Taxis / Preise und alles was dazu gehört

Diskutiere Taxis / Preise und alles was dazu gehört im Politik und Wirtschaft Forum im Bereich Thailand Forum; ich weiss,ist O.T,aber da es gerade ja mehr um den Flughafen als die Wechselkurse geht: Kurze Frage,geht der Taxi-Trick auf dem Departure-level...
D

dlawso

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
27.08.2006
Beiträge
78
Reaktion erhalten
4
ich weiss,ist O.T,aber da es gerade ja mehr um den Flughafen als die Wechselkurse geht: Kurze Frage,geht der Taxi-Trick auf dem Departure-level wieder oder gibts da immer noch das Gedöns mit Abschrankungen und Wachpersonal?
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.517
Reaktion erhalten
2.871
Ort
Bangkok / Ban Krut
Kurze Frage,geht der Taxi-Trick auf dem Departure-level wieder oder gibts da immer noch das Gedöns mit Abschrankungen und Wachpersonal?
Was fuer ein Trick? Wenn du auf dem Departure Level rumkraxelst sparst 50 Baht gegenueber dem offiziellen Taxistand, hast dafuer aber im Falle von Problemen keinen Ansprechpartner.

Wahnsinns Trick!
 
D

dlawso

Full Member
Themenstarter
Dabei seit
27.08.2006
Beiträge
78
Reaktion erhalten
4
es geht nicht um die 50 Baht sondern um die Warterei.
Zudem hat dann ein Taxler ne Rückfahrt.So viel ich weiss,brauchen die Taxi ja ne Lizenz um Gäste am Flughafen aufzunehmen,die hat sicher nicht jeder der von der Stadt rausfährt.Aber das weisst du sicher wieder besser.................Probleme? Ansprechpartner? Thailand?
in jedem Taxi hängt ne Lizenz,ich weiss nicht,was ein Taxi an der Ankunftsebene von einem Taxi,das grad Leute rausgelasen hat,unterscheiden soll.
Wo ich hinwill mach ich dem schon klar.
Kann man hier nicht einfach mal ne klare Antwort auf ne klare Frage kriegen?
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.652
Reaktion erhalten
3.854
Ort
Beach/Thailand
Machte das auch in meinen 20ern am Don Muang, da ich viel unterwegs war und damals 50 Baht in Thailand noch relativ viel war. Oder waren es damals sogar mehr? Kann mich nicht genau erinnern. Wie auch immer, heutzutage sind 50 Baht so gut wie gar nichts mehr.

Warterei? Wie lange muß man warten?

Eine Airport Certification brauchen sie, und es muß nicht älter sein als 5 Jahre.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.517
Reaktion erhalten
2.871
Ort
Bangkok / Ban Krut
es geht nicht um die 50 Baht sondern um die Warterei.
Die Zeiten von Warteschlangen am offiziellen Taxistand sind schon seit laengerem vorbei. Du wartest dort normal keine Sekunde, das geht wie am Schnuerchen.

Zu deiner Eingangsfrage, du kannst natuerlich auch auf dem Departure Level rumkraxeln und ein Taxi finden.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
13.021
Reaktion erhalten
3.343
Der "Trick" wurde zu Don Muang - Zeiten im damaligen im Loose beschrieben.
War also nicht unüblich und bekannt.
Ich hab es auch ein paar mal so gemacht.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
es geht nicht um die 50 Baht sondern um die Warterei.

in jedem Taxi hängt ne Lizenz,ich weiss nicht,was ein Taxi an der Ankunftsebene von einem Taxi,das grad Leute rausgelasen hat,unterscheiden soll.
Wo ich hinwill mach ich dem schon klar.
Kann man hier nicht einfach mal ne klare Antwort auf ne klare Frage kriegen?
wenn Du Dir den Streß antun willst: dort oben hat es jede Menge Schranken, über welche Du Deine Koffer hieven müsstest. Und jede Menge Sicherheitspersonal, welche Dich anweisen werden, das nicht zu tun. Dem Sicherheitpspersonal an einem Airport keine Folge zu leisten, kann unangenehme Folgen haben! Kann, muss nicht.

