Thai - Musik, was hört Ihr denn zur Zeit so ?

Diskutiere Thai - Musik, was hört Ihr denn zur Zeit so ? im Essen & Musik Forum im Bereich Thailand Forum; was hört Ihr denn im Moment für thailändische Musik ? Wir kriegen die neue "Tai Thanawut- Pen Thai" nicht mehr aus unserem CD-Player. Gibt´s...
T

teecee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
195
Reaktion erhalten
0
Ort
München
was hört Ihr denn im Moment für thailändische Musik ?

Wir kriegen die neue "Tai Thanawut- Pen Thai" nicht mehr aus unserem CD-Player.


Gibt´s in Deutschland bei: www.thaipop.de
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Marsha, Parn, Ploy, Palmy, B Mix, Fon Napass, Mr Team, Nicole, Kat u.a
Gangcore Club, Dajim, Joey Boy, Erina, Alamode u.a
Filmmusik (Ost) und viele die mangels Thai nicht benennen kann
Und natuerlich die 'Grossen': Bird, Christina, Tong, Jintara, Tata etc. ;-D


Michael
 
E.Phinarak

E.Phinarak

Senior Member
Dabei seit
24.03.2003
Beiträge
1.516
Reaktion erhalten
0
Ort
Maha Sarakham / NDS
Mr.Team, Carabao, Y not 7, Loso, Da Jim, hin und wieder Musik aus dem NO (mor lam ?/ luuk thung ?)aber dann bekommt Mia immer Heimweh :-(
die absoluten Favoriten meiner Tochter: Loso, 2000 Ratree, China Dolls
 
T

teecee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
195
Reaktion erhalten
0
Ort
München
:super: oh ja, Thai Rapper DaJim ist wirklich Klasse.
Leider gibt´s das 1. + 2. Album nicht mehr zu kaufen.
Da werde ich bei meinem nächsten Thailandaufenthalt im Januar mal auf die Suche gehen.
Eigentlich kann ich Rap nicht sonderlich leiden, aber was Dajim da bietet macht voll Spass und die Texte.....

Wer den Meister noch nicht kennt, bei www.thaipop.de könnt Ihr in sein 4.Album reinhören.
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.360
Reaktion erhalten
154
.....Got......Pompuang....Carabao......--Kid rock (gerade)
 
T

tischtuch

Full Member
Dabei seit
25.06.2003
Beiträge
90
Reaktion erhalten
0
Loso, Carabao und Bird (am liebsten auf DVD)
Gruss
Ruedi
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.232
Reaktion erhalten
1.758
Carabao, Loso und Bird am liebsten auf VCD (ist handlicher)
 
S

seven

Senior Member
Dabei seit
20.08.2001
Beiträge
1.676
Reaktion erhalten
2
Ort
Franken
Bei uns läuft wenn denn Thai-Musik läuft meist das Radio. Das neue TGN-Radio ist oft recht hörenswert. Ansonsten sind Parn und Loso meine Favouriten.
Das neuen Album von Parn ist Spitze. Hingegen konnte Loso mit ihrer neuen Scheibe das rote Album nicht mehr toppen. Sind nicht solche Ohrwürmer dabei, wie ich sie sonst gewohnt war.

Mal eine ganz andere Frage. Warum hört Ihr eigentlich Thai-Musik?

Ich muss mir die Frage öfters von Thais anhören, gepaart mit etwas Unverständnis, wenn ich zugebe, die Texte nicht wirklich verstehen zu können. Thais hören die Musik anscheinend wegen der Texte, ganz anders als bei uns (was bei dem Müll der in den meisten englischen Songs erzählt wird auch besser so ist ...)
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Micha schrieb:
" ...am liebsten auf VCD (ist handlicher)"

Sind CD´s, DVD´s und VCD´s nicht gleich groß :???:

Ich höre immer mit, wenn Noi was auflegt.
Das ich dabei den Text nicht verstehe , stört mich nicht.
Ich achte auch bei englischen Titeln kaum auf den Text.
Die Gesamtheit des Titels muß stimmen.

Persönlich ist mir aber Rockmusik ( hauptsächlich 70er und 80er ) lieber.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.232
Reaktion erhalten
1.758
MichaelNoi" schrieb:
Sind CD´s, DVD´s und VCD´s nicht gleich groß :???:
Physich sind die Datenträger gewiss gleich groß, aber wenn Du wie ich bspw. mit dem Sub-Notebook unterwegs bist und möchtest Dir mal so nebenbei 10 Lieder auf die Platte ziehen, wirst Du einen riesen Unterschied in der Handhabung feststellen. Habe die kleine Kiste fast immer dabei, wegen dem Wörterbuch. Wenn nun ein neues Stück gespielt wird, das ich noch nicht kenne, leihe ich mir die Scheibe vom DJ mal für zwei Minuten aus...
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Ich mag die Musik einfach :-)

Und die Texte? Wenn ich das richtig verstehe,
geht´s doch immer um Liebe, Herzschmerz; Weichspülung halt.

