Thai Airways

Diskutiere Thai Airways im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; habe ich gelesen, selbst für 1 Baht wird sich kein Käufer finden, oder habe ich deinen Beitrag etwa falsch verstanden?
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
994
Reaktion erhalten
334
Ort
RLP / BW / THAI
habe ich gelesen, selbst für 1 Baht wird sich kein Käufer finden, oder habe ich deinen Beitrag etwa falsch verstanden?

Doch - denke an die "Neue Heimat" oder die damalige Bank der Gewerkschaften, "Bank für Gemeinwirtschaft". Gabs auch schon in Deutschland für eine Mark zu kaufen.
Und Thai Airways hat ja noch Vermögen und ein sehr gutes Image, das Mrd. Euro wert sein kann!!

Die Käufer warten allerdings ab, was nach Corona wird. Momentan machen alle Verluste und viele kämpfen ums eigene Überleben ( z.B. Lufthansa) Nach Corona sieht die Flugwelt wieder anderst aus - und da kommen dann Käufer.
Bis dahin sehe auch ich keine möglichen Käufer.
 
Zuletzt bearbeitet:
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
994
Reaktion erhalten
334
Ort
RLP / BW / THAI
Wobei, es würde zu Thai Airways grundsätzlich passen. Schulden in Milliardenhöhe, kein Cash aber aber Tausende Touris aus 2020 für “lau“ fliegen.
Gespart wird dann beim Piloten, der direkt vor dem Flug noch Pizza ausfährt. Die technische Inspektion übernimmt einen Tuktuk-Werkstatt und beim nächsten Landeanflug auf Frankfurt landet man diesmal unmittelbar vor dem Flughafen und spart sich die Landegebühren. Hat ja zuletzt fast geklappt. :-)
Du solltest es eigentlich besser wissen. Wie ist in Thailand die Hierachie ?

Zuerst kommt der Thai
dann nochmal und nochmal und nochmals
und irgendwann der Hund
und dann die Katz
mit etwas Abstand folgt dann der FARANG

Du weißt es doch ??? Ich zumindest kenne keinen Wohltätigkeitsverein für Farangs in Thailand.
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.804
Reaktion erhalten
252
Ort
Suphan Buri
Und Thai Airways hat ja noch Vermögen und ein sehr gutes Image, das Mrd. Euro wert sein kann!!
Falls da wirklich noch Vermögen ist gehört es den Gläubigern, sie hatten ein gutes Image das jetzt keinen Euro mehr wert ist, ich würde mit denen nur fliegen bei Barzahlung am Zielort.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.096
Reaktion erhalten
3.039
Ort
Bangkok / Ban Krut
Zuerst kommt der Thai
dann nochmal und nochmal und nochmals
und irgendwann der Hund
und dann die Katz
mit etwas Abstand folgt dann der FARANG
Das kann ich ueberhaupt nicht bestaetigen. Entweder hast du das falsche Auftreten, den falschen Umgang oder schlicht keine Ahnung.
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.804
Reaktion erhalten
252
Ort
Suphan Buri
Du solltest es eigentlich besser wissen. Wie ist in Thailand die Hierachie ?

Zuerst kommt der Thai
dann nochmal und nochmal und nochmals
und irgendwann der Hund
und dann die Katz
mit etwas Abstand folgt dann der FARANG

Du weißt es doch ??? Ich zumindest kenne keinen Wohltätigkeitsverein für Farangs in Thailand.
Das kann ich ueberhaupt nicht bestaetigen. Entweder hast du das falsche Auftreten, den falschen Umgang oder schlicht keine Ahnung.
Na Dieter dann klär uns mal auf wie der Farang Gläubiger an seine Außenstände durch richtiges Auftreten gegenüber Thai Airways kommt, kannste vielleicht eine Lehrveranstaltung zum Thema abhalten.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.096
Reaktion erhalten
3.039
Ort
Bangkok / Ban Krut
Na Dieter dann klär uns mal auf wie der Farang Gläubiger an seine Außenstände durch richtiges Auftreten gegenüber Thai Airways kommt, kannste vielleicht eine Lehrveranstaltung zum Thema abhalten.
Bleibe einfach bei der Sache. @yungs pauschales Fehlurteil hat mit deinem Beitrag nichts zu tun.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.025
Reaktion erhalten
494
Bei Thai Airways regiert - wie überall- das Geld. Da überhaupt nix davon da ist, wird wohl niemand bevorzugt behandelt.

