ThaiAirways - So macht das richtig Spass !

Diskutiere ThaiAirways - So macht das richtig Spass ! im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo... Bin zwar gerade angekommen und eingentlich auch kaputt, aber schlafen geht irgendwie auch noch nicht. Deshalb mal eine kleine, neue...
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
Hallo...
Bin zwar gerade angekommen und eingentlich auch kaputt, aber schlafen geht irgendwie auch noch nicht. Deshalb mal eine kleine, neue Erfahrung am Rande:

Wir hatten ja Ende Juni das Sonderangebot von Thaiairways in Anspruch genommen. 390 € plus Tax für insgesamt 30 Tage, nicht umbuch- oder verlängerbar. Die Thai-Airways war ein reines Kontrastprogramm zu unserem letzten Trip. (Den Namen nenne ich jetzt bewusst nicht, sonst ist nachher womöglich wieder jemand beleidigt :-) )

Also mal schnell in Kurzform:
Keine lange Wartenzeiten beim Einchecken, sowohl in FRA (da war die Schlange zwar recht lang, ging aber trotzdem superschnell) Und auch in BKK absolut reibungslos. Freundliches Personal beim Checkin und auch jeweils im Flieger. Beide Flüge FRA-BKK und BKK FRA kamen auf die Minute pünktlich an !
Essen und Service im Flieger ebenfalls ausgesprochen gut. Im Vergleich zu Austrian gab es zwar keine eigenen Bildschirme, dafür aber hatte ich das Vergnügen zum ersten Mal überhaupt in einem Jumbo zu sitzen.
Wir hatten wirklich ausgesprochen freundliches Personal, deshalb muss ich das jetzt hier nochmal lobend erwähnen !

Der Knaller zum Kontrastflug vor ein paar Monaten folgte aber in Bangkok. Meine Lamai hatte wieder mal nicht auf mich gehoert und zuviel Thaifood (vor allen Dingen Thaigemüse- und Obst) in den Koffern verstaut. Mir graute es schon beim Checkin, denn ich hatte eine klare Vorausahnung, dass wir wieder zuviel Gepäck als die erlaubten 30 Kilo pro Person dabei hatten. Beim letzten Mal mussten wir ja noch ein wenig Thaifood an das Flughafenputzpersonal verschenken :rofl:

Und dann folgte der Blick auf die Waage. Ein großer Koffer mit 33 Kilo, zwei kleinere mit 17,5 und 18 ! Wow, das war sogar mehr als beim letzten Mal. Genau 8,5 Kilo zuviel. In Gedanken sah ich uns schon wieder beim Auspacken ! Aber die freundliche Dame der Thaiairways hatte glücklicherweise ein Einsehen und mahnte uns nur, dass nächste Mal auf das Gewicht besser Acht zu geben !
[highlight=yellow:765635293e]Liebe Dame der ThaiAirways ! Das werden wir ganz gewiss beim nächsten Mal tun, Sie können sich darauf verlassen ![/highlight:765635293e]Keine Diskussionen also, wir durften ohne jeden Mehrpreis alles einchecken.
Kurzum, ein sehr angenehmer Trip, zudem in diesem Falle für ganz kleines Geld ! Liebe ThaiAirways, Sie können ganz sicher sein, dass wir wieder kommen, denn ihre Airline hat richtig Spaß und Freude gemacht ! Und beim nächsten Mal achte ich auch ganz bestimmt auf das zu transportierdene Obst und Gemüse von meiner Lamai :lol:

Tausend Dank liebe ThaiAirways ! Für ihre Freundlichkeit ! Ihre Pünktlichkeit ! und für ihre Großzügigkeit !
 
S

soi1

Gast
sag ich doch ein mal thaiairways immer thaiairways!!
ich brauch keinen eigenen monitor... usw. wichtig ist freundlichkeit ,aufmerksamkeit des personal! das essen ist auch gut und die getränkeauswahl befriedigt auch jeden alki.außerdem genieße ich jedesmal die atmosphere an bord beim einsteigen in münchen fühlt man sich schon fasst wie in thailand.




