www.thailaendisch.de

Thai lernen

Diskutiere Thai lernen im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Gut, dem einen liegen solche Sprachen, einem anderen eher nicht. Ich zaehle - leider - zu den Letzteren.
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
6.006
Reaktion erhalten
1.652
Ich bin köstlich amüsiert wie einfach doch Thai angeblich ist. Warum sehe ich nur so gut wie nie jemanden, der die Sprache wirklich beherrscht?

Wird wohl wieder so ein Internet-Ding sein. Jeder kann alles easy und offline ist dann die Realität.

Meine Frau lächelt auch immer, wenn sie einen sogenannten Experten hört.
 
nika

nika

Senior Member
Dabei seit
18.10.2021
Beiträge
925
Reaktion erhalten
428
Ich bin köstlich amüsiert wie einfach doch Thai angeblich ist.
Schwierigkeitsstufe 4 von 5 ist nicht einfach, nur arabisch, chinesisch, japanisch und koreanisch sollen noch schwieriger sein, laut Angaben des Department of State.
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
6.646
Reaktion erhalten
1.350
Ort
Outer Space
...nur arabisch, chinesisch, japanisch und koreanisch sollen noch schwieriger sein
wundert mich etwas, da weder JAP. noch KOR. tonale Sprachen sind u. auch gegenüber TH den Vorteil meist mehrsilbiger Vokabeln haben: die kann man sich (ich) doch einfacher merken als die vielen, vielen TH Einsilber. Außerdem hat KOR. mit Hangul das genialste, einfachste Schriftsystem von allen, erlernbar in sammama 3 Tagen. Habe Jahre in KOR. verbracht u. weiß, worüber ich rede
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.625
Reaktion erhalten
1.546
Ort
Hamburg
wundert mich etwas, da weder JAP. noch KOR. tonale Sprachen sind u. auch gegenüber TH den Vorteil meist mehrsilbiger Vokabeln haben: die kann man sich (ich) doch einfacher merken als die vielen, vielen TH Einsilber. Außerdem hat KOR. mit Hangul das genialste, einfachste Schriftsystem von allen, erlernbar in sammama 3 Tagen. Habe Jahre in KOR. verbracht u. weiß, worüber ich rede
Findest du die thailändische Schrift wesentlich schwerer als die koreanische?
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.625
Reaktion erhalten
1.546
Ort
Hamburg
Ich bin köstlich amüsiert wie einfach doch Thai angeblich ist. Warum sehe ich nur so gut wie nie jemanden, der die Sprache wirklich beherrscht?

Wird wohl wieder so ein Internet-Ding sein. Jeder kann alles easy und offline ist dann die Realität.

Meine Frau lächelt auch immer, wenn sie einen sogenannten Experten hört.
Warum haben hier so viele ein Problem mit einer differenzierten Betrachtungsweise?

Von "einfach" war ja nicht die Rede, im Gegenteil schrieb ich, dass die fremden Vokabeln ohne Verbindung zu den europäischen Sprachen das Erlernen schwer machen, dafür aber die Grammatik es wiederum recht einfach macht.

Vergleich das mal mit Finnisch. Die Vokabeln sind überwiegend genauso schwer, dazu kommt aber noch eine Grammatik, die noch schwieriger ist als die Deutsche.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
6.006
Reaktion erhalten
1.652
Warum haben hier so viele ein Problem mit einer differenzierten Betrachtungsweise?

Von "einfach" war ja nicht die Rede, im Gegenteil schrieb ich, dass die fremden Vokabeln ohne Verbindung zu den europäischen Sprachen das Erlernen schwer machen, dafür aber die Grammatik es wiederum recht einfach macht.

