Spiegelbild

Diskutiere Spiegelbild im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Servus In letzter Zeit(vielleicht liegt es an Weihnachten) häufen sich leider die verbalen Attacken mancher Mitglieder gegenüber...
zipfel

zipfel

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
666
Reaktion erhalten
0
Ort
München
Servus

In letzter Zeit(vielleicht liegt es an Weihnachten) häufen sich leider die verbalen Attacken mancher Mitglieder gegenüber "andersdenkender" Membern und irgendwie vermisse ich schon den Big Brother von dem doch des Öfteren hier geschrieben wurde.
Damit möchte ich jetzt nicht eine "Zensur" herbeischreiben sondern lediglich darauf aufmerksam machen.
Desweiteren wird auch schon mal bewußt oder unbewußt der Satz:"Wir bitten alle Benutzer um eine engagierte und faire Diskussion mit akzeptabler Wortwahl" ,sagen wir mal im günstigsten Fall einfach übersehen.
Leider
Jetzt fragt Ihr Euch sicherlich was ich denn nun von Euch will:
Ganz einfach; Ihr solltet nach Möglichkeit vorher darüber nachdenken,ob Ihr denn wirklich eine Antwort auf Eure Postings haben wollt oder lieber ein nettes "Streitgespräch"
vom Zaun brechen .Da soll nun aber nicht der große Vorwurf dabei herauskommen(bin ja nun auch nicht gerade der Heilige)
sondern lediglich etwas Nachdenken.
Was hat das nun mit dem Thema zu tun?
Eigentlich nur die Headline als Anreißer...
tschuldigung,aber vielleicht würden dann doch nicht so viele hier hereinschauen und eventuell ihren Kommentar ablassen.

schaun wir mal,bin gespannt wie sich dieser Thread entwickelt

tschüssel
 
T

Terrorman

Gast
@Zipfel

Willst du nun den Tread [highlight=yellow:f72d4afba6]Thema zerreden[/highlight:f72d4afba6] hier fortsetzen?

Gruss, Terrorman
 
J.O.

J.O.

Senior Member
Dabei seit
04.11.2004
Beiträge
1.190
Reaktion erhalten
360
Ort
Udon Thani
@ Zipfel

Denke ich weiss was Du hier anstossen willst. Ob Du damit Erfolg haben wirst glaube ich fast nicht, da meiner Erfahrung ausgerechnet diejenigen die Du eigentlich meinst dieses fuer sich kategorisch ablehnen. Wie gesagt, das ist meine Erfahrung. Aber mal schauen, vielleicht klappt es ja doch.
 
M

martinus

Senior Member
Dabei seit
25.06.2003
Beiträge
2.956
Reaktion erhalten
0
Meinen Beobachtungen zu Folge, springen die entsprechenden Poster nur mit einem (provokativen) non-Standard Thema auf den Zug auf. :-(

Sorry zipfel... auch wenn du Recht hast und mich auf deine Seite stelle.
 
alhash

alhash

Senior Member
Dabei seit
17.12.2001
Beiträge
4.918
Reaktion erhalten
83
Ort
Moabit/Chum Phae/Bangkok
@Zipperl,

also, mit verbalattacken kenne ich mich gar nicht aus, was ist das denn?

Ich halt' es eher mit dem Kollegen Rawai oder wer das war, ich geh' zum Nachbarn und klopp' ihm was auf die Rübe, wenn er nicht da ist, muss der Hund dran glauben.

Rohe Gewalt streckt alle nieder ;-D

Ach bin ich heute wieder friedvoll gestimmt :lol:
AlHash
 
M

Marco

Gast
Danke zipfel
Von Zeit zu Zeit ist es durchaus angebracht, mal wieder über solche Bemerkungen wie du sie gemacht hast, nachzudenken.

Erstmal eine Bermerkung zur Kommunikation von "nicht Fakern":
Diskutieren ist schwierig, in Foren ist noch viel schwieriger.
Zuhören ist schwierig, in Foren ist es (zulesen) noch viel schwieriger.
Beide Seiten sind gefordert, denn wir sehen den Gesprächspartnern nicht ins Gesicht, können also die Worte, die wir lesen nicht mit der Mimik und Gestik des Gegenübers vergleichen. Die Smilies können das nur zu einem kleinen Teil ersetzen.
Ein Forum macht aber nur Spass, wenn kontovers diskutiert werden kann. Aus oben genanntem Grund, ist aber aus einer guten kontroversen Diskussion schon mancher Streit entstanden.

Eine Bemerkung zu den lieben Fakern:
Das sind doch im Grunde genommen arme Menschen. Die suchen Anschluss und Beachtung, die sie als normale Member nicht erhalten, weil sie voll von Komplexen sind. Nein, ich habe kein Mitleid mit Fakern, wird einer erkannt, so muss er schnellstens gelöscht werden. Fakt ist, das es Faker gibt und immer geben wird. Ist genauso eine Plage wie die Moskitos in Thailand.

