Thai Mentalität und Eifersucht

Diskutiere Thai Mentalität und Eifersucht im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Sagt man, ist das eine Sache der Mentalität das Thais so Eifersüchtig sind, oder ist das nur bei mir der Fall? Ich muss sagen das es echt...
M

Make

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
158
Reaktion erhalten
0
Ort
nahe Duisburg
Sagt man, ist das eine Sache der Mentalität das Thais so Eifersüchtig sind, oder ist das nur bei mir der Fall? Ich muss sagen das es echt heftigste Ausmaße angenommen hat und ich deswegen kurz vor einer Trennung stehe. Und daher muss ich wissen, ob es an der Mentalität liegt oder an der eignen Psyche. Ich weiss mir momentan keinen Rat und will daher erst einmal Informationen sammeln.
 
Choose

Choose

Senior Member
Dabei seit
07.06.2010
Beiträge
102
Reaktion erhalten
0
Ort
Kassel - Bangkok
Keines von beidem. Entweder ihr habt einen Grund zur Eifersucht oder nicht.

Psyche.
 
B

bkk999

Senior Member
Dabei seit
24.11.2007
Beiträge
122
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
Thailänderinnen sind schon aufgrund ihrer Mentalität überdurchnittlich eifersüchtig - diese haben ja gerade wenn sie mit einem Farang verheiratet sind eine Menge zu verlieren, nicht nur Geld sondern auch Sia Na - das Gesicht
 
gehfab

gehfab

Ehrenmitglied
Dabei seit
20.02.2009
Beiträge
1.234
Reaktion erhalten
2
Es kommt auch darauf an ob sie negative Erfahrung hinsichtlich Treue hat. So pauschal kann man das auch nicht sagen, da muss man schon das ganze "Bild" sehen. Wie äußert sich denn die Eifersucht? Wie verhältst du dich denn gegenüber anderen Frauen? Frage bspw. ein Freund wie deine (unbewusste) Körpersprache gegenüber anderen Frauen ist, bist du eher ein "Schürzenjäger"?. Männer tendieren oft dazu, bei Beziehungsproblemen den Fehler bei anderen zu suchen anstatt bei sich selbst. Oder? :)
 
M

Make

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
158
Reaktion erhalten
0
Ort
nahe Duisburg
Sie kommt in ca 4 Wochen nach Deutschland. Wir sind jetzt mittlerweile 11 Wochen getrennt. Geeinigt haben wir uns darauf, dass keiner großartig in die Disco geht oder sonst was. Jetzt ist sie in ihrem Dorf, da hab ich gesagt, ist okay wenn sie mal Disco geht, sie soll mich aber mal anrufen usw. Ich hab natürlich auch Angst das was passiert, aber muss dieses Gefühl auch kontrollieren können. Jetzt z.B. hatte ich Abteilungsfeier von der Arbeit und habe dannach Public Viewing mitgemacht. Da war die stinksauer, alleine weil 2 Kellnerinnen rumgelaufen sind. Das wir von der Arbeit nur Kerle waren glaubt sie auch nicht. Meine Arbeitskollegen fragen mich manchmal ob ich vom anderen Ufer bin, da kann noch eine Granate an mir vorbeilaufen, sie interessiert mich nicht weil ich meine Freundin wirklich liebe, ich habe mich total vom "Player" und "Arschloch" distanziert der ich mal war. Ich will sie, aber sie schränkt mich so ein, dass ich echt ANgst habe mit ihr zusammen zu wohnen. Mein Beruf fordert auch viele Auslandseinsätze. Bei langen kann sie ja mit. Aber wenn ich z.B. wieder 3 Tage nach Südafrika muss, dann ist das nunmal so und dann kann sie nicht mit.

