Thai Railway - das Schrottsysthem steht vor dem Ende!

Diskutiere Thai Railway - das Schrottsysthem steht vor dem Ende! im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Seit 30 Jahren fahre ich in Thailand mit dem Zug,ist langsam aber bequem und macht Spass. In den letzten Jahren gab es zwar Verspaetungen,aber in...
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Seit 30 Jahren fahre ich in Thailand mit dem Zug,ist langsam aber bequem und macht Spass.
In den letzten Jahren gab es zwar Verspaetungen,aber in Thailand muss man eben Zeit haben um ans Ziel zu kommen.
Heute haben sich die Verspaetungen im Durchschnitt auf 150-250 Minuten erhoeht!!!

Das ist unakzeptabel!!

Man sagte mir,die Dieselloks sind oft kaputt und es fehlt das Geld zur Reperatur.

Kein Wunder,wenn die Thais seit Jahren in der 3.Klasse frei fahren koennen,wenn der Staat nichts dazu gibt.

Ich glaube aber eher die Chinesen haben hier die Hand im Spiel.Die Chinesen kontrollieren in Thailand das Autosysthem ,besonders die AirConn Busse und Rot Thus und die koennen ja schnell mal einen Zuschuss an die Thai Oberen zahlen,damit solche Zustaende im Zugsysthem herschen.
Verdreckte Zuege,wo nur aussen sauber gemacht wird???Drinnen im Schlafwagen krabbeln nette Tierchen ueber dich.Versaute Toiletten wo die Kacken vom letzten Jahr noch an der Wand klebt.

Verdreckte Bahnhoefe wo man als Frau besonders abends nicht mehr sicher ist.

Unfaehiges Personal was mir vor 2 Tagen weismachen wollte,ich habe 2 Fahrkarten a 475 und 5 25 Bath gekauft und sollte aber 1.550 Bath zahlen.
Brauche 30 Minuten um den Beamten auf seinen Rechenfehler aufmerksam zu machen.

Ich glaube in absehbarer Zukunft wird der Personalverkehr in Thailand,wie auch schon in Kambodscha eingestellt,denn die wenigen funktionierenden Loks reichen gerade mal aus fuer den Gueterverkehr.

Schade!!!

Thailand das Land der eigenen 4 Raeder,wenn auch auf Kredit,der Oeffentlicher Verkehr ist hier das Stiefkind,anders als wie in China!
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Zitze jetzt gerade in Thung Song und warte auyf meinen Zug nach Surat Thani,der nur 120 Minuten Verspaetung hat.Wers glaubt wird seelig.:skip:
 
J

Jarga

Senior Member
Dabei seit
21.08.2010
Beiträge
798
Reaktion erhalten
1
In den letzten Jahren gab es zwar Verspaetungen,aber in Thailand muss man eben Zeit haben um ans Ziel zu kommen.
(...)
Zitze jetzt gerade in Thung Song und warte auyf meinen Zug nach Surat Thani,der nur 120 Minuten Verspaetung hat.Wers glaubt wird seelig.
Na vielleicht erreichst du deine Zielstation noch vor Einnachten. ;-)

Mit dem ordinären Bus oder auch Minibus wärst du schon da.( 120 Minuten) :rolleyes:
 
joachimroehl

joachimroehl

Gesperrt
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
4.934
Reaktion erhalten
407
Ort
Markgrafenheide
Na dann holt Euch mal alle den neuen FARANG, wo über die beschlossene umfangreiche Bahnmodernisierung mit Hochgeschwindigkeitszügen bis 2018 ausführlich berichtet wird. Die geldsaugenden Taxifahrer dürften künftig in die Röhre kucken bei knapp 1h Fahrzeit Pattaya-Bangkok Flughafen!! Aber vielleicht nehmen sie dann 500 THB nur für die Anfahrt zum neuen Bahnhof ..
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Die geldsaugenden Taxifahrer dürften künftig in die Röhre kucken bei knapp 1h Fahrzeit Pattaya-Bangkok Flughafen!! Aber vielleicht nehmen sie dann 500 THB nur für die Anfahrt zum neuen Bahnhof ..
Wie jetzt, doch keine Skytrainverlaengerung nach Pattaya sondern Airport Express? :lachen:
 
F

franky_23

Gesperrt
Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
8.731
Reaktion erhalten
7
Ich dachte, die ist aktuell auf Eis gelegt? Zumindest die Trasse nach Chian Mai.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Die Chinesen haben Siemens ja schon erfolgreich aus dem BTS Geschaeft gedraengt mit ihren abgekupferten Zuegen. Der Fuss ist also in der Tuer. Nun geht es sicher noch um die passenden roten Umschlaege auf hoechster Ebene, um die neuen all-inclusive Bahnanlagen zu bauen. Die China Investment Corporation steht sicher Gewehr zu Fuss. Allerdings wird es fuer die Chinesen auch nicht so einfach sein, bei der staendig wechselnden politischen Befindlichkeit in Thailand das richtige Clientel fuer ebendiese Umschlaege zu finden. Ist halt einfacher bei afrikanischen Diktatoren. Die wuenschen sich sicher auch den Thaksin zurueck :D
 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
Die Chinesen haben Siemens ja schon erfolgreich aus dem BTS Geschaeft gedraengt mit ihren abgekupferten Zuegen.
Stimmt so nicht (mehr), Siemens hat gerade eine ganze Ladung neuer Züge angeliefert.
Ich vermute mal, dass auch die Thais eingesehen haben, dass Siemens zwar teurer, aber qualitativ auch deutlich besser ist.
 
