Suvarnabhumi Flughafen öffnet 2006

Diskutiere Suvarnabhumi Flughafen öffnet 2006 im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Shinawatra gestand gestern zum ersten Mal öffentlich ein, daß sich die Eröffnung dieses skandalgeschüttelten Megaprojektes nun doch um vermutlich...
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Shinawatra gestand gestern zum ersten Mal öffentlich ein, daß sich die Eröffnung dieses skandalgeschüttelten Megaprojektes nun doch um vermutlich 8 Monate verzögern wird. Hatte er angesichts der offensichtlichen Rückstände beim Bau bisher immer kategorisch abgestritten, daß die Eröffnung des Flughafens am 29. Oktober nicht stattfinden könnte, behauptet er nun, daß derartige Verspätungen bei neuen Flughafen normal wären.

Tatsächlich werden bis zum ursprünglichen Eröffnungstermin am 29. September 2005 nichteinmal die Zufahrtsrampen zu den Passagierterminals im Rohbau stehen. Eine Zufahrt zu den Terminals würde nicht vor Dezember 2005 möglich sein. Von den Anbindungen des Airports an das Verkehrsnetz wie Schnellbahn oder Expressway ganz zu schweigen. Wer in den ersten Jahren zum neuen Großflughafen Bangkoks will, wird sich durch die zähen Staus der Hauptstadt quälen müssen, die im Umfeld des Flughafens noch durch die Bauarbeiten an den eigentlichen Anbindungen zusätzlich verschlimmert werden.

Die Bauarbeiten am Cargoterminal werden sich auch bis November 2005 hinziehen. Shinawatra will versuchen die ausstehenden Bauarbeiten zu beschleunigen und bis Februar 2006 zum Abschluß zu bringen, jedoch würden die ersten Testflüge am 29. September (symbolisch) beginnen. Die Bauarbeiten am Passagierteil des Flughafens sollen zum 29. Dezember beeendet sein um damit Shinawatra am 31. Dezember eine Silvesterparty im Terminalgebäude ausrichten kann.

Shinwatra erklärte er werde an Bord des ersten Flugzeugs sein, welches auf der Ostlandbahn landen wird. Die Westlandebahn soll mit einem Marathonlauf eingeweiht werden. Der kommerzielle Betrieb des Flughafens wird voraussichtlich erst zwischen März und Mai 2006 aufgenommen werden können.

Seit März diesen Jahres kommt der Bau des Flughafens durch eine ganze Reihe von Bestechunsgskandalen und verschwunden Millardenbeträgen nicht mehr aus den Schlagzeilen. So wurde im März bekannt, daß die zur Gepäckabfertigung benötigten amerikanischen Sprengstoffdedektoren über den Zwischenhandel mit thailändischen Tochterfirmen des Hautauftragnehmers sich um mehrere Millarden THB verteuerten, während das US-Recht für solche Geschäfte Zwischenhändler bei Strafandrohung ausschließt. Bis zuletzt war die Anschaffung der Geräte von einer Genaral Electric Tochter in Gefahr, weil Gelder an thailändische Regierunsbeamte geflossen sind.

Auch wurden hunderte Millionen THB an thailändischen Zwischenhändler gezahlt, ohne daß diese irgendeine leistung erbracht haben. Durch berkanntwerden des Bestechungsskandals und damit auch der undurchsichtigen Geschäftspraktiken, verloren die Zwischenhändler die Aufträge. Die Millionen aber bleiben verschwunden.

Seit einigen Wochen sind Familienmitglieder eines hochrangigen TRT-Parlamentsmitgliedes in der Schußlinie, die sich bei der Vergabe von Baugenehmigungen und Betriebkonzessionen für die Flughafenparkhäuser erkauft haben. Mitglieder der demokratischen Partei hatten auf diesen Skandal aufmerksam gemacht und wurden postwendend vom TRT-Parteiapparat verklagt. Die Vandlungen finden im September und Oktober diesen Jahres statt.

