Thai Sänger DOME in Problemen

Diskutiere Thai Sänger DOME in Problemen im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Der thailändische Popsänger DOME soll bei einer Trunkenheitsfahrt 2 Menschen getötet haben. Daher herrscht große Aufregung in der Thai Teenie...
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.159
Reaktion erhalten
1.838
Ort
Hannover
Der thailändische Popsänger DOME soll bei einer Trunkenheitsfahrt 2 Menschen getötet haben.

Daher herrscht große Aufregung in der Thai Teenie Welt.



--------------------------------------------------

‘I was sleepy not drunk’ – Dome
The Nation
Published on Nov 16, 2001


Pop singer Dome Pakornlam was charged with reckless and drunk driving
causing death following an accident in Bangkok late Wednesday night
that claimed two lives and injured two more.

Dome’s vehicle allegedly ploughed into two taxis, killing two taxi
passengers and injuring two others, police said.

They said tests indicated that Dome’s bloodalcohol level was 164
milligrams, more than three times the legal limit.

Dome jumped a red light seconds before the accident took place, said
Deputy Metropolitan Police Commissioner MajGeneral Jongrak Juthamanee.

The singer admitted to Jongrak that he was at fault and said he would
pay for the damages as well as compensation to the injured and the
families of the dead, Jongrak said.

Dome was released after paying Bt300,000 bail. He told reporters he
had a few drinks before driving, but insisted the accident occurred
because he was sleepy and not drunk.

“I was driving out of a coffee shop near Victory Monument to my house
in Lat Phrao,” Dome said.

“I saw the yellow light so I sped up to cut across the intersection
before it turned red. Yes, I had been drinking, but I was not drunk. I
think I felt sleepy,” said the pop idol.

Though Dome offered to pay compensations police will still take
criminal action against him for drunk driving, Jongrak said.

Dome’s new redplated black Mercedes Benz sports CLK 230 was badly
damaged.
---
Source: http://www.nationmultimedia.com
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Ich war nicht betrunken, nur schläfrig.
Das aus dem Munde eines Mannes, der nach ein paar Drinks auf dem Weg von der Bar nach Hause einen schweren Verkehrsunfall verusacht hat, bei dem 2 Menschen getötet und 2 weitere verletzt wurden. Sicher ein weiteres Beispiel wie Aklohol die Reaktionszeit vervielfacht, die Wahrnehmung beeinträchtigt und zur Selbstüberschätzung verleitet.

Bei den vielen Verkehrsunfällen in Bangkok jeden Tag mag es nicht so dramatisch erscheinen. Aber ein Popidol ist natürlich ein Vorbild für die Heranwachsenden und prägt mit die Moral dieser Generation. Bleibt abzuwarten, ob die Polizei zu ihrem Statement steht und der Popstar die vom Gesetz vorgeschriebene Haftstrafe antreten muß oder nicht. Tröstlich für die Familien einzig mag sein, daß sie in diesem Fall jedenfalls wenigsten die Chance auf monetäre Vergüten haben, was oft in Thailand nicht gegeben ist.

Mit Gruß vom Jinjok
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Das ging ja schnell! Gegen das Versprechen der Zahlung von jeweils 9700 € für jeden Toten, willigten die Angehörigen ein, keine Anzeige gegen das Popidol zu erstatten. Auch die Versicherung des Unfallverursachers legt nochmal je 8750 € für die Verstobenen drauf und kommt für die Kosten der medizinischen Behandlung der 2 überlebenden Opfer auf. Domes Mutter hat sofort eine Anzahlung von ja 1000 € pro Familie Fakten geschaffen, indem nun Geld geflossen ist.

Families forgive ´Dome´

Published on Nov 17, 2001

The families of the two people killed in a car crash  involving pop star "Dome" Pakorn Lum have agreed not to take legal action against the singer after his mother took financial responsibility and each family was promised Bt390,000 as compensation, police said yesterday.

Dome´s mother, Rattanaphorn Khoophirom, 44, yesterday gave Bt40,000 in cash to each victim´s family, while Wiriya Insurance Co Ltd, the singer´s car insurance company, has agreed to pay compensation to the victims and their families, police said.

The company agreed to pay Bt350,000 to each of the victims´ families, and also to bear the medical expenses of two people injured in the accident besides paying each of them Bt50,000.

Narong Sornphrom, a representative of the insurer, said his company had already paid Bt80,000 in cash to each of the deceased´s families, and would pay the balance later. The two people who died in the accident were identified as Anuchat Oai-bamrung and Worasorn Bun-art.

