www.thailaendisch.de

Thai Woodoo

Diskutiere Thai Woodoo im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; @fusch1, du sagst im Grunde genommen was, welches recht interessant ist. Da ich mir immer selbstbestimmt vorkam, hier mal ein Beispiel von...
I

Iffi

Gast
@fusch1,
du sagst im Grunde genommen was, welches recht interessant ist.

Da ich mir immer selbstbestimmt vorkam, hier mal ein Beispiel von persönlichem "Schananismus".

Du gehst in Bangkok spazieren und du hast die eigene Wahl. Entweder gehen dir die Bürgersteige, die Enge und das unaufhörliche Behindertsein von anderen Fussgängern und Strassen-Verkaufsständen auf den Keks, oder du machst dein eigenes persönliches "Voodoo" und schwimmst mit dem Strom mit. Plötzlich kommst du irgendwo tatsächlich an und du sagst dir, ich habe mich ja gar nicht auf dem Weg geärgert.

Was ist passiert? Du hast für dich selber eine Entscheidung getroffen. Hast damit deine Umgebung beeinflusst. Keine(r) hat dich mehr angerempelt. Niemand stand dir im Wege. Die Enge hast du wohlwollend selber bewältigt. Leute sind dir aus dem Weg gegangen und plötzlich hattest du den Platz, den du für dein Wohlbefinden brauchst.

Ich zähle das zu den Sternstunden meiner Thai-Karriere.

Ein Thaimädel verlässt einen Animisten im Voodoo-Sinne und fühlt sich stark. Unterstützt von bösen Mächten. Der gelingen auch ein paar Sachen, die mit reiner Wissenschaft nicht zu erklären sind.

"Die Macht sei mit Euch." :cool:
 
F

fusch1

Gast
@iffi,
das war wohl nicht der (gemeinteKern) meiner Ausführung,
aber richtig:
Die Sichtweise über Dinge :round: , die man sich zulegt, entscheidet über deren Wert für einen selbst.
Dein Beispiel: Du gehst spazieren und kannst selber entscheiden wie du dich fühlst dabei. Fühlst du dich gut dabei, wirst du eine ganz andere Sichtweise über das Spazierengehen in Bangkok erlangen, als wenn du dich ärgerst.
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@Iffi
Ich hatte mich bisher aus dem Thread herausgehalten, da mir bei meinen 4 TH-Aufenthalten kein Voodoo begegnet/bewußt geworden ist. Meine Allgemeinbildung wollte ich nicht einfließen lassen. Als dann etwas las, was in meinen Augen nicht richtig war, habe ich das versucht richtig zu stellen und auch noch etwas Hintergrund reinzubringen. Wenn Du daraus Spreu vom Weizen trennen kannst und erkennen kannst "wo gelebt wird", :nixweiss: kann ich Dir nur viel Spaß dabei wünschen. :lol: :rofl: :lol:
mfg jinjok
 
I

Iffi

Gast
@fusch1,
vielleicht erlaubst du mir, das ein bisserl mehr auszuführen.

Ich meinte folgendes. Du nordest deinen Kopf auf eine bestimmte Sache ein und, siehe da, die anderen folgen in deinem Sinne. Rempeln dich z.b. nicht mehr an. Alles selber mehrmals erfahren.

So, jetzt erklär mir mal dat Janze wissenschaftlich. Offensichtlich gibt es Dinge zwischen Himmel und Erde, die wir nicht unbedingt erklären können.

Vielleicht ist der praktizierte Voodoo vergleichbar mit der Meditation im buddhistischen Sinne, der halt die Bühne bereitstellt um Dinge zu bewegen, die normalerweise als ausserhalb unserer Kontrolle angesehen werden.

Vielleicht können wir mit gewissen Methoden, nicht experimentel messbar (wissenschaftlich) Dinge kontrollieren, die jenseits unserer Vorstellungskraft sind. Bestimmt sogar. Ein selbsterlebtes Beispiel werde ich noch zusätzlich zum Voodoo bei späterer Gelegenheit schildern.

Aber nebenbei. Im Laufe der Feiertage kommt mein ohne Unterstützung von Schamanen praktiziertes Beispiel von Thai-Voodoo ganz bestimmt.
 
G

Guest

Gast
Original erstellt von Jinjok:
@KarlJakob
Gegen die Form hab ich doch nichts gesagt. Du hast geschrieben, daß Voodoo nichts mit den Schamanen zu tun hat oder umgedreht. Da war ich anderer Meinung und hielt es für angebracht erstmal ein Paar Begriffe zur Erläuterung in den Raum zu stellen, quasi als Diskussionsgrundlage für alle.

