www.thailaendisch.de

thai gold

Diskutiere thai gold im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; hi,weiss jemand vielleicht wieviel ein baht thaigold zur zeit kostet? danke matt :wink:
bigchang

bigchang

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.06.2004
Beiträge
2.821
Reaktion erhalten
5
Ort
guernsey
hi,weiss jemand vielleicht wieviel ein baht thaigold zur zeit kostet?

danke matt :wink:
 
M

matthi

Senior Member
Dabei seit
20.01.2003
Beiträge
1.150
Reaktion erhalten
0
Ort
Mönchengladbach
Gehe auf bangkokpost.com , da kannst Du den Kurs immer sehen.
 
bigchang

bigchang

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.06.2004
Beiträge
2.821
Reaktion erhalten
5
Ort
guernsey
danke matthi

habs gefunden 8150 baht


gruesse matt :wink:
 
M

matthi

Senior Member
Dabei seit
20.01.2003
Beiträge
1.150
Reaktion erhalten
0
Ort
Mönchengladbach
Der Preis erscheint mir aber im Moment etwas sehr hoch. Abgeshen davon dass der Währungskurs sich auswirkt, ist der Preis auch abhängig von den Jahreszeiten. Soll heissen, was so gerade los ist. ZB. zum chinese new year ist er hoch. Ich habe letztes Jahr zu Song Kran in der Provinz 6500,- Baht bezahlt. Wenn ich einen Kurs von damals schon niedrigen 46 und jetzigen 52 zugundelege, kam er damals auf ca. 141,- Euro und heute auf ca. 156,- Euro.
 
bigchang

bigchang

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.06.2004
Beiträge
2.821
Reaktion erhalten
5
Ort
guernsey
naja,ich werde im november fliegen und dann fuer meine frau gold zur hochzeit kaufen,hoffe das der preis vielleicht noch ein bisschen runtergeht.
glaube aber nicht,das es in der provinz billiger wird,da der goldpreis ja einheitlich ist,oder liege ich da falsch?

gruesse matt :wink:
 
M

matthi

Senior Member
Dabei seit
20.01.2003
Beiträge
1.150
Reaktion erhalten
0
Ort
Mönchengladbach
Du hast Recht, der Goldpreis ist eigentlich einheitlich. Nur der Aufschlag für die Arbeit ist verhandelbar, da kann man noch was machen. Andersrum ist auch der Ankaufpreis, wenn man wieder etwas verkaufen will, etwas unterschiedlich. Der Laden, der mir den neuen Schmuck für 6500,- Baht verkauft hatte, zahlte für die alten Teile 6350,- Baht. Das war für Spitze, dieser Deal.
 
L

Lungkau

Senior Member
Dabei seit
13.04.2004
Beiträge
925
Reaktion erhalten
1
Ort
Hamburg
Der aktuelle Goldkurs ist hier zu finden

http://www.nasiam.com/

für eine leserliche Schrift sind allerdings die Thaifonds notwendig.

Micha
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Juchuhhh,
durch den Gold Preis Anstieg, koennte ich jetzt, meine 1 Jahr alte Kette, fuer +/- 0 verkaufen.

Mit welcher, in Deutschland gekauften Gold Kette, waere das jeh moeglich?
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.948
Reaktion erhalten
2.011
Ort
Irgendwo im Outback!
Preisanstieg beim Gold.
Am Anfang des Jahres kostete ein Bath Gold (15,16 Gramm) noch 7.800 Bath ,heute aber schon 8.200 Bath und Morgen?
Wer will spekulieren.
Grund ist der schwache Bath ,der Terror und der steigende Benzinpreis.

Je mehr Probleme die Welt hat ,je hoeher steigt der Goldpreis!!!

Otto
 
bigchang

bigchang

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
28.06.2004
Beiträge
2.821
Reaktion erhalten
5
Ort
guernsey
scheisse ich muss noch mindestens zwei wochen warten,biss ich das gold kaufe,hoffentlich geht der preis noch runter

gruesse matt :wink:
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Damit ist im Moment eher nicht zu rechnen.