Kittichai Bun-art, Worasorn´s brother, and Moon Oai-bamrung, Anuchat´s mother, said their families were satisfied that Dome´s family had accepted responsibility and also provided them with other kinds of assistance.

Late Wednesday night, Dome´s car ploughed into two taxis, killing two passengers and injuring two others. He was later charged with reckless and drunk driving causing death.

The Nation © 17.11.2001
 
S

Stefan642002

Gast
So und nicht anders werden die Unfälle in Thailand geregelt.Das ist so üblich und hörte auch das man für einen Toten viel weniger bezahlt wie für einen verletzten.da sieht man wieder wer genügend Geld in Thailand hat,hat nicht viel zu verlieren.Das angebotene Geld ist den familien bestimmt eine große Hilfe doch es ist nicht gerecht und kann auch kein Leben ersetzen.Wetten das der Sänger da ganz fein draußen ist ?Ein Leben in Thailand ist wenig wert !!!!!!
Es ist noch ein sehr langer Weg den Thailand gehen muß.
Stefan
 
C

Chainat-Bruno

Gast
klingt vielleicht hart, aber ist so.
mir wurde in thailand von einem kollegen (polizist von beruf) gesagt, wenn du einen thai überfährst und er ist vermutlich schwer verletzt, rückwärtsgang rein und nochmals drüber, dass er sicher tot ist, kommt billiger als ein verletzter thai.

sorry, ich weiss, einige .... werden mich nun noch mehr hassen und ihre humanitäre ader wird fast platzen, aber es ist nun mal so und basta

chainat-bruno
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.159
Reaktion erhalten
1.838
Ort
Hannover
Ach Bruno, machen wir doch auch alle so,

oder ?  lol
 
K

KLAUS

Gast
Hi Bruno, dass deine Beschreibung stimmt, ist unbestritten, was mich erstaunt,
nee eigentlich nicht....
ist, dass DU das scheinbar, es hoert ,liest sich so...
gut und richtig zu finden scheinst, jedenfalls konnte ich nichts entdecken in deinem Posting, was auf eine Distanzierung hinweist, ich meine ich distanziere mich von dieser handlungsweise, will sagen, sie ist zwar hier Praxis, aber rein aus meinem menschlichen Verstaendnis heraus, DISTANZIERE ich mich von dieser handlungsweise, halte sie fuer unmenschlich, roh und fern jeder rechtsnorm, und das hat natuerlich auch was mit deiner kritisierten "Humanitaet" zu tun, aber vielleicht kannst Du das ja richtigstellen und als fehlinterpretation meinerseits klarstellen, wuerde mich freuen..:-)
Gruss Klaus
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.226
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
Ich glaube das Bruno dazu überhaupt keine Stellung nehmen muß!

Ich kann sehrwohl meine Europäische " Korrekte??" einstellung abschätzen - bin aber in der Lage meine Kultur und Denkweise in frage zu stellen. Ich verurteile keine - nach unseren Normen - angeblich falschen Denkweisen ( aktuelle Themen, die von Fanatikern ausgeführt wurden, ausgenommen!!!!!!)!

Wir müßen hier nicht ausdiskuttieren oder Glaubensbekenntnisse abgeben was richtig oder falsch ist - wer kann das überhaupt beurteilen - Thailand ist auf jeden Fall "ANDERS" so wie viele Länder anders als Deutschland ( Europa - Ameika ) sind.
Wer schwirigkeiten mit den realen Lebens-, Denk-, Glaubensweisen, seines Gastlandes hat, sollte besser zu Hause bleiben.

Ob die "Heimat" tatsächlich besser ist??????? Das sei dahingestellt!!!!

Wer das Spiel zu spielen weiß wird überall klarkommen - Länder und Kulturen sind nebensächlich! Der Mensch ist es und es gibt viele Spielarten ( Unarten ) des Menschen - die sich im Kern in jedem Land wiederholen, in dem einem mehr in dem anderem weniger ausgeprägt - offensichtlich!

Neid - Mißgunst - Profiliersucht - Raffgier - ich will erkannt werden, will meine Position in der Gesselschaft - Neurosen ohne Ende

Im Kern sind wir alle "gute Menschen" haben Mitgefühl und wollen Frieden, lieben unsere Eltern - Kinder - Mitmenschen 
Und die Kehrseite des ganzen?????  Herdentiere sind wir!! Nur wenige sind losgelöst von dem Wahn irgenwas einzigartiges zu leisten und von der Masse als etwas besonderes zumindest gleiwertiges - anerkannt zu werden.