:byebye: Marco
 
S

Schulkind

Gast
alhash" schrieb:
@Zipperl,

also, mit verbalattacken kenne ich mich gar nicht aus, was ist das denn?

Ich halt´ es eher mit dem Kollegen Rawai oder wer das war, ich geh´ zum Nachbarn und klopp´ ihm was auf die Rübe, wenn er nicht da ist, muss der Hund dran glauben.

Rohe Gewalt streckt alle nieder ;-D

Ach bin ich heute wieder friedvoll gestimmt :lol:
AlHash

"" - und willst du nicht meine Bruder sein, so schlag ich dir den Schädel ein - "".

hier kannst Du den Prügel benutzen, das ist unmittelbar verbale Gewalt. Vor Gericht heist das " vorsätzlich "
Die Attacken mit verbalem Ausdruck ist schlagen ohne Prügelgewalt. Kannst auch sagen " einen mit Worten nieder machen " . OK.
Aber ich denke das du nicht ganz verstanden hast was der Threadtstarter mit seinem Postig sagen wollte.

Marco schreibt :

Diskutieren ist schwierig, in Foren ist noch viel schwieriger. Zuhören ist schwierig, in Foren ist es (zulesen) noch viel schwieriger.

Wenn sich jeder diesen Satz an den Computer klebt, dann - ja dann hätten wir den Wunsch von Zipfel erreicht.

Aber leider wird es ein Wunsch bleiben, aber für morgen ein kleiner Satz zum nicht streiten :

Wenn die Honigkerze brennt
und ich rieche den Advend,
öffne ich das erste Tor,
hol den Stern aus Stroh hervor.
Steche Butterplätzen aus,
freu mich auf den Nikolaus.
such mein graues Kuscheltier,
pack es ein in Glanzpapier.
Finde Warten schrecklich schwer,
staun ins Weihnachtslichtermeer.

Ja ja, so etwas darf das Schulkind schreiben.

Gruss an alle die sich auch auf den ersten Advend freuen

Das Schulkind
 
zipfel

zipfel

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
666
Reaktion erhalten
0
Ort
München
Servus Schulkind :wink:

DU hast eine 1 :bravo: !!!!

Finde Deinen Kommentar einfach :super: !!!

Ich hoffe auf weitere solcher comments , B I T T E !!!

tschüssel :computer:
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.360
Reaktion erhalten
154
Zitat Zipfel :

" In letzter Zeit(vielleicht liegt es an Weihnachten) häufen sich leider die verbalen Attacken mancher Mitglieder gegenüber "andersdenkender" Membern und irgendwie vermisse ich schon den Big Brother von dem doch des Öfteren hier geschrieben wurde.
Damit möchte ich jetzt nicht eine "Zensur" herbeischreiben sondern lediglich darauf aufmerksam machen. " usw... Zitatende
____________________________________

Keine Ahnung ,warum nun ausgerechnet Weihnachten ( vielleicht) herhalten sollte...

Big Brother...soso..das klingt für mich schon bedrohlich.
...gegenüber " Andersdenkenden"...den Big brother vermissen , schreibst du.

Nichts herbeischreiben...sondern nur darauf aufmerksam machen...aha !

Und soso...

Kann mich noch an ein Forum erinnern..wo " gleichgeschaltet " wurde.

Das hatte dann im Ergebnis eine flache " Atmossphäre ". Mein Lesefeeling dort war dann so.

So wie die Tastentipper, die am Faden hängen, weil...ja weil Big brother vielleicht Angst ??... ja evtl. Angst verbreitet und die Zwangsjacke evtl. immer enger wird , bei dem Einen oder Anderen ?!

Heisst nur nicht auffallen...und schön angepasst die Tastatur bedienen, so man überhaupt noch Lust hat..

Menschen werden sich besser " entwickeln " wenn sie ohne Angst vor irgendwas/ irgendwen artikulieren können, sei das mündlich oder schriftlich . Meine Meinung.


" Häufen sich leider die verbalen Attacken mancher Mitglieder gegenüber "andersdenkender" Membern" : schriebst du.

Alles hat eine Ursache und eine Wirkung. Das ist, mein ich mal unbestritten. Glaube du siehst das hier etwas zu flach. Sicher ist es etwas komplizierter , wie du es schreibst. gruss.
______________________________________

Ps. Brauchst DU einen " Führer " ? einen der gleichschaltet ?

Gleiche Schwingungen...Frequenzen fürs Wohlbefinden ? OMMMM...

Jeder kann mal einen " schlechten Tag " haben, evtl. etwas agressiver auftreten, als ihm evtl. im Nachhinein lieb ist.

