www.thailaendisch.de

Thai Airways

Diskutiere Thai Airways im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; So heute sind wir dann endlich mal beim Service in Bkk durchgekommen - beide von uns zuvor durchgeführten Buchungsanfragen per email und per...
Huanah

Huanah

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
764
Reaktion erhalten
105
Ort
Stuttgart / Korat
So heute sind wir dann endlich mal beim Service in Bkk durchgekommen - beide von uns zuvor durchgeführten Buchungsanfragen per email und per Webformular konnten im System nicht gefunden werde. Telefonisch ging die Buchung dann mit Verrechnung der Voucher, allerdings gab es da nur die Buchungsklasse Q mit stolzen 39.000 THB pro Person ( Dez - Mai); ca 300 EUR über dem günstigsten Online-Preis auf der Webseite. Ich habe dann aber den Spatz in der Hand genommen, damit die Voucher weg sind. Zudem hat die Q Klasse den Vorteil, dass man wohl auch noch kurzfristig den Rückflug umbuchen kann - in diesen Zeiten vielleicht von Vorteil.
 
N

Neptun

Senior Member
Dabei seit
16.06.2003
Beiträge
341
Reaktion erhalten
50
Ort
Nürnberg/Chaiyaphum
Hoffentlich habt ihr diesmal Glück 🍀 nicht dass Corona euch noch mal einem Strich durch die Rechnung macht.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
5.034
Reaktion erhalten
1.017
Sicher. Genauso rentabel wie vorher. 8-)
Die haben bestimmt die 44 Flugzeuge, die sie verkaufen wollen schon alle gedanklich hinzugerechnet.

Und das Personal ist auch günstiger, da bald die Piloten das Catering an Bord übernehmen und den Bus zum Flieger steuern.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.825
Reaktion erhalten
3.722
Ort
Bangkok / Ban Krut
Sicher. Genauso rentabel wie vorher. 8-)
Die haben bestimmt die 44 Flugzeuge, die sie verkaufen wollen schon alle gedanklich hinzugerechnet.
Sicher. Im operativen Bereich waere das gar nicht machbar gewesen. Wie es aussieht beginnt nach der Sanierung sofort wieder das Jonglieren mit Luftnummern.
 
Totolino

Totolino

Senior Member
Dabei seit
21.12.2012
Beiträge
1.412
Reaktion erhalten
1.033
Ort
Köln
Ihr habt das Restaurant vergessen, welches Thai Airways mittlerweile betreibt.
Damit machen sie bestimmt die große Kohle...:super:

 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
5.034
Reaktion erhalten
1.017
Ihr habt das Restaurant vergessen, welches Thai Airways mittlerweile betreibt.
Damit machen sie bestimmt die große Kohle...:super:
Ja, Millionen Reisende haben die Bordverpflegung von TA so vermisst, die haben sogar ihre Fluggutscheine gegen das fantastische Meal am Boden eingetauscht.
 
F

ffm

Senior Member
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
4.915
Reaktion erhalten
1.131
Ort
Bangkok
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
5.034
Reaktion erhalten
1.017
Stimmt. Cargo läuft vielleicht über Thailand/Asien für TA deutlich mehr aber ansonsten auch nicht mehr wie bei anderen reinen Airlines. Zumal die Airlines immer schon ihre freien Kapazitäten an Logistikunternehmen verkauft haben. Das nutzen diese gerne für Strecken, die nicht großartig selbst bedient werden oder wenn man kein „Express“ braucht.

Und eine Passagiermaschine wird nie eine Frachtmaschine sein.Goße Frachtmaschinen nehmen schon mal 100 Tonnen reine Fracht und mehr mit. Das größte Passagierflugzeug könnte vielleicht ein Viertel davon laden aber wäre damit im Ladebereich voll. Ebenso dürfen viele Dinge nicht mit Passagieren zusammen transportiert werden usw.

Die Fracht, die die Passagierflugzeuge mitnehmen ist „günstige Fracht“. Passagiere sind „teure Fracht“.:D Fracht hilft den Airlines aktuell etwas. Davon leben kann keine.
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.919
Reaktion erhalten
2.008
Ort
Irgendwo im Outback!
Thai Airways International (THAI), die nationale Fluggesellschaft und größte Fluggesellschaft des Landes, meldete am Montag einen Nettogewinn von 51 Milliarden Baht für die ersten neun Monate des Jahres. Es war eine drastische Wende gegenüber dem Verlust von 49 Milliarden Baht aus dem Vorjahr.