Fakt ist, ich gebe ihr schon Freiheiten weil ich ihr Vertraue. Sie will mir gar keine einräumen. Noch ein Beispiel, wir gehen in die Disco. Ich steh an der Theke bestell etwas, da gucken mich drei Thais an und unterhalten sich positiv über mich. Da spricht meine Freundin kein Wort mehr mit mir. Ich hab das ja gar nicht mitbekommen, dass sie über mich reden. Ich fragte was los sei. Gar nix meinte sie dann habe ich nachgehakt und dann kam so eine Antwort wie "Many lady look at you". Was soll ich machen? Mit dem Gesicht in einen Häxler laufen? Vermummt durch die Gegend schlendern?

Bor tut mal gut das alles so runterzuschreiben:)
 
Silom

Silom

Senior Member
Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
4.776
Reaktion erhalten
0
Ort
EDPH/SVK
Ein Problem ist, dass eine Frau die den Mann verloren hatte bei den Thaimänner, sollte kein Geld vorhanden sein, keine Beachtung geschenkt bekommt.

Meine Ex hätte einen Arbeitsplatz im Amphoe erhalten können. Aber wegen ihrer Stellung (Ex eines Farangs) war es ihr persönlich nicht möglich zu arbeiten.
 
gehfab

gehfab

Ehrenmitglied
Dabei seit
20.02.2009
Beiträge
1.234
Reaktion erhalten
2
Dann solltest du ihr - meiner Meinung nach - klar machen, dass es nicht so weiter gehen kann. Frage sie doch mal wie sie sich ein Leben mit dir zusammen vorstellt? In einer Beziehung muss man sich auch auf den anderen verlassen können und ein Mindestmaß an Vertrauen muss da sein - was bei ihr/euch nicht der Fall ist. Wenn ihr das nicht geregelt bekommt ist es besser die Beziehung zu beenden als sich auf Dauer kaputt zu machen. Außerdem: In Thailand wird dem "Farang" immer mehr Beachtung geschenkt als Einheimischen, da er eben kein Thai ist oder Asiate. In Deutschland wiederum ist ein Thai etwas besonderes und die thail. Frauen sind dann für die deutschen Männer wieder besonders gutaussehend und attraktiv, weil nicht so weit verbreitet will ich mal meinen. Kommst du dann damit klar das andere Männer mit ihr flirten? Wie wird sie denn dann reagieren? Vielleicht labt sie sich an der neuen großen Aufmerksamkeit? Das wäre interessant zu wissen. Aber das jetzige Verhalten finde ich nicht akzeptabel, könnte ich auf Dauer nicht aushalten.
 
C

Chestnut

Junior Member
Dabei seit
23.06.2010
Beiträge
33
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
Ich denke nicht das es an der Mentalitaet liegt - die einen sind Eifersuechtig, andere nicht, je nachdem was fuer Erfahrungen
man gemacht hat oder auch was fuer Geschichten man so hoert, da kann man schon mal ein bisschen paranoid werden.
Ein bisschen Eifersucht ist okay, aber in deinem Fall finde ich es schon etwas belastend (sofern sie keinen Grund zur Eifersucht hat).
Da hilft nur eines: Reden. :D Falls du ihr sonst selten sagst, das du sie liebst, die einzige fuer dich ist, etc. kannst du ihr das
ja nochmal sagen. Frauen lieben Bestaetigung. :D
Das wird schon. :)
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
....ich gebe ihr schon Freiheiten weil ich ihr Vertraue. Sie will mir gar keine einräumen.....
moin,

..... biste echt großzügig, ein jeder kann doch über sich selbst bestimmen.

prinzipiell würde ich es überdenken eine beziehung einzugehen, in abhängigkeit der gewährung der gunst von freiheiten.

:wai:
 
M

Make

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
158
Reaktion erhalten
0
Ort
nahe Duisburg
Ich meine mit Freiheiten....das ich sie nicht überall hingehen lassen will. Wenn sie jetzt sagt sie will mit ihrer Freundin nach Pattaya, dann gibts ein klares Veto. Alleine die Frage dannach ist schon fast eine Kriegserklärung, dass ist so als würd ich zu ihr sagen "Schatz ich fahr in den Puff, nur gucken..."