Da Du noch nicht viel gepostet hast, kann ich Dich nicht einschätzen und weiß nicht was Dein Background ist.
mfg jinjok
Gepostet hab ich hier schon mal, unfreiwilligerweise, und mein "Ruf"
war damals nicht so doll.

Mit Deinen Begriffen kann ich nicht viel anfangen, für mich ist Voodoo eine "Religion" aus Haiti und Afrika, Schamanismus ist ein Oberbegriff, leider ist er die einzige Bezeichnung, die ich für den alten Kult in Thailand kenne, außer Animismus, was aber für mich nicht unbedingt etwas mit Magie, bzw. schwarzer Magie zu tun hat. Von "Thai-Voodoo" habe ich noch nie gehört, niemand holt einen "Voodoo-Priester", man holt den Schamanen.

Die Geschichten über Kambodianer habe ich auch schon oft gehört, mein Eindruck ist jedoch, daß die Thais Respekt vor jedem, der damit zu tun hat, haben.
 
I

Iffi

Gast
Ich fände, es täte der Sache, vielleicht besser gesagt, mir gut, falls sich hier mal der ein oder andere meldete, der was aus seiner persönlichen Erfahrung beitragen könnte.

Jetzt haben schon zwei den lobenswerten Mut gefunden, dass sie nicht unbedingt die absoluten Spezialisten des Themas' sind. Hochachtung!

Ich übrigens auch nicht, aber ich löcher die Leute mit Fragen, bis sie büah sind, wenn mich was interessiert.

Also, wie geht's jetzt weiter Jungs?
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@KarlJakob
Ich habe den Thread gefunden und gesehen wer Deine Geschichte hier ins Forum gebracht hat. Leider war ich damals im Forum nicht sehr aktiv und habe nichts davon mitbekommen. Da Deine Domain nicht mehr erreichbar und die hier im Forum diskutierte Seite damit weg ist, kann ich mir keine andere Meinung bilden, als daß es um Deine Privatangelegenheit ging. Dann kam ein großes Zeitloch und gestern bist Du wieder im Forum aufgetaucht. Gut!

Das Interessante an Begriffen ist, daß man manchmal überraschendes feststellt wenn man zurücktritt und sich fragt was der Begriff wirklich symbolisiert. Und da kam in dem Fall zum Vorschein, das Voodoo und Schamanen durch charakteristische Merkmale eng miteinander verbunden sind. Auch wenn die Merkmale des Schamanismus und Voodoo weltweit gleich sind, so sind doch die Einzelheiten regional sehr unterschiedlich.

Du hattest den Begriff Voodoo-Priester in Thailand noch nie gehört und auf Haiti wird man eventuell den Schamanen nicht mit Voodoo in Verbindung bringen. Das mag an den Übersetzungsketten liegen, über die die Begriffe in die deutsche Sprache gelangt sind, letztlich bedeuten sie heute das gleiche.
mfg jinjok
 
X

xenusion

Gast
In Thailand gibt es Maki-Frauen [mA chii], zu denen man geht, um Verwünschungen ausüben / abwenden zu lassen.
Hier könnt Ihr ein paar praktische Erfahrungen nachlesen:

Die Thaifrau Sikam (Betrug um Haus und Grundstück)
von Ingo Kordon
Verlag zur Heilen Welt
Pf1168
51556 Windeck
erhältlich: Suriyavong Bookshop Chiangmai

Das Buch ist nicht lustig.

Xenu
 
T

Thai

Gast
Ja der Ingo Kordon hat einiges mitgemacht. Ich habe seine Geschichten von Anfang an verfolgt.Von seiner Entwicklungshelferzeit bis heute.
Die Bücher bzw. Berichte von ihm wären wirklich "gut"(für ihn nicht immer). Hat eigentlich jemand Kontakt zu ihm und weiss wie es ihm momentan geht?

@Iffi

komm Löcher mich, was willste noch wissen?
Wenn wir in Th. sind dann meistens in der Hochburg der Phi´s.
Nachbarin ist ein Phi Pob(Bob,Pop....).
Mein Schwiegervater war ein Meister der Gefangennahme eines solchen.(leider war). Übrigens alte Khmer-Geschichten.

Oder brauchst Du eine Creme für die Damen in Pattaya um Ihre Freier geschmeidig(hab mich lieb) zu machen.