Wegen 50 Baht mach ich mir keine Kopfschmerzen, und gewartet habe ich unten am Taxistand seit der Einführung des neuen Systems noch keine einzige Sekunde!

Du hast übrigens mit einem Taxifahrer, bei dem Du oben einsteigst, keine Garantie dass er ein paar Umwege fährt. Einen gelisteten Fahrer von unten kannst Du bei der AOT (Airport Authority) anzeigen, wenn er das mit Dir probiert. Das wissen die Fahrer und fahren deswegen keine Umwege.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.517
Reaktion erhalten
2.871
Ort
Bangkok / Ban Krut
........Probleme? Ansprechpartner? Thailand?
in jedem Taxi hängt ne Lizenz,ich weiss nicht,was ein Taxi an der Ankunftsebene von einem Taxi,das grad Leute rausgelasen hat,unterscheiden soll.
Beim offiziellen Taxistand bekommst einen Zettel mit der Telefonnummer von einem englischsprachigen Ansprechpartner.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
ganz richtig, dieter1. Und so hat man die Gewähr, dass der Taxifahrer keine Spielchen mit einem treibt.

Die hat man mit den Fahren von oben nicht. Das könnte dann im Fall eines Falles mehr ausmachen als die 50 Baht Airportgebühr.
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.126
Reaktion erhalten
1.258
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Wenn ich dort ein Taxi will, gehe ich zum Counter, sage wohin, die nette Dame nennt mir den Preis,ich bezahle und mit dem Zettel setze ich mich ins Taxi........dauert höchstens 3-5 Minuten ! Und falls der fahrer 5x Umwege fährt, ist es mir egal....bezahlt habe ich! Das ist mir schon einmal passiert, der Fahrer hatte sich trotz Navi verirrt und stecke im Abendstau fest........na und.....nachdem ich Dieter1 angerufen hatte, wie wir wieder rauskommen könnten, sagte ich dies dem Troll am Steuer und nach einer Stunde satnden wir endlich wieder auf der Autobahn richtung Süden................Ich schone meine Kohle und Nerven, nur der Taxler nicht sein Benzingeld, na sowas aber auch.........
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.517
Reaktion erhalten
2.871
Ort
Bangkok / Ban Krut
Wenn ich dort ein Taxi will, gehe ich zum Counter, sage wohin, die nette Dame nennt mir den Preis,ich bezahle und mit dem Zettel setze ich mich ins Taxi........
Da irrst Du Dich, bezahlt wurde schon immer nach der Fahrt im Taxi an den Fahrer.

Und jetzt bitte wieder zurueck zum Thema Wechselkurse 8-) .
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
. . . .Da irrst Du Dich, bezahlt wurde schon immer nach der Fahrt im Taxi an den Fahrer. . . . .
Ich erinnere mich, dass früher am DonMuang die Damen am Taxistand fragten, wohin man wollte. Hatte man es ihnen mitgeteilt bekam man oft (nicht immer) darauf einen Festpreis genannt!

Diesen hätte ich akzeptieren können, oder darauf bestehen dass nach Meter abgerechnet wird.

Hatte man akzeptiert ( ich habe das einmal gemacht) bezahlte man den Fahrpreis an die Dame. Diese hat dann hinter meinem Rücken mit dem Fahrer abgerechnet!:D

hueher hat höchstwahrscheinlich immer den vorgeschlagenen Preis gezahlt! Das darf er jetzt aber nicht seiner Frau erzählen:) sonst gibt's Mores!

Der Preis lag halt immer ein klein wenig drüber, aber nicht soviel dass ich deswegen jetzt einen Aufstand angezettelt hätte.

Am Subvarnabhumi sind die Stände ja abgeschafft worden . .(oder sind sie wieder zurück?) da stehen doch jetzt solche Automaten . . .wo trotzdem jeder noch von Hand ein Taxi zugewiesen bekommt. Habe die Metertaxis nun schon eine ganze Weile nicht mehr benutzt, bin nicht mehr im Bilde
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.517
Reaktion erhalten
2.871
Ort
Bangkok / Ban Krut
Ich erinnere mich, dass früher am DonMuang die Damen am Taxistand fragten, wohin man wollte. Hatte man es ihnen mitgeteilt bekam man oft (nicht immer) darauf einen Festpreis genannt!
Klar und ganz frueher haben sie einem noch 1.000 Baht dazu geschenkt. Natuerlich nur oft, aber nicht immer.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Klar und frueher haben sie einem noch 1.000 Baht dazu geschenkt. Natuerlich nur oft, aber nicht immer.
nu, es war wirklich so.