Und das ist für mich menschlich...der eine denkt leck A_rsch ,der andere macht diverse " Hofknickse,vor versammelter Mannschaft "..

Alles im Rahmen, m.M.
 
zipfel

zipfel

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
666
Reaktion erhalten
0
Ort
München
servus Nokgeo

Scheinbar magst Du da etwas falschverstehen aber "gleichschalten"ist ja nun nicht Dein Ding.
Kann ich schon verstehen,in der Regel gibt es in der Welt soetwas ja gar nicht...

Meinst Du allen Ernstes was Du da schreibst?

Einfache(gleichgeschaltete)Antwort erwünscht

tschüssel
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
Schulkind" schrieb:
alhash" schrieb:
@Zipperl,

also, mit verbalattacken kenne ich mich gar nicht aus, was ist das denn?.....
.......Aber ich denke das du nicht ganz verstanden hast was der Threadtstarter mit seinem Postig sagen wollte.....
;-)

servus schulkind,

will ja deine vorweihnachtliche freude nicht beeinträchtigen, manches sollte man jedoch zwischen
den zeilen lesen können um die intention zu verstehen, glaub es mir einfach, du hast die selbige nicht erkannt.

gruss :cool:
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.360
Reaktion erhalten
154
Zipfel...

denk darüber nach, wenn du magst.
 
alhash

alhash

Senior Member
Dabei seit
17.12.2001
Beiträge
4.918
Reaktion erhalten
83
Ort
Moabit/Chum Phae/Bangkok
@tira,

wie weit willst Du in meiner Achtung noch steigen :super:

Langsam wirst Du mir unheimlich ;-D


Ich hab' den Knüppel wieder eingesteckt und esse jetzt verbalkekse :lol:

Schönen Sonntach
AlHash
 
C

Chonburi's Michael

Gast
zipfel" schrieb:
Ganz einfach; Ihr solltet nach Möglichkeit vorher darüber nachdenken,ob Ihr denn wirklich eine Antwort auf Eure Postings haben wollt oder lieber ein nettes "Streitgespräch"
vom Zaun brechen .
Eine Antwort, ein nettes Streitgespraech, oder einfach nur eine Diskussion ueber dies und das.

Wie laesst sich bei einen Thread das eine Antwort erwartet, ein "Streitgespraech" vermeiden?

Durch Verordnung?
Durch Zenzur?

Die Mitglieder sind ja alle alt genug um zu wissen wie weit sie gehen (schreiben) durfen, sollen. (Im normalfall) Im abnormalen Fall finden Provokateure immer einen Aufhaenger um sich in den Mittelpunkt zu stellen.

Wie formuliere ich eine Frage um ueberhaupt nicht provokativ zu wirken?

Nicht wahr ist was ich schreibe, sonder wahr ist was der andere liest.
 
B

big_cloud

Gast
Hi all

Was stoerts die deutsche Eiche wenn sich ne wilde Sau dran schubbert

Gruss
Lothar aus Lembeck

PS: Kühlen Kopf bewahren
 
zipfel

zipfel

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
19.07.2004
Beiträge
666
Reaktion erhalten
0
Ort
München
moin :-)

In diesem Sinne :super: machen wir das alles so wie wir es immer gemacht haben,ich wollte es ja nur einmal erwähnen :computer: und das habe ich hiermit getan ;-D

tschüssel :round:
 
S

Schulkind

Gast
zipfel" schrieb:
moin :-)

In diesem Sinne :super: machen wir das alles so wie wir es immer gemacht haben,ich wollte es ja nur einmal erwähnen :computer: und das habe ich hiermit getan ;-D

tschüssel :round:

hallo,

:super: keine Antworten mehr, kein nachdenken mehr, der Threadstarter schliesst seinen Threadt. :wink:

und schönen ersten Advend .................... :wink:
 
S

simon

Senior Member
Dabei seit
05.08.2004
Beiträge
781
Reaktion erhalten
0
Hm... nicht dass ich irgendwann das Gefühl hatte gleichgeschaltet zu werden aber grundsätzlich relevant bei einer Antwort ist ja wohl nicht die Zustimmung/Ablehnung sondern der Ton in der sie geschrieben wird..
Dass wir alle versch. Meinungen haben hoffe ich doch schwer, würde ich doch sonst eher nicht in diesem Forum verkehren..
denn der Spruch "Wie woll ich wissen was ich denke wenn ich nicht lese was ich schreibe ?" hat so bei mir nur wenig Daseinsberechtigung :lol:
Na egal, viel Blah, wenig Aussage, gewisse (Anstands-)regeln
wird hoffentlich jeder zu beachten wissen, dass provokante Ideen und Thesen aber deswegen nicht zu verschwinden brauchen sollte auch klar sein ?
Gruss,

Simon
 
Thema:

Spiegelbild

Oben