Thai Airways posts earnings after debt restructuring, assets sale
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.825
Reaktion erhalten
3.722
Ort
Bangkok / Ban Krut
Cargo duerfte zur Zeit gut laufen. Dass da Gewinne entstanden sind, wenn gleichzeitig der notorisch defizitaere Passagierverkehr auf ein Minimum reduziert war, koennte schon sein.

Interessant werden dann die Zahlen fuers vierte Quartal. Seit Oktober fliegt Thai Airways wieder viel, und das zum grossen Teil mit sehr wenig Auslastung.
Moeglich, aber dass damit keine Nettoeinnahmen in Hoehe von ca. 1,3 Milliarden Euro in 9 Monaten drin sind, sollte unschwer zu verstehen sein.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.301
Reaktion erhalten
4.374
Ort
RLP/Isaan
Stimmt. Cargo läuft vielleicht über Thailand/Asien für TA deutlich mehr aber ansonsten auch nicht mehr wie bei anderen reinen Airlines. Zumal die Airlines immer schon ihre freien Kapazitäten an Logistikunternehmen verkauft haben. Das nutzen diese gerne für Strecken, die nicht großartig selbst bedient werden oder wenn man kein „Express“ braucht.
In der Glotze hab' ich vor ca. 2 Monaten einen Bericht gesehen, wie ein Airbus der Thai in Hamburg von Passagier- auf eine reine Frachtmaschine umgebaut wurde.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
5.034
Reaktion erhalten
1.017
In der Glotze hab' ich vor ca. 2 Monaten einen Bericht gesehen, wie ein Airbus der Thai in Hamburg von Passagier- auf eine reine Frachtmaschine umgebaut wurde.
Das kann sein. Lohnt sich aber nur auf sehr wenigen Strecken, denn Fracht ist nicht das Kernbusiness der Airlines. Die müssen ja den Flieger regelmäßig voll bekommen. Hier toben sich aber die Platzhirsche UPS, DHL und FedEx aus. Die haben alleine so viel Frachtflugzeuge, wie alle Airlines in Deutschland zusammen. Alleine FedEx hat fast 800(!) Flieger weltweit.

Und mit dem Flieger ist es ja nicht getan, denn 99% der Infrastruktur und des Personals sind in dem Business am Boden. Die haben weder alle Lizenzen, noch ausreichend Personal um das im großen Stil zu machen. Gibt ja auch LH Cargo usw.

Die werden die Flüge sehr wahrscheinlich als Charterflug durchführen. Oder eben bei der ersten Wirtschaftskrise wieder alles dicht machen. Die vorher genannten, sind da besser aufgestellt und Amazon kommt irgendwann noch dazu.
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.686
Reaktion erhalten
1.699
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Die haben bestimmt die 44 Flugzeuge, die sie verkaufen wollen schon alle gedanklich hinzugerechnet.
Selbst wenn ... bezweifle mal, dass dabei "Milliarden" rausspringen
Wer soll die kaufen? Antwort: Der Ausschlachter :)

Ok, die 13 Stck. A330 werden gehen, aber welche Fluggesellschaft kauft schon noch alte 747 und Triple Seven. Keine. Höchstens Air Timbuktu ;)
A380 will auch niemand mehr ...



Moeglich, aber dass damit keine Nettoeinnahmen in Hoehe von ca. 1,3 Milliarden Euro in 9 Monaten drin sind, sollte unschwer zu verstehen sein.
Laut aero.de betrug der Umsatz der THAI bisher in 2021 (die ersten 3 Quartale) gesamt nur 290 Mio €, ca 50% davon Cargo

In deiner Meldung steht aber, woher dieser ominöse Gewinn, äh, kommen soll:
"... including sales of equities and assets"

Scheinbar heimliches Tafelsilber wie Vermögenswerte, Beteiligungen oder Aktien oder was auch immer das bedeuten soll
Die eigene THAI-Aktie kann's jedenfalls nicht gewesen sein, der Fetzen hat ja nur Ramschwert :p
 
