Sperrungen!!!!

Diskutiere Sperrungen!!!! im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Hamburg,Mehling,Nelson,PH und jetzt noch Thaisanuk, Alles Leute die u.a. ihre offene Meinung sagen konnten und auch Spass verstanden haben sind...
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Hamburg,Mehling,Nelson,PH und jetzt noch Thaisanuk,

Alles Leute die u.a. ihre offene Meinung sagen konnten und auch Spass verstanden haben sind ploetzlich hier ausgeschlossen.
Kann man nicht auf provozierende Postings :zorn: keine Antwort geben?
Bei mir wird das doch auch oft angewand.

Wie soll das weitergehen mit den Sperren und Austritten?

Ein Forum voller Musterknaben Saengerknaben und Dukmaeusen :???:

Der Spass an diesem Forum ,den ich noch als ISANFREUND hier hatte ist schon laengst vorbei.
Jedes Forum braucht auch ein paar "Klohbuersten" und wenn diese mal zu stark umruehren kann man sie doch auch nur zeitweise sperren,
oder nicht ?

Ich will mit diesem Thread bestimmt keinen provozieren ,wenn er doch so aufgenommen wird kann die Admiralitaet ihn ja nach unten verschieben.

Gruss

Otto
 
P

philipp

Gast
Ich habs bei Hamburg schon nicht verstanden, hab aber auch seine Postings nicht alle verfolgt. Kann daher nicht wirklich was dazu sagen. Das gleiche gilt für Thaisanuk. Ich würde ja gerne mal die Postings sehen warum die gekickt worden sind. Ja ich weiß, es ist euer Forum und Ihr müßt euch nicht rechtfertigen wen ihr rausschmeißt. Fänd es nur fair so wg. anderen Maßstäben und so...ihr wißt schon was ich meine.

Plost ;-)
philipp
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
Otto-Nongkhai schrieb:
..wenn er doch so aufgenommen wird kann die Admiralitaet ihn ja nach unten verschieben.

ei,ei otto ´nach unten verschieben´

ich denke aus gegebenem anlass ist zumindest eine verwarnung fällig!! :fertig:

aber jetzt mal tacheles, auch ich bin jedesmal verwundert was für namentlich genannte gäste wieder on board sind, wo mal alle members waren. kann sein, dass mein erneutes posting in dieser sache, ebenso die aufnahme in die ´black list´ bedeutet sei´s drum. es war mal in der diskussion leute mit warnstufen zu belegen
und nicht sogleich in den besucherbereich zu verschieben.

gruss :bravo: :bravo: :bravo:
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Also Nelson und PH kann ich schon nachvollziehen, bei Hamburg habe ich scheinbar etwas veraeumt. ThaiSanuk war ja noch nicht sooo lange hier, hat aber auch schon Einiges von sich gegeben wo ich dachte, muss das sein??? :nixweiss:
 
MaewNam

MaewNam

Senior Member
Dabei seit
16.07.2002
Beiträge
517
Reaktion erhalten
0
Ort
Aachen
Ich vermute mal daß dies Posting zuviel des Guten war. Und das nicht etwa was provokantes was zum Thema paßte, sondern einfach nur eine Beleidigung, selbst wenn sie vielleicht nur als Scherz gemeint war. Aber es macht IMHO keinerlei Sinn jetzt auch noch auszudiskutieren warum User xyz ausgeschlossen wurde, und vor allem ob mit Recht oder nicht, und warum User abc immer noch nicht gesperrt wurde obwohl der doch viel böser ist und so weiter. Nicht daß ich nicht auch neugierig wäre warum jemand gesperrt wird, besonders wenn derjenige nicht sonderlich negativ auffällt, aber schließlich soll es hier um TH gehen und nicht um die Administration.
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
MaewNam schrieb:
...ich nicht auch neugierig wäre warum jemand gesperrt wird, besonders wenn derjenige nicht sonderlich negativ auffällt, aber schließlich soll es hier um TH gehen und nicht um die Administration.
tja was is nu maewnam, :???:

beziehen wir mal stellung oder hängen wir wie immer das fähnlein in den wind. um das geht es hier doch letztendlich, es werden auch
nach meiner meinung leute gebannt, die dieses forum auch lebendig gehalten haben.

gruss :cool:
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Man kann in der Verwaltung eines Internetforums verschiedene Wege gehen.

Man kann z.B. die Verstöße gegen die Regeln von interessierten Usern ausgiebig diskutieren lassen und das Ergebnis dann dem Inhaber des Forums mitteilen, damit er weiß was er zu tun hat. Damit gibt man unglücklicherweise aber auch denjenigen die gegen die Regeln verstoßen wollen /müssen, zusätzlich jede Menge Aufmerksamkeit mit ihrem Verstoß. Oder anders augedrückt ein persönlicher Abgriff würde so noch tagelang von allen gelesen werden.

