Sterben in Thailand

Diskutiere Sterben in Thailand im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; mit Kohle und wenig Sorgen lebt sichs eigentlich überall ganz gut. Ich hab ja früher mal beim Samuianer gewohnt auf Samui. Fand ich als Gast ganz...
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.987
Reaktion erhalten
7.972
Ort
Im Norden
mit Kohle und wenig Sorgen lebt sichs eigentlich überall ganz gut. Ich hab ja früher mal beim Samuianer gewohnt auf Samui. Fand ich als Gast ganz gut.
Den Job von Manfred allerdings fand ich eher bescheiden, ich hätte nicht tauschen wollen.
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.792
Reaktion erhalten
390
Ort
Pattaya
Du musst der sein, der die Drinks am Strand bestellt, dann ist es (Fast) überall schön!

Wenn DU aber die Drinks servieren musst, schon erheblich weniger!!

Egal wo auf der Welt!

Meine Meinung ;-)
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.987
Reaktion erhalten
7.972
Ort
Im Norden
Sehe ich genauso, Arbeiten in Thailand? viel zu heiß, nix für mich
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
Die werden sich heute wahrscheinlich fragen :
"Warum bin ich gescheiterte Frohnatur damals nur nach Thailand gegangen ? :wallbash:
Besser zunächst im Herkunfts-Sozialstaat gearbeitet und später mit sichererer Rente und gut versichert als Langzeit-Tourist nach Thailand, so lange der Gesundheitszustand das noch zulässt.. :cool2:
Das sollte nicht gedanklich dermassen reduziert sein. Es gibt sehr viele unterschiedliche Möglichkeiten. Am besten mit dem ganzen Expatpacket, das man sich vor Abreise organisiert und alles einschließt. Andere kommen in ihren 20ern und gehen mit 60 zurück. Andere verdienen dermassen gut, daß sie ihr Leben lang ausgesorgt haben etc

Lebenskünstler, die mit ihrem kleinen Segelboot nach Phuket kommen und dann mit Touristen in der Gegend herumschippern, sind in Relation kaum mehr da. Das hat sich geändert. Immobilientypen, Investoren und jede Menge Junge, die überall in der Welt mittels Internet verdienen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.777
Reaktion erhalten
5.299
Ort
Leipzig
Ein Leben lang darauf hinzuarbeiten um endlich richtig zufrieden zu sein, ist m. E. zu viel.
Wer unbedingt in sein fernes Paradies will, der sollte es so schnell wie möglich tun.

Besser man fühlt sich hier und dort gleichermaßen wohl.
Ich kenne Leute mit Wohnsitzen in D und SOA.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.885
Reaktion erhalten
4.223
Ort
Beach/Thailand
Bin mit 26 nach Thailand und habe nichts in der alten Heimat, in der ich immer wieder sehr gerne bin, aufgegeben.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.777
Reaktion erhalten
5.299
Ort
Leipzig
Ich will mich nicht mit sonstwem vergleichen, muß aber spontan an Jack Keraouac denken. Mich zieht es in die Ferne. Aber dort sehne ich mich nach ein paar Wochen wieder zurück.
Aber stets unterwegs möchte ich nicht sein. :)
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
6.548
Reaktion erhalten
4.144
Hat aber auch für einen "Alten Knacker" noch einige Vorteile ;-)

Bin jetzt 70 und davon 30 Jahre in Thailand, aber es ist immer noch ,falls Mann noch einigermaßen Gesund ist, ein Land mit vielen, sehr vielen Vorteilen zu Deutschland!

Damit meine ich nicht nur die tollen Frauen hier, aber diese auch ;-)

Richtig , sehe ich auch so .
Aber was ist , wenn man nicht mehr so " einigermaßen gesund ist " ?
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
6.548
Reaktion erhalten
4.144
Das hört sich toll an,
bleibt jedoch leider das Privileg von nur wenigen Glücksrittern und Lebenskünstlern.

Ja , man kann auch sagen , erben oder erheiraten , dann lebt es sich sorgenfrei
und man schlau daher reden .
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.981
Reaktion erhalten
579
Richtig , sehe ich auch so .
Aber was ist , wenn man nicht mehr so " einigermaßen gesund ist " ?
Dann begibt man sich in ein Krankenhaus wo man noch kränker wird - ganz wichtig ist eine Krankenversicherung lol
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.792
Reaktion erhalten
390
Ort
Pattaya
Das ist wohl Weltweit so der Fall, oder man hat Glück!

Ich kann zum Beispiel auch Pech in Deutschland haben, oder aber auch Glück in Thailand!

Ich war hier schon einige male im Krankenhaus, nicht mit Zahnschmerzen oder Kleinigkeiten!

Ob schwere Verbrennungen 3 Grades, Herzinfarkt, oder Nierensteine, alles wurde hier zu meiner vollsten Zufriedenheit behandelt!

Also worüber den Kopfzerbrechen?

Und wenn es mal ganz schlimm kommen sollte (Krebs) kann ich immer noch nach Deutschland fliegen und mich dort
auf Langzeit mit Reha, wenn alles gut geht ,behandeln lasen!

