www.thailaendisch.de

Thai Freundin zum persönlichen Kennenlernen nach Deutschland holen

Diskutiere Thai Freundin zum persönlichen Kennenlernen nach Deutschland holen im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo, mein in Deutschland lebender deutscher Bekannter hat vor ein paar Monaten eine Thai Frau die in Thailand lebt im www kennengelernt. Nun...
B

bernd2011

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
Hallo,
mein in Deutschland lebender deutscher Bekannter hat vor ein paar Monaten eine Thai Frau die in Thailand lebt im www kennengelernt. Nun möchte er seine Freundin zum Kennenlernen mal für 2 Wochen nach Deutschland holen. Zu Ihrem Hintergrund: Sie ist Ende 30, nicht verheiratet, hat keine Kinder, hat keine Verwandtschaft in Deutschland und arbeitet seit Jahren als Regierungsangestellte. Sprich sie ist beruflich in gesicherten Verhältnissen.

Da gibt es ja vom Grundsatz her zwei Möglichkeiten. Zum einem das „Touristen-Visa“, oder das „Besuchs-Visa“. Beides sind ja Schengen-Visa

Beim „Touristen Visa“ muss sie ja u.a. Kontoauszüge der letzten 3 Monate vorzeigen. Sprich sie muss beweisen wie sie den Trip bezahlen kann. Der mögliche Haken?: Mein Bekannter hat in Erfahrung gebracht, dass sie wohl rund 300.000 THB am Abbezahlen ist. Könnte das ein Problem sein?

Beim „Besuchs-Visa“ muss sie ja die Bindung zum Einladenden, sprich zu meinem Bekannten nachweisen. Auf der Homepage der Deutschen Botschaft steht hierzu „Briefe (gemeinsame Bilder)“. Der mögliche Haken?: Die beiden haben zwar seit Monaten einen heftigen „Messanger Schriftwechsel“ aber getroffen haben die sich ja noch nie persönlich. Sprich es gibt keine gemeinsamen Bilder. Ist das ein Problem?

Hat da jemand hier in letzter Zeit in einer ähnlichen Situation gestanden und kann berichten?
Wie sind die Erfahrungen mit den beiden benannten möglichen Haken?

Danke
Gruß
Bernd
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
31.371
Reaktion erhalten
10.203
Ort
Im Norden
Bei zwei Wochen Besuchsdauer soll sie sich ein Tourist Visa beschaffen, das dürfte für eine Regierungsangestellte aber garkein Problem sein.
 
N

nordmann

Gast
sehe ich auch so. Mit einem Schreiben ihres Dienststellen Leiters, dass sie 2 Wochen Urlaub erhält, um einen Aufenthalt in Deutschland zu touristischen Zwecken zu unternehmen, kann sie Ihren Visaantrag weitgehend begründen. Darf halt nichts von "Besuch" oder "Internetbekanntschaft" oder "Chatroom-Bekannter" sagen . . . immer schön "Frankfurt, Rüdesheim, Kölner Dom, Berlin" . . .

Förderlich wäre, wenn sie eine Thailänderin die mit einem Deutschen verheiratet ist kennt. Dann könnte sie ohne Umschweife sagen, dass sie bei ihr wohnt und mit ihr eine Deutschland-Tour unternimmt. Wenn sie etwas von einem "deutschen Freund" erzählt, kann das negativ aufgefasst werden
 
B

bernd2011

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
Bei zwei Wochen Besuchsdauer soll sie sich ein Tourist Visa beschaffen, das dürfte für eine Regierungsangestellte aber garkein Problem sein.
Ja, Touristen Visa aber....
Sie fürchtet wohl nur das ihr das Touristen Visa verwehrt wird, weil sie die 300.000 THB an Schulden noch zu bezahlen hat. Die monatlichen Raten stehen ja auf den Kontoauszügen drauf. Die wiederum muss sie ja vorzeigen.
 