Vergleich das mal mit Finnisch. Die Vokabeln sind überwiegend genauso schwer, dazu kommt aber noch eine Grammatik, die noch schwieriger ist als die Deutsche.
Ich habe ja dazu alles schon geschrieben und muss mich nicht wegen deinem Post erneut wiederholen.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
6.006
Reaktion erhalten
1.652
Warum sollte man die Töne nicht in der VHS lernen, wenn da Muttersprachler unterichten? Meine Frau hat da von
Ja sicher kannst du in der VHS die Töne und das Alpahbet lernen. Wird dir nur mangels Praxisanwendung überhaupt nichts bringen.
1 x die Woche für 60 Minuten VHS sind halt für den A.... und die Töne und das Alphabet bringen dich alleine null weiter. Du musst ja die Wörter lesen, verstehen/unterscheiden und sprechen können. Bis du da mal etwas ankommst, vergeht eine Ewigkeit und das schafft man vielleicht in D als durchschnittlich begabter Rentner, der sich für ca. 1,5 Jahre jeden Tag 2 Stunden Privatunterricht bucht.

Um in die Sprache reinzukommen, brauchts du in jedem Fall tagtägliche Praxis und die bekommst du nur vor Ort hin. Aber selbst vor Ort musst du dann aktiv daran arbeiten.
 
strike

strike

Senior Member
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
34.913
Reaktion erhalten
8.787
Ort
Superior
Einige haben Thai Muttersprachler zu Hause :D
Da darfst Du Dich dann entscheiden: Du sprichst hernach moeglicherweise etwas besser Thai in Deutschland.
Deiner Frau fehlt dafuer die Uebung im Deutschen.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
6.006
Reaktion erhalten
1.652
Einige haben Thai Muttersprachler zu Hause :D
Und bei einigen ist danach die Scheidung vorprogrammiert. ;-)

Spass beiseite.

Die Ehefrau kann vielleicht unterstützen aber eignet sich nicht unbedingt als Lehrer. Methodisch didaktisches Vermitteln von Sprachkenntnissen muss auch halbwegs gelernt sein. Ansonsten wird es nur Chaos, Streit und Probleme geben. Ein Lehrer weiß wie Farangs ticken und denken und unterrichtet entsprechend. Auch vollkommen unpersönlich.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
18.320
Reaktion erhalten
2.493
Ort
nicht mehr hier
Und bei einigen ist danach die Scheidung vorprogrammiert. ;-)

Spass beiseite.

Die Ehefrau kann vielleicht unterstützen aber eignet sich nicht unbedingt als Lehrer. Methodisch didaktisches Vermitteln von Sprachkenntnissen muss auch halbwegs gelernt sein. Ansonsten wird es nur Chaos, Streit und Probleme geben. Ein Lehrer weiß wie Farangs ticken und denken und unterrichtet entsprechend. Auch vollkommen unpersönlich.
es ging ja nicht ums Lernen,sondern um die Praxis,wie du ja selber schriebst.
Was sollte in einer guten Beziehung im Wege stehen,sich eine Sprachpraxis zu erarbeiten.
du schriebst ja schon,dass deine Frau nix von Farangs hält.
wie sprecht ihr miteinander?
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
6.646
Reaktion erhalten
1.350
Ort
Outer Space
Findest du die thailändische Schrift wesentlich schwerer als die koreanische?
ganz erheblich schwerer. bei KOR rede ich auch nur vom allseits angewandten Hangul, nicht von den immer noch gelegentlich eingestreuten chines. Piktogrammen (die können heutzutage die meisten Koreaner eh nicht lesen)
 
Huanah

Huanah

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
1.283
Reaktion erhalten
338
Ort
Stuttgart / Korat
Hauptschwierigkeit bei Thai sind beim Sprechen/Verstehen die tonalen Unterschiede „gleichklingender“ Wort und bei der Schrift, neben der ungewohnten Darstellung, dass einzelne Wörter im Satz nicht durch Leerzeichen getrennt werden, sowie die Besonderheit, dass manchmal der Vokal vor den folgenden Konsonanten gesetzt wird.
Einfach ist die fast nicht vorhandene Grammatik.
Ich habe vor vielen Jahren mal 2 VHS Kurse gemacht, seit ich verheiratet bin, schicke ich aber auch meist meine Frau vor, verstehen tue ich so einiges, aber Sprechen ist mittlerweile dürftig. Bin da halt auch etwas faul.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.625
Reaktion erhalten
1.546
Ort
Hamburg
Hauptschwierigkeit bei Thai sind beim Sprechen/Verstehen die tonalen Unterschiede „gleichklingender“ Wort und bei der Schrift, neben der ungewohnten Darstellung, dass einzelne Wörter im Satz nicht durch Leerzeichen getrennt werden, sowie die Besonderheit, dass manchmal der Vokal vor den folgenden Konsonanten gesetzt wird.
"Manchmal" klingt so, als sei das für den einzelnen Vokal situationsabhängig, dabei ist ein u immer unter dem Vokal, ein i und ü immer drüber und ein e immer davor und schließlich das a immer hinter dem Konsonanten.
 