Dafür zahle ich seit 30 Jahren meine Anwartschaft bei meiner privaten Krankenversicherung!

Damit ist eine sofortige Aufnahme in jeder Privatklinik oder Top-Fach Klinik OHNE Gesundheitsüberprüfung gesichert!
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.981
Reaktion erhalten
579
Das ist wohl Weltweit so der Fall, oder man hat Glück!

Ich kann zum Beispiel auch Pech in Deutschland haben, oder aber auch Glück in Thailand!

Ich war hier schon einige male im Krankenhaus, nicht mit Zahnschmerzen oder Kleinigkeiten!

Ob schwere Verbrennungen 3 Grades, Herzinfarkt, oder Nierensteine, alles wurde hier zu meiner vollsten Zufriedenheit behandelt!

Also worüber den Kopfzerbrechen?

Und wenn es mal ganz schlimm kommen sollte (Krebs) kann ich immer noch nach Deutschland fliegen und mich dort
auf Langzeit mit Reha, wenn alles gut geht ,behandeln lasen!

Dafür zahle ich seit 30 Jahren meine Anwartschaft bei meiner privaten Krankenversicherung!

Damit ist eine sofortige Aufnahme in jeder Privatklinik oder Top-Fach Klinik OHNE Gesundheitsüberprüfung gesichert!
eine Sterbeversicherung wäre besser - Krebs ist nicht heilbar und tödlich - wegen dem schenen Begräbnis halt .....
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
6.548
Reaktion erhalten
4.144
Das ist wohl Weltweit so der Fall, oder man hat Glück!

Ich kann zum Beispiel auch Pech in Deutschland haben, oder aber auch Glück in Thailand!

Ich war hier schon einige male im Krankenhaus, nicht mit Zahnschmerzen oder Kleinigkeiten!

Ob schwere Verbrennungen 3 Grades, Herzinfarkt, oder Nierensteine, alles wurde hier zu meiner vollsten Zufriedenheit behandelt!

Also worüber den Kopfzerbrechen?

Und wenn es mal ganz schlimm kommen sollte (Krebs) kann ich immer noch nach Deutschland fliegen und mich dort
auf Langzeit mit Reha, wenn alles gut geht ,behandeln lasen!

Dafür zahle ich seit 30 Jahren meine Anwartschaft bei meiner privaten Krankenversicherung!

Damit ist eine sofortige Aufnahme in jeder Privatklinik oder Top-Fach Klinik OHNE Gesundheitsüberprüfung gesichert!

Ja als Beamter ist das preiswert , du zahlst ja nur für ca. 30% , genau wie Otto .
Als " Nichtbeamter " ist das nicht ganz so einfach .
Ist bei mir aber nur so ein Gefühl , fühle mich hier in D. was die Mediziner betrifft besser aufgehoben .
Außerdem sind die Entfernungen evtl. geringer , was auch wichtig sein kann .
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.792
Reaktion erhalten
390
Ort
Pattaya
Die Entfernung zum Bangkok Pattaya Hospital beträgt mit dem Auto ca. 3,4km 5 Minuten!

Zum Pattaya International Hospital ca. 7,8 km. 10 Minuten

Zum Memorial Hospital auch ca.6 km. 8 Minuten.

Wobei alle o.g. privat Kliniken sind!

Zum Banglamung Hospital, das Staatlich ist, wäre ich auch in ca. 15 Minuten 11km.

Das wäre in Köln nicht zu schaffen, es sei denn ich wohne neben einer Klinik! ;-)
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.792
Reaktion erhalten
390
Ort
Pattaya
eine Sterbeversicherung wäre besser - Krebs ist nicht heilbar und tödlich - wegen dem schenen Begräbnis halt .....

Habe schon davon gehört, das einige Krebsarten schon heilbar sind!

Sterbegeldversicherungen kosten in meinem Alter ca.50-60.-€ im Monat bei 5000.-€ Versicherungssumme!

Wartezeit im Durchschnitt 18 Monate! Beitragsfrei ab dem 85 - 90 Lebensjahr!

So zahle ich mindestens ca.10.000.-€ wenn ich denn 85 Jahre alt werde für 5000.-€ Versicherungssumme !

Da bin ich mit meiner, mit allem inclusive mit 1600.-€ Sterbeversicherung hier vor Ort aber bestens bedient!
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.981
Reaktion erhalten
579
Die Entfernung zum Bangkok Pattaya Hospital beträgt mit dem Auto ca. 3,4km 5 Minuten!

Zum Pattaya International Hospital ca. 7,8 km. 10 Minuten

Zum Memorial Hospital auch ca.6 km. 8 Minuten.

Wobei alle o.g. privat Kliniken sind!

Zum Banglamung Hospital, das Staatlich ist, wäre ich auch in ca. 15 Minuten 11km.

Das wäre in Köln nicht zu schaffen, es sei denn ich wohne neben einer Klinik! ;-)
Wie weit ist es denn zum Friedhof?
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.792
Reaktion erhalten
390
Ort
Pattaya
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.792
Reaktion erhalten
390
Ort
Pattaya
eine Sterbeversicherung wäre besser - Krebs ist nicht heilbar und tödlich - wegen dem schenen Begräbnis halt .....
Dazu habe ich im Beitrag 176 etwas geschrieben, auf das Du aber nicht eingehst oder Deinen unsinnigen Senf zu ablieferst!