Man kann auch eine andere Sichtweise auf die Dinge haben. Der Eigentümer des Forums hält letztlich für fast alles seinen Kopf in diesem Forum hin, von der Software, über den Webspace, seinen Zeitaufwand, persönliches Engagement bis hin zur juristischen Verantwortung. Da sollte man ihm auch die Entscheidung überlassen, wer sein Werk in wie weit torpedieren darf. Sprich wenn es Verstöße gegen die von allen akzeptierten Regeln gibt, wird er jederzeit von seinem Recht Gebrauch machen und weitere Verstöße verhindern. Dabei würde ich nicht darauf wetten, daß er jeden Verstoß auch noch in Forum stehen lassen wird.

Also wer die Verstöße von Hamburg oder Thaisanuk nicht gelesen hat als sie in Forum standen, muß nicht denken, da war sicher nichts. Der Webmaster wird nicht hingehen und alle User darüber informieren, welche Verstöße vorgefallen sind, dann brauchte man nichts mehr löschen. Die letzten Tage gab es Probleme mit der Tabellendarstellung bei komplizierten Quotes und später ging die Link-Funktion nicht mehr. Der Webmaster hat hart gearbeitet und jetzt geht alles wieder. Das ist wichtig. Was die Gründe für die Ausschlüsse von Usern waren, die mehrfach gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen haben, ist das auch wichtig?
Jinjok
 
P

philipp

Gast
Es geht wieder mal um die Maßstäbe. Im Prinzip isses mir egal, ich schaff es ja schließlich auch, nicht gekickt zu werden aber ich werd halt das gefühl nicht los, dass eben bei bestimmten Personen anders geurteilt wird als bei anderen. Hatten wir nicht mal dieses Demokratie gefasel? Zur Zeit sinds ja nun mehr Saddam-Styles. Aber, liebe Admins, es ist euer Forum also auch eure Entscheidung.

gruß
philipp
 
Didel

Didel

Senior Member
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
910
Reaktion erhalten
0
Ort
Pfalz und CEI
dass eben bei bestimmten Personen anders geurteilt wird als bei anderen


Das würde ich jetzt so nicht sagen wollen. Ich denke mal das hängt von mal zu mal von verschiedenen Faktoren ab. So ganz exakt abgrenzen ab wann und warum kann man nicht. Es kommt auf das gesamte Erscheinungsbild an bzw. Schreibstil an.
 
C

CNX

Gast
Der eine darf - der andere nicht !

So ist das halt wenn unterschiedliche Maßstäbe angelegt werden.
Anscheinend sind die Forumregeln ja auch je nach User sehr flexibel.

That´s life

Gruss
C N X
 
A

Airport

Gast
Also Leute, nun mal Halblang... :nixweiss: !!
In JEDEM Forum gibt es Regeln. Diese aktzeptiert JEDER, der sich in diesem Forum anmeldet.
Wenn er nun erst nur ab und zu, dann spaeter oefter und zum Schluss PERMANENT dagegen verstoesst, dann wird er gekickt!!
Das ist voellig legitim und normal!
Ich persoenlich finde es aeusserst vermessen, zu behaupten, hier wuerde mit zweierlei Mass gemessen :zorn: !!
Das ist Bloedsinn und wurde schon mehrmals vom Moderator und auch vom Admin (Obwohl er Keinem Rechenschaft schuldig ist) in mehreren Threads und Postings dementiert und auch bewiesen.
Wenn hier Einige glauben, dass diese "gekickten" oder auch freiwillig gegangenen Ex-Mitglieder "ein wenig frische Luft" hier herein gebracht haben, dann scheinen Diese wohl ein sehr kurzes Gedaechtniss zu haben oder aber nicht die Gesamt-Postings der Ex-Mitglieder gekannt , :hilfe: !!
Auch mir hat man schon desoefteren unterstellt, dass bei mir mit zweierlei Massen gemessen wird. Ja, 2 Mitmenschen nannten mich sogar den Forenpabst :lol: ! Welch eine Ehre!!
Fest steht wohl, dass es hier ne Menge Foren-Mitglieder gibt, die schon lange dabei sind, und schon Viele kommen und gehen gesehen haben.
Warum wohl??? :nixweiss: !!
Na ganz einfach: Man hat sich an die Nettiquette gehalten! Und wenn man mal nicht einer Meinung war, was ja voellig normal ist, dann hat man das Ausdisskutiert, aber ohne ausfaellig zu werden.
Mir faellt halt auf, dass all Die , die nicht mehr dabei sind, zum groessten Teil nicht wie normale Menschen reagierten und schnell ausfaellig geworden sind.
Da wurde beleidigt, beschimpft, persoenlich angegriffen oder dann via PM auf das groebste angemacht!!
Und deshalb sind sie weg!! Und ich weine keinem auch nur eine Traene nach!!
So, das ist meine Meinung!! Und jetzt: Ring frei!!!!!! :computer:
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
Wer gegen die Bestimmungen unseres Forums verstößt, muss damit rechnen, gelöscht zu werden.
Wenn solch ein Verstoß einmalig und vielleicht versehentlich geschah, sind wir sicher bereit, hierüber hinwegzusehen.
Auch haben wir schon Mails erhalten, wo sich der „Übeltäter“ hinterher entschuldigt hatte.
Dann sind wir oft großzügig.