nika

nika

Senior Member
Dabei seit
18.10.2021
Beiträge
925
Reaktion erhalten
428
Da darfst Du Dich dann entscheiden: Du sprichst hernach moeglicherweise etwas besser Thai in Deutschland.
Deiner Frau fehlt dafuer die Uebung im Deutschen.
Manche folgen der Regel und sprechen an diesen Tagen Thai und an allen anderen Deutsch :)
Man könnte natürlich auch gerade, ungerade Tage nehmen, falls die ausbleibt.
 
Thema:

Thai lernen

Thai lernen - Ähnliche Themen

  • Sponsored Thai online lernen für Deutschsprachige

    Thai online lernen für Deutschsprachige: ThaiLernen.net ist die erste und einzige Online-Schule mit manueller Aufgabenkorrektur (durch Muttersprachler) für Deutschsprachige. Durch unser...
  • Praktisches Deutsch-Thai Wörterbuch

    Praktisches Deutsch-Thai Wörterbuch: Hallo zusammen Ich hatte schon vor einiger Zeit die tolle Gelegenheit, für Dr. Matthias Klein ein Thai Wörterbuch zu entwickeln. Nun haben wir es...
  • Visa für 5 Jahre wenn man Thai lernt ?

    Visa für 5 Jahre wenn man Thai lernt ?: Hallo hab gelesen wenn ich in Thailand eine Sprachschule besuche und Thai lerne, man ein 5 Jahres Visa bekommen kann , stimmt das und hat das...
  • Suche privat Lehrer für Thai in Essen

    Suche privat Lehrer für Thai in Essen: Hallo da ich mir hier in Essen einen Wolf gesucht habe hoffe ich hier jemanden zu finden
  • Thai lernen begonnen, Tipps?

    Thai lernen begonnen, Tipps?: Hallo zusammen, ich habe begonnen Thai zu lernen vor einigen Wochen mit folgendem Buch: Einfach Thailändisch lernen - Buch mit CD...
  • Thai lernen begonnen, Tipps? - Ähnliche Themen

  • Sponsored Thai online lernen für Deutschsprachige

    Thai online lernen für Deutschsprachige: ThaiLernen.net ist die erste und einzige Online-Schule mit manueller Aufgabenkorrektur (durch Muttersprachler) für Deutschsprachige. Durch unser...
  • Praktisches Deutsch-Thai Wörterbuch

    Praktisches Deutsch-Thai Wörterbuch: Hallo zusammen Ich hatte schon vor einiger Zeit die tolle Gelegenheit, für Dr. Matthias Klein ein Thai Wörterbuch zu entwickeln. Nun haben wir es...
  • Visa für 5 Jahre wenn man Thai lernt ?

    Visa für 5 Jahre wenn man Thai lernt ?: Hallo hab gelesen wenn ich in Thailand eine Sprachschule besuche und Thai lerne, man ein 5 Jahres Visa bekommen kann , stimmt das und hat das...
  • Suche privat Lehrer für Thai in Essen

    Suche privat Lehrer für Thai in Essen: Hallo da ich mir hier in Essen einen Wolf gesucht habe hoffe ich hier jemanden zu finden
  • Thai lernen begonnen, Tipps?

    Thai lernen begonnen, Tipps?: Hallo zusammen, ich habe begonnen Thai zu lernen vor einigen Wochen mit folgendem Buch: Einfach Thailändisch lernen - Buch mit CD...
  • Oben