Zumal jetzt so langsam die High Season fuers Heiraten in TH beginnt.

Und da steigt der Goldpreis fuer gewoehnlich...
 
P

PuFoilom

Senior Member
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
490
Reaktion erhalten
0
:???: Wie sieht's den im Moment aus mit dem Goldpreis? Könnte mal einer beim abendlichen rumschlenddern ein Auge auf's Preisschild werfen in so einem Laden, hörte da was von über 10'000Bath :nixweiss:

Danke schön
 
P

PuFoilom

Senior Member
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
490
Reaktion erhalten
0
Danke für den link :bravo:

Frage mich aber, ob das der Thaigoldpreis ist (965/1000) oder der Weltmarktpreis (999,9/1000), da es in der Zeitung bei der Wirtschaftsseite steht, denke ich eher an zweiteres, so dass die güldenen Kettchen noch etwas billiger sein müssten.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.281
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Weltmarktpreis $$$ fuer die Feinunze in den Baht-Tageskurs umrechnen, dann geteilt durch zwei = Baht (Gewicht) minus 3.4% (965/999.9) = tatsaechlicher Wert - mit dem gegewaertigen Marktpreis in Thailand vergleichen und NICHT vergessen das die Haendler, jeh' nach Machart der Schmuckstuecke, noch ihren Zuschlag (3-400+) pro baht Gewichtseinheit, draufschlagen.

Bei der ganzen Aktion nicht vergessen den 'Verfall' des Baht gegenueber anderen Waehrungen, mit ein zu kalkulieren.

1990 bis ca. Mitte 1997/8 war der Goldpreis relativ stabil so bei 4500.- Baht - bis heute ein Verdoppelung - aber fuer einen US$ gab es damals auch 'nur' 20-24 baht! Heute hat sich die Umtauschrate ebenfalls so gut wie verdoppelt - aufgepasst! Es ist nicht alles 'Gold' was glaenzt!

In Bkk's Chinatown - wurde mir immer wieder gesagt - sei das Gold am billigsten und angeblich von der Art (Machart?) her das beste und beliebteste... :nixweiss:
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.838
Reaktion erhalten
3.724
Ort
Bangkok / Ban Krut
Die genannten Preise beziehen sich auf 24 Karat Gold, wie es in Thailand ueblich ist. 18 karaetiges Gold, wie in Europa ueblich, ist in Thailand fast nichts wert.
 
P

PuFoilom

Senior Member
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
490
Reaktion erhalten
0
Dieter1" schrieb:
Die genannten Preise beziehen sich auf 24 Karat Gold, wie es in Thailand ueblich ist. 18 karaetiges Gold, wie in Europa ueblich, ist in Thailand fast nichts wert.
Bei Thaischmuck nicht ganz, dieser hat lediglich 23 karat 965/1000.

18 karat Faranggold ist tatsächlich nicht viel Wert in LOS. Habe letztes Jahr diverses "Altgold" 18 karat mit nach LOS genommen mit der Absicht diesen für neuen Schmuck an Zahlung zu geben. Waren in BKK und Udon mindestens in 10 Läden, wobei 8 gar nicht an Zahlung nehmen wollten und 2 hätten umgerechnet auf den Goldgehalt mal 50% was ich in CH erhalten hätte geboten :fertig: , so habe ich den halt wieder mit nach Hause geschleppt.

Die Miatochter (21) meinte zwar dass ich alles falsch gemacht hätte, denn unrasiert und ohne Anzug hätte ich niemals den ganzen Krempel, doch rund 200 gramm zusammen auf den Tresen legen dürfen :rolleyes:.
Wie dem auch sei, habe letzte Woche alles in der Bucht verhöckert und super Gebote bekommen (Vorweihnacht und hoher Goldpreis wohl), so dass wir dann im Januar mit Bares ist wahres einkaufen können.
Haben gerade im Thaitv gesehen, dass die Thais wegen dem hohen Goldpreis massenhaft Goldschmuck in die Läden zurückbringen und verkaufen. Sollte dieser Trend anhalten war die Rede, würden die Geschäfte wie früher auch schon den Goldschmuck infolge Liquiditätsmangel ohne Verarbeitungsaufschlag verkaufen, mal sehen.
 