In den Jahren 1998 und ein weiteres Jahrzehnt, in dem ich vier- bis fünfmal im Jahr nach Thailand flog und fleißig das Metertaxi vom Airport aus nutzte, kann ja nicht jedesmal geschlafen haben.

Man ging zum Metertaxi Stand und wurde dort von der Dame gefragt, wohin man möchte. Und daraufhin nannte sie einen Festpreis und schaute einen mit erwartungsvollem Gesichtsausdruck an!! :)Oder soll ich besser schreiben, daraufhin VERSUCHTE sie, mir das Metertaxi zum Festpreis anzudrehen?!

Wenn auch hueher sich daran erinnert, dass man ihm einen Preis nannte, muss ja etwas dran sein an der Sache.

Mir stand frei, mich darauf einzulassen oder noch ein bisschen runterhandeln versuchen. Oder halt eben auf Abrechnung per Meter zu bestehen. Das haben sie mir jedenfalls nicht verwehrt, wie auch? Dann gab's den 50 Baht Airportfee-Zettel in die Hand gedrückt und der Fahrer stand schon bereit und half beim Einladen.

Vielleicht weißt Du das nur nicht, weil auf Deiner Stirn "SPARFUCHS" geschrieben steht, also haben die Damen am Stand es bei Dir erst gar nicht probiert. Oder Du hast abgerissene Sachen getragen, da wussten sie dass es bei Dir nichts zu holen gibt.
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.126
Reaktion erhalten
1.258
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
@crazy........JA, genauso hatte ich dies früher erlebt! Denn mir ist lieber ein vorher genannter und bezahlter Festpreis als mich über Umwege zu ärgern !
Ähnliches System gibt es in Wien oder sogar in Rio..........vorher bezahlen, den Bon dem Fahrer geben und ab damit! NUR, in den letzten 3 jahren bin ich entweder mit einem vorbestellten Taxi weggefahren oder mit dem Huahin Bus. Daher kann ich nicht sagen wie es heute damit steht?
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.652
Reaktion erhalten
3.854
Ort
Beach/Thailand
nu, es war wirklich so.
In den Jahren 1998 und ein weiteres Jahrzehnt,......
10 Jahre davor, Ende der 80er, gabs beim Taxischalter eine Tafel mit verschiedenen Hotelgegenden zu Fixpreisen. Man spazierte aber auch raus zur nahen Vibhavadi Rangsit Road, wo nicht nur billige Taxis, noch billigere Tuk Tuks, ganz bilige, offene Busse, Sammeltaxis, Motorradtaxis und dergleichen zur Verfügung waren, sondern auch der Bahnhof mit den Zügen Richtung Süden, CNX oder wo auch immerhin praktischerweise gegenüber lag.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Das ist etwas voellig anderes und hat mit den ueblichen Zahlungsgepflogenheiten gar nichts zu tun. Bezahlt wird beim Fahrer.
der hueher und ich, wir haben aber bei der Dame am Stand bezahlt. Aber jetzt lassen wir das bevor Du es ins Lächerliche ziehst


@benni: Als ich 1995 zum ersten Mal in Bangkok aus dem Flieger stieg, hatte ich den städtischen Busplan von Bangkok aus dem Jahr 1988 im Gepäck! Den hatte mir meine Sis gegeben, die Anfang der 80-er Jahre in Thailand als Reiseleiterin gearbeitet hatte.

Sie hatte mich doch tatsächlich angewiesen, aus dem Terminal an die Vibhavada Rangsit zu gehen und mich mit dem öffentlichen Bus (cheap cheap) ins "Hotelviertel" Sukhumvit zu begeben!

