Thai-Feste in Deutschland

Diskutiere Thai-Feste in Deutschland im Event-Board Forum im Bereich Thailand Forum; Ich finde, es hat was mit Respekt zu tun, wenn man kein Kaperletheater macht. Trotzdem ist das immer ein kulturelles Ereignis. Als Nichtbuddhist...
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.348
Reaktion erhalten
4.148
Ort
Leipzig
Ich finde, es hat was mit Respekt zu tun, wenn man kein Kaperletheater macht.
Trotzdem ist das immer ein kulturelles Ereignis.
Als Nichtbuddhist ist Fotografieren meine Aufgabe.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.166
Reaktion erhalten
2.973
Ort
RLP/Isaan
Ich finde, es hat was mit Respekt zu tun, wenn man kein Kasperletheater macht.
Trotzdem ist das immer ein kulturelles Ereignis.
Als Nichtbuddhist ist Fotografieren meine Aufgabe.
Respekt vor wem? Respekt habe ich nur vor der versammelten Gemeinschaft der "Gläubigen" aber nicht automatisch vor dem Vorturner nur weil der da in seinem Outfit steht oder sitzt. Es ist auch dieser Respekt, der mir verbietet, Menschen in ihrer Religiosität zu filmen oder zu fotografieren!
"Unseren" Dorfmönch haben sie letztes Jahr in die Wüste geschickt, weil er seine Finger nicht von den Jungs im Dorf gelassen hat. Dieser Sexualwunsch kann ja ein "Gendefekt" sein, aber dann gehört der nicht in orangefarbene Tücher gewickelt!
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.421
Reaktion erhalten
6.692
Ort
Im Norden
Ich habe zu solchen Anlässen auch immer einen sehr guten Grund, der meine Anwesenheit unmöglich macht.
meine Frau weiß was ich von solchen Veranstaltungen halte, nämlich nichts, also nichts in dem Sinne das es mich null interressiert. Ich steh nicht zur Verfügung weder als Fahrer noch als Besucher solcher Veranstaltungen. Klare Ansage und keine fadenscheinigen Entschuldigungen.

Durch entsprechende Diskussionen mit ihr bezüglich Buddhismus und Glauben allgemein ist auch ihr Glaube sozusagen mittlerweile stark erschüttert.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.111
Reaktion erhalten
1.332
Ort
Hamburg
Daher habe ich zu den Wickelröcken, die aus meiner Sicht oft überheblich und arrogant daherkommen (oft auch Dreck am Stecken haben), keinen Draht. Es geht hier, wie in allen anderen religiösen Organisationen auch um Geld, Macht und Einfluss der Protagonisten. Vor ihnen niederknien? Never! (Wurde von mir aber auch noch nicht verlangt!)
Die Mönche hier in Hamburg machen eigentlich einen ganz sympathischen und keinen arroganten Eindruck. Die "Gläubigen" sind eher problematisch.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.552
Reaktion erhalten
321
Durch entsprechende Diskussionen mit ihr bezüglich Buddhismus und Glauben allgemein ist auch ihr Glaube sozusagen mittlerweile stark erschüttert.
Oder sie hat nun andere Sorgen. :D

Nein. mal ernst: Mit steigendem Wohlstand und erhöhter Bildung nimmt die religiöse Ausrichtung einer Bevölkerung tendenziell ab. Der Buddimus wird bleiben. Nachkommende Generationen werden das auch zunehmend in Thailand nicht mehr so eng sehen.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.348
Reaktion erhalten
4.148
Ort
Leipzig
Respekt vor wem? Respekt habe ich nur vor der versammelten Gemeinschaft der "Gläubigen" aber nicht automatisch vor dem Vorturner nur weil der da in seinem Outfit steht oder sitzt. Es ist auch dieser Respekt, der mir verbietet, Menschen in ihrer Religiosität zu filmen oder zu fotografieren!
"Unseren" Dorfmönch haben sie letztes Jahr in die Wüste geschickt, weil er seine Finger nicht von den Jungs im Dorf gelassen hat. Dieser 5exualwunsch kann ja ein "Gendefekt" sein, aber dann gehört der nicht in orangefarbene Tücher gewickelt!
Ich finde es respektlos, in einer Pagode nur so zu tun, als würde man glauben und beten. Es geht nicht um den Respekt gegenüber Personen.

Beim Fotografieren und Filmen hatte ich nur anfangs Bedenken - bis ich sah, wie Mönche in ihren Roben dies ausgiebig selbst taten.
Die Gläubigen nicht minder.
Da gibt es keine Tabus, schon gar nicht wenn man sich im Bekanntenkreis befindet oder augenscheinlich eine familiäre Bindung besteht.