Das Insolvenzverfahren dürfte mittlerweile auch sachlich ablaufen. Es ist null Spielraum für irgendwelche angeblichen Machenschaften vorhanden.
 
Tomcat

Tomcat

Senior Member
Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
178
Reaktion erhalten
44
Ort
Paris / Johannesburg
Solange Thailand an der Null Corona Strategie und Quarantäne festhält, fliegt THAI nicht mehr ernsthaft. Die paar geplanten Alibiflüge kosten viel mehr als sie einfliegen. Es werden keine Touristen kommen, da kann das TAT noch 100 Konzepte und Schätzungen machen.

Das heisst, die Airline ist momentan einzig und alleine vom Krisenmanagement der aktuellen Regierung abhängig. Und da habe ich so meine Zweifel, dass dort fähige Leute am Werk sind.

Bis wann ist Thailand soweit, dass sie mit Impfkampagnen anfangen können? Ein Thai Freund hat mir gesagt, dass dies nicht vor Mitte 2021 sein wird? Stimmt das ? Ich verfolge das Geschehen in Thailand nicht mehr gross, aber nach BKK Post scheint eine riesige "2. Corona Welle" das Land heimzusuchen. Die letzten paar Wochen sind fast 10 Menschen dem Virus erlegen, total also 67. So viele, eher mehr, sterben jedes Wochenende auf der Strasse....

Wenn die Strategie der Regierung ist, zuerst alle alle 70 Mio Thais zu impfen (was ich irgendwo einmal gelesen haben...).... nimmt THAI vor ende 2021 keinen Flugbetrieb mehr auf, wenn überhaupt. Bis dann haben sowieso praktisch alle Piloten ihre Lizenz verloren...


lg Tomcat
 
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
994
Reaktion erhalten
334
Ort
RLP / BW / THAI
Bleibe einfach bei der Sache. @yungs pauschales Fehlurteil hat mit deinem Beitrag nichts zu tun.
#1625
Das kann ich ueberhaupt nicht bestaetigen. Entweder hast du das falsche Auftreten, den falschen Umgang oder schlicht keine Ahnung.
Ausnahmen bestätigen die Regel.

1610202002851.png

Ich merks, wenn ich auf dem ländlichen Tagesmarkt einkaufe. Dort gibt es seltenst Preisschilder. Wenn ich mich mit Tau rai erkundige bekomme ich Preise die mir meistens nur ein mai entlocken (peng darf man ja aus Höflichkeit nicht sagen). Erst nach längerem Handeln auf Thai bekomme ich auch deren Preise. So auch neulich beim Fernsehkauf in einem Geschäft in Nakhon Sawan. Und beide lächeln und sind zufrieden. So auch beim Friseur. Immer freundlich lächelnd zahle ich inzwischen nach mehrfachen Verhandeln Thaipreise. Zuvor war mein Haarschnitt doppelt so teuer.
1610203464395.png
1610203761034.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
3.025
Reaktion erhalten
494
Thailand wird bis Ende 2022 brauchen um alle zu impfen. Wurde schon kommuniziert und ja, die fangen großflächig erst im Mai/Juni an.

Wenn reiche europäische Länder schon kurz vor der Krise stehen, weiß man was auf Thailand noch zukommen wird.

Die müssten eigentlich ihre Strategie anpassen. Einreise nur mit Impfung und Attest. Alkohol- und Veranstaltungsverbot. Impfung aller Thais in der Tourismusbranche und an Flughäfen usw.

Stattdessen marschieren sie wohl direkt in die schlimmste Krise aller Zeiten. Dagegen wird Corona klein aussehen.

Die sind wie in Europa ohnmächtig und das aufwachen wird wohl nur mit Stromstößen erfolgen oder der Patient verstirbt.
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
4.696
Reaktion erhalten
2.400
Ort
Chonburi-Stadt
Solange Thailand an der Null Corona Strategie und Quarantäne festhält, fliegt THAI nicht mehr ernsthaft. Die paar geplanten Alibiflüge kosten viel mehr als sie einfliegen. Es werden keine Touristen kommen, da kann das TAT noch 100 Konzepte und Schätzungen machen.