 
MenM

MenM

Senior Member
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
@ DT

Schoen zu sehen wie ihr euch gefreut hat mit Thai Airways, aber am besten schickst du eine kopie von deinem posting gleich am kundendienst der Thai Airways ? Die freuen sich bestimmt auch ! :super:

@ Soi Nueng

Ja, ich habe mir frueher auch immer auf der Thai Airways gefreut, letzten jahre aber war der ticketspreis immer der daempfer :heul:
Seitdem fliegen wir immer mit / auf sonderangebote. Aber fuer der preis der DT bezahlt hat wuerde ich auch wieder sofort Thai Style fliegen. Unser naechsten urlaub ist aber erst in December, schauen wir mal wie die preisen dann sind ! :nixweiss:

MFG :wink:
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
@DomTravel

" (Den Namen nenne ich jetzt bewusst nicht, sonst ist nachher womöglich wieder jemand beleidigt ) " ( :lol: )

Mit einem smilie, haette man es noch als Spass verstehen koennen, aber so, ist es in meinen Augen eine Provokation.

Warum schreibst du nicht einfach das es die "Brunai Air" war, oder laesst es bleiben?

Ich wette Joop wuerde eh nicht darauf regieren. Ausser auf die "kitzeleien", vielleicht.

Laßt doch die Sache einfach auf sich beruhen. :cool:

Das soll kein Vorwurf sein, natuerlich nicht! ABER manchx frag ich mich
"Wo leb ich hier?"

mfg
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Hallo Klaus!
Schoen ,dass du gut gelandet bist und dass der Flug spass gemacht hat.

Sei froh das du hier weg bist ,denn es regnet und es ist ein mist Wetter.

Mein letzter Flug von Kunming nach Bangkok war auch mit der Thai Airway.
Ein toller Service und Wein bis zum abwinken. :super:

Leider kann ich mir auf der Europastrecke die Mehrkosten fuer Thai nicht leisten ,da ist mir eine gute Fireware fuer meinen Computer wichtiger.

Gruss

Otto
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Ähh,
ich will nicht wieder auf Brunai lenken :ohoh: , aber ich hatte das letzte x 27 kg im Koffer und nochx 15 - 20 kg, vornehmlich kleine schwere gegenstaende (kennt ihr ja :lol: ), als Handgepaeck.

Auch ich bin Anstandlos durch gekommen. :super:

Aber das Thai auf jeden Fall `ne Nummer (vielleicht auch 2) besser ist, wissen wohl alle. Da brauchen wir nicht drueber zu streiten.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Ich bin mit Brunei Air zufrieden ,wuerde aber mit der Thai fliegen ,wenn ich sie zum Bruneipreis bekommen wuerde. :lol:
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
@soi1
Dem ist nichts hinzuzufügen !

@MenM
Im Dezember wirds das Angebot für 390 € wohl nicht geben :rofl:
Schade, aber vielleicht passt es ja doch noch irgendwann einmal.

@Darwarwas
Hast du den Smilie etwa nicht gesehen ? :nixweiss:
Den hatte ich doch gerade deshalb gesetzt, damit es keine Provokation sein soll. Deshalb gehe ich mal davon aus, dass du das wieder zurücknimmst :rofl:
Oder sollen wir uns jetzt etwa über die Auswahl der :-) oder :lol: streiten ? Das hoffe ich ja nicht ernsthaft !

@Otto
Das Wetter tut mir leid für dich. Die letzten Tage in Pattaya waren auch ziemlich trostlos, dennoch habe ich schon jetzt wieder "Heimweh" :-)

@all
Bitte jetzt keine neue Diskussion über Brunei. Ich hatte den Namen wirklich bewusst nicht geäussert. Mir ging es hier ausschließlich nur um die positive Erfahrung mit Thaiairways und das war nun mal ein Kontrastprogramm !
 
