Thai Airways

Diskutiere Thai Airways im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Höhö, so geht's mir auch immer. Da hilft auch kein Weiwei oder Bia Frau hat mir mal ne Schlaftablette gegeben, die einen Normalsterblichen...
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
4.827
Reaktion erhalten
971
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Das ist was für Leute, denen es möglich ist in den unmöglichsten Stellungen zu schlafen. Ich gehöre da leider nicht dazu und komme komplett zerstört in Frankfurt an.
Dann lege ich mich irgendwann hin und wache Nachmittag 17.00 Uhr auf. Das bedeutet, dass ich dann mindestens 2,5 Flaschen Rotwein trinken muss um irgendwie wieder in den Rhythmus zu kommen.

Nik lustig.:rolleyes:
Höhö, so geht's mir auch immer. Da hilft auch kein Weiwei oder Bia

Frau hat mir mal ne Schlaftablette gegeben, die einen Normalsterblichen angeblich wegbeamt. Ging (jedenfalls in Kombination mit 3 Schlafbierchen) aber komplett nach hinten los
Bin (laut Erzählungen von Augenzeugen, selber weiß ich nichts mehr von) wie auf ein Pfund Koks im Flieger rum, alle möglichen Leute vollgequasselt und Freundschaften geschlossen. :rolleyes:
Am nächsten Tag in Bangkok haben mich dann 2 mir völlig unbekannte neue Freunde angerufen und gefragt wo ich denn bleibe. Wir waren doch in Kneipe xy um 18 Uhr verabredet, 555
 
khwaam_suk

khwaam_suk

Senior Member
Dabei seit
20.07.2013
Beiträge
3.135
Reaktion erhalten
626
Ort
vorhanden
Du wirst mir immer sympatischer, indy...8-)
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.498
Reaktion erhalten
311
Auf der Hompegage:

Wichtiger Hinweis

17 March 2020


Liebe Thai Airways Kunden,
uns erreichen momentan sehr viel mehr Anfragen zu Umbuchungen, Stornierungen etc., als wir zeitnah bearbeiten können. Hierfür bitten wir um Entschuldigung. Wir können Ihnen versichern, dass unser gesamtes Team mit vollem Einsatz dabei ist, so viele Anfragen wie möglich zu bearbeiten. Auf diesem Wege möchten wir aber auch um Ihre Unterstützung bitten, indem Sie uns momentan nur kontaktieren, wenn es um Fragen zu Abflügen in den nächsten 14 Tagen geht. Wir bekommen bereits jetzt sehr viele Anfragen für Juni, Juli und August, die wir gerne beantworten, wenn alle aktuellen und dringenden Fragen gelöst sind. Hierfür bitten wir höflich um Ihr Verständnis und bedanken uns für Ihre Geduld.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.594
Reaktion erhalten
2.742
Ja stimmt und das war schon immer so. Deshalb sollte man auch vorsorgen und sich nicht nicht allein auf die RV verlassen.

Ein 2. und 3. Standbein ist schon wichtig, wenn man den Lebensabend nicht in 'Armut' verbringen möchte. Aber wie ich dich kenne hast du voregesorgt und dir Immos angeschafft.

Bei Vielen , Quatsch bei sehr Vielen schmilzt die private Altersversorgung zur Zeit wie Schnee in Thailand .
Da bleibt nicht mehr viel .
Wie ich glaube für lange Zeit .
Also bleibt am Ende doch nur die mickrige gesetzliche Rente .
 
P

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
1.554
Reaktion erhalten
192
Bei Vielen , Quatsch bei sehr Vielen schmilzt die private Altersversorgung zur Zeit wie Schnee in Thailand .
Da bleibt nicht mehr viel ....
Dann haben sehr viele, sehr viel falsch gemacht, wenn ihre private Altersversorgung schmilzt wie Schnee.

Die Leute die ihr ganzes Leben schon von der Hand in den Mund gelebt haben, kannst du ja wohl damit nicht meinen.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.498
Reaktion erhalten
311
Gesundheitszertifikate erforderlich für alle Passagiere

Thai Airways ist beim Check-In vor Abflügen ab dem 21. März 2020 verpflichtet, von Passagieren, die nicht einen thailändischen Pass besitzen ein Gesundheitszertifikat zu verlangen, dass kein Risiko einer COVID-19 Infektion besteht. (Für Reisende aus China inkl. Hong Kong und Macau, Südkorea, Italien und Iran besteht diese Anforderung bereits seit dem 09. März 2020)

Thailändische Staatsbürger benötigen hingegen ein 'Fit to Fly' Gesundheitszertifikat sowie eine Bescheinigung des Royal Thai Embassy.