Ich habe sie vorsichtshalber gefragt, ob das Benutzen der Meter-Taxis denn soooo schlimm und teuer sei, dass sie mir unbedingt die schweißtreibenste Methode empfehlen muss:)
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.360
Reaktion erhalten
154
der hueher und ich, wir haben aber bei der Dame am Stand bezahlt. Aber jetzt lassen wir das bevor Du es ins Lächerliche ziehst


@benni: Als ich 1995 zum ersten Mal in Bangkok aus dem Flieger stieg, hatte ich den städtischen Busplan von Bangkok aus dem Jahr 1988 im Gepäck! Den hatte mir meine Sis gegeben, die Anfang der 80-er Jahre in Thailand als Reiseleiterin gearbeitet hatte.

Sie hatte mich doch tatsächlich angewiesen, aus dem Terminal an die Vibhavada Rangsit zu gehen und mich mit dem öffentlichen Bus (cheap cheap) ins "Hotelviertel" Sukhumvit zu begeben!

Ich habe sie vorsichtshalber gefragt, ob das Benutzen der Meter-Taxis denn soooo schlimm und teuer sei, dass sie mir unbedingt die schweißtreibenste Methode empfehlen muss:)
War früher..
Früher.
wer kann mit so einer Info JETZT was anfangen ? :-)
Time is running.
 
Thema:

Taxis / Preise und alles was dazu gehört

Taxis / Preise und alles was dazu gehört - Ähnliche Themen

  • Thaiairways: Preise One-Way <-> hin und zurück

    Thaiairways: Preise One-Way <-> hin und zurück: Wenn man bei Thaiairways nach Flügen schaut BKK->FRA->BKK von 11.2. bis 11.5. dann bekommt man einen Flugpreis von 1280€. Schaut man aber nach...
  • Motobike Taxis + Miet-Nebenkosten

    Motobike Taxis + Miet-Nebenkosten: Hi, 1. Frage: Wenn Ihr ein Motobike-Taxi nehmen wollt, sollte man VORHER nach dem Preis fragen (und riskieren, dass der Fahrer das doppelte...
  • Erfahrung mit den Taxis am Flughafen BKK???

    Erfahrung mit den Taxis am Flughafen BKK???: Ich möchte mein Frau überraschen, sie fliegt im Juni nach Thailand und ich möchte sie dort besuchen um dann mit ihr zusammen zurückfliegen. Seit...
  • Taxis in Suvarnabhumi

    Taxis in Suvarnabhumi: Wer glaubte mangels Eisenbahnanbindung entspannt direkt in ein Taxi steigen zu können am neuen Flughafen, der wird enttäuscht. Laut dieser...
  • Senator will Moped-Taxis stoppen

    Senator will Moped-Taxis stoppen: Öffentlicher Transport Senator der Metropole Bangkok Sopon Supapong, hat gestern die Regierung angegriffen, weil sie Mopedfahrern erlaube...
  • Senator will Moped-Taxis stoppen - Ähnliche Themen

  • Thaiairways: Preise One-Way <-> hin und zurück

    Thaiairways: Preise One-Way <-> hin und zurück: Wenn man bei Thaiairways nach Flügen schaut BKK->FRA->BKK von 11.2. bis 11.5. dann bekommt man einen Flugpreis von 1280€. Schaut man aber nach...
  • Motobike Taxis + Miet-Nebenkosten

    Motobike Taxis + Miet-Nebenkosten: Hi, 1. Frage: Wenn Ihr ein Motobike-Taxi nehmen wollt, sollte man VORHER nach dem Preis fragen (und riskieren, dass der Fahrer das doppelte...
  • Erfahrung mit den Taxis am Flughafen BKK???

    Erfahrung mit den Taxis am Flughafen BKK???: Ich möchte mein Frau überraschen, sie fliegt im Juni nach Thailand und ich möchte sie dort besuchen um dann mit ihr zusammen zurückfliegen. Seit...
  • Taxis in Suvarnabhumi

    Taxis in Suvarnabhumi: Wer glaubte mangels Eisenbahnanbindung entspannt direkt in ein Taxi steigen zu können am neuen Flughafen, der wird enttäuscht. Laut dieser...
  • Senator will Moped-Taxis stoppen

    Senator will Moped-Taxis stoppen: Öffentlicher Transport Senator der Metropole Bangkok Sopon Supapong, hat gestern die Regierung angegriffen, weil sie Mopedfahrern erlaube...
  • Oben