www.thailaendisch.de

Thai- laotisches Almosengeben am Grenzübergang Ban Huag 2014

Diskutiere Thai- laotisches Almosengeben am Grenzübergang Ban Huag 2014 im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Sorry, sperriger Titel, aber besser hab ich die Übersetzung auf die Schnelle nicht hinbekommen. Es geht um dieses hier: Der Übergang liegt ca...
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.319
Reaktion erhalten
1.336
Ort
Heidelberg, Phayao
Sorry, sperriger Titel, aber besser hab ich die Übersetzung auf die Schnelle nicht hinbekommen.

Es geht um dieses hier:



Der Übergang liegt ca. 35km von unserem Haus entfernt und ist der einzige Grenzübergang nach Laos im Umkreis von ca. 100km.
Los ging's um 04.30 h in der früh:





Die letzten 3km mussten mit dem Songthaew zurückgelegt werden, weil der Andrang mit ca. 2000 Teilnehmern recht stark war.
Die Mädels sind gut drauf:








Gegen 06.00 h ist es hell geworden

 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.319
Reaktion erhalten
1.336
Ort
Heidelberg, Phayao
Wir haben uns auf der laotischen Seite postiert:




Ehrlich gesagt gingen mir diese ständigen Selfies auf den Wecker, denn wir sind zum Almosen geben (ตักบาตร) gekommen und nicht zum Privatvergnügen.

Aber die anderen Gruppen haben den Anlass auch nicht sonderlich ernst genommen.







 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.319
Reaktion erhalten
1.336
Ort
Heidelberg, Phayao
Der Grenzübergang ist für Farangs normalerweise nicht geöffnet, aber heute war der Schlagbaum offen.
Kontrolliert hat niemand...und das ist gut so, denn ich hatte gar keinen Pass dabei.

Streng genommen hab ich da einen undokumentierten Grenzübertritt gemacht.








Achtung vor gefäschten Zigaretten ist angesagt.





 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.199
Reaktion erhalten
4.310
Ort
RLP/Isaan
Der Grenzübergang ist für Farangs normalerweise nicht geöffnet, aber heute war der Schlagbaum offen.
Kontrolliert hat niemand...und das ist gut so, denn ich hatte gar keinen Pass dabei. Streng genommen hab ich da einen undokumentierten Grenzübertritt gemacht.
Was es nicht alles gibt. Toller Bericht. Wie man sieht, hatten die beiderseitigen Uniformträger das aber alles im Griff. Der nächste Grenzübergang für Farangs ist dann wohl das kürzlich eröffnete Tha Li?
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.319
Reaktion erhalten
1.336
Ort
Heidelberg, Phayao
Also mit Tha-Li in Loei liegst Du knapp 300km daneben.
Der nächste int'l Übergang wäre Chiang Kong, knapp 90km entfernt.
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.319
Reaktion erhalten
1.336
Ort
Heidelberg, Phayao
Ja, mit den Hmongs hast Du recht.
Passenderweise waren Hmong- Musikbands aus Laos Bestandteil des Programms vom 28.12.

Allerdings bin ich nicht in der Lage, die Ethnie bis auf Schwarze Meos einzukreisen, da Infos schwer zu bekommen sind.
Die Thais selbst interessieren solche Dinge nicht die Bohne. Meine Frau spricht immer von "Den Hilltribes" - mehr ist da nicht zu erfahren.

Ausser mir war glaub ich kein Farang anwesend...


 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
da hast Du recht,
neben der Gesichtsphysionomie, wo zB. das untere Augenlied markant ist,
kann man sich manchmal auch an den getragenden Farben orientieren, die einen Bezug zu den Trachten darstellen,
wobei man dann ganz genau die einzelnen Hmong Trachten unterscheiden muss,
denn Schwarz ist in vielen Trachten ein tragender Bestandteil.