Ach - Shit - versteht so oder so keiner!

Was interessiert mich mein dummes gelabbere von Gestern - ich bin nur MIR verantwortlich - verhalte ich mich rücksichtlos, greife an, bin allwissend, intollerant - dann wird mir meine Umwelt entsprechend darauf reagieren - Keep Cool!! oder wie es im Thai heißt Dschai Jen!!
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.226
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
@ Klaus

Wir wollten doch mal mit den überliferten theorien des Siddarta anfangen:

Gerecht ist der nicht, den gelehrt man reden hört;
Wer aber durch die Tat, auch wenn er nicht gelehrt,
Sich als gerecht erweist, der ist des Lobes wert.
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.226
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
Nicht der ist klug, der reden kann mehr als genug;
Wer furchtlos, friedvoll und versöhnlich ist, heißt klug.
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.226
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
Das finde ich sehr schlau - war Siddarta so oder so:

Ein Thera  heißt man nicht, nur weil das Haar gebleicht;
Das Alter hat man wohl, doch hat man nichts erreicht.
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.226
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
Und noch einen ganz hervoragenden:

Der unparteiisch andrer Streit zu Ende führt,
Der ist es, dem das Ruhmeswort "gerecht" gebührt.
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.226
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
Woher stammte das ganze ( Und noch viel mehr)??


Natürlich aus dem Pali übersetzt folgendes Buch:

Sutta Pittaha ( Der Korb der Leitsätze )
Unterkapittel:
Dhammopada ( Der Wahrheitspfad )
Unterkapitel:
Dhmmattha ( Gerechte )
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.226
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
@Klaus

ist absolut kein Bezug zu dem zuvor geposteten Themen - einfach nur Lehrsätze die mir sehr gut gefallen und da ich noch nicht pennen will, bringe ich noch ein paar nette zum Nachdenken:

Mala ( Unreinheit ) ebenfalls aus dem Sutta Pitthaka

Man sieht die eig´ne Schuld nur schwer, die fremde gern;
Die sucht man schlau heraus, wie aus der Spreu den Kern;
Die eig´ne deckt man zu, wie es zu machen pflegt
Der Spieler, der auf schlechten Wurf die Hand auflegt.

Wer andrer Fehler sucht und sich beleidigt fühlt,
Dem wächst die Leidenschaft; nicht leicht wird sie gekühlt.

Die Leute spenden je nach Gunst, nach Gläubigkeit.
Wer drum auf andrer Trank und Speise blickt mit Neid,
Dem fehlt zur Sammlung Tag und Nacht die Innigkeit.




Nachdem die Uhr jetzt schon weit Mitternacht zeigt und ich einige wohlschmekende Weingeister genossen habe, nehme ich mir den nächsten und letzten Lehrsatz zu Herzen und mache Schluß für heute:


Und auch wer sich berauscht, dem Trunke sich ergab,
Der gräbt in dieser Welt sich selbst die Wurzel ab.



Frank
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.226
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
@Klaus

Ich habe nocheinmal kurz deinen letzten Aufruf an Bruno gelesen:

"dass DU das scheinbar, es hoert ,liest sich so...
gut und richtig zu finden scheinst, jedenfalls konnte ich nichts entdecken in deinem Posting, was auf eine Distanzierung hinweist, "

"aber rein aus meinem menschlichen Verstaendnis heraus, DISTANZIERE ich mich von dieser handlungsweise,"

Verstehe ich nicht????? Das sind die ( wir ) Menschen, ich kann mich nicht distanzieren von der Welt - so wird sie seit Jahrtausenden - in verschiedenen Spielarten des Egeoismuses - von uns Menschen gespielt - auch die Kirche hat wenig rühmliche Episoden dabei - das ist der Mensch - distanzierest du dich von den Fehlern (?) der Menschen??

?????????????????????????????????
Frank
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.226
Reaktion erhalten
20
Ort
Braunschweig
Distanzierst du dich vom Menschen ????????????????????????
 
N

Niko

Gast
Irgentwie habe ich mal gehört das es im Bhutismus so ist das er sowieso passiert wäre. Wenn nicht da dann 5 min später. Nur die Familie der Toten hatten das Glück das es ein reicher war der sie getötet hat. Das hat irgentwas mit dem Bhutismus zu tun.
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@ll

Thailand ist anders. Thailand ist überwiegend arm.