Natürlich soll sie über sich selbst entscheiden, aber im Rahmen des Möglichen in einer Beziehung und nicht "riskantes" fordern.
 
U

Ugu

Junior Member
Dabei seit
13.06.2010
Beiträge
10
Reaktion erhalten
0
Eifersucht kann viele Ursachen haben, einige wurden schon genannt.

Ein anderer Grund könnte sein, dass sie selbst es mit der Treue nicht soooo genau nimmt und auf Dich projeziert. Ich denke aber, die Ursache ist vorerst nicht prioritär zu beachten. Mach der Frau klar, dass es so keinen Sinn macht zusammen zu leben. Wenn es nicht aufhört ist ein Ende mit Schrecken halt immer noch 1000 Mal besser als ein Schrecken ohne Ende.

Und weil Du noch am Anfang der Beziehung stehst solltest Du beachten, dass sie Dich nicht isoliert oder in Deiner Handlungsfreiheit einschränkt. Das tun sehr viele Thais mit ihren Farangs und schwupp di wupp haben sie das alleinige Sagen in der Beziehung. Wenn Du erstmal abhängig bist, wirds ungemütlich.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.059
Reaktion erhalten
1.320
Ort
Hamburg
Thailänderinnen sind schon aufgrund ihrer Mentalität überdurchnittlich eifersüchtig - diese haben ja gerade wenn sie mit einem Farang verheiratet sind eine Menge zu verlieren, nicht nur Geld sondern auch Sia Na - das Gesicht
Das trifft aber auch nur auf eine bestimmte Gruppe Thailänderinnen zu.

Ansonsten an den Threadstarter: Du hast offensichtlich bisher ihr irratinakl erscheinendes Verhalten akzeptiert. Entweder sagst du ihr jetzt klar, dass das nicht akzeptabel ist, oder du beendest die Beziehung. Anderenfalls wird es mit Sicherheit eher schlimmer, da sie dann ja weiß, wie sie mit dir umspringen kann.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.059
Reaktion erhalten
1.320
Ort
Hamburg
Und weil Du noch am Anfang der Beziehung stehst solltest Du beachten, dass sie Dich nicht isoliert oder in Deiner Handlungsfreiheit einschränkt. Das tun sehr viele Thais mit ihren Farangs und schwupp di wupp haben sie das alleinige Sagen in der Beziehung. Wenn Du erstmal abhängig bist, wirds ungemütlich.
Das klingt nicht gerade nach einer Beziehung auf Augenhöhe.
 
M

Make

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
158
Reaktion erhalten
0
Ort
nahe Duisburg
Das hat jetzt nichts mit Ego zu tun, aber die Hosen habe ich schon an. Ich geb schon den Ton und den Plan vor. Problem bleibt die Eifersucht. Als wir in China zusammen gelebt haben für 3 Monate auf engsten Raum und sehr eingeschränkt in einem Camp für eine Baustelle hatten wir uns nie in den Haaren. Erst wenn wir Disco gegangen sind und dann immer Eifersucht. Ich kann mich an nichts anderers erinnern. Wirklich ansonsten finde ich, dass es die perfekte Partnerin für mich ist. Sie meinte zu mir ich solle ihr bitte Zeit geben sich zu ändern das geht nunmal nicht von heute auf morgen. Ich werde ihr die Zeit geben und die Bremse kann ich immer noch ziehen. Aber wenn ich nie ein Risiko eingehe wie kann ich dann glücklich werden. Ich danke aber den vielen offenen Meinungen hier. Das ganze kann ich jetzt aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und eine Essenz daraus ziehen.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.264
Reaktion erhalten
4.082
Ort
Leipzig
Das hat natürlich nichts damit zu tun, daß sie Thailänderin ist.
Ich weiß nicht, wie das heißt, wenn ein(e) Partner(in) den anderen ganz für sich allein haben will und deshalb versucht zu isolieren, allen Außenkontakten ablehnend begegnet. Das ist in der Kennenlernphase durchaus normal, aber auf Dauer krankhaft. Das geht auch über die normale Eifersucht hinaus. Selbst die Kumpel des Mannes werden dabei eifersüchtig abgelehnt.
Ein Freund hat in solch einer Situation nach anfänglicher Verliebtheit das "Netz" zerrissen, d.h. Schluß gemacht und sich befreit.
Ändern kann man solch eine Person nämlich nicht.