Happy Hmong New Year | Pattaya Days

Auf jeden Fall ein schöner Bericht.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
20.157
Reaktion erhalten
4.351
Ort
Beach/Thailand
aha, und welche Ethnie ist der Dritte von rechts? Könnte einer von den weissen Changbpugrabeuangjawnjat sein:)
 
ccc

ccc

Senior Member
Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
5.206
Reaktion erhalten
1.622
[...] Streng genommen hab ich da einen undokumentierten Grenzübertritt gemacht.
Wieso undokumentiert? Deine Fotos dokumentieren das doch ganz gut! 8-)

Wer gerne "undokumentiert" eine Grenze überschreitet, kann das übrigens in Mae Salong, ganz im Norden, dort wo sich vor Jahrzehnten Kuomintang-Chinesen auf der Flucht vor Mao Tsedung niedergelassen haben. Da gibt es Wege durch Teeplantagen, die entlang der Grenze verlaufen (war zumindest 2004 noch so). Auf burmesischer Seite ist da nur dichtes Gestrüpp, aber ein paar Schritte 'jenseits der Grenze' sind trotzdem kein Problem (und ich hatte sogar den Pass dabei :)). Da verlaufen auch die Schmuggelrouten, wobei ich eher abraten würde, diese zu benutzen.
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.319
Reaktion erhalten
1.336
Ort
Heidelberg, Phayao
aha, und welche Ethnie ist der Dritte von rechts? Könnte einer von den weissen Changbpugrabeuangjawnjat sein:)
Ich find's noch im Rahmen, wenn man fragt, was für Leute jenseits der Grenze wohnen.

Wenn das ganze dann allerdings so seziert wird, wie z.B. bei Schmetterlingsarten, dann kriegt das ganze so einen Zoo-Charakter....sollte man dann lieber lassen.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
20.157
Reaktion erhalten
4.351
Ort
Beach/Thailand
scheinbar nicht ganz verstanden, den Witz. Egal, dann eben kein Witz mehr.
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.319
Reaktion erhalten
1.336
Ort
Heidelberg, Phayao
Ach was, hab schon verstanden.:cool:


Aber ehrlich: Ich weiss auch nicht, warum ich hier im Forum so ne truebe Tasse bin.

Hier im Dorf bring ich jeden Tag die Leut zum lachen.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
15.431
Reaktion erhalten
5.891
Ort
Leipzig
Toll, solche (touristisch) abseitigen Erlebnisse...:o)
 
MadMac

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.064
Reaktion erhalten
2.465
Also diesen ganzen roten Dreck am Auto muss man zeitnah entfernen, eh sich das festbrennt. Ansonsten nett :)
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.660
Reaktion erhalten
2.181
Ort
nicht mehr hier
Ach was, hab schon verstanden.:cool:


Aber ehrlich: Ich weiss auch nicht, warum ich hier im Forum so ne truebe Tasse bin.

Hier im Dorf bring ich jeden Tag die Leut zum lachen.
lass mal stecken ,ich finde du bist ein hübscher Bursche.

PS. Danke für den schönen Bildbericht.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.722
Reaktion erhalten
1.963
Ort
Irgendwo im Outback!
Die Berglaoten haben in Laos einen ganz schweren Stand,meine Frau spricht ganz abweisend von ihnen.
Fuer sie zaehlt nur Lao Lum,also die Mekhonglaoten oder Fachlandlaoten und so steht es auch bei unserer Tochter in der Geburtsurkunde.
Trotzdem eine schoene Gegend wo ich gerne mal wandern wuerde,ist aber leider zu weit weg von Pakxe.

Momentan ist es fuer Farangs schwer in Laos zu leben,im Gegensatz zu Thailand.Muss laufend Katz und Maus mit der Polizei spielen.
Nachdem einige Farangs in Wang Wiang und Don Deht,Muang Khong die Sau rausgelassen haben (Halb Nacht rumgelaufen sind und sich mit Drogen vergnuegt haben)sind die Kontrollen staerker als wie frueher.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.020
Reaktion erhalten
1.424
Ort
Sued-Isaan
Die Berglaoten haben in Laos einen ganz schweren Stand,meine Frau spricht ganz abweisend von ihnen.
Fuer sie zaehlt nur Lao Lum,also die Mekhonglaoten oder Fachlandlaoten und so steht es auch bei unserer Tochter in der Geburtsurkunde.
Trotzdem eine schoene Gegend wo ich gerne mal wandern wuerde,ist aber leider zu weit weg von Pakxe.

