sorgerecht

Diskutiere sorgerecht im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; hallo meine name ist frank (33) und meine verlobte(23) wollen im juli in deutschland heiraten. da sie ein uneheliches kind hat und das kind bei...
R

Robokoch

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.06.2015
Beiträge
3
Reaktion erhalten
0
Ort
München
hallo meine name ist frank (33) und meine verlobte(23) wollen im juli in deutschland heiraten. da sie ein uneheliches kind hat und das kind bei ihr und ihrer mutter lebt. wie ist das in thailand hat sie das alleinge sorgerecht oder ein gemeinsames sorgerecht mit dem vater mit dem sie aber nicht verheiratet war. das will alles die ausländerbehörde wissen obwohl das kind erst später (12monate) nachkommen soll. wäre echt froh wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
 
R

Robokoch

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.06.2015
Beiträge
3
Reaktion erhalten
0
Ort
München
sie sagt sie hat das alleinige ich wollt wissen wie es rein rechtlich ist ob es genauso ist wie in deutschland
 
R

Robokoch

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
04.06.2015
Beiträge
3
Reaktion erhalten
0
Ort
München
danke markobkk
 
Johann

Johann

Senior Member
Dabei seit
09.04.2005
Beiträge
414
Reaktion erhalten
15
Ort
Khon Kaen/irgendwo in D
Die Mutter hat das Sorgerecht wenn die Eltern nicht verheiratet waren.
Das muss nicht zwingend so sein. Ich war auch nicht verheiratet und habe ein gemeinsames Sorgerecht. Es ist zwar richtig dass die Mutter bei Geburt erst einmal das alleinige Sorgerecht hat, das kann sich aber ändern. Und ein Kind das einen thail. Vater hat bekommst Du ohne dessen Zustimmung nicht aus dem Land, es sei denn ein Gericht ersetzt diese Zustimmung.

Gruß

Johann
 
xander1977

xander1977

Senior Member
Dabei seit
14.01.2012
Beiträge
1.474
Reaktion erhalten
322
Ort
Westendorf/กรุงเทพฯ
Das muss nicht zwingend so sein.
In Thailand hat die Mutter das Sorgerecht wenn nicht verheiratet.
Der Vater müsste dieses gerichtlich erstreiten (wenn Mutter z.B. Drogenabhängig ist), oder die Mutter an ihn abtreten... (auch das habe ich bei meiner Frau erfragt. Eine Ihrer ehemaligen Schulfreundinen hat das Sorgerecht an den Vater des ersten Kindes abgegeben).
 
markobkk

markobkk

Ehrenmitglied
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
3.327
Reaktion erhalten
296
Ort
Bangkok, Chiang Mai
Was da im Hintergrund laeuft und ob was abgegeben oder gerichtlich fest gelegt wurde weiss ich natuerlich nicht. So wie der TS es beschreibt hat die Mutter erstmal das alleinige Sorgerecht. Alles andere kann nur die Mutter beantworten.
 
Johann

Johann

Senior Member
Dabei seit
09.04.2005
Beiträge
414
Reaktion erhalten
15
Ort
Khon Kaen/irgendwo in D
xander1977,

der muss das nicht gerichtlich erstreiten, wenn die Mutter es auf dem Amp. mit ihm teilt oder es wie Du richtig schreibst an ihn abtritt. Des weiteren gibt es noch eine Menge anderer Möglichkeiten bei denen er das Sorgerecht bekommen kann. Dies kann auch auf dem Amp. geregelt werden und man muss nicht zwingend zum Gericht. Die deutschen Behörden verlangen aber in allen Fällen ein Gerichtsurteil und akzeptieren Einigungen vor dem Amp. nicht.

Auch beim thail. Passamt wird die Unterschrift des Vaters verlangt, sofern keine Einigung besteht!

In solchen Dingen habe ich sehr viel Erfahrungen selbst und bei Bekannten gemacht. So einfach ist das nicht!

Gruß

Johann
 
xander1977

xander1977

Senior Member
Dabei seit
14.01.2012
Beiträge
1.474
Reaktion erhalten
322
Ort
Westendorf/กรุงเทพฯ
@Johann: ich kenne mich da 0 aus, meine Frau wußte die beiden Fälle auch nur, weil diese im Bekanntenkreis gewesen sind...
 
Johann

Johann

Senior Member
Dabei seit
09.04.2005
Beiträge
414
Reaktion erhalten
15
Ort
Khon Kaen/irgendwo in D
Für den TS ist das eigentlich sehr einfach zu prüfen. Die Freundin soll einen Pass für das Kind beantragen (kostet nicht viel) und dann wird er sehen was passiert. Dauert ca. 1 Woche und der Pass ist auch in 12 Monaten noch gültig.

Gruß

Johann
 
michael59

michael59

Senior Member
Dabei seit
15.08.2007
Beiträge
1.959
Reaktion erhalten
107
weder bei der Beantragung der Pässe noch beim Familiennachzug war bei uns der Vater gefragt. Die Sorgerechtsvereinbarung ,unterschrieben von beiden Elternteilen während der Scheidung auf dem Amphoe, musste für die DB BKK übersetzt werden und wurde auch legalisiert. Ausschließlich für die Visa zum Besuch und dann zum Familiennachzug.

