Buch mit den thailändischen Verkehrsregeln. Habe aber so etwas in ..zumindest.. englischer Sprache noch nicht gesichtet in den Zeitungs- und Buchläden.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
5.685
Reaktion erhalten
876
Mich interessiert zwar der thailändische Führerschein nicht, weil ich für meine 3-Monats-Aufenthalte einfach einen deutschen Internationalen mitnehme, welcher für 3 Jahre Gültigkeit nur 15 Euro kostet. Nur hätte ich gene mal ein Buch mit den thailändischen Verkehrsregeln. Habe aber so etwas in ..zumindest.. englischer Sprache noch nicht gesichtet in den Zeitungs- und Buchläden.
passt zwar nicht,setze das mal rein,just for fun.


Traffic rules in Thailand and how to avoid traffic accidents
 
Thema:

Thailändischer Führerschein

Thailändischer Führerschein - Ähnliche Themen

  • Kinder in Thailand fahren Motorrad ohne Führerschein - auch ohne Versicherungsschutz

    Kinder in Thailand fahren Motorrad ohne Führerschein - auch ohne Versicherungsschutz: Nachdem es in letzter Zeit mehrmals zu beinahe Unfällen mit Motorbike fahrenden Kindern und unserem Auto gekommen ist, stelle ich mir ernsthaft...
  • Gültiger Führerschein in Thailand

    Gültiger Führerschein in Thailand: Hallo Forumsschwarm, so richtig klar ist es mir nicht welche Art Führerschein icjh brauche um ein Fahrzeug zu führen. Einen Leihwagen bekommt man...
  • Kann der deutsche Führerschein noch in Thailand umgeschrieben werden.

    Kann der deutsche Führerschein noch in Thailand umgeschrieben werden.: Gibt es noch die Möglichkeit in Thailand den deutschen Führerschein in Verbindung mit dem internationalen Führerschein umschreiben zu lassen...
  • Führerschein machen ohne thailändische oder englische Sprachkenntnisse.

    Führerschein machen ohne thailändische oder englische Sprachkenntnisse.: Schönen guten Tag, Ich lebe schon seit einiger Zeit in Thailand und fahre auch Roller. Dummerweise immer noch ohne Führerschein. Ich würde gerne...
  • In D ausgestellter, internationaler Führerschein in Thailand ab sofort ungültig

    In D ausgestellter, internationaler Führerschein in Thailand ab sofort ungültig: https://bangkok.diplo.de/th-de/konsularservice/fuehrerschein/1352806 Jetzt wird es spannend... ob die Autoverleiher die gebuchten und bezahlten...
  • In D ausgestellter, internationaler Führerschein in Thailand ab sofort ungültig - Ähnliche Themen

  • Kinder in Thailand fahren Motorrad ohne Führerschein - auch ohne Versicherungsschutz

    Kinder in Thailand fahren Motorrad ohne Führerschein - auch ohne Versicherungsschutz: Nachdem es in letzter Zeit mehrmals zu beinahe Unfällen mit Motorbike fahrenden Kindern und unserem Auto gekommen ist, stelle ich mir ernsthaft...
  • Gültiger Führerschein in Thailand

    Gültiger Führerschein in Thailand: Hallo Forumsschwarm, so richtig klar ist es mir nicht welche Art Führerschein icjh brauche um ein Fahrzeug zu führen. Einen Leihwagen bekommt man...
  • Kann der deutsche Führerschein noch in Thailand umgeschrieben werden.

    Kann der deutsche Führerschein noch in Thailand umgeschrieben werden.: Gibt es noch die Möglichkeit in Thailand den deutschen Führerschein in Verbindung mit dem internationalen Führerschein umschreiben zu lassen...
  • Führerschein machen ohne thailändische oder englische Sprachkenntnisse.

    Führerschein machen ohne thailändische oder englische Sprachkenntnisse.: Schönen guten Tag, Ich lebe schon seit einiger Zeit in Thailand und fahre auch Roller. Dummerweise immer noch ohne Führerschein. Ich würde gerne...
  • In D ausgestellter, internationaler Führerschein in Thailand ab sofort ungültig

    In D ausgestellter, internationaler Führerschein in Thailand ab sofort ungültig: https://bangkok.diplo.de/th-de/konsularservice/fuehrerschein/1352806 Jetzt wird es spannend... ob die Autoverleiher die gebuchten und bezahlten...
  • Oben