Thai - Online Lernen

Diskutiere Thai - Online Lernen im Thaiboard Forum im Bereich Thailand Forum; taeglich nur ein wenig wird meiner Ansicht nach auch nur wenig bringen, wenn du nicht durch Frau oder Umfeld sonst noch einen Zugang zur Sprache...
Taunusianer

Taunusianer

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
1.825
Reaktion erhalten
88
Ort
Bad Homburg
Ich gönne mir seit kurzem immer ein paar Minuten den Thai Kurs (in Englisch und Deutsch möglich) von Ruedi Seiler.
u ein?

Als Beispiel sei dieses Video vorgestellt:
taeglich nur ein wenig wird meiner Ansicht nach auch nur wenig bringen, wenn du nicht durch Frau oder Umfeld sonst noch einen Zugang zur Sprache hast. Das kann unter Umstaenden ein fulltime job sein. Hoffen laest mich immer wieder, das es ueber 60 Mil. Thai auch geschafft haben.
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.412
Reaktion erhalten
1.327
Ort
Heidelberg, Phayao
Ich bin nicht sicher, ob man richtig Thai lernen kann, ohne in TH zu leben.
Ich meine akzentfrei und so.
 
nakmuay

nakmuay

Senior Member
Dabei seit
01.01.2013
Beiträge
1.413
Reaktion erhalten
234
Ort
กทม
Akzentfrei werde ich das nicht mal in Thailand schaffen haha und ich denke die meisten anderen auch nicht.

Habe in DACH die meiste Zeit nur ein paar Vokabeln wiederholt und hin und wieder mit Freunden online gequatscht und bin damit gut weitergekommen. Es handelte sich dabei nur um 5-20 Minuten, dafür täglich. Bin nach wie vor kein Experte, aber zufrieden mit dem was ich bisher kann.

(Sogar mein Englisch hat einen Akzent obwohl es so gut wie nichts gibt, das ich nicht verstehen oder ausdrücken kann)
 
Chris61

Chris61

Senior Member
Dabei seit
25.07.2007
Beiträge
1.603
Reaktion erhalten
222
Ort
Chiang Mai
Ich schnappe jedes Jahr in unserem zweimonatigen Urlaub etwas Neues auf und versuche es die restlichen 10 Monate zu behalten. Leider habe ich ein grottenschlechtes Gedächtnis, was beim Vokabellernen nicht wirklich hilfreich ist. Immerhin habe ich auf meinen weltweiten Reisen mein Englisch so weit hinbekommen, dass man mich gelegentlich für einen Australier hält, die ja auch ein sehr genuscheltes und verkürztes Englisch sprechen. Mein Französisch ist eher rudimentär.

Ob ich die "Thaikringel" jemals werde lesen können, bezweifle ich irgendwie. Aber ab 2016, wenn wir umsiedeln, muss ich dringend etwas tun. Mir graut jetzt schon davor :cry:
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.412
Reaktion erhalten
1.327
Ort
Heidelberg, Phayao
ich halte Deine Einstellung fuer falsch.
Stelle ich mir vor, morgen nach Vietnam zu gehen, so denke ich :auf geht's.lch freue michll dass ich was Neues lernen darf.
 
Chris61

Chris61

Senior Member
Dabei seit
25.07.2007
Beiträge
1.603
Reaktion erhalten
222
Ort
Chiang Mai
Es gibt vieles auf das ich mich freue in Thailand zu lernen - die Sprache gehört für mich nicht dazu, da es mir, wie geschrieben, sehr schwer fällt eine neue Sprache und noch dazu eine neue Schrift zu erlernen. Schwerstarbeit! Aber ich werde mich mannhaft der Herkulesaufgabe stellen. Die Notwendigkeit sehe ich wohl. Aber drauf freuen? Neeeeeeeeeeee!
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.614
Reaktion erhalten
3.842
Ort
Beach/Thailand
Ich bin nicht sicher, ob man richtig Thai lernen kann, ohne in TH zu leben.
Ich meine akzentfrei und so.
das geht nur wenn man sich im Ausland ständig unter Thais befindet und mit denen ständig Thai spricht, ansonst lohnt sich der Aufwand eines Sprachkurses 1-2x/Woche eher beschränkt.