B

bernd2011

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
sehe ich auch so. Mit einem Schreiben ihres Dienststellen Leiters, dass sie 2 Wochen Urlaub erhält, um einen Aufenthalt in Deutschland zu touristischen Zwecken zu unternehmen, kann sie Ihren Visaantrag weitgehend begründen. Darf halt nichts von "Besuch" oder "Internetbekanntschaft" oder "Chatroom-Bekannter" sagen . . . immer schön "Frankfurt, Rüdesheim, Kölner Dom, Berlin" . . .

Förderlich wäre, wenn sie eine Thailänderin die mit einem Deutschen verheiratet ist kennt. Dann könnte sie ohne Umschweife sagen, dass sie bei ihr wohnt und mit ihr eine Deutschland-Tour unternimmt. Wenn sie etwas von einem "deutschen Freund" erzählt, kann das negativ aufgefasst werden
Guter Hinweis. Sie scheint aber keine Thai Freunde und/oder Verwandte in Deutschland zu haben. Dann würde sie ja eine Hotelreservierung benötigen? Oder vielleicht könnte der deutsche Freund (Ok dürfte dann halt von der Begrifflichkeit her "weitläufiger Bekannter" heissen o.ä.) ihr auch Bescheinigen das sie während ihres Aufenthaltes in Deutschland in einem seiner freien Apartments wohnen kann?
 
N

nordmann

Gast
Ja, Touristen Visa aber....
Sie fürchtet wohl nur das ihr das Touristen Visa verwehrt wird, weil sie die 300.000 THB an Schulden noch zu bezahlen hat. Die monatlichen Raten stehen ja auf den Kontoauszügen drauf. Die wiederum muss sie ja vorzeigen.
eigentlich alles kein Problem . . sie hat regelmässige Einnahmen und einen fast unkündbaren Job, der auch ihre "Rückkehrwilligkeit" unterstreicht. Die regelmässigen Eingänge auf ihrem bankbook zählen, nicht die Ausgänge

für einen Antrag zum Touristenvisum darf sie nur kein Sterbenswörtchen von einem "deutschen Freund" erzählen oder "Internetbekanntschaft"

und zu Deiner Frage, ja sie kann auf booking com erstmal ein paar Tage im Hotel buchen, das kann man wieder canceln sobald das Visum erteilt wurde . .

kann sie Guthaben vorweisen, braucht sie keinen "Einlader" oder eine Freundin/Bekanntschaft. Dann bestreitet sie ihre Europa-reise halt eben selbstständig. Der Knackpunkt ist halt, wenn ihr bankbook kein Guthaben aufweist, ist es nicht plausibel wie sie die Reise finanzieren kann . . . nicht so einfach! Sie soll es mal darauf ankommen lassen.

sie benötigt eine Krankenversicherung für die Dauer des Aufenthalts (Links zu den Versicherungen gibt es glaube ich auf der Botschaftsseite der D Botschaft in Bangkok)
 
pegasus

pegasus

Senior Member
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
2.764
Reaktion erhalten
332
Ort
Bangkok - Town in Town
Der hat wohl Flugangst der Gute :D. Aber klar, das wäre eine gute Alternative.
Die beste Alternative. Kein Stress mit dem Visum und auch kein Risiko, dass es abgelehnt wird. Könnte später, falls es mal ernst werden sollte mit den beiden, bei der erneuten Visumsbeantragung zu Problemen führen.
 