Ausländische Investoren sind angesichts der versickerten Milliarden und des Umfangs der Vetternwirtschaft und Korruption bei nur diesem einen Megaprojekt skeptisch, was die von Shinawatra für seine zweite Amtzeit angekündigten Infrastruktur-Megaprojekte angeht. Finanzexperten befürchten weitere Milliardengräber. Das Vertrauen in die derzeitige Regierung ist bei Investoren auf einem Tiefpunkt.
Jinjok

Aus diversen Beiträgen der internationalen Presse zusammengetragen. Einige Passagen wurden möglicherweise aus dem Gedächtnis frei übersetzt
 
zero

zero

Senior Member
Dabei seit
28.12.2004
Beiträge
629
Reaktion erhalten
0
Jinjok" schrieb:
Shinawatra gestand gestern zum ersten Mal öffentlich ein, daß sich die Eröffnung dieses skandalgeschüttelten Megaprojektes nun doch um vermutlich 8 Monate verzögern wird.
;-D ;-D ;-D ;-D ;-D nimmt irgenwer Wetten an, dass es nicht bei diesen 8 Monaten bleiben wird ??? ;-D ;-D ;-D ;-D ;-D
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Don Muang soll bleiben ,habe mein Condo in der Naehe.

Werde aber die Gegend um den neuen Flughafen noch ausgiebig mit der Kamera erforschen um preiswerte Wege in die Stadt zu finden.
Mit dem Skytrain wird es ja noch etwas dauern!

Als ich vor 5 Monaten dort war musste ich noch ueber Geroellberge und Matsch steigen und die Wachmaenner haben mich fuer einen Terroristen gehalten.
 
ChangLek

ChangLek

Senior Member
Dabei seit
01.06.2004
Beiträge
4.432
Reaktion erhalten
1.937
.....kein Problem: nur schnell im Lotto gewinnen, Helikopter kaufen und landen..... :rofl: :rofl:
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.312
Reaktion erhalten
2.779
Ort
Bangkok / Ban Krut
Otto-Nongkhai" schrieb:
Don Muang soll bleiben ,habe mein Condo in der Naehe.

Werde aber die Gegend um den neuen Flughafen noch ausgiebig mit der Kamera erforschen um preiswerte Wege in die Stadt zu finden.
Mit dem Skytrain wird es ja noch etwas dauern!

Als ich vor 5 Monaten dort war musste ich noch ueber Geroellberge und Matsch steigen und die Wachmaenner haben mich fuer einen Terroristen gehalten.
Hi Otto,

es ist geplant Don Muang paralell weiter zu betreiben.

Gruss Dieter
 
zero

zero

Senior Member
Dabei seit
28.12.2004
Beiträge
629
Reaktion erhalten
0
Dieter1" schrieb:
es ist geplant Don Muang paralell weiter zu betreiben.
Da habe ich aber immer etwas anderes gehört bzw. gelesen, nämlich, dass das Gelände an die Armee zurückfällt, der das Areal eigentlich gehört. Der Grund für den Neubau ist ja angeblich, dass der Pachtvertrag ausläuft, und von der Armee nicht verlängert wird.

Liege ich da falsch??
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
zero" schrieb:
....nämlich, dass das Gelände an die Armee zurückfällt, der das Areal eigentlich gehört. Der Grund für den Neubau ist ja angeblich, dass der Pachtvertrag ausläuft, und von der Armee nicht verlängert wird.

Liege ich da falsch??
:lol:

mann zero,

habe doch schon immer vermutet mit der demokratie in thailand iss das nicht so weit her.
die generäle haben immer noch das sagen.......... ;-D

so was nennt man legendenbildung, die regierung von khun thaksin war gezwungen das billionengrab
in angriff zu nehmen. :aetsch:

gruss :cool:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.674
Reaktion erhalten
501
Zero hat Recht ,aber in Thailand ist alles moeglich. :lol:

Bin noch in guten Hoffungen ,aber aber in der Naehe des neuesn Flughafens schon eine Bleibe. :lol:
 
L

Liggi

Gast
Der Flughafen Don Muang ist zu klein und daher der neuer Flughafen. Nicht wegen Ablauf des Mietvertrages mit dem Millitär.
 