Zudem muss eine gültige Reisekrankenversicherung mit einer Mindestversicherungsdeckung von 100.000 USD pro Person mitgeführt werden. Die Luftfahrtbehörde Thailands (CAAT) hat diese Regelung zusätzlich zum bereits benötigten T8 Formular erlassen, das Passagiere bei Ankunft den Beamten des Quarantänebüros vorlegen müssen.

Das T8 Formular und das Gesundheitszertifikat können Sie hier herunterladen:

'https://www.thaiairways.com/static/common/pdf/news_announcement/T8.pdf'

'https://www.thaiairways.com/static/common/imgscontent/news/Medical%20Certificate_TG.jpg'
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.594
Reaktion erhalten
2.742
Dann haben sehr viele, sehr viel falsch gemacht, wenn ihre private Altersversorgung schmilzt wie Schnee.

Die Leute die ihr ganzes Leben schon von der Hand in den Mund gelebt haben, kannst du ja wohl damit nicht meinen.
Die Letzteren hatten meist Nichts um es zur Seite zu legen .
Andere haben ihr Geld verjubelt oder sich ein schönes Leben gemacht .
Die " Weitsichtigen " haben Lebensversich. oder ETF - Sparplan gemacht .
Beides erweist sich jetzt als unzuverlässige Anlage .
Unser tägliches Leben wird durch meine gesetzl. Rente gedeckt , die reicht völlig aus .
Wer jetzt aber von seinen Anlagen leben muß , den beneide ich nicht .
Ich hatte das erste mal in meinem Leben Glück mit meinen Papieren ,
habe Ende Jan. , bis auf Vonovia , alles verkauft .
Alle Anlageberater habe gesagt " Nerven behalten , nichts verkaufen , Plan einhalten ".
Ärgere mich nur etwas , das ich meinen Put Optionsschein zu gering gekauft habe .
Heute habe ich ein bisschen Gold , Euro , Franken , THB , Sigap.$ in bar .
Jetzt heißt es abwarten .
Würde mich kaputt ärgern , wenn ich einem Anlageberater mein kleines Geld
anvertraut hätte u. von dem Rest noch leben müßte .
 
Andichan

Andichan

Senior Member
Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
879
Reaktion erhalten
96
Ort
Borkwalde/Chiang Saen
Was nützt es sich beispielsweise am Freitag ein Attest vom Arzt (falls dies überhaupt möglich ist oder eines zu bekommen ist) zu erhalten und am Sonntag die Reise antreten zu wollen.

Bereits in zwei Tagen kann das Risiko auf 100% gestiegen sein, sich irgendwo von irgendwen angesteckt zu haben. Da, wie nun der letzte wissen sollte, die Inkubationszeit von mindestens 14 Tage beträgt, kann selbst bei Virusfreien Tests keiner sein Stempel unter das Papier machen.

Ich verstehe eh nicht, warum man in diesen Tagen immer noch darauf besteht zu reisen. Auch von Heimreisen von Ausländern nach Hause sollte verzichtet werden, sofern diese ihre ständigen Aufenthalt nicht im Heimatland haben.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.701
Reaktion erhalten
611
Ort
Hausen
Ich verstehe eh nicht, warum man in diesen Tagen immer noch darauf besteht zu reisen. Auch von Heimreisen von Ausländern nach Hause sollte verzichtet werden, sofern diese ihre ständigen Aufenthalt nicht im Heimatland haben.
Wenn jemand eine Reise nach Thailand gebucht hat und der Flug / Hotel nicht stornierbar ist, kann man entweder fliegen oder auf das Geld verzichten.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.594
Reaktion erhalten
2.742
Wenn jemand eine Reise nach Thailand gebucht hat und der Flug / Hotel nicht stornierbar ist, kann man entweder fliegen oder auf das Geld verzichten.
Bei einem Ausgehverbot soll nicht stornierbar sein ?
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.701
Reaktion erhalten
611
Ort
Hausen
Bei einem Ausgehverbot soll nicht stornierbar sein ?
Ich weiß es nicht, aber wenn ich z.B. über booking.com ein Hotel in Thailand gebucht hätte, was normalerweise nicht stornierbar ist, könnte ich es kostenlos stornieren? Ist ja keine Pauschalreise.
Oder ein Innlandsflug mit Nok-Air, stornierbar, wenn ich in DACH bleiben will aufgrund der Situation?
Aber auch ein Thai-Airways Flug ist nicht stornierbar, soweit ich es überblick, aus Kulanz kann man den Termin ändern - das hilft auch nicht ubedingt weiter, wenn man in den Ferien fliegen wollte.