Als Fremder irgendwo bin ich zurückhaltender.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
13.348
Reaktion erhalten
4.148
Ort
Leipzig
Nein. mal ernst: Mit steigendem Wohlstand und erhöhter Bildung nimmt die religiöse Ausrichtung einer Bevölkerung tendenziell ab...........
Das kann man nicht verallgemeinern. Genau wie bei den Christen sind religiöse Aktivitäten Teil des gesellschaftlichen Status. Man zeigt sich und als Laie kann man in der Gemeinde über die Pagode hinaus was darstellen.

Dazu kommt, daß gerade Geschäftsleute zur Absicherung von Geschäft und Reichtum intensive rituelle Aktivitäten entwickeln.
 
tuxluchs

tuxluchs

Senior Member
Dabei seit
13.08.2011
Beiträge
3.363
Reaktion erhalten
477
Ort
Lorch_Waldhausen BW, Roi-Et
Songkran am 14. April in 73565 Spraitbach, Schulstraße 7, Kulturhalle
veranstaltet vom Wat Thai Samakhee ”
Deutsch-Thailändischer Förderverein Stauferland e.V.
 
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.533
Reaktion erhalten
100
Ort
Berlin
Songkran 2019 in Berlin von Kälte und Regen gebeutelt. Schade für die engagierte Gemeinde, aber bei dem Wetter wollte einfach keine Stimmung aufkommen. Ab heute scheint die Sonne.
 
EO

EO

Senior Member
Dabei seit
09.07.2001
Beiträge
1.912
Reaktion erhalten
99
zunächst einmal sollte man unterscheiden zwischen Thai Fest wie z.b in der Überschrift als Kultur-Musik-Fest-Veranstaltung und einer religiösen Feier. Ich finde es auch wichtig, das Thais Veranstaltungen als offene Gesellschaft abhalten und jeder kommen kann. Das für Thais wichtig ist ihren Sanook zu haben, zu sehen ich bin nicht alleine hier, und es wird auch meine Kultur im Ausland gepflegt.Oder auch Musik-Veranstaltungen.Das andre sind eben auch religiöse Veranstaltungen, wo eben auch Mönche zu gegen sind, was dann auch dazu gehört. Natürlich macht man auch negative Erfahrungen im Leben. Nicht immer ist es gut, wenn Thais andre Thais kennen lernen.Da sind nämlich nicht alle astrein.Ist wahrscheinlich auf alle Menschengruppen bezogen.Auch nicht alle "Deutschen usw" sind in Ordnung. Mit dem Wort Respekt solle man vorsichtig mit umgehen.So wie z.b Helli beschrieben hat vom Mönch mit Homo Neigungen bin ich auch nicht erbaut. Gibt auch andre negativen Mönchsgeschichten.Grundsätzlich kotz es mich an mit dem Thema Aufarbeitung. Wie die z.b auch bei Christen und Kirchen damit schlecht umgehen. So geht man auch in Thailand schlecht damit um. Ich war auch überrascht, wie manche Mönche sich dem schnöden Mamon zugewandt haben. Nobelkarosse-Volles Bankkonto usw.Sex usw.Und dann schmmeisst man diese Mönche nur aus der Gemeinschaft raus und das war es. Das ist mir persönlich zu wenig. Auch die Verschleierung von Untaten.zum kotzen sowas.Bei Muselmanen hers´rscht auch Verschwiegenheit, weil man eben um die Problematik weiß.Oder ISIS, leben wollen nach dem Koran, beten bis zum abwinken, aber auch ............. wie die Berserker.also man sieht das überall irgendwas Scheiße ist. Ich praktiziere meine Religion , so wie sie für mich passt.Ich gehe in Tempel und bete mit.Ich gehe zu Beerdigungen und höre mir alles an.Aber gut, jeder nach seiner Fasson. Nur für mich sind hier die Leute eben Mönche und keine Gelbkuttenträger, Vorturner usw. Und man kann erst mal nicht inne Birne von jemanden rein schauen und wissen, ob der wirklich hinter seinem Glauben und Gedanken steht oder eben nicht. Hier sei noch erwähnt, vor einigen Jahren als ein angeblicher Mönch in Kanchanaburi ein Mädchen vergewaltigte und tötete.Ich weiss auch nicht ob die Leute vorher abgescheckt werden.Weil ja eigentlich jeder sich ne Robe kaufen kann und dann anzieht und als Mönch durchgehen kann.Nur hier sind die Mönche auch da, damit sich die Thaifrauen auch mal auskotzen können , wenn sie Probleme haben.Also für ihr Seelenheil.Das sollte man pragmatisch sehen.Also zum anfang nochmal. Es ist ein Unterschied von Festen für Sanook und Feste für die Religion.
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.382
.... hier sind die Mönche auch da, damit sich die Thaifrauen auch mal auskotzen können , wenn sie Probleme haben.Also für ihr Seelenheil....
Das wäre mir jetzt komplett neu, bezweifel ich sehr stark.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.980
Reaktion erhalten
670
Ort
Hausen
Songkran Fest | วันสงกรานต์ จัดนอกสถานที่

