Spende meine Postinganzahl

Diskutiere Spende meine Postinganzahl im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Alle die gerne eine höhere Postingzahl haben möchten stelle ich meine bescheidene Anzahl von 3xx zur Verfügung. Wer zuerst kommt, bekommt 100, der...
alhash

alhash

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
17.12.2001
Beiträge
4.922
Reaktion erhalten
84
Ort
Moabit/Chum Phae/Bangkok
Alle die gerne eine höhere Postingzahl haben möchten stelle ich meine bescheidene Anzahl von 3xx zur Verfügung. Wer zuerst kommt, bekommt 100, der zweite 50, der dritte 25 usw. Die Moderatoren können sie mir dann abziehen. Ich fange gerne wieder bei null an :lol: :lol: :lol:

Und nun viel Spaß :cool:

Gruß
AlHash
 
heini

heini

Senior Member
Dabei seit
22.05.2001
Beiträge
1.254
Reaktion erhalten
15
Ort
Kummerland
meine könnt ihr auch gerne haben........... ganz ernsthaft! :rofl:
 
J

Jakraphong

Gast
Komme gerade von einem Spaziergang zurück. Spaziergänge beflügeln meine Gedanken. Also habe ich mir überlegt, wir könnten ja unsere Punkte spenden, in der Form, dass uns der Visitor die Punkte abzieht, die wir spenden wollen. Das Geld führen wir dann einem guten Zweck zu. Ausser dem führen einer Excel-Liste fällt keine weitere Arbeit an und wir haben was gutes getan.
Ich habe dabei an die Kinder von Rajong und an die Organisation für die sich Klaus aus ChiangMai einsetzt, gedacht! etc.
Was haltet ihr davon???

Gruß Jakraphong
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
In Thailand ist wohl ein " Sommerloch " entstanden. :rofl:
 
K

KLAUS

Gast
Hi Jakra,
danke fuer Deine gute Idee!!
Also ich die Threadueberschrift las vom Alhash, habe ich sofort gleiches gedacht...:-)
Also Leute, das waere super!!
Wir koennten den Erloes ja auf die von Jakra angesprochenen Projekte gleichmaessig verteilen, oder jeder bestimmt, wofuer er, also fuer welches Projekt er spenden moechte...!
Ich habe schon lange ueberlegt, wie ich das Forum, also die Members hier im NITTAYA fuer unser Projekt im Norden gewinnen kann, bzw. wie
ich es am Besten beginne, ohne gegen die Forenbestimmungen zu verstossen...oder bei einigen moeglichwerweise Aergernisse hervorrufe?
Das ist ein willkommener Anlass.
Organisatorisch koennte ein Member unseres Vertrauens die Spenden in /aus D und anderen EU-Laendern entgegen nehmen und auf unser
Stiftungskonto in Chiangmai ueberweisen
Ich stehe da gerne auch zur Verfuegung, da ich derzeit von Freunden , Bekannten und Verwandten ueber mein Konto in Berlin sammele, bis wir hoffentlich bald auch in D unser Spendenkonto einrichten koennen.
(Wir arbeiten daran)
Ich denke wir machen da einen neuen Thread auf in Absprache mit den Admin/Mods?
Waere toll !!
Wir brauchen gerade fuer das neue Projekt dringend Gelder fuer die taegliche Versorgung der Kinder/Jugendlichen!!
An vielen Dingen fehlt es, erste Bilder habe ich gerade gestern in meinen PC eingescannt, die ich dann mit einer Projektbeschreibung hier einstellen koennte, so ich vielleicht technische Hilfe bekomme, falls noetig...:-)
Ich bin sowieso anfang Juni wieder unten in Mae Hong Son um vor Ort etliche Dinge zu regeln und zu erfassen, damit das Projekt ordentlich in die HP eingearbeitet werden kann, was alleine schon meinen "Schweiss" treibt...:-)
Bitte macht alle mit !!!
Gruss
Klaus
PS:
Vorab in Kuerze:
Wir betreuen derzeit in unserem
Projekt Childrenhome"Ban Sunflower" Mae Hong Son
15 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Bergvoelkern, diese Kinder kommen aus einer der aermsten Regionen dort und haben neben den bekannten sozialen Problemen (Arbeitslosigkeit, krimminelle Umfelder, Alkoholprobleme usw.) , auch deshalb nicht die Moeglichkeit eine Schule zu besuchen, weil die Bergdoerfer zu weit abgelegen sind, die Eltern, wenn vorhanden eben nicht in der Lage sind, einen Schulbesuch zu organisieren, es fehlt an allem, so kam es dass wir im ersten Schritt begannen diese Kinder zunaechst provisorisch in der Stadt, in angemieteten Raeumen unterzubringen und zu versorgen,
somit ist ein weiterer Schulbesuch und Abschluss fuer diese Kinder gegeben, das sehen wir als Hilfe zur Selbsthilfe an, denn, wir koennen die Moeglickeit des Lernens schaffen, lernen muessen die Kinder fuer sich selber und fuer ihre selbstbestimmte Zukunft.
Wir denken aber auch weiter, indem wir bereits erste Schritte vorbereiten um foerderungsfaehigen Jugendlichen in Chiangmai eine weitergehende Ausbildung (College,UNI) anbieten.
dazu bereiten wir ein weiterfuehrendes Projekt vor.
Das mal nur als erste Kurzinfo, spaeter gerne mehr.
Ich moechte noch anfuegen, das unsere Arbeit besonders darauf gerichtet ist, die jeweilige Kultur der Kinder beizubehalten, ja zu foerdern, indem die Trachten, Taenze, Musik und Traditionen auch innerhalb des Projektes gepflegt und beibehalten werden, das ist ein wichtiger Schritt um die verschiedenen Bergvolkkulturen weitestgehend zu erhalten.
-------------------------------------------
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Es gibt auch einige Hilfsprojekte hier im Isaan ,
wegen notleidender ,armer Kinder und Aidskranker.
 