Es ist wirklich schade wie so ein Thema im Nittaya theoretisch zerredet wird, es geht doch darum praktisches und erfahrenes Wissen zu teilen und nicht um irgendwelche Begriffsdefinitionen.
Wir stehen doch im wirklichen Leben und nicht in einer Buchseite oder virtuell.

Gehör ich jetzt zum Spreu oder Weizen?:wink:

Gruss Marcus
 
S

stefan

Gast
Guten Mooooooooooooorgen
Super Tagesanfang ein wunderschöner Fick ,strahlende Augen einer fantastischen FRau..ein blauer Himmel ohne Wolken und jetzt schon 25 Grad wouhhhh
Also... wie schon geschrieben wurde Woodoo Priester gibt es in Thailand nicht, die nennen sich dort Geisterarzt also Moo phiiiiiiiiiii:zitter: und sie betreiben wehd mon also Magie.
So wie ich meine FReundin verstanden habe,arbeiten die meisten moo phies mit weißer Magie d.h sie helfen, dort wo der Geist schwach und verwirrt ist, sprich bei Depressionen, unbegründeten seelischen Ängsten.Diese Ärzte helfen sehr häufig auch unentgeltlich....dies ist eine Gabe Gottes.......Wie gesagt ich übersetze nur......
So und dann gibt es natürlich auch die andere Sorte von Magiern (Khien Tuk Mai????) also Gauner, die so tun als ob sie Kräfte besitzen und davon gibt es wohl die meisten, sie treten auch so ähnlich auf wie die echten "Könner" die saih jah saad beherrschen.
Diese schwarzen Magier ( phiuu nang sii damm chai mai khrab???? mai chaiiiiiiii........555555555) benötigen, dann so Dinge wie Fingenägel, Haare Geburtsdaten Foto usw....
Natürlich hatte auch mein Reiskorn eine Geschichte parat.(und de is a Studierde......:O )
DEr Bruder meiner Freundin hatte mal eine Affäre mit einer nicht hochangesehen Nachbarsfamilie , obwohl jeder, (und zuvor wohl auch ihr Bruder) wußte, das keiner aus dieser Familie " gut sei" Er hatte also mit der Nachbarstochter gevögelt, weil ihn jemand verhext hat, sonst hätte er so etwas nie gemacht.....
so mich juckts wieder ich muß nochmal unter die DEcke......:undweg:
 
X

xenusion

Gast
@Thai
wurde Dir auch erzählt, dass PhiBop Blut und Organe lebender Menschen und Tiere verzehren? Soll es früher gegeben haben.

In den Tälern meiner Kindheit geschah auch noch so manches Unglaubliche und wir wähnten uns in einer aufgeklärten Gesellschaft.

Vieles von dem, was ich in Thailand erfahren habe, kam mir überhaupt nicht fremd vor und manches war bei näherem Hinsehen vollkommen identisch. Selbst da, wo ich heute zu Hause bin, begegnen mir täglich Gegenstände und Handlungen, wie ich sie aus Thailand kenne.

Das wäre mal ein anderes Thema, lassen wir es hier bei thailändischen Erscheinungen.

Gruss aus Bayland.
Xenu
 
T

Thai

Gast
@xenusion
soll es früher gegeben haben?
95% der Dorfbevölkerung ist davon überzeugt und min. 50% haben es gesehen; und fast alle haben Angst davor.
Dementsprechend wird gelebt und gehandelt.

Wenn mal wieder einer monströses ziehen in der Lebergegend hat war der phi da und nicht der lao khao.

Hab da schon einiges erlebt.

:wink:
 
X

xenusion

Gast
Läuft z.Zt. in einigen Programmkinos:

Unterwegs in die nächste Dimension

-Dokumentarfilm-

Die Seele ist der Ort, wo Krankheit und Heilung beginnt". Das ist die Basis für die Heilmethoden von Schamanen jenseits der Schulmedizin und westlichen Wissenschaftsverständnis. So nutzt etwa der peruanische Schamane Don Agustin Rivas Vasquez die Kraft der "Pflanzenwesen" und der Burmese Sayagi U Shine entwickelte ein Allheilmittel, mit dem angeblich sogar Aids besiegt werden soll.

Hat schon jemand den Film gesehen?
Xenu




Letzte Änderung: xenusion am 18.05.02, 11:49
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.939
Ort
Hannover
Es ist zwar richtig, das Jamaica als das Zentrum des Vodoo-Glaubens bekannt ist, doch sollte man dabei nicht vergessen, das die jamaicanische Bevölkerung sich mit chinesischen Einwanderer vermischte.