21. April 2019 von 10:00 bis 18:00
วันสงกรานต์ จัดนอกสถานที่ 21 เมษายน 2562
Das Songkran Fest 2019 findet am 21. April in der Halle 39 statt.

 
khwaam_suk

khwaam_suk

Senior Member
Dabei seit
20.07.2013
Beiträge
3.139
Reaktion erhalten
629
Ort
vorhanden
Wenn wir uns beeilen, bekommen wir wahrscheinlich noch den kompletten Abbau mit, hehe....
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.980
Reaktion erhalten
670
Ort
Hausen
da meine Frau schon drei Kleider anprobiert hat und am vierten irgendetwas rumnäht, habe ich die Hoffnung aufgegeben dort rechtzeitig anzukommen und noch etwas vernünftiges zum Essen zu bekommen :rolleyes:
Nach Rückkehr wird einfach der Grill angeschmissen :p
 
franki

franki

Senior Member
Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
3.715
Reaktion erhalten
451
Ort
Dresden
Beim Markt der Kulturen in Pirna am 18.5. werden sich auch Thailand und der Thai-Tempel in Sebnitz wieder präsentieren. Jeder Besucher kann leckeres authentisches Thaiessen probieren und eine kurze kostenlose Schnuppermassage bekommen.

https://madeku.de/
 
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.533
Reaktion erhalten
100
Ort
Berlin
Gestern 24. Geburtstag Wat Thai - Thailändisches Kulturzentrum (neuer Name?) in Berlin Pankow - Heinersdorf. Volle Hütte. Vom ausbluten der Thai - Szene noch nichts zu merken. Auch Pkw aus H vor Ort (Disi?).
 
Thema:

Thai-Feste in Deutschland

Thai-Feste in Deutschland - Ähnliche Themen

  • Na, auch auf dem Thai-Fest in Bad Homburg gewesen?

    Na, auch auf dem Thai-Fest in Bad Homburg gewesen?: - und etwas nass geworden??? Mein lieber Mann! Wir sind am SA zum Hotel "geschwommen"... Pädda
  • Wat Thai Munich - Bericht vom Makha Bucha Fest im Februar im Bay. TV

    Wat Thai Munich - Bericht vom Makha Bucha Fest im Februar im Bay. TV: Sorry für späte Info :wai: Am 20. Februar 2011 feierten wir im Wat Thai Munich "Makha Bucha". Das TV (Bayr. Fernsehen) war auch da. Sendung...
  • Thai-Deutsche Feste & Veranstaltungen 2011

    Thai-Deutsche Feste & Veranstaltungen 2011: Wer sich für Thai-Deutsche Feste & Veranstaltungen 2011 interessiert, kann mal hier vorbeischauen: www.thai9.de - siehe Veranstaltungen 2011
  • Thai-Fest - Niederlande

    Thai-Fest - Niederlande: Für alle Interessierte - 23.-24.10.10 - Thaifest in Rijswijk NL (südlich Den Haag) Hier ist der Flyer dazu...
  • Thai-Sommer-Musik-Fest in Moeglingen

    Thai-Sommer-Musik-Fest in Moeglingen: Am Sonnag, den 25.Mai ist im Buergerhaus in 71696 Moeglingen, Brunnenstr. 11 eine Musik Veranstaltung mit Phonsag Songsaeng Monsit Khamsoi Wid...
  • Thai-Sommer-Musik-Fest in Moeglingen - Ähnliche Themen

  • Na, auch auf dem Thai-Fest in Bad Homburg gewesen?

    Na, auch auf dem Thai-Fest in Bad Homburg gewesen?: - und etwas nass geworden??? Mein lieber Mann! Wir sind am SA zum Hotel "geschwommen"... Pädda
  • Wat Thai Munich - Bericht vom Makha Bucha Fest im Februar im Bay. TV

    Wat Thai Munich - Bericht vom Makha Bucha Fest im Februar im Bay. TV: Sorry für späte Info :wai: Am 20. Februar 2011 feierten wir im Wat Thai Munich "Makha Bucha". Das TV (Bayr. Fernsehen) war auch da. Sendung...
  • Thai-Deutsche Feste & Veranstaltungen 2011

    Thai-Deutsche Feste & Veranstaltungen 2011: Wer sich für Thai-Deutsche Feste & Veranstaltungen 2011 interessiert, kann mal hier vorbeischauen: www.thai9.de - siehe Veranstaltungen 2011
  • Thai-Fest - Niederlande

    Thai-Fest - Niederlande: Für alle Interessierte - 23.-24.10.10 - Thaifest in Rijswijk NL (südlich Den Haag) Hier ist der Flyer dazu...
  • Thai-Sommer-Musik-Fest in Moeglingen

    Thai-Sommer-Musik-Fest in Moeglingen: Am Sonnag, den 25.Mai ist im Buergerhaus in 71696 Moeglingen, Brunnenstr. 11 eine Musik Veranstaltung mit Phonsag Songsaeng Monsit Khamsoi Wid...
  • Oben