Mir war es ebenfalls komplett klar, sofort anzufangen die Sprache jenes Landes zu lernen, in dem ich leben möchte. Sicher ist das aber ein Unterschied ob man mit Mitte 20 nach Bangkok kommt und dann das Leben hier in Thailand verbringt oder ob man mit 67 nach Pattaya zieht...
 
S

somtamplara

Senior Member
Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
2.201
Reaktion erhalten
233
da es mir, wie geschrieben, sehr schwer fällt eine neue Sprache und noch dazu eine neue Schrift zu erlernen. Schwerstarbeit!
Da bin ich mit dir.
Es ist Schwerstarbeit, vor allem wenn man aelter und kein besonderes Sprachtalent ist und noch dazu eine Frau die nach 20 Jahren in D deutsch mit dir spricht. Und die Blagen sind verschuechtert und taugen nicht als Lehrer.

Es fuehrt m.E. kein Weg am Erlernen der Schrift vorbei (wenigstens lesend).
Die ganze Hudelei mit Umschriften (Chaos pur) ist fuer die Katz.

Ich habe ein Jahr taeglich mind. 1 bis 2 Stunden gebueffelt und die Exoten-Buchstaben entfallen mir immer wieder.
Es gibt in Thai Buchstaben, die durchschnittlich in jedem 100. oder gar 1000. Wort vorkommen.
Und denk ja nicht, dass sie dir nicht doch ueber den Weg laufen :biggrin:

Und dazu noch diese Schriftstile mit den vereinfachten Formen (auf Plakaten. Ueberschriften). Uff!!
Hier kann man zig verschiedene Fonts mit teilweise stark vereinfachtem Schriftbild anschauen:
thai-language.com - Font Styles
(oben ein Kaestchen anklicken)

Ich bin noch nicht 60 und moechte noch viele Jahre in Thailand erleben.
Daher gebe ich nicht auf beim Lernen. Gehoert fuer mich selbstverstaendlich dazu.

Ich kenne sie auch, die Pattaya Rentner, die im 7/11 rumfluchen, weil die "dummen Thais" nicht wissen, was Ketchup (ketschap) ist :rolleyes2:
 
R

Ruediseiler

Junior Member
Dabei seit
10.12.2015
Beiträge
3
Reaktion erhalten
1
Eine äusserst spannende Diskussion.

Eine neue Sprache zu lernen fällt am einfachsten, wenn man sich dafür begeistern kann und die Sache locker angeht.
Die eigene Haltung dem Lernen gegenüber macht unglaublich viel aus. So lernen die Menschen, welche denken es wäre einfach viel schneller als die, welche denken es sei schwierig.

Oder ganz nach Konfuzius: "Those who think they can and those who think they can't are both usually right."
 
M

marekbrodzik

Full Member
Dabei seit
23.11.2015
Beiträge
58
Reaktion erhalten
11
Dank Internet gibt es heute zum Glück viele Möglichkeiten zum Lernen - früher konnte man froh sein, wenn einem der Buchhändler zumindest mal ein oder zwei Lehrbücher nennen konnte, heute gibt es z. B. bei Youtube viele gut gemachte Kanäle für Lernende und Filme und sonstige Medien aus dem jeweiligen Land, um das Lernen abzurunden und sich "einzuhören".

Letzteres finde ich wichtig, z. B. habe ich am Anfang das gesprochene kanadische Französisch fast überhaupt nicht verstanden, erst nach Wochen und Monaten wurde es langsam besser... obwohl die geschriebene Sprache dank entsprechender Wörterbücher eigentlich nie ein Problem darstellte.
 