Das heisst, die Airline ist momentan einzig und alleine vom Krisenmanagement der aktuellen Regierung abhängig. Und da habe ich so meine Zweifel, dass dort fähige Leute am Werk sind.

Bis wann ist Thailand soweit, dass sie mit Impfkampagnen anfangen können? Ein Thai Freund hat mir gesagt, dass dies nicht vor Mitte 2021 sein wird? Stimmt das ? Ich verfolge das Geschehen in Thailand nicht mehr gross, aber nach BKK Post scheint eine riesige "2. Corona Welle" das Land heimzusuchen. Die letzten paar Wochen sind fast 10 Menschen dem Virus erlegen, total also 67. So viele, eher mehr, sterben jedes Wochenende auf der Strasse....

Wenn die Strategie der Regierung ist, zuerst alle alle 70 Mio Thais zu impfen (was ich irgendwo einmal gelesen haben...).... nimmt THAI vor ende 2021 keinen Flugbetrieb mehr auf, wenn überhaupt. Bis dann haben sowieso praktisch alle Piloten ihre Lizenz verloren...


lg Tomcat
Mach Dir doch nicht so'n Kopp um Thailand/Thai Airways.

Bist ja jetzt in Sued-Afrika , der South African Airways geht es bestens und die suedafrikanische Regierung hat alles im Griff mit Corona.

:super:
 
Yung

Yung

Senior Member
Dabei seit
10.11.2017
Beiträge
994
Reaktion erhalten
334
Ort
RLP / BW / THAI
Bei Thai Airways regiert - wie überall- das Geld. Da überhaupt nix davon da ist, wird wohl niemand bevorzugt behandelt. Das Insolvenzverfahren dürfte mittlerweile auch sachlich ablaufen. Es ist null Spielraum für irgendwelche angeblichen Machenschaften vorhanden.
...... #1604
Wobei, es würde zu Thai Airways grundsätzlich passen. Schulden in Milliardenhöhe, kein Cash aber aber Tausende Touris aus 2020 für “lau“ fliegen.
Langsam kommt die Erkenntnis mit lau fliegen wirds wohl nichts auch nicht als Farang ohne Machenschaften.

Ende 2022 dürfte es wieder klappen mit Thai Airways.
1610204390221.png
 
Tomcat

Tomcat

Senior Member
Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
178
Reaktion erhalten
44
Ort
Paris / Johannesburg
Mach Dir doch nicht so'n Kopp um Thailand/Thai Airways.

Bist ja jetzt in Sued-Afrika , der South African Airways geht es bestens und die suedafrikanische Regierung hat alles im Griff mit Corona.

:super:
Ich habe 3 offene Business Tickets bei THAI und will mein Geld zurück...;-)

Und die machen das nicht schlecht in Südafrika, sie versuchen mit der Krankheit zu leben. 2020 sind etwa 30'000 an Corona gestorben (RSA hat 58 Mio Einwohner) tragisch ja, aber jedes Jahr sterben hier über 60'000 an Tbc, wäre eigentlich behandelbar ...Die Menschen hier sind eher Krisenerprobt, Corona ist ein Problem von vielen.
 
N

Neptun

Senior Member
Dabei seit
16.06.2003
Beiträge
249
Reaktion erhalten
26
Ort
Nürnberg/Chaiyaphum
Komisch von Neptun liest man überhaupt nichts mehr.
Du glaubst doch nicht im Ernst, dass ich bei so viel Fachwissen, mit dem einige User sich kaum zurückhalten können, mich an dieser sachlichen Diskussion beteilige.
Das überlasse ich lieber denjenigen die sich mit Spott und Hohn hier lächerlich machen.
Irgendwo sollte ja alles ein wenig Niveau haben sonst ist es verlorene Zeit.
 
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
10.394
Reaktion erhalten
5.058
Du glaubst doch nicht im Ernst, dass ich bei so viel Fachwissen, mit dem einige User sich kaum zurückhalten können, mich an dieser sachlichen Diskussion beteilige.
Das überlasse ich lieber denjenigen die sich mit Spott und Hohn hier lächerlich machen.
Irgendwo sollte ja alles ein wenig Niveau haben sonst ist es verlorene Zeit.
In der Tat gewinnt man den Eindruck, dass es sich hier um ein freudiges Ereignis handelt, wie auf eine WM, auf die gewettet wird.
Vermutlich ist man sogar schwer beleidigt, falls die Thai doch wieder irgendwann mit normalem Schedule fliegt und man richtig was zu lachen hat, wenn nicht.