N

nordmann

Gast
natürlich bleibt Euch immer noch die Einladung zu einem Besuchsvisum. Dafür musst Du Dir eine "Verpflichtungserklärung" auf dem Ordnungsamt/Landratsamt holen und Ihr das forumular mit der normalen Post schicken. Sobald sie es erhalten hat, soll sie einen Termin bei der Schengenvisa Vergabe der deutschen Botschaft machen (es wurde ausgelagert, das macht jetzt eine private Gesellschaft, näheres auf der Website der deutschen Botschaft Bangkok)

dafür braucht sie im Prinzip diesselben Nachweise . .bankbook und ein Urlaubs-schreiben ihres Chefs

immer mit der Ruhe und einer dicken Zigarre
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
15.908
Reaktion erhalten
5.455
Ort
RLP/Isaan
sehe ich auch so. Mit einem Schreiben ihres Dienststellen Leiters, dass sie 2 Wochen Urlaub erhält, um einen Aufenthalt in Deutschland zu touristischen Zwecken zu unternehmen, kann sie Ihren Visaantrag weitgehend begründen. Darf halt nichts von "Besuch" oder "Internetbekanntschaft" oder "Chatroom-Bekannter" sagen . . . immer schön "Frankfurt, Rüdesheim, Kölner Dom, Berlin" . . .

Förderlich wäre, wenn sie eine Thailänderin die mit einem Deutschen verheiratet ist kennt. Dann könnte sie ohne Umschweife sagen, dass sie bei ihr wohnt und mit ihr eine Deutschland-Tour unternimmt. Wenn sie etwas von einem "deutschen Freund" erzählt, kann das negativ aufgefasst werden
"Sie könnte" ja auch in TH zu einem guten Reisebüro gehen und dort einen Urlaub in DE (mit Visa-Service) buchen. Eine Pro-Forma-Hotelbuchung wird doch noch zu organisieren sein.
 
N

nordmann

Gast
"Sie könnte" ja auch in TH zu einem guten Reisebüro gehen und dort einen Urlaub in DE (mit Visa-Service) buchen. Eine Pro-Forma-Hotelbuchung wird doch noch zu organisieren sein.
Hast Du einen Tipp oder einen Link zu dem reisebüro ?

ein mir bekannter Thai macht das Tourist Schengen Visum auch immer über ein Reisebüro/Agenten in Bangkok

aber die reisen über Frankreich ein ( de Gaulle, Paris)
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
18.341
Reaktion erhalten
2.502
Ort
nicht mehr hier
Der hat wohl Flugangst der Gute :D. Aber klar, das wäre eine gute Alternative.
gibts die Katalogbestellung nicht mehr?

...
andererseits ist das interessant,dass eine anscheinend konservative Thailänderin im Staatsdienst in ein fremdes Land zu einem fremden Mann den sie nur aus dem Internet kennt,fliegt.sehr merkwürdig...
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.863
Reaktion erhalten
271
Ort
Suphan Buri
Der mögliche Haken?: Mein Bekannter hat in Erfahrung gebracht, dass sie wohl rund 300.000 THB am Abbezahlen ist. Könnte das ein Problem sein?
Bei den Verbindlichkeiten würde ich sie als Überschuldet einstufen, besser dein Bekannter beendet die Beziehung.
 
N

nordmann

Gast
Der mögliche Haken?: Mein Bekannter hat in Erfahrung gebracht, dass sie wohl rund 300.000 THB am Abbezahlen ist. Könnte das ein Problem sein?
/QUOTE]

Bei den Verbindlichkeiten würde ich sie als Überschuldet einstufen, besser dein Bekannter beendet die Beziehung.
diese Einschätzung hat auch etwas!!

obwohl, 300,000 Baht kann ein deutscher Farang locker stemmen, und sich dann glücklich binden. Manch ein Gebrauchtauto ist teurer, und es handelt sich um eine FRISCHE Frau! (keine Kinder, kein Ex. keine Familie zu versorgen?!)
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.863
Reaktion erhalten
271
Ort
Suphan Buri
diese Einschätzung hat auch etwas!!

obwohl, 300,000 Baht kann ein deutscher Farang locker stemmen, und sich dann glücklich binden. Manch ein Gebrauchtauto ist teurer, und es handelt sich um eine FRISCHE Frau! (keine Kinder, kein Ex. keine Familie zu versorgen?!)
Besser er begibt sich selbst nach Thailand und macht sich ein Bild von der Dame.
 
niemand

niemand

Senior Member
Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
763
Reaktion erhalten
230
diese Einschätzung hat auch etwas!!

obwohl, 300,000 Baht kann ein deutscher Farang locker stemmen, und sich dann glücklich binden. Manch ein Gebrauchtauto ist teurer, und es handelt sich um eine FRISCHE Frau! (keine Kinder, kein Ex. keine Familie zu versorgen?!)
Ende 30, Thai und FRISCHE Frau - das klingt aber crazy...
 