Momentan ist es fuer Farangs schwer in Laos zu leben,im Gegensatz zu Thailand.Muss laufend Katz und Maus mit der Polizei spielen.
Nachdem einige Farangs in Wang Wiang und Don Deht,Muang Khong die Sau rausgelassen haben (Halb Nacht rumgelaufen sind und sich mit Drogen vergnuegt haben)sind die Kontrollen staerker als wie frueher.
dann mach Dich auf was gefasst. Da man in Vang Vieng die Zuegel fuer die kids enger angezogen hat, gelten nun die Si Pan Don (four thousand islands) an den Mekong Wasserfaellen und Deine Ecke als das in zahlreichen threads gepriesene neue Rafting / Watertubing Mekka unter Backpackern und solche die's noch werden wollen. Die "Halb Nacht" rumlaufen waere ja nicht so schlimm, aber da Du sicher "halb NACKT " hast schreiben wollen, seh ich's Dir nicht nach
 
Thema:

Thai- laotisches Almosengeben am Grenzübergang Ban Huag 2014

Thai- laotisches Almosengeben am Grenzübergang Ban Huag 2014 - Ähnliche Themen

  • Registrieren der Ehe Thai/Deutsch in D von Vorteil?

    Registrieren der Ehe Thai/Deutsch in D von Vorteil?: Hat das Registrieren einer Ehe geschlossen im Ausland in D irgendwelche Vorteile? Wir haben vor 6 Jahren in Singapur geheiratet weil der...
  • Thai Nationalität !

    Thai Nationalität !: Thai Nationalität ! Thailändische Staatsbürgerschaft - MPG Bin leider kein lūkkhrụ̀ng thịy ,sonst könnte ich mir diesen Thread sparen...
  • Thai will in Dubai arbeiten?

    Thai will in Dubai arbeiten?: Eine thailändische Bekannte, ca. 25 J., will nach Dubai, weil sie ein Angebot bekommen hat von einer Aktienhandelsfirma. Sie hat keine Banklehre...
  • Die lieben Verwandten der Thai Familie

    Die lieben Verwandten der Thai Familie: Die meisten von uns sind mit einer Thai in fester Partnerschaft. Welche Erfahrungen habt Ihr mit Eurer Thai Schwiegerfamilie oder Verwanden dazu...
  • Mit Thai-Pass in die Dominikanische Republik

    Mit Thai-Pass in die Dominikanische Republik: Hallo, darf man als thailändischer Staatsbürger in die Dominikanische Republik einreisen. Falls es dieses Jahr im November/Dezember nichts mit...
  • Mit Thai-Pass in die Dominikanische Republik - Ähnliche Themen

  • Registrieren der Ehe Thai/Deutsch in D von Vorteil?

    Registrieren der Ehe Thai/Deutsch in D von Vorteil?: Hat das Registrieren einer Ehe geschlossen im Ausland in D irgendwelche Vorteile? Wir haben vor 6 Jahren in Singapur geheiratet weil der...
  • Thai Nationalität !

    Thai Nationalität !: Thai Nationalität ! Thailändische Staatsbürgerschaft - MPG Bin leider kein lūkkhrụ̀ng thịy ,sonst könnte ich mir diesen Thread sparen...
  • Thai will in Dubai arbeiten?

    Thai will in Dubai arbeiten?: Eine thailändische Bekannte, ca. 25 J., will nach Dubai, weil sie ein Angebot bekommen hat von einer Aktienhandelsfirma. Sie hat keine Banklehre...
  • Die lieben Verwandten der Thai Familie

    Die lieben Verwandten der Thai Familie: Die meisten von uns sind mit einer Thai in fester Partnerschaft. Welche Erfahrungen habt Ihr mit Eurer Thai Schwiegerfamilie oder Verwanden dazu...
  • Mit Thai-Pass in die Dominikanische Republik

    Mit Thai-Pass in die Dominikanische Republik: Hallo, darf man als thailändischer Staatsbürger in die Dominikanische Republik einreisen. Falls es dieses Jahr im November/Dezember nichts mit...
  • Oben