W

Willi

Gast
Ich vermute mal, dass auch die Thais eingesehen haben, dass Siemens zwar teurer, aber qualitativ auch deutlich besser ist.
Wenn in Thailand dann auch die Klimaanlagen ausfallen oder die Neigetechnik nicht funktioniert, dann werden die Thais sicher ganz schnell begeistert von sein.
 
W

Willi

Gast
Ja, gibt eine Planung eines "ICE" von Rayong nach BKK und weiter nach Chiang Mai

http://www.sepo.go.th/highspeedrail/dowload/HSR Inform.pdf
Die Planungen gibt es ja schon seit längerem. 2010 wurden die Verträge bereits geschlossen. China hat großes Interesse daran, sich die Rohstoffmärkte in Malaysia und Indonesien zu sichern und investiert darum viele Millarden in den Ausbau des Streckennetzes in Laos und Thailand.

Hauptziel ist natürlich ein funktionierendes Güterverkehrsnetz zu haben. Da ist der Personenschnellverkehr nur ein Nebenprodukt.

2011 wurden bereits viele Hausbesitzer angeschrieben, um ihre Grundstücke freiwillig zu verkaufen. Wer nicht mitspielt wird zwangsenteignet.

Wirtschaft - german.china.org.cn - China will Hochgeschwindigkeitseisenbahn nach Thailand und Laos bauen

Bangkok-Nong Khai high-speed train project to be completed late 2015

 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.205
Reaktion erhalten
1.947
Ort
nicht mehr hier
Zitze jetzt gerade in Thung Song und warte auyf meinen Zug nach Surat Thani,der nur 120 Minuten Verspaetung hat.Wers glaubt wird seelig.:skip:
du kommst mir vor ,wie Mylaw ,BT ..usw.....nur mehr Jammerei über Thailand ,bleib doch einfach weg , wenn dir die Frauen zu teuer werden ..denn darum gehts ja bei dir letztendlich .Mach deine Laofrau noch 2-3 Kiner ,der deutsche Staat wirds schon zahlen...

oder such dir in Afrika eine neue ,(wie du schon angedacht hast...) denn dort fahren die Züge pünktlich..und alles ist super...
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.407
Reaktion erhalten
3.314
Stimmt so nicht (mehr), Siemens hat gerade eine ganze Ladung neuer Züge angeliefert.
Ich vermute mal, dass auch die Thais eingesehen haben, dass Siemens zwar teurer, aber qualitativ auch deutlich besser ist.
Also ich habe keinen großen Unterschied zwischen dem ICE und den chinesischen Schnellzügen festgestellt .
Bin des öfteren in China mit dem , in etwa mit dem ICE baugleichen , Schnellzug gefahren , es war alles OK .

Sombath
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
35.136
Reaktion erhalten
5.978
Ort
Essen/ Nong Prue
Also ich habe keinen großen Unterschied zwischen dem ICE und den chinesischen Schnellzügen festgestellt .
Bin des öfteren in China mit dem , in etwa mit dem ICE baugleichen , Schnellzug gefahren , es war alles OK .

Sombath
Meinst du den ICE Copy?
 
F

franky_23

Gesperrt
Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
8.731
Reaktion erhalten
7
Sombath, die Frage ist, ob sie ins Ausland ein kopiertes Produkt liefern können.

Sicherlich sollte man die Innovationskraft in China nicht unterschätzen. Aber selbst bei technisch nicht allzu hochkarätigen Projekten mussten sie in Mitteleuropa wiederholt die Segel streichen.

Bekannt dürfte die Autobahn in Polen sein. Da sind die Chinesen einfach abgezogen. Am Flughafen in Frankfurts neuem Bürokomplex, gewannen die Chinesen die Ausschreibung für die Aufzüge. Aber nach ein paar montierten Aufzügen übernahm dann Thyssen.