Zuletzt bearbeitet:
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.825
Reaktion erhalten
3.722
Ort
Bangkok / Ban Krut
"... including sales of equities and assets"

Scheinbar heimliches Tafelsilber wie Vermögenswerte, Beteiligungen oder Aktien oder was auch immer das bedeuten soll
Die eigene THAI-Aktie kann's jedenfalls nicht gewesen sein, der Fetzen hat ja nur Ramschwert :p
Warum scheinbar? Equities and assets uebersetzt man mit Aktien und Vermoegenswerte.
 
indy1

indy1

Senior Member
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
5.686
Reaktion erhalten
1.699
Ort
Oberpfalz, Winter TH
Warum scheinbar? Equities and assets uebersetzt man mit Aktien und Vermoegenswerte.
Ich meinte damit, dass "scheinbar" irgendwo noch heimliches Tafelsilber vorhanden war. Vielleicht u.a. auch Immobilien

Keine Ahnung, welche und woher die plötzlich kommen... neulich erst suchte man ja noch händeringend nach einem Kreditgeber zur Modernisierung der Flotte bzw. Umstrukturierung

Operativer Gewinn waren die 1,3 Mrd bei diesem Umsatz ja wohl kaum, eher nicht mal 13,-€ Nettogewinn, sondern Verlust unterm Strich
 
Huanah

Huanah

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
764
Reaktion erhalten
105
Ort
Stuttgart / Korat
Nachdem sich der thailändische Staat letztes Jahr wie ein feuchter Furz aus der Verantwortung gestohlen hat und als Bürge fehlt, wird es schwer werden Fremdkapital zu akquirieren. Am ehesten könnte da noch eine Übernahme funktionieren - da steht aber halt der Nationalstolz im Weg.
Es bleibt spannend.
 
pani

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
2.711
Reaktion erhalten
473
Ich bin in den letzten 30 Jahren immer mit TG geflogen. Seit Anfang 2021 habe ich aber LH bevorzugt.

LH ist in den Preisen für ein Ticket, wenn man sich die Tarife ansieht, durchaus mit TG vergleichbar und teilweise günstiger, wenn man die Umbuchungs- und Erstattungsgebühren berücksichtigt.

Okay, das gilt nur für meinen Abflughafen Frankfurt.
 
phi mee

phi mee

Moderator
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
9.977
Reaktion erhalten
2.021
Ich habe da auch schon mal vergleichsweise reingeschaut. Mit Rail and Fly teilweise recht interessante Angebote, bei verschiedenen Airlines. Mich schreckt halt die unzuverlässige DB ab. Dazu noch das viele Gepäck.

Nach Düsseldorf komme ich immer. Entweder fährt mich ein Freund oder, wenn es terminlich garnicht geht, dann ein Festpreis Taxi für aktuell 57 Euronen.

Ich habe auch schon daran gedacht mit dem Mietwagen nach Frankfurt. Hin ist ja noch ok aber zurück, wenn man teilweise schon 20 oder mehr Stunden auf den Beinen ist. :unsure:

Musste ich einmal notgedrungen machen weil der Flug damals wegen einer Bombendrohung von Düsseldorf nach Frankfurt umgeleitet wurde. Das war noch vor der Zeit der klaren Regeln für Airlines. Da musste jeder selber sehen wie er von Frankfurt weg kommt.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
5.034
Reaktion erhalten
1.017
Ich habe da auch schon mal vergleichsweise reingeschaut. Mit Rail and Fly teilweise recht interessante Angebote, bei verschiedenen Airlines. Mich schreckt halt die unzuverlässige DB ab. Dazu noch das viele Gepäck.

Nach Düsseldorf komme ich immer. Entweder fährt mich ein Freund oder, wenn es terminlich garnicht geht, dann ein Festpreis Taxi für aktuell 57 Euronen.