Wenn man hingegen laufend bewusst provoziert und sich an der Grenze des Zumutbaren bewegt, dann muss man damit rechnen, dass irgendwann Visitor oder mir die Galle überläuft und der nächste Verstoß ernste Folgen hat.
Ist doch menschlich, oder?

Wer dieses Forum als Instrument vernünftiger Kommunikation begreift, hat sicher keine Probleme mit uns.
Falls jemand jedoch einfach ausprobieren will, wie weit er gehen kann, darf er sich nicht wundern, falls er etwas zu weit gegangen ist.

Es gibt doch hier wohl niemanden, der allen Ernstes in den „gegangenen Mitgliedern“ arme, missverstandene Forenteilnehmer sieht.


Moderator.
 
A

abstinent

Senior Member
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
1.003
Reaktion erhalten
1
Ort
Not here anymore
:heul:
ich faende es bloed, wenn member ihren status aberkannt bekommen, ohne gegen offensichtliche regeln verstossen zu haben. ich denke das ist unfair. :-(
 
J

Jakraphong

Gast
Schade, mit dem RAKTAK. Ich hatte noch zwei Wünsche bei ihm offen, eh von der Fee meine ich, die sich hätte immer bücken sollen. Bald sind keine Pfälzer mehr da.

liebe Grüße Jakraphong
Ps. was hat er denn verbrochen?
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Ich hab´es schon öfter geschrieben, aber aus gegebenem Anlaß nochmal:
Ein Internetforum ist kein Computerspiel, wo ohne Rücksicht auf Verluste rumgeballert werden kann. Hier reagieren nicht Programme sondern Menschen.
Wenn jemand einen auf der Straße blöd anmacht, kann es leicht sein, dass er ohne Vorwarnung eine in die Fre..e bekommt. Hier wird er sogar vorgewarnt.
Einfach so schreiben, als wenn man persönlich mit dem anderen quatscht, dann klappt es auch und jeder ist zufrieden.
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Um in Deinem Bild zu bleiben, Michael:
Auf der Straße gibt es aber auch diejenigen, die wegen Charakter, Körperbau oder Umgang keiner Schlägerei aus dem Weg gehen werden, selbst wenn Du noch so höflich versuchst einen Bogen um sie zu machen. Wenn sie ein Opfer brauchen, nehmen sie jeden der gerade des Wegs kommt. Vor solchen schützt Dich auf der Straße nur die Staatsmacht. Hier gehts zwar weniger blutig zu, aber gelegentlich kommt schon mal so ein "Gesetzloser" ins Forum. ;-) Dann ist´s auch für "Gaffer" gut, wenn eingegriffen wird. Auch wenn manche es bedauern, den Grund für das Eingreifen "verpaßt" zu haben. Zum Glück passiert so ein Eingriff (Verschiebung, Korrektur, Löschung eines Postings) nur ein paarmal pro Woche und nicht täglich oder stündlich. Positiv hat sich auch die Stänkerecke ausgewirkt. Fehden, die sich sonst seitenlang über Tage hochgeschaukelt haben, finden dort schon nach wenigen Antworten ihr Grab. Ich kann mich natürlich auch täuschen und es liegt einfach nur daran, daß einige gewohnheitsmäßige Stänkerer das Forum verlassen haben(mußten) und somit mehr Ruhe eingekehrt ist.
Jinjok
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Positiv hat sich auch die St?nkerecke ausgewirkt.

Das ist auch meine Meinung ,aber ich dachte ,durch diese Staenkerecke wuerde es weniger Rausschmisse geben.
Genau das Gegenteil ist der Fall!Schade.