Zu einem solchen Zugsystem gehört auch die Infrastruktur für die Wartung und Instandhaltung.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.688
Reaktion erhalten
2.175
Ort
Singapore
Das chinesische Standardsystem um Ausschreibungen und Auftraege zu gewinnen ist ganz einfach, luegen dass sich die Balken biegen. Das dann noch abgepuffert durch Regierungsbanken mit locker sitzenden Krediten. Hinterher wird dann nachverhandelt, Projekte koennen nicht ausgerollt werden, Spezifikationen werden gestrichen. Das Nachsehen hat immer der Kunde. Passiert ueberall auf der Welt.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.407
Reaktion erhalten
3.314
Meinst du den ICE Copy?
Ja , von außen ist er baugleich wie der ICE . Jedoch innen ist er sehr unterschiedlich .
Ich bin sicherlich 10 - 15 mal von Beijing nach Tianjin oder Binhai gefahren , nie gab es Probleme .
Auch der neue Bahnhof in Beijing ( zur Olymp.) ist super !
Da ich oft in China gearbeitet habe , kenne ich die chin. Qualität sehr gut .
Es gibt sehr große Qualitätsmängel u. sehr viele Produkte sind Schrott .
Aber es gibt auch Dinge die funktionieren , so zB meine Zugfahrten in China .

Sombath
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.407
Reaktion erhalten
3.314
Das chinesische Standardsystem um Ausschreibungen und Auftraege zu gewinnen ist ganz einfach, luegen dass sich die Balken biegen. Das dann noch abgepuffert durch Regierungsbanken mit locker sitzenden Krediten. Hinterher wird dann nachverhandelt, Projekte koennen nicht ausgerollt werden, Spezifikationen werden gestrichen. Das Nachsehen hat immer der Kunde. Passiert ueberall auf der Welt.
Diese Probleme hatten wir in Indien , nicht so in China .
Aber :
Wir waren ein relativ kleines Unternehmen u. hatten es meist Aufträge von Privatunternehmen .
Am Anfang der Geschäftsverbindung war es oft sehr schwierig u. man mußte höllisch aufpassen .
Hatte man aber Einiges gemeinsam gemacht , entwickelten sich manchmal sogar freundschaftliche Verbindungen .
Die größten Probleme gibt es mit den Nachamern , vor ihnen ist man nie sicher .

Sombath
 
Thema:

Thai Railway - das Schrottsysthem steht vor dem Ende!

Thai Railway - das Schrottsysthem steht vor dem Ende! - Ähnliche Themen

  • Thai will zurück nach Thailand

    Thai will zurück nach Thailand: eine Thaifrau, gute Bekannte, hat mich gestern gebeten, ihr beim Rückflug / Rücksiedlung nach Thailand zu helfen.. Was von ihr kam.. Freundin hat...
  • Traditionelle Thai Kleidung aus Deutschland

    Traditionelle Thai Kleidung aus Deutschland: Meine Frau braucht mal wieder ein schönes Thai Kostüm für festliche Anlässe, aber auf absehbare Zeit wird das wohl nichts mit einer Thai Reise und...
  • Brauch euren Rat thai frau

    Brauch euren Rat thai frau: Hallo miteinander Fangen wir mal an Habe voe 1 Jahr ein thai Frau im Urlaub kennen gelernt. Wir blieben im Kontakt und führen eine Fern...
  • Thai Massage Praxis Übernahme

    Thai Massage Praxis Übernahme: Hallo erstmal :) Eine unserer Bekannten ist Thai und eine sehr gute Masseurin. Sie hat jetzt das Angebot bekommen, eine seit drei Jahren...
  • Thai Massage Videokanal zur Entspannung und Vorfreude

    Thai Massage Videokanal zur Entspannung und Vorfreude: Halli Hallo, Das ist für alle die wegen Covid zur Zeit nicht nach Thailand einreisen können und sich nach der traumhaften Natur sehnen bzw...
  • Thai Massage Videokanal zur Entspannung und Vorfreude - Ähnliche Themen

  • Thai will zurück nach Thailand

    Thai will zurück nach Thailand: eine Thaifrau, gute Bekannte, hat mich gestern gebeten, ihr beim Rückflug / Rücksiedlung nach Thailand zu helfen.. Was von ihr kam.. Freundin hat...
  • Traditionelle Thai Kleidung aus Deutschland

    Traditionelle Thai Kleidung aus Deutschland: Meine Frau braucht mal wieder ein schönes Thai Kostüm für festliche Anlässe, aber auf absehbare Zeit wird das wohl nichts mit einer Thai Reise und...
  • Brauch euren Rat thai frau

    Brauch euren Rat thai frau: Hallo miteinander Fangen wir mal an Habe voe 1 Jahr ein thai Frau im Urlaub kennen gelernt. Wir blieben im Kontakt und führen eine Fern...
  • Thai Massage Praxis Übernahme

    Thai Massage Praxis Übernahme: Hallo erstmal :) Eine unserer Bekannten ist Thai und eine sehr gute Masseurin. Sie hat jetzt das Angebot bekommen, eine seit drei Jahren...
  • Thai Massage Videokanal zur Entspannung und Vorfreude

    Thai Massage Videokanal zur Entspannung und Vorfreude: Halli Hallo, Das ist für alle die wegen Covid zur Zeit nicht nach Thailand einreisen können und sich nach der traumhaften Natur sehnen bzw...
  • Oben