Ich habe auch schon daran gedacht mit dem Mietwagen nach Frankfurt. Hin ist ja noch ok aber zurück, wenn man teilweise schon 20 oder mehr Stunden auf den Beinen ist. :unsure:

Musste ich einmal notgedrungen machen weil der Flug damals wegen einer Bombendrohung von Düsseldorf nach Frankfurt umgeleitet wurde. Das war noch vor der Zeit der klaren Regeln für Airlines. Da musste jeder selber sehen wie er von Frankfurt weg kommt.
Rail und Fly habe ich nach FRA auch schon 2x gemacht. Hat wunderbar geklappt. Wenn man mit LH fliegt, kann man sofort am Bahnhof sein Gepäck einchecken und muss es nicht mitschleppen. Geht auch bei weiteren Airlines. Muss man halt sehen.

Düsseldorf habe ich als Kölner auch schon gebucht. Einmal mit der S-Bahn und einmal mit dem Taxi (80 Euro Festpreis). Düsseldorf hat besonders am Abend grauenhafte Bahnverbindungen und das würde ich mir nie wieder antun. War mal eine Reise von 2 Stunden mit der Bimmelbahn zurück nach Köln und das nach einem anstregenden Flug.

Ich fliege jetzt aber von Köln aus nach Thailand. Mit Kleindkind, Kinderwagen und reichlich Gepäck alternativlos. Hier fliegt aber nur Turkish Airlines nach Istanbul und dann nach BKK. Zumindest hoffe ich das in meinem Fall. :-)
 
Thema:

Thai Airways

Thai Airways - Ähnliche Themen

  • Thai Airways Filme

    Thai Airways Filme: Hallo@all Ich habe mal eine Frage, die letzten Flüge mit der Thai Air A380 hatten wirklich wenig Programme mit deutscher Sprache? Ich war jetzt 2...
  • Krieg zwischen Indien und Pakistan - Thai Airways streicht alle Fluege nach Europa

    Krieg zwischen Indien und Pakistan - Thai Airways streicht alle Fluege nach Europa: Thai Airways hat heute alle Fluege von und nach Europa gestrichen, weil der Luftraum ueber Pakistan nach Kaempfen zwischen indischen und...
  • Thai-Airways -> MilesAndMore

    Thai-Airways -> MilesAndMore: Ich fliege manchmal mit LH, manchmal mit Thai. Ich habe ein MilesAndMore Konto, aber auch ein Thai-airways-rop-Konto. Wie mache ich es, dass...
  • Thai Airways Fluggeräte-Änderung FRA - BKK - FRA

    Thai Airways Fluggeräte-Änderung FRA - BKK - FRA: Vorübergehende Fluggerät-Änderung für FRA-BKK-FRA TG921/TG920 Aufgrund von planmäßigen Wartungsarbeiten an der Airbus A380-Flotte setzt Thai...
  • Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge

    Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge: In einem anderen Thread wurde die These aufgestellt dass man grundsätzlich Hin- und Rückflug zusammen buchen solle, weil das grundsätzlich...
  • Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge - Ähnliche Themen

  • Thai Airways Filme

    Thai Airways Filme: Hallo@all Ich habe mal eine Frage, die letzten Flüge mit der Thai Air A380 hatten wirklich wenig Programme mit deutscher Sprache? Ich war jetzt 2...
  • Krieg zwischen Indien und Pakistan - Thai Airways streicht alle Fluege nach Europa

    Krieg zwischen Indien und Pakistan - Thai Airways streicht alle Fluege nach Europa: Thai Airways hat heute alle Fluege von und nach Europa gestrichen, weil der Luftraum ueber Pakistan nach Kaempfen zwischen indischen und...
  • Thai-Airways -> MilesAndMore

    Thai-Airways -> MilesAndMore: Ich fliege manchmal mit LH, manchmal mit Thai. Ich habe ein MilesAndMore Konto, aber auch ein Thai-airways-rop-Konto. Wie mache ich es, dass...
  • Thai Airways Fluggeräte-Änderung FRA - BKK - FRA

    Thai Airways Fluggeräte-Änderung FRA - BKK - FRA: Vorübergehende Fluggerät-Änderung für FRA-BKK-FRA TG921/TG920 Aufgrund von planmäßigen Wartungsarbeiten an der Airbus A380-Flotte setzt Thai...
  • Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge

    Thai Airways: Geld sparen durch One-Way-Flüge: In einem anderen Thread wurde die These aufgestellt dass man grundsätzlich Hin- und Rückflug zusammen buchen solle, weil das grundsätzlich...
  • Oben