Chang Nam

Chang Nam

Senior Member
Dabei seit
19.11.2004
Beiträge
264
Reaktion erhalten
0
Ort
Wörth/Rhein
Ich habe gestern so nebenbei im Thai TV gesehen dass es nicht nur Verzoerungen sondern auch schon erhebliche Baumaengel gibt. Die Bilder zeigten ca. 5-10 cm breite Risse in diversen Betonflaechen.
 
Sydney

Sydney

Senior Member
Dabei seit
28.03.2005
Beiträge
186
Reaktion erhalten
0
Ort
Wiesbaden
Die Bilder zeigten ca. 5-10 cm breite Risse in diversen Betonflaechen.
aber, aber..... das waren keine risse, das sind laut ofiziellen aussagen "Sollbruchstellen"...habe ich zumindest so gelesen :rofl: :lol:
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Nicht Sollbruchstellen sondern sondern 50 cm tiefe Verbindungsfugen an den Anschlüssen für die geplanten Kapazitätserweiterungen von jetzt 45 auf später 100 Mio Passagiere pro Jahr. Es handele sich dabei um die neueste Technologie die Landebahnen zu verlängern/erweitern, sagte [am 5. August] Ex-Transportminister und heutiger PM-Stellvertreter für das Transportwesen sowie Industrieminister in Personalunion, Suriya Jungrungreangkit. Die Landebahnen seien 2m dick und wären für die neuste Generation von Superflugzeugen wie der Airbus 380 ausgelegt, der über zu 770 Tonnen schwer sein könne.

An diesem Tag kam ein weiterer Skandal um veruntreute Gelder beim Bau des Flughafens zu Tage. Ein Regierunsgbeamter, der den Fluighafenbau mit leitete, ließ sich von der Flughafenbetreibergesellschaft neben seinem offiziellen Dienstwagen noch einen Mercedes S500 für 3 Jahre leasen (200.000 THB pro Monat), den sein Sohn nun privat auf Kosten der Steuerzahler benutzt.
Jinjok

http://www.nationmultimedia.com/search/page.arcview.php?clid=3&id=119293&date=2005-08-06&usrsess=

Aus diversen Beiträgen der internationalen Presse zusammengetragen. Einige Passagen wurden möglicherweise aus dem Gedächtnis frei übersetzt
 
S

Schulkind

Gast
Zitat aus, siehe unten :

02.08.08 - Suvarnabhumi Flughafen wird im Mai 2006 in Betrieb genommen

Eröffnungszeremonie findet am 29. September 2005 statt

Am 28. Juli war Premierminister THAKSIN SHINAWATRA Vorsitzender einer Sitzung des Komitees für Suvarnabhumi Flughafenentwicklung. An der Sitzung nahmen auch der stellvertretende Premierminister, WISSANU KREA-NGAM, der Transportminister, SERMSAK PONGPANIT, der stellvertretende Finanzminister, VARATHEP RATANAKORN, der Präsident des thailändischen Flughafens (AOT), SRISOOK CHANDRANGSU, und die Unternehmer der verschiedenen Konstruktionsprojekten teil.

Quelle: Link externhttp://thainews.prd.go.th/

Ende Zitat aus ---


Na also, er wird. Es muss ja nicht unbedingt ein Flieger landen oder starten. Das Gesicht ist gewahrt und dann kann man das restliche Deposit bequem verteilen. Haltet die Hände auf, der Flughafen schickt Geld vom Himmel, und in die paar Ritzen stecken wir die Unbequemen.


Gruss, ---------- >>
 
J

J-M-F

Senior Member
Dabei seit
10.04.2005
Beiträge
4.136
Reaktion erhalten
112
au schit :O

können die das ned später machen. nicht das mein flieger am nächten tag da ausversehen (um das gesicht zu wahren)landen will :hilfe:
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Mich wuerden ein paar Bilder interessieren. Habt Ihr welche? Gerne wuerde ich auch News ueber die andere "Grossbaustelle" in BKK erfahren. Gibt es da auch Interesse dran? Ich meine die riesige Bruecke.

