Thai-deutsche Scheidung Amphoe

Diskutiere Thai-deutsche Scheidung Amphoe im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Moin, hat jemand persönliche Erfahrung mit einer thai/deutschen privatrechtlichen Scheidung bei der Amphoe? Welche Unterlagen werden gefordert...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
Moin,

hat jemand persönliche Erfahrung mit einer thai/deutschen privatrechtlichen Scheidung bei der Amphoe?

Welche Unterlagen werden gefordert? Welche Gebühren sind erforderlich?

Was nicht von Interesse ist die Anerkennung der Scheidung in Deutschland (das Thema ist bekannt).

Gruß Sunnyboy
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Thais koennen sich in 5 Minuten scheiden lassen,hat damals 100 Bath gekostet und schon war Wiederheirat moeglich.
Beim Farang soll es komplizirter sein.Pass und Heiratsurkunde wuerde ich schon mal mitnehmen und Teegeld damit es schneller geht.
Ach,Urkunde Guetertrennung ist auch wichtig.

Frage ist nur,muss Leg anwesend sein?

Sei froh dass deine Ehe nicht in D registriert wurde!

Gruss

Otto

PS.Hast du eine neue Flamme?
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.141
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
sunnyboy, persönliche Erfahrung ja, aber welche Unterlagen das waren müsste ich zuhause nochmal nachschauen.
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
aber welche Unterlagen das waren müsste ich zuhause nochmal nachschauen
wäre gut. Heiratsurkunde und Reisepass ist klar, die Frage ist braucht man sonst noch etwas :gruebel:

Die Thais traben einfach auf die Amphoe und nach 5 Minuten sind sie wieder draußen. Die Frage wie läuft das bei den Farangs ab. Hätte ja die Möglichkeit mich im Null,Nix in der Amphoe von meiner zukünftigen Ex scheiden zu lassen, dass könnte ohne Probleme passieren, da die Familie kraft Amtes sehr präsent ist. Jedoch ist mir in diesem Fall, dass Risiko zu hoch, dass der Schuss nach hinten los gehen könnte, bzw. etwas in der Scheidungsurkunde (Seite 2) erscheint was nicht ganz nach meinem Gusto ist. Hatte an Banglamung gedacht.


Gruß Sunnyboy
 
J

Joe70

Senior Member
Dabei seit
13.10.2003
Beiträge
325
Reaktion erhalten
39
Hi Sunnyboy

wird das Amphoe nicht sowieso auf einen Übersetzer bestehen? Wenn in Bangkok, wirst Du wohl einen für knapp 5000 Baht bekommen.

mfg
Joe70
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
wird das Amphoe nicht sowieso auf einen Übersetzer bestehen?
- das interessiert die nicht. Geht auch nur um Seite 2, die paar Sätzchen kann man schnell abknipsen und einem Wissenden zusenden.

Die einzige Frage die sich stellt, reichen Reisepass und die Scheidungsurkunde oder brauch man sonst noch irgendwelche Unterlagen?

Gruß Sunnyboy
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.141
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
- das interessiert die nicht. Geht auch nur um Seite 2, die paar Sätzchen kann man schnell abknipsen und einem Wissenden zusenden.

Die einzige Frage die sich stellt, reichen Reisepass und die Scheidungsurkunde oder brauch man sonst noch irgendwelche Unterlagen?

Gruß Sunnyboy
Du meinst Heiratsurkunde.

Ich erinnere nur, dass die sich ein wenig zierten wegen der Ausländerbeteiligung, aber das war Don Müang, vielleicht läuft es in Banglamung reibungsloser.
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
Du meinst Heiratsurkunde.
Du meinst Heiratsurkunde. - richtig :super: war gedanklich schon etwas vorraus :lol:


Ich erinnere nur, dass die sich ein wenig zierten wegen der Ausländerbeteiligung, aber das war Don Müang, vielleicht läuft es in Banglamung reibungsloser.


die Bedenken habe ich auch, deshalb ja auch Banglamung. Ergo in Don Müang, war eine längere Diskussion nötig :gruebel: , war guter indischer Tee von Nöten :gruebel:

Die Zeugen kriegt man ja immer noch vom Amt gestellt, oder hat sich da etwas geändert.


Gruß Sunnyboy
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.141
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
Wenn ich das Gekringel richtig entziffere, dann brauchst du neben der Heiratsurkunde auch den Auszug aus dem Heiratsregister.

Nein, Tee war nicht vonnöten. Erst gab es Bedenken, dann streikte der Computer. Keine Ahnung, ob das ein Versuch war von mir einen Anreiz zur Beschleunigung zu erhalten, irgendwann ging es jedenfalls.

Wegen der Zeugen, keine Ahnung ob die noch gestellt, wir haben die mitgebracht und das ist ja auch schon elf Jahre her.
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
auch den Auszug aus dem Heiratsregister.


ist das, dass Formular das mit den ganzen Personaldaten bekommt :gruebel:, ist in drei Spalten untergliedert Angaben/Ehemann/Ehefrau?

Gruß Sunnyboy
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.141
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
Das müsste es sein.
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
Jetzt fällt mir noch eins ein :gruebel:, die Scheidungsurkunde und der Heiratseintrag werden ja wohl eingezogen, gibt es eine Möglichkeit bei der Amphoe sich da etwas ausstellen zu lassen, dass die Heirat nachweist.