Mir sind die 1300 Steine, die ich im Oktober 2019 bezahlt habe mittlerweile sowas von scheissegal - das Geld ist längst verbucht und ich werde deshalb kein Glas Wein weniger trinken. Ich würde sofort und ohne zu zögern nochmal soviel hinlegen, wenn wir nächste Woche fliegen könnten.

Aber es gibt möglicherweise auch Familien, die lange für so eine Reise gespart haben oder für die so ein Ticket eine erhebliche Belastung im Jahr darstellt, die können sich vielleicht nicht so an den neuesten Hiobsbotschaften zum Thema "Insolvenz von Thaiairways" aufgeilen, die täglich hier gepostet werden.

Vergessen wollen wir auch nicht die vielen Tausend Angestellte von Thaiairways, die ihre Existenz verlieren.
Welche Schuld haben die denn an ein paar inkompetenten und korrupten Sesselfurzern in den Chefetagen, dass man hier im Nittaya so eine diebische Freude an den Tag legt?

just my 2 cents....... :rolleyes:
 
Thema:

Thai Airways

Thai Airways - Ähnliche Themen

  • Thai Airways Filme

    Thai Airways Filme: Hallo@all Ich habe mal eine Frage, die letzten Flüge mit der Thai Air A380 hatten wirklich wenig Programme mit deutscher Sprache? Ich war jetzt 2...
  • Krieg zwischen Indien und Pakistan - Thai Airways streicht alle Fluege nach Europa

    Krieg zwischen Indien und Pakistan - Thai Airways streicht alle Fluege nach Europa: Thai Airways hat heute alle Fluege von und nach Europa gestrichen, weil der Luftraum ueber Pakistan nach Kaempfen zwischen indischen und...
  • Thai-Airways -> MilesAndMore

    Thai-Airways -> MilesAndMore: Ich fliege manchmal mit LH, manchmal mit Thai. Ich habe ein MilesAndMore Konto, aber auch ein Thai-airways-rop-Konto. Wie mache ich es, dass...
  • Thai Airways Fluggeräte-Änderung FRA - BKK - FRA

    Thai Airways Fluggeräte-Änderung FRA - BKK - FRA: Vorübergehende Fluggerät-Änderung für FRA-BKK-FRA TG921/TG920 Aufgrund von planmäßigen Wartungsarbeiten an der Airbus A380-Flotte setzt Thai...
  • Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge

    Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge: In einem anderen Thread wurde die These aufgestellt dass man grundsätzlich Hin- und Rückflug zusammen buchen solle, weil das grundsätzlich...
  • Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge - Ähnliche Themen

  • Thai Airways Filme

    Thai Airways Filme: Hallo@all Ich habe mal eine Frage, die letzten Flüge mit der Thai Air A380 hatten wirklich wenig Programme mit deutscher Sprache? Ich war jetzt 2...
  • Krieg zwischen Indien und Pakistan - Thai Airways streicht alle Fluege nach Europa

    Krieg zwischen Indien und Pakistan - Thai Airways streicht alle Fluege nach Europa: Thai Airways hat heute alle Fluege von und nach Europa gestrichen, weil der Luftraum ueber Pakistan nach Kaempfen zwischen indischen und...
  • Thai-Airways -> MilesAndMore

    Thai-Airways -> MilesAndMore: Ich fliege manchmal mit LH, manchmal mit Thai. Ich habe ein MilesAndMore Konto, aber auch ein Thai-airways-rop-Konto. Wie mache ich es, dass...
  • Thai Airways Fluggeräte-Änderung FRA - BKK - FRA

    Thai Airways Fluggeräte-Änderung FRA - BKK - FRA: Vorübergehende Fluggerät-Änderung für FRA-BKK-FRA TG921/TG920 Aufgrund von planmäßigen Wartungsarbeiten an der Airbus A380-Flotte setzt Thai...
  • Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge

    Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge: In einem anderen Thread wurde die These aufgestellt dass man grundsätzlich Hin- und Rückflug zusammen buchen solle, weil das grundsätzlich...
  • Oben