Da muss man also jetzt Angst haben ,mal einen Witz zu machen ,den ein anderer Poster in den falschen Hals bekommt.
Auch wer zuviel Sexthemen ,oder Ausdruecke bringt steht dann vermutlich schnell auf der Abschussliste.
Wie schon mal geschrieben ,die Wuerze und der Pfiff bleiben da schnell auf der Strecke und Nittaya wird nicht mehr das sein ,was es noch im letzten Jahr war.
Ich meine den lockeren Spass und die interessanten Streitgespraeche ,
denn gegen massive Beleidigungen und gezieltes Herunterpuzen von Postern deren Geisteszustand man anzweifelte ,war ich schon immer!

Ich werde jetzt also die Biebel neben meine Tastatur legen und fuer jedes unanstaendige Wort in diesem Forum darin lesen und Busse tun.


Gruss

Otto
der seine Stunden auch gezaehlt sieht und bald wieder weniger Internetkosten hat.
 
A

Airport

Gast
Also Otto, entweder Du hast Die Antwortpostings nicht richtig durchgelesen oder Du willst es nicht verstehen :nixweiss:

Keiner hat was gegen Spass, gegen harmloses Gefrotzel oder gar spitze Bemerkungen.
Nur haben da Einige die fliessende Grenze uebersehen und halt tiefer in die Schublade gegriffen.
Also, mach dir die Muehe und lese die Postings nocheinmal RICHTIG durch, dann kannst Du dir diesen "Bibel-Spruch" sparen, ok ??? :super:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Airport schrieb:
Nur haben da Einige die fliessende Grenze uebersehen und halt tiefer in die Schublade gegriffen.
:super:
Das ist es doch gerade ,Airport ,was ich meine ,fuer den einen ist es ein "tiefer Griff in die Schublade " und fuer den anderen Poster nur ein kleiner Spass ,oder man hat sich in der Wahl der Woerter vergriffen.
Wer will die Grenzen ziehen und wer legt gleich Alles auf die Goldwaage ?? :nixweiss:

Gruss

Otto
 
A

Airport

Gast
Die Grenzen sind doch eindeutig in den Nutzungsbestimmungen nachzulesen, oder??
Also....... :bravo:
 
Thema:

Sperrungen!!!!

Sperrungen!!!! - Ähnliche Themen

  • Sperrung des Nutzers @Schwarzwasser

    Sperrung des Nutzers @Schwarzwasser: Nachdem das Mitglied @Schwarzwasser wegen eines Regelverstosses verwarnt wurde, forderte er die Moderatatoren ultimativ auf, diese Verwarnung...
  • Sperrung

    Sperrung: Genau das (Verleumdung, Drohung, Diskriminierung, Üble Nachrede, Beleidigung, ...) geschieht aus Eurem Forum heraus täglich und stündlich. Eine...
  • Verwarnung für funnygirlx: selbsterwünschte Sperrung

    Verwarnung für funnygirlx: selbsterwünschte Sperrung: Beitrag: sperrung von webseiten selbstversuch Benutzer: funnygirlx Regelverstoß: selbsterwünschte Sperrung Verwarnpunkte: 10 Interne Notizen...
  • Sperrung meines Dooeplaccounts

    Sperrung meines Dooeplaccounts: Liebe Forumsmoderatoren, ich habe soeben eine Mail zur Klarstellung meines von Euch auch korrekter Weisse gesperrten Accounts an info@nittaya.de...
  • Frage zu Sperrung von Conrad

    Frage zu Sperrung von Conrad: Warum wird hier nicht, von Seiten der Moderation, über eine Sperrung nachgedacht ?
  • Frage zu Sperrung von Conrad - Ähnliche Themen

  • Sperrung des Nutzers @Schwarzwasser

    Sperrung des Nutzers @Schwarzwasser: Nachdem das Mitglied @Schwarzwasser wegen eines Regelverstosses verwarnt wurde, forderte er die Moderatatoren ultimativ auf, diese Verwarnung...
  • Sperrung

    Sperrung: Genau das (Verleumdung, Drohung, Diskriminierung, Üble Nachrede, Beleidigung, ...) geschieht aus Eurem Forum heraus täglich und stündlich. Eine...
  • Verwarnung für funnygirlx: selbsterwünschte Sperrung

    Verwarnung für funnygirlx: selbsterwünschte Sperrung: Beitrag: sperrung von webseiten selbstversuch Benutzer: funnygirlx Regelverstoß: selbsterwünschte Sperrung Verwarnpunkte: 10 Interne Notizen...
  • Sperrung meines Dooeplaccounts

    Sperrung meines Dooeplaccounts: Liebe Forumsmoderatoren, ich habe soeben eine Mail zur Klarstellung meines von Euch auch korrekter Weisse gesperrten Accounts an info@nittaya.de...
  • Frage zu Sperrung von Conrad

    Frage zu Sperrung von Conrad: Warum wird hier nicht, von Seiten der Moderation, über eine Sperrung nachgedacht ?
  • Oben