Kritische Texte kenne ich eigentlich nur von Carabao.

Michael
 
T

teecee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
195
Reaktion erhalten
0
Ort
München
Kritische Texte kenne ich eigentlich nur von Carabao.
Nun kritische Lieder gibt es auch in der thailändischen Musik sehr, sehr viele.
besonders zu erwähnen sind, neben CARABAO:
PONGSIT KUMPHEE, CARAVAN
und andere PYA CHEWIT - Interpreten
Nicht zu vergessen ist der Thai Rapper: DAJIM , der ganz gerne
gesellschaftliche Misstände anprangert und wegen seines
"Jargons" mit Auftrittsverboten belegt wurde.
Doch auch in der Popmusik und Loog Thung/Morlum
gibt es immer mal wieder Querhiebe auf die herrschende Klasse.
Im Loog Thung ist vor allem APAPORN NAKHONSAWAN wegen ihres Kampfes für die Rechte von Frauen bekannt.

Anhören kann man sich einige dieser Künstler bei:
www.thaipop.de
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
tc,

leider kann ich ja fast nichts verstehen :heul:
Habe mir nur einige Songs die mir gefallen uebersetzen lassen und das waren dann meist Liebeslieder, na ja... :-)

Meine CDs kaufe ich ueberings sehr guenstig (5-8 Eur incl. Versand, also z.T. halber Preis :frech: ) hier,
Probehoeren gibt´s auch. Lieferzeiten lagen i.d.R. bei 4-5 Tagen.
Buy Thai... :cool:

Michael
 
T

teecee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
195
Reaktion erhalten
0
Ort
München
Meine CDs kaufe ich ueberings sehr guenstig
Nun ganz sooo günstig sind die CD´s bei EthaiCD auch nicht.
Ich habe dort auch einige Male bestellt und nachdem ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht habe, mag ich nicht mehr.
1.Zu den Preisen musst Du noch Zoll und Einfuhrumsatzsteuer rechnen.
2.Die schnelle Lieferung gibts nur bei etwas grösseren Bestellungen.
3.Einkauf nur mit Kreditkarte, die berechnen auch nochmal Gebühren.
4.Besonders toll wird´s bei Reklamationen:
a.)Im Angebot dieser Firma sind viele Titel aufgeführt die garnicht mehr lieferbar sind.Dies zu klären macht wirklich Spass.
Emails werden nicht beantwortet u.s.w.Geld wird aber abgebucht.
b.)bei jeder Bestellung, die ich getätigt habe waren mehrere CD - Covers zerbrochen. auch hier war eine befriedigende Klärung nicht möglich.

Nun was soll´s, ich kaufe bei diesem Laden nix mehr.
Ich kaufe meine CD´s lieber bei www.thaipop.de, wenn´s auch ein bischen teurer ist.
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
tc,

habe bisher 4 mal bestellt, noch nie (?) Zoll bezahlt (wo würde er auftauchen?), eine Sendung kam nicht an -> Anstands- und kostenlose Ersatzlieferung. Guter Kontakt über E-Mail.

Das mit den Gebühren für Auslandseinsatz nervt, habe ich aber auch, wenn ich bspw. bei Adobe Deutschland bestelle (Abrechnung Irland),zerbrochene Cover kenne ich.

Was kostet eine aktuelle CD in Thailand? 148 Baht?
Für welchen Preis wird sie hier angeboten? Im Asiashop 8, im Versand 13 Eu?
Die Marge mag sich jeder selbst ausrechnen.

Da leiste ich meinen Betrag (mangels Mia + Family) auf diese Art:
Buy Thai

[fade:44b025a179]Michael[/fade:44b025a179]
 
N

Num

Gast
Hallo
Trotz der tatsache das ich noch nicht mit einer Thailänderin verheirate bin höre ich mir gerne Thaimusik an im Moment höre ich seit 3 Wochen nur Thai.
Meine Favoriten sind Pink und The SIS (gibt in Thailand auch eine Pink)sind sehr angesagt dort im Moment hab die Alben im Oktober mitgebracht.

Gruß Num
 
T

teecee

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
02.11.2003
Beiträge
195
Reaktion erhalten
0
Ort
München
@phimax
Was kostet eine aktuelle CD in Thailand? 148 Baht?
Für welchen Preis wird sie hier angeboten? Im Asiashop 8, im Versand 13 Eu?
Die Marge mag sich jeder selbst ausrechnen.
Nun , wenn das Importgeschäft sooo einfach wäre.....
1. CD´s haben in Thailand verschiedene Preise, 149.- Baht bis ca 250.- Baht.
2. Wer sich mal CD´s oder andere Waren aus Thailand schicken lassen hat, weiss wo der Löwenanteil der Kosten liegt,nämlich beim Porto.
Der Versand einer CD mit UPS kostet rund 4.-$.
Auch der "normale Luftpostweg" ist kaum billiger.
3.Zoll und Einfuhrumsatzsteuer sind auch eine nicht zu vernachlässigende Grösse.