Thema:

Thai Freundin zum persönlichen Kennenlernen nach Deutschland holen

Thai Freundin zum persönlichen Kennenlernen nach Deutschland holen - Ähnliche Themen

  • Tochter, Deutsch-Thai, 5 Jahre alt, sucht Freundin.....

    Tochter, Deutsch-Thai, 5 Jahre alt, sucht Freundin.....: Wir leben in Pattaya nahe des Mabprachan-Speicherrs... Die Tochter soll mit einer interessiereten Freundin deutsch lernen, ein geeignetes...
  • Gemeinsam Leben Thai Freundin

    Gemeinsam Leben Thai Freundin: Hi zusammen, Mann mir jemand informationen geben, über welches einkommen man in Deutschland verfügen muss, um ein besucher oder heirats visum für...
  • Bankvollmacht für Thai-Freundin

    Bankvollmacht für Thai-Freundin: Ich lebe seit 4 Jahren in Phuket und bin seit 3 Jahren mit einer Thai zusammen. Sie stammt nicht aus der Bar- und Massageszene. Ich möchte ihr...
  • Ärger mit Ex-Thai-Freundin - Immigration blacklist?

    Ärger mit Ex-Thai-Freundin - Immigration blacklist?: Hallo. Ich habe mich hier angemeldet, weil ich ein Problem habe und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Ich danke euch schonmal sehr fürs Lesen und...
  • Habe Paar fragen zum Visum für meine Thai Freunden habe keine antworten gefunden

    Habe Paar fragen zum Visum für meine Thai Freunden habe keine antworten gefunden: Hallo, Haben ein paar fragen an euch hoffentlich könnt ihr mir helfen. Habe seid einem halben Jahr eine thai freundin, habe auch schon 2 Urlaube...
  • Habe Paar fragen zum Visum für meine Thai Freunden habe keine antworten gefunden - Ähnliche Themen

  • Tochter, Deutsch-Thai, 5 Jahre alt, sucht Freundin.....

    Tochter, Deutsch-Thai, 5 Jahre alt, sucht Freundin.....: Wir leben in Pattaya nahe des Mabprachan-Speicherrs... Die Tochter soll mit einer interessiereten Freundin deutsch lernen, ein geeignetes...
  • Gemeinsam Leben Thai Freundin

    Gemeinsam Leben Thai Freundin: Hi zusammen, Mann mir jemand informationen geben, über welches einkommen man in Deutschland verfügen muss, um ein besucher oder heirats visum für...
  • Bankvollmacht für Thai-Freundin

    Bankvollmacht für Thai-Freundin: Ich lebe seit 4 Jahren in Phuket und bin seit 3 Jahren mit einer Thai zusammen. Sie stammt nicht aus der Bar- und Massageszene. Ich möchte ihr...
  • Ärger mit Ex-Thai-Freundin - Immigration blacklist?

    Ärger mit Ex-Thai-Freundin - Immigration blacklist?: Hallo. Ich habe mich hier angemeldet, weil ich ein Problem habe und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Ich danke euch schonmal sehr fürs Lesen und...
  • Habe Paar fragen zum Visum für meine Thai Freunden habe keine antworten gefunden

    Habe Paar fragen zum Visum für meine Thai Freunden habe keine antworten gefunden: Hallo, Haben ein paar fragen an euch hoffentlich könnt ihr mir helfen. Habe seid einem halben Jahr eine thai freundin, habe auch schon 2 Urlaube...
  • Oben