M

MrLuk

Gast
Hi Otto,

Wie ist Kunming überhaupt?
Mit meinen Miles von der Thai könnte ich einen Abstecher nach dort machen. Sind gerade mal 2 Stunden von CNX! Wenn´s nicht in den Thread passt, mach doch ´n neuen Theread auf, das dürfte für dich doch kein Problem darstellen... :-)

PS: Ich fliege seit 4 Jahren (weit über 100.000 miles) ausschließich mit der Thai...

Danke im Voraus!
 
R

Rawaii

Gast
Bin vor 4 wochen auch mit thaiairways geflogen zum 4ten mal dieses jahr, auch so 340€ für zwei wochen aber ich fand es nicht so gut,denn man sagte mir nicht das das ticket nicht umbuchbar ist, das stand auch nicht drauf, das problem ist das ich [highlight=yellow:bde3e7e57e]IMMER[/highlight:bde3e7e57e] umbuche wenn ich dort bin, da ich entweder geschäftlich oder privat mich meistens entscheide länger zu bleiben... :lol:
Diesmal MUSSTE ich 1 woche länger bleiben, konnte aber zu meiner überraschung nicht... Hätte für ein one-way ticket 500 euro zahlen müssen, mann war ich sauer..... Also blieb mir nix anderes übrig als zurück zu fliegen, und die hälfte der geschäfte auf nächstes mal (in 3 wochen wieder ;-) ) zu verschieben, wobei mir eineiges an geld flöten ging....
Ich verstehe das nicht, denn ich hatte denen angeboten mehr zu zahlen um umzubuchen, und meinen aussagen das die flugzeuge die von bangkok nach frankfurt fliegen IMMER freie plätze hat, interessierte die frau gar nicht. (ich war in der zentrale von thai in bangkok)
Naja, wie sich bestätigte, mein freund flog ne woche später, und wie vermutet, 1/3 des flugs war frei, wie bei mir auch, konnte mich 11 stunden lang auf 4 sitzen hinlegen und breit machen......
Bei Gulf air ist mir das mit den tickets auch mal passiert (nicht umbuchbar) aber die netten mitarbeiter haben es mir trotzdem ermöglicht......
@mrluk: in 4 jahren 100 000 miles? Die hatte ich in 13 mon zusammen :rofl:
Alleine seit Dezember war ich mit thai 4 mal dort und viele viele inlandflüge......
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
MrLuk schrieb:
Hi Otto,

Wenn´s nicht in den Thread passt, mach doch ´n neuen Theread auf, das dürfte für dich doch kein Problem darstellen... :-)



Danke im Voraus!
War das ein Witz ,Luk :lol:

Ich wuerde dir gerne einen Link auf meinen Reisebericht im Literaturboard setzen ,aber hier bei der TOT klappt das nicht. :zorn:

Lese doch mal dort meinen Thread
"Reisen mit Bahn und Bus von Bangkok nach China "
durch.
Auf der letzten Seite ist Kunming beschrieben mit einigen Bildern.

Kunming ist die angenehmste Stadt in China und hat eine interessante Umgebung! :super:

Von Bangkok aus in 3 Stunden zu erreichen.
3 x die Woche mit Zwischenstop in Chiang Mai.

Gruss

Otto
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
dawarwas schrieb:
Ähh,
ich will nicht wieder auf Brunai lenken :ohoh: , aber ich hatte das letzte x 27 kg im Koffer und nochx 15 - 20 kg, vornehmlich kleine schwere gegenstaende (kennt ihr ja :lol: ), als Handgepaeck.
Auch ich bin Anstandlos durch gekommen. :super:
Hi Darwarwas !
Da muss ich dann einfach zwangsläufig nochmal drauf anworten...
Den Hinweis mit den vornehmlich schweren Gegenständen bringt mich etwas zum schmunzeln. Was findest du denn an diesem Verhalten der Airline wirklich postitiv ?
Ich persönlich kann dem nichts positives abgewinnen. In unserem Falle mit Br. war es ja auch so, dass wir auspacken mussten um dann den grössten Teil als Handgepäck !! kostenlos mit in den Flieger zu nehmen !! Verstehen muss man dieses Verhalten ja nicht unbedingt, oder ? Dann hätte man doch gleich ein wenig toleranter sein können indem man das Gepäck eingescheckt, ohne andere Fluggäste zu womöglich zu belästigen ! Das Gewicht bleibt ja nun wirklich das selbe für den Flieger !
 