Wo bleiben nun die grossen Gewinnmargen ???
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
tc,

mit [fade:75c7699761]Michael[/fade:75c7699761] deute ich eigentlich an, das ich nichts weiter zum Thema schreiben möchte. Anyway.

Ich ging bei dem Thema nicht von Import aus, sondern vom Endverbraucher. Ich möchte also die eine oder andere Thai CD erwerben. Mir bleiben verschiedene Möglichkeiten.

Ich kann sie hier im Asia Shop kaufen; bei manchen kann ich meine Wunsch CD bestellen, kommt dann irgendwann mit. Ansonsten bin ich auf das angewiesen, was sie da haben; Preise liegen hier bei 8 Eur.

Ich kann mir einen Internetanbieter suchen und dort bestellen. Auch hier bin ich auf das jeweilige Angebot beschränkt, habe Preise zw. 5-14 Eur incl. Versand.

Ich kann meine Verwandten in Thailand anrufen und sie um eine Sendung bitten, funktioniert leider bei den wenigsten.

Bsp.: Parn live Konzert (3 VCD), Grammy IP Konzert 2003 Vol. 1+2 (4 VCD), Fon Naput (1 CD), Sampler mit diversen (1 CD) kosten mich 35,63$ (= 29,98 Eur) plus Auslandeinsatz meiner Master. Das Paket ist nach ca. 5 Tagen hier. Allein die Grammy würde mich bei einem anderen Anbieter 19,80 Eur kosten; die drei anderen Titel scheinen gar nicht im Angebot zu sein. Ich sehe für da mich keinen Diskussionsbedarf :cool:

Wenn ich Importeur wäre, hätte ich wahrscheinlich ganz andere Konditionen. Mir ist allerdings klar, das ich als Anbieter entsprechend viele Titel im Angebot haben müßte, somit auch eine hohe Kapitalbindung. Um das Risiko möglichst klein zu halten, würde ich mir das Zeugs nicht nach Deutschland holen, sondern die Auslieferung von Thailand aus organisieren. Womit wir wieder bei der Marge wären. 3 CDs per Post kosten einen th. Versender bspw. 120 Baht und dieser Weg braucht auch nur ca. 5 Tage.

Wie dem auch sei, ich für meinen Teil versuche halt so günstig wie möglich einzukaufen :frech:

[fade:75c7699761]Michael[/fade:75c7699761]
 
Thema:

Thai - Musik, was hört Ihr denn zur Zeit so ?

Thai - Musik, was hört Ihr denn zur Zeit so ? - Ähnliche Themen

  • 5 thai Pop Musik CDs

    5 thai Pop Musik CDs: Hallo, hat jemand interesse an Musik CDs mit den besten Hits aus 2005 und 2006 und von Tata Young? Ich möchte sie gern alle zusammen los werden...
  • Download Thai Musik und Filme

    Download Thai Musik und Filme: Wo??? Nur Thaiseiten. Legal?
  • Thai Musik TV

    Thai Musik TV: vielleicht schon bekannt :nixweiss:, 24/7 können Sie geniessen von lookthung und morlum auf http://hitstation.tv/main.php die Bildqualität ist...
  • Thai musik online hoeren!

    Thai musik online hoeren!: hallo members Vielleicht kennen es viele schon: Surfmusik.de dann auf Laender usw. Beerchang :wink:
  • Thai-Sommer-Musik-Fest in Moeglingen

    Thai-Sommer-Musik-Fest in Moeglingen: Am Sonnag, den 25.Mai ist im Buergerhaus in 71696 Moeglingen, Brunnenstr. 11 eine Musik Veranstaltung mit Phonsag Songsaeng Monsit Khamsoi Wid...
  • Thai-Sommer-Musik-Fest in Moeglingen - Ähnliche Themen

  • 5 thai Pop Musik CDs

    5 thai Pop Musik CDs: Hallo, hat jemand interesse an Musik CDs mit den besten Hits aus 2005 und 2006 und von Tata Young? Ich möchte sie gern alle zusammen los werden...
  • Download Thai Musik und Filme

    Download Thai Musik und Filme: Wo??? Nur Thaiseiten. Legal?
  • Thai Musik TV

    Thai Musik TV: vielleicht schon bekannt :nixweiss:, 24/7 können Sie geniessen von lookthung und morlum auf http://hitstation.tv/main.php die Bildqualität ist...
  • Thai musik online hoeren!

    Thai musik online hoeren!: hallo members Vielleicht kennen es viele schon: Surfmusik.de dann auf Laender usw. Beerchang :wink:
  • Thai-Sommer-Musik-Fest in Moeglingen

    Thai-Sommer-Musik-Fest in Moeglingen: Am Sonnag, den 25.Mai ist im Buergerhaus in 71696 Moeglingen, Brunnenstr. 11 eine Musik Veranstaltung mit Phonsag Songsaeng Monsit Khamsoi Wid...
  • Oben