Gruss.
 
zero

zero

Senior Member
Dabei seit
28.12.2004
Beiträge
629
Reaktion erhalten
0
dawarwas" schrieb:
Mich wuerden ein paar Bilder interessieren. Habt Ihr welche? Gerne wuerde ich auch News ueber die andere "Grossbaustelle" in BKK erfahren. Gibt es da auch Interesse dran? Ich meine die riesige Bruecke.
Gruss.
Bilder und Reportagen über Grossprojekte gibt es auf dieser sehr guten englischsprachigen Website. Auf den ersten Blick ist sie etwas unübersichtlich, aber man findet alles hier, BTS, U-Bahn, Brücken, usw
 
rstone16

rstone16

Senior Member
Dabei seit
02.01.2005
Beiträge
292
Reaktion erhalten
2
Bilder von den Bauarbeiten am neuen Flughafen gibt es auch hier:

neuer Airport BKK
 
Thema:

Suvarnabhumi Flughafen öffnet 2006

Suvarnabhumi Flughafen öffnet 2006 - Ähnliche Themen

  • Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi, verschärfte Zoll-Kontrollen bei Einreise

    Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi, verschärfte Zoll-Kontrollen bei Einreise: eine Bekannte (thai) berichtet, bei der Einreise von Europa nach Thailand werden u.a. auch thail. Staatsbürger beim Zoll verstärkt gefilzt...
  • Orangener Punkt auf dem Koffer, Flughafen Suvarnabhumi

    Orangener Punkt auf dem Koffer, Flughafen Suvarnabhumi: Gestern, nachdem ich endlich den Kampf mit meinem Koffer gewonnen hatte um die Sachen darin zurück zu bekommen sehe ich doch einen orangenen Punkt...
  • Hotel am Flughafen Suvarnabhumi ...und was machen bei 6 Stunden Aufenthalkt in Dubai?

    Hotel am Flughafen Suvarnabhumi ...und was machen bei 6 Stunden Aufenthalkt in Dubai?: Hei, fasse ich mal zwei Themen zusammen,damit es übersichtlich bleibt..8-) kann jemand ein Hotel in der Nähe des Flughafens Suvarnabhumi Airport...
  • Langzeit Parken Flughafen Bangkok Suvarnabhumi

    Langzeit Parken Flughafen Bangkok Suvarnabhumi: Erwäge, mit dem eingen PKW zum Flughafen anzureisen. Wer hat Erfahrung mit Langzeit Parken (> 30 Tage) ? Lt. Internet soll es ein...
  • Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi

    Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi: Glaube hier mal irgend wo gelesen zu haben, dass es am Flughafen BKK eine Geldwechselstelle der Kasikorn-Bank gäbe, die im Gegensatz zu den...
  • Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi - Ähnliche Themen

  • Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi, verschärfte Zoll-Kontrollen bei Einreise

    Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi, verschärfte Zoll-Kontrollen bei Einreise: eine Bekannte (thai) berichtet, bei der Einreise von Europa nach Thailand werden u.a. auch thail. Staatsbürger beim Zoll verstärkt gefilzt...
  • Orangener Punkt auf dem Koffer, Flughafen Suvarnabhumi

    Orangener Punkt auf dem Koffer, Flughafen Suvarnabhumi: Gestern, nachdem ich endlich den Kampf mit meinem Koffer gewonnen hatte um die Sachen darin zurück zu bekommen sehe ich doch einen orangenen Punkt...
  • Hotel am Flughafen Suvarnabhumi ...und was machen bei 6 Stunden Aufenthalkt in Dubai?

    Hotel am Flughafen Suvarnabhumi ...und was machen bei 6 Stunden Aufenthalkt in Dubai?: Hei, fasse ich mal zwei Themen zusammen,damit es übersichtlich bleibt..8-) kann jemand ein Hotel in der Nähe des Flughafens Suvarnabhumi Airport...
  • Langzeit Parken Flughafen Bangkok Suvarnabhumi

    Langzeit Parken Flughafen Bangkok Suvarnabhumi: Erwäge, mit dem eingen PKW zum Flughafen anzureisen. Wer hat Erfahrung mit Langzeit Parken (> 30 Tage) ? Lt. Internet soll es ein...
  • Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi

    Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi: Glaube hier mal irgend wo gelesen zu haben, dass es am Flughafen BKK eine Geldwechselstelle der Kasikorn-Bank gäbe, die im Gegensatz zu den...
  • Oben