Thai lernen

Diskutiere Thai lernen im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Danke für die Tipps und Meinungen. Ich fühle mich momentan irgendwie hilflos. Hab einfach keine Ahnung, wie ich den Einstieg ins Thai schaffen...
M

maha

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
16.07.2011
Beiträge
61
Reaktion erhalten
0
Danke für die Tipps und Meinungen.

Ich fühle mich momentan irgendwie hilflos. Hab einfach keine Ahnung, wie ich den Einstieg ins Thai schaffen soll :-( Darum mein Thread hier.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.332
Reaktion erhalten
2.789
Ort
Bangkok / Ban Krut
Danke für die Tipps und Meinungen.

Ich fühle mich momentan irgendwie hilflos. Hab einfach keine Ahnung, wie ich den Einstieg ins Thai schaffen soll :-( Darum mein Thread hier.
Vor drei Jahren erschien mir das Erlernen der Thaisprache wie ein unbezwingbarer Berg.

Der Einstieg klappte dann ueber das Erlernen der Schrift und das Hoehren im Alltag.
 
chang di

chang di

Senior Member
Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
143
Reaktion erhalten
6
Ort
Bangkok
Hab einfach keine Ahnung, wie ich den Einstieg ins Thai schaffen soll :-( Darum mein Thread hier.
Hmm, vielleicht kann Bon dich etwas motivieren (in diesem einen Video wirkt sie frivoler als sie normalerweise ist)


Deutlich nüchterner, aber trotzdem süss :-)
 
Silom

Silom

Senior Member
Dabei seit
05.02.2008
Beiträge
4.776
Reaktion erhalten
0
Ort
EDPH/SVK
Mir hat am Anfang der Sprachkurs von Patcharee Kaspar-Sickermann sehr weitergeholfen. Hier wird auch die Grammatik gut erklärt.
Die beste Methode aber eine Sprache zu lernen, ist in deren Land.
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.412
Reaktion erhalten
1.327
Ort
Heidelberg, Phayao
Ist Thai lernen so vorteilhaft, wenn man in Laos wohnt ?
 
LJedi

LJedi

Senior Member
Dabei seit
26.03.2006
Beiträge
704
Reaktion erhalten
0
Ort
Don Mueang, Don Mueang, Bangkok
Mir hat am Anfang der Sprachkurs von Patcharee Kaspar-Sickermann sehr weitergeholfen. Hier wird auch die Grammatik gut erklärt.
Die beste Methode aber eine Sprache zu lernen, ist in deren Land.
Damit habe ich auch mal im Selbststudium angefangen. Im Vergleich dazu muss ich aber sagen, dass der Kurs hier in Thailand viel effektiver ist. Aber jeder ist ein anderer Lerntyp. Aber ich finde es unheimlich wichtig, dass das was ich spreche auch gehört und korrigiert wird, von daher war für mich entscheidend, einen Kurs zu besuchen.
 
M

maha

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
16.07.2011
Beiträge
61
Reaktion erhalten
0
Die beste Methode aber eine Sprache zu lernen, ist in deren Land.
Da stimme ich voll zu, allerdings ist das leider nicht möglich. Ich bin berufstätig und kann leider nur Urlaubsreisen (max. 3 Wochen am Stück) in Thailand verbringen. Sicher benötigt es mehr als 3 Wochen in Thailand, um die Sprache zu erlernen.
 
A

antibes

Gast
OK,
falls aber nicht in Thailand möglich, dann eben doch in D.
In Leipzig bietet inzwischen sogar die VHS Thai durch eine thailändische Studentin, die zudem noch sehr gut Deutsch spricht, an.

Volkshochschule Leipzig: Sprachen
 
M

maha

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
16.07.2011
Beiträge
61
Reaktion erhalten
0
Danke. Genau so ein Kurs wäre mir für den Einstieg am liebsten. Allerdings ist Leipzig 2,5 - 3 Std Autofahrt von mir entfernt. Daher leider nicht machbar, da die Kurse unter der Woche stattfinden. Schade :-(
 
M

Mantoo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
256
Reaktion erhalten
30
Ort
Leipzig / Thapma
OK,
falls aber nicht in Thailand möglich, dann eben doch in D.
In Leipzig bietet inzwischen sogar die VHS Thai durch eine thailändische Studentin, die zudem noch sehr gut Deutsch spricht, an.