Aber auch in Thaialnd wird man nicht viele Menschen finden, die nach einem Unfall bewußt kaltblütig zurücksetzen um das Opfer gezielt zu töten. Die Mehrheit wird wohl weiterfahren oder wenn das das Fahrzeug nicht mehr kann weglaufen und die Unfallfolgen vrsuchen nicht zur kenntnis zu nehmen. Im Gegensatz zum Rest, die als Schaulustige jedes Detail sehen werden wollen.

Der Rat den Bruno bekam resultiert sicher aus der Hilflosigkeit, in die man in Thailand als Behinderter oder dessen angehöriger gerät. Nicht nur, daß man durch eine Behinderung meistens von der Gunst der anderen abhängig wird, sondern auch, daß dieses Land nicht viel für Behinderte tut. In Bangkok gibt es eine Handvoll Busse, die einen Rollstuhl mitnehmen könnten, aber wo damit ein oder aussteigen? Einige Skytrain-Stationen sollen jetzt mit einem Lift nachgerüstet werden, was wenn man an einer anderen raus muß?

Aber selbst hier in der BRD wird man nicht selten einen behinderten treffen, der in seiner Verzweiflung wünscht, nicht überlebt zu haben. Denn auch wenn man hier zumindestens weitestgehend Anspruch auf Sozialleistungen inkl. Krankenpflege hat, sind Ignoranz und Rücksichtslosigkeit gegenüber behinderten auch in unserer Gesellschaft wei tverbreitet.

Das Statement was bruno bekam ist mehr ein sarkastischer Hinweis auf die Hilflosigkeit mit dem Problem als Privatperson in Thailand fertig zu werden, denn ein praktischer Ratschlag.

@Frank
Der Buddhismus gibt wohl wertvolle Hilfen. Allein die 5 Grundregeln werden von den wenigsten eingehalten. Am Obusot Tag sind es sogar 8, an die sich jeder Buddhist halten sollte. Wie könnte es Alkohol- oder Drogensüchtige geben wenn man sich wenigstens an die Basics halten würde? Hast Du die Pali-Übersetzungen aus einem deutschen Buch?

Mit Gruß vom Jinjok
 
G

Guest

Gast
An Alle ,
was soll das Bruno hat nur gesagt was Fakt ist und die meisten auch denken .
Thailand ist Thailand und Deutschland = Deutschland , wobei es bei uns  auch denke ich sehr viel schlechtes gibt worüber man schreiben oder reden kann .
Also Freunde haltet den Ball flach .
MfG
 
K

KLAUS

Gast
Hi Frank,
Dein Zitat:"Ach - Shit - versteht so oder so keiner!"

in Bezug auf Deine alkoholisierten "Erkenntnisse".
moechte ich eher, fragend wandeln:
Verstehst DU eigentlich, was Du da geschrieben hast?:-)
--------------------,
Natuerlich MUSS sich Bruno nicht "distanzieren",
das war mehr hypthetisch gemeint und eigentlich auf sein oft zitiertes "einige koennen mich nun wieder hassen"
bezogen..:-)
(Wer sollte Bruno , ob seiner direkten Art, die er meisst freundlich rueberbringt, "hassen":-)??-- Ich bestimmt nicht, das moechte ich hier , auch fuer alle Leser klarstellen!!)
Ist ja garnicht so schlimm, wie Frank es schreibt, Thailand ist eben ANDERS, in D ist auch nicht alles gut, also was solls, lassen wir die Menschen, egal wo auf der Welt sich toeten im Kleinen.
wie im Grossen!!
Schauen wir weg, es ist ja NICHT unsere "Kultur":-), nichtwahr,
also was hat das mit menschlichem Verhalten zu tun, ist doch ganz normal...usw,
und die paar male im jahr , wo das vorkommy, dass einer einfach ueberrollt, liegengelassen und sonstwie zu Tode gebracht wird, was solls, wir haben uns davon NICHT zu distanzieren, wir sind ja NUR Menschen...???
Billigen wir das also schweigend und muntern auf zu neuen Taten in einer fremden Kultur, die uns nichts angeht, die wir eh nicht verstehen, verstehen sollten und was solls,
"ach es versteht ja doch keiner...:-))"...
Am besten noch, decken wir alles mit ein paar "Weisheiten" aus
jahrhunderte alter Zeit zu, einer Philosophie,
die sich ueberlebt hat, der kaum noch einer ernsthaft folgt, die kaum noch einer versteht oder verstehen will, ausser einigen aus der westlichern Kultur, die dass ganze "NEU" fuer sich, oder andere entdecken wollen...:-)
Die oben zitierten "Lehrsaetze" koennnten auch schon geschrieben stehen in der griechischen Mythologie in antiken schriften aus Aegypten oder anderen kulturen, wenn man diese suchen wuerde in anderen schriften anderer frueherer und spaeterer Zeiten, findet man die gleichen Weisheiten wieder, etwas anders formuliert, auch mit einem (was normal ist) anderen Zeithintergrund, aber inhaltlich gleichlautend, also eine philosophische Arbeit, eines menschen der unstrittig  seiner Zeit im Denken voraus war, sich die alten Glaubensmuster seiner Zeit(Brahmaismus/Hinduismus/Geisterglaube)
zunutze machte, um seine Lehre mystisch zu stuetzen...
Nicht, dass ich falsch verstanden werde, die Aussagen des Gautama sind wertvoll, richtig und hilfreich fuer die damalige Menschheit gewesen und sind es partiell noch heute, zumindest, waere es eine Lebenshilfe und gesellschaftliche Normierung, fuer die sie ja zu seinerzeit auch vorrangig gedacht war, nur HEUTE, wer interessiert sich noch fuer das wertvolle Lehrbuch?
UND, wer(hier in Asien-Thailand) haelt sich noch wirklich daran??
Das sind zumindest Fragen, die interessant zu klaeren waeren.
Gruss Klaus
 