Vielleicht liege ich falsch, aber ein selbst gebuchter Flug / Hotel dürfte mMn nicht so einfach kostenlos stornierbar sein, sofern der Veranstalter nicht selbst storniert. Ich bin mir auch nicht sicher, ob eine Reiserücktrittsversicherung greift, wenn man selbst nicht erkrankt ist und für das Zielland keine explizite Reisewarnung besteht.

Ich zitiere mal Finanztip zu diesem Thema:

Coronavirus: Was das für Ihre Reisen bedeutet
1. Kann ich einfach stornieren, wenn ich meine Reise selbst zusammengestellt habe?

Wer seine Reise selbst zusammenstellt, hat es schwerer als Pauschalurlauber, sein Geld zurückzubekommen. Die weltweite Reisewarnung des Auswärtigen Amtes hat die Situation von individuell Reisenden leider nicht verbessert. Einfach stornieren sollten Sie Hotel, Flug oder Mietwagen also nicht.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.498
Reaktion erhalten
311
Ich verstehe eh nicht, warum man in diesen Tagen immer noch darauf besteht zu reisen. Auch von Heimreisen von Ausländern nach Hause sollte verzichtet werden, sofern diese ihre ständigen Aufenthalt nicht im Heimatland haben.
Politik. Die Thais drücken sich noch vor der Stornowelle. Die kommt aber. Ist nur eine Verzoegerungstaktik. Pauschalreisen sind ja bis 30.04. schon kostenlos stornierbar. Sobald Thailand aber die Einreise untersagt, koennen auch alle Individualtouristen kostenlos stornieren.

Es ist gerade eine schmierige Nummer, die da von den Thais abläuft. Man weiß ja, dass die Auflagen kaum einer erfüllt und die Quaränte bereits ein KO-Kriterium für eine touristische Einreise ist. Für mich schon kriminell.
 
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.564
Politik. Die Thais drücken sich noch vor der Stornowelle. Die kommt aber. Ist nur eine Verzoegerungstaktik. Pauschalreisen sind ja bis 30.04. schon kostenlos stornierbar. Sobald Thailand aber die Einreise untersagt, koennen auch alle Individualtouristen kostenlos stornieren.

Es ist gerade eine schmierige Nummer, die da von den Thais abläuft. Man weiß ja, dass die Auflagen kaum einer erfüllt und die Quaränte bereits ein KO-Kriterium für eine touristische Einreise ist. Für mich schon kriminell.

Mir ist kein Land ausser Thailand bekannt, dass ein Zertifikat als Bedingung für die Beförderung verlangt, welches kein Mensch beibringen kann.
Also muss man wohl davon ausgehen, dass dieser Move einzig und allein dazu dient, ihre Fluglinie über Wasser zu halten.:)
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.498
Reaktion erhalten
311
Ja, und die Hotels usw. Wobei es schon erste rechtliche Bewertungen gibt, dass mein sein Geld teilweise einklagen kann. Flüge bis 30.04. sind nicht zumutbar, da eine Reisewarnung besteht. Folglich kann man vom Vertrag zurücktreten. Die Airline muss nicht fliegen und du nicht zahlen.

Wie gesagt, die Thais sind hier gerade fast kriminell unterwegs.
 