Dann lieber die blöde Frage: " Wie weit ist es denn zum Friedhof? "

Die ich Dir aber auch gerne beantworte! Habe eben für alles vorgesorgt!

Genau wie Dein blöder Kommentar ." eine Sterbeversicherung wäre besser - Krebs ist nicht heilbar und tödlich - wegen dem schenen Begräbnis halt ..... "

Auch darauf habe ich ,im Gegensatz zu Dir ,eine ernsthafte Antwort geschrieben....Auf die Du natürlich auch nicht eingehst!

Einfach Blödsinn schreiben liegt Dir augenscheinlich mehr!
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.981
Reaktion erhalten
579
Dazu habe ich im Beitrag 176 etwas geschrieben, auf das Du aber nicht eingehst oder Deinen unsinnigen Senf zu ablieferst!

Dann lieber die blöde Frage: " Wie weit ist es denn zum Friedhof? "

Die ich Dir aber auch gerne beantworte! Habe eben für alles vorgesorgt!

Genau wie Dein blöder Kommentar ." eine Sterbeversicherung wäre besser - Krebs ist nicht heilbar und tödlich - wegen dem schenen Begräbnis halt ..... "

Auch darauf habe ich ,im Gegensatz zu Dir ,eine ernsthafte Antwort geschrieben....Auf die Du natürlich auch nicht eingehst!

Einfach Blödsinn schreiben liegt Dir augenscheinlich mehr!
Vorgesorgt habe ich auch - eine spezielle Kapsel nenne ich mein eigen - und eine Urne in Eieruhrform - selbst entworfen - diesen ganzen Kram den Sie da haben brauche ich nicht.....
 
Thema:

Sterben in Thailand

Sterben in Thailand - Ähnliche Themen

  • Älter werden und sterben in Thailand

    Älter werden und sterben in Thailand: Hatte heute eine interessante Begegnung. Obwohl, eigentlich nur ein für die Meisten geistig komplett unregistrierbares Vorkommnis. Traf...
  • Thailand Foren sterben aus - Facebook ist voll im kommen.

    Thailand Foren sterben aus - Facebook ist voll im kommen.: Habt Ihr das auch schon gemerkt? Immer mehr thailandbezogenene Foren schließen. Sogar das berüchtigte Babbelgosch ist schon zu. Bald wird es...
  • Korallenriffe in Thailand sterben

    Korallenriffe in Thailand sterben: Klimawandel weltweit Korallenriffe in Thailand sterben Die thailändische Urlaubsinsel Ko Phi Phi ist berühmt für ihre Korallenriffe. Doch durch...
  • Willst Du leben oder sterben? Auf Entzug in Thailand

    Willst Du leben oder sterben? Auf Entzug in Thailand: (verloren gegangener Tip von Jinjok) HR, Samstag, 19.04., 16:45-17:15 Uhr Willst Du leben oder sterben? Auf Entzug in Thailand 'Entweder Du...
  • Zwei Deutsche sterben beim Baden in Thailand

    Zwei Deutsche sterben beim Baden in Thailand: Aus der Sindelfinger Zeitung vom 21.03.2002 Zwei Deutsche sterben beim Baden in Thailand Bangkok (AP) - Bei einem Badeunfall im Süden Thailands...
  • Zwei Deutsche sterben beim Baden in Thailand - Ähnliche Themen

  • Älter werden und sterben in Thailand

    Älter werden und sterben in Thailand: Hatte heute eine interessante Begegnung. Obwohl, eigentlich nur ein für die Meisten geistig komplett unregistrierbares Vorkommnis. Traf...
  • Thailand Foren sterben aus - Facebook ist voll im kommen.

    Thailand Foren sterben aus - Facebook ist voll im kommen.: Habt Ihr das auch schon gemerkt? Immer mehr thailandbezogenene Foren schließen. Sogar das berüchtigte Babbelgosch ist schon zu. Bald wird es...
  • Korallenriffe in Thailand sterben

    Korallenriffe in Thailand sterben: Klimawandel weltweit Korallenriffe in Thailand sterben Die thailändische Urlaubsinsel Ko Phi Phi ist berühmt für ihre Korallenriffe. Doch durch...
  • Willst Du leben oder sterben? Auf Entzug in Thailand

    Willst Du leben oder sterben? Auf Entzug in Thailand: (verloren gegangener Tip von Jinjok) HR, Samstag, 19.04., 16:45-17:15 Uhr Willst Du leben oder sterben? Auf Entzug in Thailand 'Entweder Du...
  • Zwei Deutsche sterben beim Baden in Thailand

    Zwei Deutsche sterben beim Baden in Thailand: Aus der Sindelfinger Zeitung vom 21.03.2002 Zwei Deutsche sterben beim Baden in Thailand Bangkok (AP) - Bei einem Badeunfall im Süden Thailands...
  • Oben