PS für den Besuch reichte das Thaidokument.
 
markobkk

markobkk

Ehrenmitglied
Dabei seit
27.01.2008
Beiträge
3.327
Reaktion erhalten
296
Ort
Bangkok, Chiang Mai
Das mit dem Pass stimmt. Keine Unterschrift vom Vater, kein Pass und somit auch keine Ausreise aus Thailand.
 
michael59

michael59

Senior Member
Dabei seit
15.08.2007
Beiträge
1.959
Reaktion erhalten
107
michael59,

Deine Frau war verheiratet, dies ist was völlig anderes.



und beim Familiennachzug?
Das musste uebersetzt werden und das Thaidokument trägt nun einen Stempel der DB auf der Rückseite.
Wie oben beschrieben. Vater wurde in dem Verfahren ueberhaupt nicht gebraucht.

Zum Pass: Kind einer Freundin meiner Frau ist gerade zu Besuch. Kommt in Klasse 6 und wohnt bei Oma. Pass und Visaerteilung ohne Vater. Eingeflogen mit Emirates- den Kinderbegleitservice von denen kann man empfehlen.
Die Mutter Ist allerdings auch geschieden. Ich habe bei der ganzen Vorbereitung geholfen. Kann die Vatersache auch mit dem Kindesalter zu tun haben?
 
Johann

Johann

Senior Member
Dabei seit
09.04.2005
Beiträge
414
Reaktion erhalten
15
Ort
Khon Kaen/irgendwo in D
Kann die Vatersache auch mit dem Kindesalter zu tun haben?
Könnte sein. Mir wurde einmal auf einem Passamt erklärt, dass in TH geborene Kinder unter 5 Jahren das Land nicht verlassen dürften. Habe aber dazu nie eine gesetzliche Bestimmung gefunden, daher weiß ich nicht ob dies so stimmt. Wir haben damals aber dann nach einem Gerichtsentscheid, dann doch einen Pass bekommen .... das Kind war 3 Jahre alt.

Gruß

Johann
 
Thema:

sorgerecht

sorgerecht - Ähnliche Themen

  • Einreise mit minderjährigen Kindern allein als Geschiedene bei gemeinsamen Sorgerecht

    Einreise mit minderjährigen Kindern allein als Geschiedene bei gemeinsamen Sorgerecht: Nach einem gemeinsamen Trip mit meiner deutschen Freundin im Frühjahr, wollen wir nochmal mit ihren Kindern 13 und 15 los. Sie ist geschieden...
  • Sorgerecht

    Sorgerecht: Hallo zusammen, bin neu hier. Ich hatte ca. 1 Jahr eine Beziehung mit einer Thailänderin. Diese ging dann leider in die Brüche da ihre Interessen...
  • Sorgerecht (leibl. Vater in der Geburtsurkunde)

    Sorgerecht (leibl. Vater in der Geburtsurkunde): Hallo zusammen, bisher lief bei uns immer alles sehr gut, nun da wir unsere Tochter (7/meine Stieftochter) nachholen wollen, hätten wir aber...
  • Sorgerecht für Kind aus Thailand (Thai-Kind / Opa-Farang)

    Sorgerecht für Kind aus Thailand (Thai-Kind / Opa-Farang): Hallo, liebe Nittaya-Gemeinde, Die Tochter meiner Frau hatte einen Unfall mit Todesfolge. Meine Frau ist damals nach Thailand und hat das...
  • Sorgerecht Kind übertragen in Thailand

    Sorgerecht Kind übertragen in Thailand: Hallo, lese hier im Forum schon lange mit und bin total über die Freundlichkeit überrascht. Habe wirklich schon andere Sachen gesehen ^^ Jetzt zu...
  • Sorgerecht Kind übertragen in Thailand - Ähnliche Themen

  • Einreise mit minderjährigen Kindern allein als Geschiedene bei gemeinsamen Sorgerecht

    Einreise mit minderjährigen Kindern allein als Geschiedene bei gemeinsamen Sorgerecht: Nach einem gemeinsamen Trip mit meiner deutschen Freundin im Frühjahr, wollen wir nochmal mit ihren Kindern 13 und 15 los. Sie ist geschieden...
  • Sorgerecht

    Sorgerecht: Hallo zusammen, bin neu hier. Ich hatte ca. 1 Jahr eine Beziehung mit einer Thailänderin. Diese ging dann leider in die Brüche da ihre Interessen...
  • Sorgerecht (leibl. Vater in der Geburtsurkunde)

    Sorgerecht (leibl. Vater in der Geburtsurkunde): Hallo zusammen, bisher lief bei uns immer alles sehr gut, nun da wir unsere Tochter (7/meine Stieftochter) nachholen wollen, hätten wir aber...
  • Sorgerecht für Kind aus Thailand (Thai-Kind / Opa-Farang)

    Sorgerecht für Kind aus Thailand (Thai-Kind / Opa-Farang): Hallo, liebe Nittaya-Gemeinde, Die Tochter meiner Frau hatte einen Unfall mit Todesfolge. Meine Frau ist damals nach Thailand und hat das...
  • Sorgerecht Kind übertragen in Thailand

    Sorgerecht Kind übertragen in Thailand: Hallo, lese hier im Forum schon lange mit und bin total über die Freundlichkeit überrascht. Habe wirklich schon andere Sachen gesehen ^^ Jetzt zu...
  • Oben