T

Thai

Gast
Meine können auch gerne irgendwo unterkommen.

Ich werde dieses Jahr wohl wieder den örtlichen Spielplatz persönlich auf Vordermann bringen, um Kiddies mal wieder etwas Abwechslung bringen.

:wink:
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
OK, meine auch.

ABER, nur wenn meine Verwarnungen dann wieder verschwindet. :lol:

Habe ich ja schließlich, nur der Punkte wegen bekommen. :heul: :lol:

Aber wieso braucht ihr da die Punkte zum Spenden? :nixweiss:
Wer Spenden will kanns doch auch so.
Oder?
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Huch,
das ging aber wieder schnell mit der Verwarnung.


:nixweiss:
 
heini

heini

Senior Member
Dabei seit
22.05.2001
Beiträge
1.254
Reaktion erhalten
15
Ort
Kummerland
hallo otto,
natürlich hast du recht..........! es gibt hunderte, wenn nicht sogar tausende von hilfsprojekten, die unterstützendwert sind.....!!
denke auch, das ist allen klar.........!?

um etwas allerdings wirkungsvoll unterstützen zu können, hat sich Klaus für die Aktion:


http://www.pureheart-thailand.org/

entschieden......
und das ist gut so.......!

und auf der anderen seite gibt es die Aktion "Unsere Kinder"

http://www.unsere-kinder.de.vu/

die von uns, einer gruppe von thailandforen freunden unterstützt wird.
und das ist ebenso gut........ !

wenn du oder sonst jemand interessiert ist, so kann man sich auch gerne mal die sozialstation in Rayong ansehen.

gruss heini
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.694
Reaktion erhalten
2.178
Ort
Singapore
Hi Klaus,

hab Dein Projekt schon vor paar Tagen mal in ein Expat-Board in Singapore gestellt....keine Ahnung ob's Feedback verursacht :-). Glaube aber eher nicht...die Typen diskutieren lieber, wo es das beste Fish & Chips gibt.... Generell fehlt publicity...

Vielleicht koennte das Nittaya mal einen Schritt nach vorne wagen. Wir haben jetzt schon Klaus und Heini wortfuehrend mit entsprechenden Projekten. Koennten wir das nicht verselbststaendigen mit eigener eingebauter Webseite. Bei 415 Mitgliedern waere das sicher auch eine Pressemitteilung wert?! Ich weiss nicht, ob sowas machbar waere....