Gruß Sunnyboy
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
35.916
Reaktion erhalten
6.457
Ort
Essen/ Nong Prue
Hast du mal dran gedacht eine Kopie deiner Heiratsurkunde zu machen, oder verstehe ich hier etwas falsch?
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
Hast du mal dran gedacht eine Kopie deiner Heiratsurkunde zu machen, oder verstehe ich hier etwas falsch?
Kopie ist ja kein Thema, aber nur mal für den Fall der Fälle angenommen, für gew. Aktionen benötigt man die Orginal Heiratsurkunde + Scheidungsurkunde.

Nicht das ich etwas in Planung hätte, aber was man hat das hat man.

Gruß Sunnyboy
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.141
Reaktion erhalten
1.341
Ort
Hamburg
Wofür sollte man denn nochmal das Original brauchen?
 
S

siamthai1

Senior Member
Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
5.877
Reaktion erhalten
404
Kopie ist ja kein Thema, aber nur mal für den Fall der Fälle angenommen, für gew. Aktionen benötigt man die Orginal Heiratsurkunde + Scheidungsurkunde.

Nicht das ich etwas in Planung hätte, aber was man hat das hat man.

Gruß Sunnyboy
wenns dir so wichtig ist,dann lasse die kopie doch einfach amtlich beglaubigen.
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
wenns dir so wichtig ist,dann lasse die kopie doch einfach amtlich beglaubigen.
würde aber nur ein in Thailand gehen. In Deutschland wird die Beglaubigung Kopien ausländischer Kunden ein richtiger Staatsakt, so habe ich es bis dato gelernt.

Dann stellt somit die Frage, wie verklickert man der Amphoe eine Kopie zu beglaubigen :gruebel:

Gruß Sunnyboy
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
35.916
Reaktion erhalten
6.457
Ort
Essen/ Nong Prue
Sunny, gehst du eigentlich alleine zur Scheidung?
Lass doch deine zukünftige Ex-Frau die nötigen Dinge mit Beglaubigung erledigen.
 
B

bernd2011

Senior Member
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
@sunnyboy. Sollte (was ich natürlich nicht weiss) deine Ehe auch in D registriert sein, oder solltest du gar in D geheiratet haben, so wird eine thailändische Amphoe Scheidung bei uns in D nicht anerkannt. In diesem Fall müsstest du in LOS eine gerichtliche Scheidung durchlaufen.

Gruß
Bernd
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Thai-deutsche Scheidung Amphoe

Thai-deutsche Scheidung Amphoe - Ähnliche Themen

  • Thai für Deutsche, Englisch für Thais

    Thai für Deutsche, Englisch für Thais: Hallo, meine Frage an die Moderation dieses Forums: Spricht was dagegen, dass ich den Mitgliedern das Angebot mache, Lehrmaterial zum Thailernen...
  • Praktisches Deutsch-Thai Wörterbuch

    Praktisches Deutsch-Thai Wörterbuch: Hallo zusammen Ich hatte schon vor einiger Zeit die tolle Gelegenheit, für Dr. Matthias Klein ein Thai Wörterbuch zu entwickeln. Nun haben wir es...
  • Suche Dolmetscher (deutsch- und thai sprachig) für Behördengang

    Suche Dolmetscher (deutsch- und thai sprachig) für Behördengang: Guten Abend, ich bin auf der Suche nach einem Dolmetscher, der für mich thai / deutsch übersetzen kann und optimalerweise in der Region Udon...
  • Scheidung Deutsch/Thai Ehe

    Scheidung Deutsch/Thai Ehe: Hallo zusammen, Ich suche Rat in einer unglücklichen Situation. Meine Frau und ich sind seit 5 einhalb Jahren miteinander verheiratet. Wir haben...
  • Deutsch Thai Scheidung

    Deutsch Thai Scheidung: Hallo Wer hat Erfahrung mit einer Deutsch Thailändischen Scheidung . Ich möchte mich scheiden lassen , da meine Frau seit mehr als 6 Monaten...
  • Deutsch Thai Scheidung - Ähnliche Themen

  • Thai für Deutsche, Englisch für Thais

    Thai für Deutsche, Englisch für Thais: Hallo, meine Frage an die Moderation dieses Forums: Spricht was dagegen, dass ich den Mitgliedern das Angebot mache, Lehrmaterial zum Thailernen...
  • Praktisches Deutsch-Thai Wörterbuch

    Praktisches Deutsch-Thai Wörterbuch: Hallo zusammen Ich hatte schon vor einiger Zeit die tolle Gelegenheit, für Dr. Matthias Klein ein Thai Wörterbuch zu entwickeln. Nun haben wir es...
  • Suche Dolmetscher (deutsch- und thai sprachig) für Behördengang

    Suche Dolmetscher (deutsch- und thai sprachig) für Behördengang: Guten Abend, ich bin auf der Suche nach einem Dolmetscher, der für mich thai / deutsch übersetzen kann und optimalerweise in der Region Udon...
  • Scheidung Deutsch/Thai Ehe

    Scheidung Deutsch/Thai Ehe: Hallo zusammen, Ich suche Rat in einer unglücklichen Situation. Meine Frau und ich sind seit 5 einhalb Jahren miteinander verheiratet. Wir haben...
  • Deutsch Thai Scheidung

    Deutsch Thai Scheidung: Hallo Wer hat Erfahrung mit einer Deutsch Thailändischen Scheidung . Ich möchte mich scheiden lassen , da meine Frau seit mehr als 6 Monaten...
  • Oben