Gruß

Micha
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.246
Reaktion erhalten
5.528
Ort
Essen/ Nong Prue
Schiess sie in den Wind und geh alleine in die Disco:devil:
 
gehfab

gehfab

Ehrenmitglied
Dabei seit
20.02.2009
Beiträge
1.234
Reaktion erhalten
2
Wenn Euch beiden die Beziehung ernst ist, dann müsst ihr beide dafür arbeiten und Zugeständnisse machen. So wie es jetzt ist, ist das auf Dauer schwierig.
 
M

Make

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
158
Reaktion erhalten
0
Ort
nahe Duisburg
Einige kann man nicht ändern, aber versuchen muss man es doch. Sonst kann man ja gar nicht behaupten, dass man sie nicht ändern kann.
 
Thema:

Thai Mentalität und Eifersucht

Thai Mentalität und Eifersucht - Ähnliche Themen

  • Ich suche Thai Frau zum Hairaten

    Ich suche Thai Frau zum Hairaten: Ich möchte gerne eine Thai Frau für mich finden. Diese Frau möchte gerne heiraten und mit Ihr Hand in Hand durchs leben gehen. Ich bin 60 Jahre...
  • Thai Konsulat Frankfurt sagt Termine ab

    Thai Konsulat Frankfurt sagt Termine ab: Da wir ja dieses Jahr im Frühjahr nicht fliegen konnten und somit auch nicht mal eben in Bangkok einen neuen Pass für meine Frau beantragen...
  • Thai Foren

    Thai Foren: Ein sehr schönes und großes Thai Forum ist das hier. Ist das das größte Thai Forum in Deutschland?
  • Die liebe (Thai)Familie - Undankbar oder einfach nur Mentalität?

    Die liebe (Thai)Familie - Undankbar oder einfach nur Mentalität?: Hi, seit 2008 reise ich regel massig (ca. 3 mal im Jahr) zu meiner Freundin in den Issaan. Über die Jahre habe ich schon recht viel Kohle dort...
  • Thai-Mentalität verstehen

    Thai-Mentalität verstehen: Eine interessante Betrachtung zum Verständniss der thailändischen Mentalität habe ich hier gefunden. Hier werden vor allem die unterschiedlichen...
  • Thai-Mentalität verstehen - Ähnliche Themen

  • Ich suche Thai Frau zum Hairaten

    Ich suche Thai Frau zum Hairaten: Ich möchte gerne eine Thai Frau für mich finden. Diese Frau möchte gerne heiraten und mit Ihr Hand in Hand durchs leben gehen. Ich bin 60 Jahre...
  • Thai Konsulat Frankfurt sagt Termine ab

    Thai Konsulat Frankfurt sagt Termine ab: Da wir ja dieses Jahr im Frühjahr nicht fliegen konnten und somit auch nicht mal eben in Bangkok einen neuen Pass für meine Frau beantragen...
  • Thai Foren

    Thai Foren: Ein sehr schönes und großes Thai Forum ist das hier. Ist das das größte Thai Forum in Deutschland?
  • Die liebe (Thai)Familie - Undankbar oder einfach nur Mentalität?

    Die liebe (Thai)Familie - Undankbar oder einfach nur Mentalität?: Hi, seit 2008 reise ich regel massig (ca. 3 mal im Jahr) zu meiner Freundin in den Issaan. Über die Jahre habe ich schon recht viel Kohle dort...
  • Thai-Mentalität verstehen

    Thai-Mentalität verstehen: Eine interessante Betrachtung zum Verständniss der thailändischen Mentalität habe ich hier gefunden. Hier werden vor allem die unterschiedlichen...
  • Oben