...denkt sich
Mac
 
K

KLAUS

Gast
Hi MadMac,
danke fuer die Initiative..:-)
Es ist sehr wichtig, unsere Seite public zu machen, damit wir viele Menschene erreichen.
Wie ich soeben aus D erfahre, sind die Aussichten auf ein Deutsches Spendenkonto gut, erwarte in Kyerze Naeheres, das wird dann natuerlich gleich in unsere Seite eingearbeitet und hier auch veroeddentlicht, ich hoffe auf schnelles Handeln in D...:-)
Ansonsten bin ich dabei die Projekte vorzubereiten fuer die HP, ist nicht so einfach, zumal ich schwierigkeiten mit der Technik habe...
Vielleicht kann mir jemand helfen, ich stelle das Problem mal ins PC-Board.
Wir sind dankbar fuer JEDE nuetzliche Initiative, und wenn gerade jetzt keiner reagiert, vielleicht spaeter dann doch...!:-)
Bis dann,
gruesst
Klaus
 
conny

conny

Senior Member
Dabei seit
27.07.2002
Beiträge
896
Reaktion erhalten
0
Ort
Raum Köln/Bonn
@ alle
Posting Punkte spenden und "einem guten Zwecke" zukommen lassen. Klasse Idee.
Das heißt also, dass Posting gleich bares Geld sind ;-)
Wusste gar nicht, dass Nittaya Payback Mitglied ist. Da hätte Visitor ja mal informieren können :lol:
Jetzt verstehe ich erst, warum einige so eifrig posten :super:

Ich will nicht hoffen, dass ihr hier wirklich nur Posting-"punkte" für wirklich lobenswerte Projekte spenden wollt und KEIN Geld. Dann solltet ihr euch schämen ... :-(

Gruß
Conny
 
Thema:

Spende meine Postinganzahl

Spende meine Postinganzahl - Ähnliche Themen

  • Organ Spende // Handel

    Organ Spende // Handel: Es gibt sogar in D Ärzte die eine Leber besorgen obwohl man ganz hinten auf der Liste steht und vor hat weiter zu saufen. Atteste gibt es für...
  • Wer in Bangkok ist, bitte Blut (Gruppe B) für Nong Chin spenden....dringend !

    Wer in Bangkok ist, bitte Blut (Gruppe B) für Nong Chin spenden....dringend !: 'Nong Chin' braucht nach einem schweren Autounfall (beide Elternteile starben) Spenderblut der Gruppe B. Nong Chin hat eine neue Leber bekommen...
  • Einfuhr von Tierfutter (Spenden) nach Bangkok

    Einfuhr von Tierfutter (Spenden) nach Bangkok: Guten Abend, falls es zu diesem Thema schon einen Thread gibt, den mir die SuFu unterschlagen hat - tut mir Leid, dann bitte verschieben...
  • Für uns bitte keine Spenden !

    Für uns bitte keine Spenden !: Wir sitzen hier zwar in unserem Haus fest - bitte aber nichts spenden ! Megaflut in Thailand - Aufnahmen von meinem Dach aus (06.11.11)...
  • Spenden? Klar, aber .......

    Spenden? Klar, aber .......: Sicherlich haste schon was getan. Man kann ja (nur) spenden. Das werde ich morgen tun - auf der Leipziger Buchmesse, am Stand der...
  • Spenden? Klar, aber ....... - Ähnliche Themen

  • Organ Spende // Handel

    Organ Spende // Handel: Es gibt sogar in D Ärzte die eine Leber besorgen obwohl man ganz hinten auf der Liste steht und vor hat weiter zu saufen. Atteste gibt es für...
  • Wer in Bangkok ist, bitte Blut (Gruppe B) für Nong Chin spenden....dringend !

    Wer in Bangkok ist, bitte Blut (Gruppe B) für Nong Chin spenden....dringend !: 'Nong Chin' braucht nach einem schweren Autounfall (beide Elternteile starben) Spenderblut der Gruppe B. Nong Chin hat eine neue Leber bekommen...
  • Einfuhr von Tierfutter (Spenden) nach Bangkok

    Einfuhr von Tierfutter (Spenden) nach Bangkok: Guten Abend, falls es zu diesem Thema schon einen Thread gibt, den mir die SuFu unterschlagen hat - tut mir Leid, dann bitte verschieben...
  • Für uns bitte keine Spenden !

    Für uns bitte keine Spenden !: Wir sitzen hier zwar in unserem Haus fest - bitte aber nichts spenden ! Megaflut in Thailand - Aufnahmen von meinem Dach aus (06.11.11)...
  • Spenden? Klar, aber .......

    Spenden? Klar, aber .......: Sicherlich haste schon was getan. Man kann ja (nur) spenden. Das werde ich morgen tun - auf der Leipziger Buchmesse, am Stand der...
  • Oben