S

soi1

Gast
bei den specialpreis von thaiairways ist eigentlich selbstverständlich das man es nich umbuchen kann. das problem liegt nicht bei thaiairways sonder beim reisebüro die dich drauf himweisen sollten.
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
@DomTravel,

Ich glaube das ist Schickane, damit beim naechsten x nicht wieder so viel mitgenommen, oder halt einfach nur darauf gaachtet wird.
Das haettet ihr aber wissen koennen. Oder?

Anderseits ist das Handgepaeck eigentlich auf 5kg beschraenkt, daher koennen wir froh sein wenn das noch so geht.

Am deutschen Airport habe ich x so en Dingen gesehen wo du dein Handgepaeck durch "zwaengen" musst, alles was nicht durch geht muss dann eingecheckt werden.

Die oeffnung war gerade mal, so ungefaehr 20 x 30 cm gross.

Anderseits kann ich auch nicht glauben das die Brunai fuer 8 kg, bei 2 Personen einen Aufstand gemacht haette. Oder?
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
dawarwas schrieb:
Anderseits kann ich auch nicht glauben das die Brunai fuer 8 kg, bei 2 Personen einen Aufstand gemacht haette. Oder?
Hallo noch x Darwarwas !
Schade, dass wir jetzt wieder über Brunei diskutieren. Auf meinen Hinweis deines Vorwurfes wegen fehlendem Smilie bist du leider nicht eingegangen. Wie auch immer, ich wollte nur einen Kontrast zu unserem letzten Flug aufzeichnen.

Ein bisschen irritert mich jetzt aber schon, dass du mir offensichtlich nicht ernsthaft abnimmst, dass die Brunei bei uns schon einen Riesenaufstand wegen dem Übergewicht veranstaltet hatte. Zugegeben, damals waren es insgesamt 13 Kilo zuviel. Aber selbst als wir von Lamai's Proviant einiges an das Flughafenpersonal verschenkt hatten, gab es keine Toleranz. Es wurden genau 2 x 30 Kilo eingescheckt, nicht mehr und nicht weniger. Den Rest von unserem mühsamen Umpacken und den unzähligen Wiegereien konnten wir dann schließlich als Handgepäck, genau wie bei Dir, mit in den Flieger nehmen !! Und das war abzüglich unseres ganz normales Handgepäcks, weit weniger als die angesprochenen 8,5 Kilo Übergewicht bei der Thaiairways.
Ob du's nun glauben magst oder nicht, es war halt so !

Im Übrigen ging es bei dem Vergleich auch nicht ausschließlich nur ums Übergepäck, sondern um die Summe der Annehmlichkeiten bei der Thai-Airways im Vergleich zu der anderen Airline.
 
O

onnut

Gast
wadee klaus,
nur zur info,
meine frau flog am 15.07 nach bkk.mir brunei!
gepäck 27,5 kg plus handgepäck = 40kg.
keine probleme!
denke, das es auch sehr stark vom schalterpersonal abhängt!
bei der thai hatte ich vor jahren in bkk 16 stunden verspätung,war 3X am airport!seitdem frage ich nicht mal mehr nach dem preis der thai!
du siehst,alles momentaufnahmen,aber die bleiben haften!
onnut
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
onnut schrieb:
du siehst,alles momentaufnahmen,aber die bleiben haften!
onnut
Hallo onnut !
Dem würde ich auch niemals widersprechen !
Jeder macht seine eigenen, positiven oder negativen Erfahrungen und zieht daraus seine Schlüsse. Und meine beiden Eingangspostings über die Momentaufnahmen die über Brunei und Thaiairways waren meine ureigensten. Insofern stimme ich dir voll und ganz zu. Ich wollte hier zu keinem Zeitpunkt Werbung für oder gegen eine Airline machen. Was hätte ich auch davon ? Und seine Erfahrungen wird man in einem Thailandforum doch machen dürfen. Tun wir doch irgendwie alle mehr oder weniger...
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.861
Reaktion erhalten
2.231
Ort
Singapore
Moin,