P

PHUU-CHAAI

Gast
Die 14000 werden wohl in diesem Jahr erreicht.Schön für alle,die vor Jahren günstig gekauft haben :-)
 
B

bkk999

Senior Member
Dabei seit
24.11.2007
Beiträge
122
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
2004 noch für 6000 baht nur Eheringe, Kette und Ohrringe bezahlt, leider zu wenig gekauft.
Was macht man nun, Kaufen oder warten bis der Preis unter 10000 fällt. Gute Frage, nächste Frage. :gruebel:
 
Thema:

thai gold

thai gold - Ähnliche Themen

  • Thai Gold Schmuck ein und Ausfuhr nach Deutschland

    Thai Gold Schmuck ein und Ausfuhr nach Deutschland: Hallo, ich habe mir im Mai einen Goldring gekauft 96,5 %. Nun fliege ich im September erneut nach Thailand und wollte diesen wieder mit nehmen...
  • Wo verkaufe ich am besten meinen Thai-Goldschmuck ??

    Wo verkaufe ich am besten meinen Thai-Goldschmuck ??: Hallo, ich bin neu hier auf "Nittaya" und habe schon das erste Anliegen. Ich habe eine neue Halskette aus Thai-Gold, die ich unbedingt...
  • App für Thai-Gold

    App für Thai-Gold: hat jemand Tips zu "brauchbaren" Apps (Android) für Goldpreise, Wechselkurse etc? Nach Möglichkeit nicht in Thai-Schrift. Ich verwende z.Zt. die...
  • Kaufe Thai Gold

    Kaufe Thai Gold: Möchte jemand sein Thai Gold verkaufen ? Suche noch ein paar schöne Stücke für die Frauen in meiner Familie. Mittlerweile mögen auch meine Mutter...
  • Thai-Gold in Stuttgart verkaufen

    Thai-Gold in Stuttgart verkaufen: Kennt jemand in Stuttgart Geschäfte/Goldschmiede, die Thai-Gold (Kette) zu Marktpreisen aufkaufen? Bei mir (nähe stuttgart)haben alle Goldschmiede...
  • Thai-Gold in Stuttgart verkaufen - Ähnliche Themen

  • Thai Gold Schmuck ein und Ausfuhr nach Deutschland

    Thai Gold Schmuck ein und Ausfuhr nach Deutschland: Hallo, ich habe mir im Mai einen Goldring gekauft 96,5 %. Nun fliege ich im September erneut nach Thailand und wollte diesen wieder mit nehmen...
  • Wo verkaufe ich am besten meinen Thai-Goldschmuck ??

    Wo verkaufe ich am besten meinen Thai-Goldschmuck ??: Hallo, ich bin neu hier auf "Nittaya" und habe schon das erste Anliegen. Ich habe eine neue Halskette aus Thai-Gold, die ich unbedingt...
  • App für Thai-Gold

    App für Thai-Gold: hat jemand Tips zu "brauchbaren" Apps (Android) für Goldpreise, Wechselkurse etc? Nach Möglichkeit nicht in Thai-Schrift. Ich verwende z.Zt. die...
  • Kaufe Thai Gold

    Kaufe Thai Gold: Möchte jemand sein Thai Gold verkaufen ? Suche noch ein paar schöne Stücke für die Frauen in meiner Familie. Mittlerweile mögen auch meine Mutter...
  • Thai-Gold in Stuttgart verkaufen

    Thai-Gold in Stuttgart verkaufen: Kennt jemand in Stuttgart Geschäfte/Goldschmiede, die Thai-Gold (Kette) zu Marktpreisen aufkaufen? Bei mir (nähe stuttgart)haben alle Goldschmiede...
  • Oben