Volkshochschule Leipzig: Sprachen
Das liest sich sehr interessant.
Wenn Sie neben den grundlegenden Sprachstrukturen, einem Basiswortschatz, den Anfängen des Lesens und Schreibens und den Grundzügen der Grammatik auch viel Interessantes und Wissenswertes über Ihr Reiseziel erfahren möchten, ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie
 
A

antibes

Gast
....... zudem ich diese thailändische Lehrerin aus dem entfernten Bekanntenkreis kenne. Sie ist sehr an anderen Kulturen interessiert.
 
M

Mantoo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
256
Reaktion erhalten
30
Ort
Leipzig / Thapma
Ich hab mich mal angemeldet.
Mein Wortschatz ist zwar so schlecht nicht, aber das wäre ja mal eine Gelegenheit, in die "Geheimnisse" der Schrift einzutauchen. :)
@antibes: Dank für den Link.
 
Chintana

Chintana

Full Member
Dabei seit
27.06.2011
Beiträge
73
Reaktion erhalten
0
Ort
Süddeutschland
Ich kenne keine Sprache, in der Kenntnisse der Schrift eine aehnliche Bedeutung haben wie im Thailaendischen. Das siehst Du auch, wenn Du mal einen Haufen Thaikids beim lernen beobachtest.
Auch für mich gilt, das ich in naher Zukunft die Thailändische Sprache wie auch immer erlernen muss, denn wenn man länger, evt. auch für immer in Thailand leben, ich betone leben, möchte sollte man die Thái Sprache erlernen. Hier meine Frage, ist es eine Basis sich über das Höhren und immer wieder nachfragen eine Grundlage zu schaffen, oder erscheint es zu schwierig, nur durch hören und nachsprechen eine Sprache zu lernen.

Gruss
 
M

Mantoo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
256
Reaktion erhalten
30
Ort
Leipzig / Thapma
... erscheint es zu schwierig, nur durch hören und nachsprechen eine Sprache zu lernen.
Die Antwort hast du bereits im Zitat von @Dieter1 stehen...
Ein paar Redewendungen, mit denen du notfalls durch den Alltag als Tourist kommst, kannst du sicherlich durch Hören und Nachsprechen lernen, die thailändische Sprache damit ganz sicher nicht.
Zumindest habe ich für mich diese Erkenntnis gewonnen.
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.412
Reaktion erhalten
1.327
Ort
Heidelberg, Phayao
Hier meine Frage, ist es eine Basis sich über das Höhren und immer wieder nachfragen eine Grundlage zu schaffen, oder erscheint es zu schwierig, nur durch hören und nachsprechen eine Sprache zu lernen.

Gruss
Irgendeine romanische Sprache kannst Du sicher ohne Schrift einigermassen gut hinbekommen - aber bei einer Tonalsprache wie Thai seh' ich da wenig Chancen.
 
N

Nosotrose

Junior Member
Dabei seit
04.09.2011
Beiträge
6
Reaktion erhalten
0
Ort
Freiburg
Irgendeine romanische Sprache kannst Du sicher ohne Schrift einigermassen gut hinbekommen - aber bei einer Tonalsprache wie Thai seh' ich da wenig Chancen.
Ganz meiner Meinung. Wenn du nicht gerade in Thailand geboren bist, sehe ich ebenfalls sehr wenige Chancen. Als Beweis ziehe ich einfach mal zehntausende Farangs heran, die seit mehr als 10 Jahren in Thailand leben, doch keine einfache Unterhaltungen auf Thai führen koennen.
Wenn du einen eingermaßen tauglichen Wortschatz, den du dir durch Karteikarten oder ähnlichem angeeignet hast, besitzt, dann kannst du nun mit dem Hoeren und Nachsprechen beginnen :)
Viel Spaß
 
A

antibes

Gast
Ich kenne einen Bayern, der schon dreimal nach ChangMai gefahren ist und dort einen Sprachkurs absolviert hat. Er kann sich schon ganz gut mit den Thais verständigen. Sicherlich keine akademische Note, aber ihm genügt es (vorerst).
 