haben wir also mal wieder das Thema Airlines :-). Wir haben gerade vor 14 Tagen wieder Erfahrungen mit Thai gemacht und mein schlechter Eindruck aus der Vergangenheit hat sich wiedermal bestaetigt. Ueberteuert und extrem schlechter/langsamer Service. Wahrscheinlich kann man ueber solche Schwaechen oder auch die B777 Discountversion bei moeglicher Billigbuchung hinwegsehen. Wenn ich aber sowas in Thailand buche, dann werde ich genauso abgezockt wie bei Lufthansa in DL bei noch schlechterem Standard. Unterm Strich inakzeptabel wenn ich mir die Konkurrenz anschaue. Ich werde auch in Zukunft nicht mit Thai fliegen.

Gruss,
Mac
 
Thema:

ThaiAirways - So macht das richtig Spass !

ThaiAirways - So macht das richtig Spass ! - Ähnliche Themen

  • Thaiairways: Preise One-Way <-> hin und zurück

    Thaiairways: Preise One-Way <-> hin und zurück: Wenn man bei Thaiairways nach Flügen schaut BKK->FRA->BKK von 11.2. bis 11.5. dann bekommt man einen Flugpreis von 1280€. Schaut man aber nach...
  • online checkin bei thaiairways

    online checkin bei thaiairways: hallo hab mir die boardkarten ausdrucken lassen gibt es da in münchen einen extra schalter wenn ich meinen sitzplatz schon habe also wo ich nur...
  • Mehr wie 4 Plätze bei Thaiairways buchen

    Mehr wie 4 Plätze bei Thaiairways buchen: Hallo, auf welcher Internetseite kann man mehr wie 4 Flüge mit THAI buchen? Ich möchte im August 5 Flüge von MUC nach BKK buchen, erhalte aber...
  • Wie gut ist Thaiairways und bkkair?

    Wie gut ist Thaiairways und bkkair?: Hallochen, ich selbst bin schon zig mal mit den Fluggesellschaften geflogen, aber mein Freund will jetzt das erste mal mit nach Thailand und hat...
  • rückgabe von flugtickets- thaiairways

    rückgabe von flugtickets- thaiairways: im september ist ein thailandflug zur familie geplant. falls nun meine tochter mit 4 1/2 jahren kurzfristig (eine woche vorher) den flug nicht...
  • rückgabe von flugtickets- thaiairways - Ähnliche Themen

  • Thaiairways: Preise One-Way <-> hin und zurück

    Thaiairways: Preise One-Way <-> hin und zurück: Wenn man bei Thaiairways nach Flügen schaut BKK->FRA->BKK von 11.2. bis 11.5. dann bekommt man einen Flugpreis von 1280€. Schaut man aber nach...
  • online checkin bei thaiairways

    online checkin bei thaiairways: hallo hab mir die boardkarten ausdrucken lassen gibt es da in münchen einen extra schalter wenn ich meinen sitzplatz schon habe also wo ich nur...
  • Mehr wie 4 Plätze bei Thaiairways buchen

    Mehr wie 4 Plätze bei Thaiairways buchen: Hallo, auf welcher Internetseite kann man mehr wie 4 Flüge mit THAI buchen? Ich möchte im August 5 Flüge von MUC nach BKK buchen, erhalte aber...
  • Wie gut ist Thaiairways und bkkair?

    Wie gut ist Thaiairways und bkkair?: Hallochen, ich selbst bin schon zig mal mit den Fluggesellschaften geflogen, aber mein Freund will jetzt das erste mal mit nach Thailand und hat...
  • rückgabe von flugtickets- thaiairways

    rückgabe von flugtickets- thaiairways: im september ist ein thailandflug zur familie geplant. falls nun meine tochter mit 4 1/2 jahren kurzfristig (eine woche vorher) den flug nicht...
  • Oben