Thema:

Thai Sänger DOME in Problemen

Thai Sänger DOME in Problemen - Ähnliche Themen

  • Sponsored Thai online lernen für Deutschsprachige

    Thai online lernen für Deutschsprachige: ThaiLernen.net ist die erste und einzige Online-Schule mit manueller Aufgabenkorrektur (durch Muttersprachler) für Deutschsprachige. Durch unser...
  • Thai für Deutsche, Englisch für Thais

    Thai für Deutsche, Englisch für Thais: Hallo, meine Frage an die Moderation dieses Forums: Spricht was dagegen, dass ich den Mitgliedern das Angebot mache, Lehrmaterial zum Thailernen...
  • 18 Jährige Thai Tochter nach Deutschland holen

    18 Jährige Thai Tochter nach Deutschland holen: Hallo zusammen, meine Tochter ist 18 Jahre wohnt in Thailand und hat auch einen Thai pass. Vaterschaft ist anerkannt und steht auch in der...
  • Pflegekraft für Thai-Schwiegervater

    Pflegekraft für Thai-Schwiegervater: Hallo an euch. Als meine Frau aus Thailand zu mir nach Deutschland gezogen, ist ihr Vater mitgekommen. Wir haben ihn darum gebeten, weil wir ihn...
  • Thai hefe oder was ist das für Reiswein

    Thai hefe oder was ist das für Reiswein: Hallo wer kennt das hier แป้งข้าวหมาก คือ - ลูกแป้งข้าวหมากปู่วิเชียร ขายลูกแป้งข้าวหมาก ? Wo kann man das in deutschland bekommen ?
  • Thai hefe oder was ist das für Reiswein - Ähnliche Themen

  • Sponsored Thai online lernen für Deutschsprachige

    Thai online lernen für Deutschsprachige: ThaiLernen.net ist die erste und einzige Online-Schule mit manueller Aufgabenkorrektur (durch Muttersprachler) für Deutschsprachige. Durch unser...
  • Thai für Deutsche, Englisch für Thais

    Thai für Deutsche, Englisch für Thais: Hallo, meine Frage an die Moderation dieses Forums: Spricht was dagegen, dass ich den Mitgliedern das Angebot mache, Lehrmaterial zum Thailernen...
  • 18 Jährige Thai Tochter nach Deutschland holen

    18 Jährige Thai Tochter nach Deutschland holen: Hallo zusammen, meine Tochter ist 18 Jahre wohnt in Thailand und hat auch einen Thai pass. Vaterschaft ist anerkannt und steht auch in der...
  • Pflegekraft für Thai-Schwiegervater

    Pflegekraft für Thai-Schwiegervater: Hallo an euch. Als meine Frau aus Thailand zu mir nach Deutschland gezogen, ist ihr Vater mitgekommen. Wir haben ihn darum gebeten, weil wir ihn...
  • Thai hefe oder was ist das für Reiswein

    Thai hefe oder was ist das für Reiswein: Hallo wer kennt das hier แป้งข้าวหมาก คือ - ลูกแป้งข้าวหมากปู่วิเชียร ขายลูกแป้งข้าวหมาก ? Wo kann man das in deutschland bekommen ?
  • Oben