Aus diesen kulturellen Vermischungen, die seinerzeit von europäischen Zuckerrohrplantagenbesitzern arangiert wurden, die afrikanischen Sklaven gingen nicht so schnell ein, die chinesischen Takkas waren sehr fleissig, und die einheimische Urbevölkerung ging am Alkohol zugrunde, entstand eine Mischung aus afrikanischen und asiatischen Geisterglauben.

Auch in Thailand ist man sich bewußt, das ein thailändischer Moodu sehr wohl die Möglichkeit hat, ein Unglück über eine andere Person zu bringen.
Von daher gibt es positive und negative Ansinnen.

Mag sein, das die Ursprünge sich aus Teilen des Bahmismusses entwickelt haben, aber dazu können Brahmismusexperten mehr sagen.
 
Mang-gon-Jai R.I.P.

Mang-gon-Jai R.I.P.

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
4
Ort
Nähe Hannover
Wenn man Geister sehen will, muß man nur von ihnen sprechen, dann kommen sie:
In einer ziemlich dunklen Nacht in Thailand haben wir mit einigen Freunden vor der Hütte gesessen. Vor uns brannte ein kleines Feuer. Das Gesprächsthema aller Anwesenden war ‚Geister’. Viele schaurige Geschichten wurden erzählt. So gruselig, wie die Thai es nun mal so lieben.
Dann sagte ein alter Mann plötzlich: Jetzt sind sie da, die Geister. Sie sind unter uns, spürt Ihr sie nicht? Wenn man von ihnen spricht, dann kommen sie...
...und alle spürten die Anwesenheit der Geister.

Geister entstehen in uns. Wir erzeugen sie in unserer Vorstellung. Sie können recht real erscheinen.
Einem Voodoo oder Geisterglauben (ohne jegliche Diskussion über diesen Begriff) stehe ich als Mathematiker jedoch äußerst skeptisch gegenüber. Auch habe ich Eure Meinungen zum Thema Chaosforschung leicht schmunzelnd gelesen. Bitte nicht böse sein, es ist halt mein erlernter Beruf.

Die Tatsache, daß etwas evtl. möglich erscheint, ist doch kein Indiz dafür, das es dieses Phänomen auch tatsächlich gibt. Nur aus dem Grund, weil etwas wissenschaftlich nicht auszuschließen ist, kann man doch nicht auf eine tatsächliche Existenz schließen.
Es ist für mich durchaus verständlich, daß Menschen an Geister und Übersinnliches glauben. Schließlich sind sie mit diesem Glauben aufgewachsen und in diesem Glauben (kein religiöser Glauben) erzogen worden.
Niemals werde ich versuchen, meine Mia zu überzeugen, daß es Übersinnliches (Geister) nicht gibt. Sie würde mir zwar sehr schnell Recht geben und mir zustimmen. Dieses jedoch nur weil sie gelernt hat, daß Männer stets Recht haben. Tatsächlich jedoch würde sie innerlich wissen, daß sie in diesem Punkt viel besser als ich informiert ist. Sie selbst hat schließlich zwei Mal in ihrem Leben eine Begegnung mit einem (guten) Geist gehabt.

Da kann man nichts machen... aber warum sollte man auch?
 
Mang-gon-Jai R.I.P.

Mang-gon-Jai R.I.P.

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
4
Ort
Nähe Hannover
Gerade gefunden: Virtuelles Voodoo. Zum Beispiel:
Hiermit beschwöre ich mein Christian dass er mich auf ewig lieben und vergöttern wird. Das er immer zu mir steht und mich nie vergisst oder betrügt.
oder
Dein Leben möge endlich ein ende nehmen, auf das du uns niemlas wieder diese Schmerzen zuführen kannst. Auf ewig mögest du leiden in den Abgründen der Hölle.
Hier könnt Ihr also endlich Eure Verwünschungen loswerden.


Ich beschwöre Euch, auf diese Seite zu gehen:

http://www.mgl.ch/voodoo/voodframe.htm
 
X

xenusion

Gast
@Kollegen Mang-gon-Jai,

was hältst Du von der Theorie, dass Geister-, Aber- und /mit Verlaub/ Götterglaube eine Fehlverdrahtung im Betriebssystem des Menschen ist? Es trägt viele Kennzeichen eines realen oder Computervirus, nicht wahr?

Gruss
Xenu
 
Mang-gon-Jai R.I.P.

Mang-gon-Jai R.I.P.