N

nitthom

Senior Member
Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
563
Reaktion erhalten
9
Ort
Stadt Ahrensburg, Schleswig-Holstein, Germany, Ger
Die Thaisprache ohne Hilfe erlernen zu wollen, schaffen wohl nur die wenigsten. Ich selber lerne (mit kurzen Unterbrechungen) seit 17 Jahre die Sprache, gehe auch am Wochenende zur Schule. In Berlin hatte ich das Glück, dass in der Thai-Botschaft ein Thaikurs über mehrere Wochen angeboten wurde. Gelernt wurde aus Kinderbüchern, da dies einfacher verständlich war. Aber das Problem ist die Betonung der Wörter. Thai ist auch eine Fleissprache, denn man muss auch Vokabel pauken, wie im Englischen. Gut machen sich Wörterbücher Thai-Deutsch, Deutsch-Thai, die es u.a. in Sathorn am Goethe-Institut in Bangkok gibt.
Für 2 Bücher 1000 Baht. Privatunterricht geht sehr aufs Geld, und die Schule, die ich zur Zeit besuche, bringt mir auch nichts mehr. Ich suche eine neue Schule im Raum Hamburg, wo man sich weiterbilden kann. Ich war bereits an der Volkshochschule, aber war dort "unterfordert". Mein Ziel ist es, die Thaisprache nun auch "Schreiben" zu können, lesen und sprechen geht schon ganz gut.
Vielleicht kennt ja noch jemand eine Schule, die das bietet.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.332
Reaktion erhalten
2.789
Ort
Bangkok / Ban Krut
Die Thaisprache ohne Hilfe erlernen zu wollen, schaffen wohl nur die wenigsten. Ich selber lerne seit 17 Jahre die Sprache....
Dann sollte es eigentlich langsam mal klappen. Normal wuerde ich dafuer 4 Jahre veranschlagen. Also bis Du in Wort und Schrift fliessend und sattelfest bist.
 
Thema:

Thai lernen

Thai lernen - Ähnliche Themen

  • Praktisches Deutsch-Thai Wörterbuch

    Praktisches Deutsch-Thai Wörterbuch: Hallo zusammen Ich hatte schon vor einiger Zeit die tolle Gelegenheit, für Dr. Matthias Klein ein Thai Wörterbuch zu entwickeln. Nun haben wir es...
  • Visa für 5 Jahre wenn man Thai lernt ?

    Visa für 5 Jahre wenn man Thai lernt ?: Hallo hab gelesen wenn ich in Thailand eine Sprachschule besuche und Thai lerne, man ein 5 Jahres Visa bekommen kann , stimmt das und hat das...
  • Suche privat Lehrer für Thai in Essen

    Suche privat Lehrer für Thai in Essen: Hallo da ich mir hier in Essen einen Wolf gesucht habe hoffe ich hier jemanden zu finden
  • Thai lernen begonnen, Tipps?

    Thai lernen begonnen, Tipps?: Hallo zusammen, ich habe begonnen Thai zu lernen vor einigen Wochen mit folgendem Buch: Einfach Thailändisch lernen - Buch mit CD...
  • Sprachpartner Thai Frankfurt / Language Exchange / เรียนไทย

    Sprachpartner Thai Frankfurt / Language Exchange / เรียนไทย: Sprachpartner Thai Frankfurt / Language Exchange / เรียนไทย Sawat dii kha, Ich heiße Sarah (26) und komme aus Frankfurt. Ich interessiere mich...
  • Sprachpartner Thai Frankfurt / Language Exchange / เรียนไทย - Ähnliche Themen

  • Praktisches Deutsch-Thai Wörterbuch

    Praktisches Deutsch-Thai Wörterbuch: Hallo zusammen Ich hatte schon vor einiger Zeit die tolle Gelegenheit, für Dr. Matthias Klein ein Thai Wörterbuch zu entwickeln. Nun haben wir es...
  • Visa für 5 Jahre wenn man Thai lernt ?

    Visa für 5 Jahre wenn man Thai lernt ?: Hallo hab gelesen wenn ich in Thailand eine Sprachschule besuche und Thai lerne, man ein 5 Jahres Visa bekommen kann , stimmt das und hat das...
  • Suche privat Lehrer für Thai in Essen

    Suche privat Lehrer für Thai in Essen: Hallo da ich mir hier in Essen einen Wolf gesucht habe hoffe ich hier jemanden zu finden
  • Thai lernen begonnen, Tipps?

    Thai lernen begonnen, Tipps?: Hallo zusammen, ich habe begonnen Thai zu lernen vor einigen Wochen mit folgendem Buch: Einfach Thailändisch lernen - Buch mit CD...
  • Sprachpartner Thai Frankfurt / Language Exchange / เรียนไทย

    Sprachpartner Thai Frankfurt / Language Exchange / เรียนไทย: Sprachpartner Thai Frankfurt / Language Exchange / เรียนไทย Sawat dii kha, Ich heiße Sarah (26) und komme aus Frankfurt. Ich interessiere mich...
  • Oben