Andichan

Andichan

Senior Member
Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
879
Reaktion erhalten
96
Ort
Borkwalde/Chiang Saen
Wenn jemand eine Reise nach Thailand gebucht hat und der Flug / Hotel nicht stornierbar ist, kann man entweder fliegen oder auf das Geld verzichten.
Sicher ist dies in dieser Situation mehr als verzwickt und ärgerlich, nur was ist in einem solchen Fall wichtiger? Reisen oder eigene Gesundheit? Es hilft überhaupt nichts, wenn man stur an das festhält, was man irgendwann geplant hatte. In diesen Tagen ändern sich die persönlichen Planungen beinahe täglich. Ich selbst habe das Problem mit einer Sprachkursanmeldung für meine Nichte. Zum Glück haben wir noch nicht gebucht, hätten es höchstwahrscheinlich getan, wenn das Virus 3 Wochen später gekommen wäre.
Habe die Sprachschule in Berlin gerade gemalt, wie das weitere Vorgehen geplant ist.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.594
Reaktion erhalten
2.742
Sicher ist dies in dieser Situation mehr als verzwickt und ärgerlich, nur was ist in einem solchen Fall wichtiger? Reisen oder eigene Gesundheit? Es hilft überhaupt nichts, wenn man stur an das festhält, was man irgendwann geplant hatte. In diesen Tagen ändern sich die persönlichen Planungen beinahe täglich. Ich selbst habe das Problem mit einer Sprachkursanmeldung für meine Nichte. Zum Glück haben wir noch nicht gebucht, hätten es höchstwahrscheinlich getan, wenn das Virus 3 Wochen später gekommen wäre.
Habe die Sprachschule in Berlin gerade gemalt, wie das weitere Vorgehen geplant ist.
Der Sohn meines Freundes hat seit 5 Monaten eine Sprachschule in Berlin besucht .
Sie ist nun geschlossen .
Gestern ist er mit Finn Air von Berlin nach Bangkok geflogen .
Wenn die Schule wieder öffnet , wird er zurück kommen .
Er braucht c1 .
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.498
Reaktion erhalten
311
Angeglich hat auch Thai Airways heute die Flüge nch Europa eingestellt. Erste Infos gehen im Netz rum. Da aber Sonntag ist, wird das wohl erst morgen kommuniziert.

Bisher habe ich nur die Info gefunden:

"Bangkok Airways und Thai AirAsia haben alle internationalen Flüge gestrichen, während Thai Lion Air seine Flotte vollständig am Boden gelassen hat."
 
Thema:

Thai Airways

Thai Airways - Ähnliche Themen

  • Thai Airways Filme

    Thai Airways Filme: Hallo@all Ich habe mal eine Frage, die letzten Flüge mit der Thai Air A380 hatten wirklich wenig Programme mit deutscher Sprache? Ich war jetzt 2...
  • Krieg zwischen Indien und Pakistan - Thai Airways streicht alle Fluege nach Europa

    Krieg zwischen Indien und Pakistan - Thai Airways streicht alle Fluege nach Europa: Thai Airways hat heute alle Fluege von und nach Europa gestrichen, weil der Luftraum ueber Pakistan nach Kaempfen zwischen indischen und...
  • Thai-Airways -> MilesAndMore

    Thai-Airways -> MilesAndMore: Ich fliege manchmal mit LH, manchmal mit Thai. Ich habe ein MilesAndMore Konto, aber auch ein Thai-airways-rop-Konto. Wie mache ich es, dass...
  • Thai Airways Fluggeräte-Änderung FRA - BKK - FRA

    Thai Airways Fluggeräte-Änderung FRA - BKK - FRA: Vorübergehende Fluggerät-Änderung für FRA-BKK-FRA TG921/TG920 Aufgrund von planmäßigen Wartungsarbeiten an der Airbus A380-Flotte setzt Thai...
  • Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge

    Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge: In einem anderen Thread wurde die These aufgestellt dass man grundsätzlich Hin- und Rückflug zusammen buchen solle, weil das grundsätzlich...
  • Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge - Ähnliche Themen

  • Thai Airways Filme

    Thai Airways Filme: Hallo@all Ich habe mal eine Frage, die letzten Flüge mit der Thai Air A380 hatten wirklich wenig Programme mit deutscher Sprache? Ich war jetzt 2...
  • Krieg zwischen Indien und Pakistan - Thai Airways streicht alle Fluege nach Europa

    Krieg zwischen Indien und Pakistan - Thai Airways streicht alle Fluege nach Europa: Thai Airways hat heute alle Fluege von und nach Europa gestrichen, weil der Luftraum ueber Pakistan nach Kaempfen zwischen indischen und...
  • Thai-Airways -> MilesAndMore

    Thai-Airways -> MilesAndMore: Ich fliege manchmal mit LH, manchmal mit Thai. Ich habe ein MilesAndMore Konto, aber auch ein Thai-airways-rop-Konto. Wie mache ich es, dass...
  • Thai Airways Fluggeräte-Änderung FRA - BKK - FRA

    Thai Airways Fluggeräte-Änderung FRA - BKK - FRA: Vorübergehende Fluggerät-Änderung für FRA-BKK-FRA TG921/TG920 Aufgrund von planmäßigen Wartungsarbeiten an der Airbus A380-Flotte setzt Thai...
  • Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge

    Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge: In einem anderen Thread wurde die These aufgestellt dass man grundsätzlich Hin- und Rückflug zusammen buchen solle, weil das grundsätzlich...
  • Oben