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
4
Ort
Nähe Hannover
@xenusion

Ja Xenu! Eine Religion ist auch nur ein Glaube.
- Ein gefährliches Thema. Deshalb gehe ich auch nicht näher darauf ein. -


Gruß

Mang-gon Jai
 
X

xenusion

Gast
@Mang-gon-Jai,
vollstes Verständnis, war auch nur so ein Gedanke, ist hier nicht der rechte Ort.

@alle
ein schönes Pfingstfest, keinen faulen Zauber und keine Steine in der Luft wünscht
Xenu
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.229
Reaktion erhalten
22
Ort
Braunschweig
@Mang-gon-jai

"Geister entstehen in uns"

Vollkommen richtig!

Kleine Geschichte dazu:

Ein Bahnarbeiter wird versehentlich in einem Kuehlwaggon der DB eingeschlossen - verzweifelt versucht er auf sich aufnerksam zu machen und aus der Kiste rauszukommen- das klappt leider nicht.
Als man ihn findet stellen die Aerzte typische Erfrierungserscheinungen fest ( Der Mann war Tod ).
Ist ja auch logisch - es war ja ein Kuehlwaggon mit der immerhin 18 Grad minus hat! der hacken an der Sache - der Waggon hat keine Ladung und die Kuehlung war folgerichtig - gar nicht eingeschaltet!
Schon Irre wie das Hirn auf unseren Koerper Einfluss nehmen kann - wie heisst es so schoen: Glauben versetzt Berge!?
 
Thema:

Thai Woodoo

Thai Woodoo - Ähnliche Themen

  • Doppelte Staatsbürgerschaft Thai-Deutsch: Landbesitz in Thailand möglich?

    Doppelte Staatsbürgerschaft Thai-Deutsch: Landbesitz in Thailand möglich?: Hallo in die Gruppe, als Thai "darf" man ja aktuell eine doppelte Staatsbürgerschaft mit der deutschen Staatsbürgerschaft haben. Mir ist...
  • Tripmonster-Thai Airways.Brauche eure Hilfe

    Tripmonster-Thai Airways.Brauche eure Hilfe: Der Anfang ist folgender. Mein Vater hat im Feb 2020 vor Corona bei der Dreckbude Tripmonster ein Thai Air Ticket gekauft. Das wurde von Thai...
  • Thai lernen

    Thai lernen: Guten Tag liebe Gemeinde. Mein Name ist Andreas, komme aus dem Raum Karlsruhe, 56 Jahre, Unternehmer. Ich habe vor ein paar Monaten eine...
  • Langfristiger Aufenthalt in Thailand (Thai Elite Card?)

    Langfristiger Aufenthalt in Thailand (Thai Elite Card?): sieht cool aus :goodjob:
  • Thai Woodoo – Hilfe

    Thai Woodoo – Hilfe: :hilfe: Hallo, meine Frau lebt jetzt seit fast 3 Jahren in Deutschland und war bisher die reinste Frohnatur. Vor einiger Zeit bekam sie starke...
  • Thai Woodoo – Hilfe - Ähnliche Themen

  • Doppelte Staatsbürgerschaft Thai-Deutsch: Landbesitz in Thailand möglich?

    Doppelte Staatsbürgerschaft Thai-Deutsch: Landbesitz in Thailand möglich?: Hallo in die Gruppe, als Thai "darf" man ja aktuell eine doppelte Staatsbürgerschaft mit der deutschen Staatsbürgerschaft haben. Mir ist...
  • Tripmonster-Thai Airways.Brauche eure Hilfe

    Tripmonster-Thai Airways.Brauche eure Hilfe: Der Anfang ist folgender. Mein Vater hat im Feb 2020 vor Corona bei der Dreckbude Tripmonster ein Thai Air Ticket gekauft. Das wurde von Thai...
  • Thai lernen

    Thai lernen: Guten Tag liebe Gemeinde. Mein Name ist Andreas, komme aus dem Raum Karlsruhe, 56 Jahre, Unternehmer. Ich habe vor ein paar Monaten eine...
  • Langfristiger Aufenthalt in Thailand (Thai Elite Card?)

    Langfristiger Aufenthalt in Thailand (Thai Elite Card?): sieht cool aus :goodjob:
  • Thai Woodoo – Hilfe

    Thai Woodoo – Hilfe: :hilfe: Hallo, meine Frau lebt jetzt seit fast 3 Jahren in Deutschland und war bisher die reinste Frohnatur. Vor einiger Zeit bekam sie starke...
  • Oben