Taunusianer

Taunusianer

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
1.825
Reaktion erhalten
88
Ort
Bad Homburg
K

KhunTom

Full Member
Dabei seit
25.05.2014
Beiträge
73
Reaktion erhalten
15
Unterricht per Skype von Anfang an, da habe ich nicht so gute Erfahrungen damit. Man sollte schon einen gewissen Standard haben. Im Deutschen empfehle ich es erst ab einem A1. Die Videos von Ruediseiler finde ich für eine Wiederholung sehr gut. Hier noch Videos für Anfänger von Andrew Biggs, der es ja in Thailand weit gebracht hat. Vielleicht ganz witzig, falls man der englischen Sprache mächtig ist.

 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.412
Reaktion erhalten
1.327
Ort
Heidelberg, Phayao
Ich bin an meinem Thai inzwischen immer weniger interessiert.
Klar, wir sprechen zu Hause Thai, aber das ist mehr Gewohnheit als die Liebe zur Sprache.
 
Thema:

Thai - Online Lernen

Thai - Online Lernen - Ähnliche Themen

  • Online Übersetzer - immer mehrere benutzen und von thai nach deutsch UND englisch

    Online Übersetzer - immer mehrere benutzen und von thai nach deutsch UND englisch: Vielleicht hilft es ja Jemanden. Habe gerade mal mit online-Übersetzern rumgespielt. Alle bis auf einer auf niedrigen Google-Niveau. Bisher habe...
  • Thai Radio (nur Thai und am besten auch online erreichbar)

    Thai Radio (nur Thai und am besten auch online erreichbar): Hey Leute, falls ihr gerne Thai Radio hört, welchen Sender wählt ihr? Ich fand eigentlich FM One / Happy Station / 103.5 gut, aber der Sender...
  • Thai- Radiostationen online hören

    Thai- Radiostationen online hören: Wollte mal wieder ein wenig 'Looktung' hören. Also gleich 'looktung mahanakorn' angesteuert. ??????????????? 95.0 ????????????? Leider tut sich...
  • thai eisenbahn online buchung

    thai eisenbahn online buchung: Hi, ich weis nicht, ob das hier schon mal erwähnt wurde. Habe gerade mein erstes online ticket bei der thai. eisenbahn gebucht...
  • Thaikurs.de - kostenlos Thai online lernen

    Thaikurs.de - kostenlos Thai online lernen: Hallo, meine Frau und ich machen einen kleinen Thai Audio Kurs im Internet. Dabei kann man sich auf der Webseite www.thaikurs.de die verschiedenen...
  • Thaikurs.de - kostenlos Thai online lernen - Ähnliche Themen

  • Online Übersetzer - immer mehrere benutzen und von thai nach deutsch UND englisch

    Online Übersetzer - immer mehrere benutzen und von thai nach deutsch UND englisch: Vielleicht hilft es ja Jemanden. Habe gerade mal mit online-Übersetzern rumgespielt. Alle bis auf einer auf niedrigen Google-Niveau. Bisher habe...
  • Thai Radio (nur Thai und am besten auch online erreichbar)

    Thai Radio (nur Thai und am besten auch online erreichbar): Hey Leute, falls ihr gerne Thai Radio hört, welchen Sender wählt ihr? Ich fand eigentlich FM One / Happy Station / 103.5 gut, aber der Sender...
  • Thai- Radiostationen online hören

    Thai- Radiostationen online hören: Wollte mal wieder ein wenig 'Looktung' hören. Also gleich 'looktung mahanakorn' angesteuert. ??????????????? 95.0 ????????????? Leider tut sich...
  • thai eisenbahn online buchung

    thai eisenbahn online buchung: Hi, ich weis nicht, ob das hier schon mal erwähnt wurde. Habe gerade mein erstes online ticket bei der thai. eisenbahn gebucht...
  • Thaikurs.de - kostenlos Thai online lernen

    Thaikurs.de - kostenlos Thai online lernen: Hallo, meine Frau und ich machen einen kleinen Thai Audio Kurs im Internet. Dabei kann man sich auf der Webseite www.thaikurs.de die verschiedenen...
  • Oben