Sommer 2020 nach Thailand

Diskutiere Sommer 2020 nach Thailand im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo zusammen, wir planen eventuell im Sommer 2020 (Ende Juli bis Mitte August) unseren Urlaub in Thailand zu verbringen. Wir, das sind meine...
T

tarrabas

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
17.09.2019
Beiträge
3
Reaktion erhalten
0
Hallo zusammen,

wir planen eventuell im Sommer 2020 (Ende Juli bis Mitte August) unseren Urlaub in Thailand zu verbringen. Wir, das sind meine Frau und ich sowie unsere Kids à 9 und 6 Jahren. Ja, mit Sicherheit ist das nicht die beste Reisezeit was das Wetter betrifft, aber mich würde Euer Feedback und Eure Gedanken dazu interessieren. Was stellen wir uns aktuell evtl. vor: Bangkok, ggf. Koh Chang, Koh Samui, Phuket/Khao Lak.

Wie ist Eure Meinung über Khanom?

Warum wir uns das antun wollen? Waren diesen Sommer mit den Kids auf einem dreiwöchig Nord-Süd Trip durch Vietnam, was allen Beteiligten Riesenspaß gemacht hat.
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.434
Reaktion erhalten
783
Ort
Joho
eine Reise vom Norden (Chiang Mai, Chiang Rai) in den Nordosten (Udon, KhonKaen, Kalasin, Ubon, Khorat). Berge, Seen, Wandern, Leute
 
ReinerS

ReinerS

Senior Member
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
3.417
Reaktion erhalten
694
Ort
Tha Yang, Phetchaburi, Thailand
Kommt als erstes wohl darauf an, was für ne Art von Urlaub ihr sucht. Also wandern etc., oder eher schwimmen, Strand und Meer, was ich eher vermute, wenn ich deine Pläne sehe. Außer Khanom kenne ich die anderen Ziele und finde sie recht gut. (war zumindest schon mehrfach dort) Aber das ist natürlich alles subjektiv, was dem einen gefällt, mag der andere gar nicht. Prinzipiell meine ich aber, man kann es sich an all den von dir genannten Orten gemütlich machen. (wohl teilweise auch eine Frage der Urlaubskasse) :)
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
667
Reaktion erhalten
90
Khanom ist denkbar toteste Hose. Da ist in Prachuap oder in Dieters Lieblingsbadeort Ban Krut vergleichsweise der Teufel los. Khanom ist nur für jemanden, der so viel Ruhe wie möglich und so wenig andere Leute wie möglich haben möchte.
 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.347
Reaktion erhalten
2.709
Ort
Berlin-Schöneberg
Wenn Samui dann im Norden (Bang Por, Ban Tai, Maenam, Bangrak), um diese Jahreszeit ist das Wasser um Samui ziemlich zurückgegangen - ausser dort. Da muss man auch um diese Jahreszeit nicht ewig bis ins Tiefe durch Steine und tote Korallen laufen.
Wetter ist um die Zeit dort auch ok, keine Regenzeit, die Monsunzeit fängt erst im Spätherbst an (theoretisch , manchmal ist alles anders ...)
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.270
Reaktion erhalten
3.742
Ort
Beach/Thailand
Etwas langweilig, immer wieder darauf hinzuweisen, daß in Thailand einzig das Samui Archipel und Region im europ. Sommer keine Regenzeit hat. Und so auch die Bali Region.

2) Khanom ist wesentl. schöner als Ban Krut. Und spielt in einer ganz anderen Liga als Prachuap. Erstklassiges Koh Phangan-Ostküsten mit steilem Regenwald gleich hinter den Stränden Ambiente der 90er. In den Buchten im Süden. Mehliger Sand, klares Meer, rosa Delfine, kein Massentourismus etc etc, zählt zum Besten.

3) Khanom, tote Hose? Für mich ganz und gar nicht. Exakt das Gegenteil. Total ent-spannend und erstklassig. Tote Hose für mich sind all die Beer Bars und A Go Gos und Waschsalons und Pattaya. Die Zombie Territorien.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.319
Reaktion erhalten
2.780
Ort
Bangkok / Ban Krut
2) Khanom ist wesentl. schöner als Ban Krut. Und spielt in einer ganz anderen Liga als Prachuap. Erstklassiges Koh Phangan-Ostküsten mit steilem Regenwald gleich hinter den Stränden Ambiente der 90er. In den Buchten im Süden. Mehliger Sand, klares Meer, rosa Delfine, kein Massentourismus etc etc, zählt zum Besten.

3) Khanom, tote Hose? Für mich ganz und gar nicht. Exakt das Gegenteil. Total ent-spannend und erstklassig. Tote Hose für mich sind all die Beer Bars und A Go Gos und Waschsalons und Pattaya. Die Zombie Territorien.
Vollste Zustimmung @benni. Khanom duerfte die schoenste Festlandskueste Thailands sein und alles andere als tote Hosen Zombie Territorium.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
667
Reaktion erhalten
90
Ja, schön ist die Küste zweifellos. Kein Massentourismus, ganz klar! Weil: gar kein Tourismus.
Ich war letzte Woche erst dort, und ich war in der Gegend dort so ungefähr der einzige. Wenn interessieren Beer-Bars und A Go Gos? Mich nicht. Aber alleine im Restaurant essen, nä, das muss ich nicht haben.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.270
Reaktion erhalten
3.742
Ort
Beach/Thailand
sorry, aber selber Schuld am persönlichen Urlaubs-Desaster. Haste den Club Med, die Hells Angels oder Meernymphen erwartet?

Dort fährt man hin,

a) wenn man den Rest der Welt nicht sehen möchte und viel Zeit in 1A Natur für sich haben möchte. Mit viel Sport, Literatur, Musik am Kopfhörer etc usw usf zB.

b) mit der klassen Freundin in totaler 2-samkeit in 1A Natur etc. Kinder produzieren leicht gemacht. So zu sagen. Romantic par excellence

c) mit der lässigen Family in total lässiger Family-ohne-Störfaktoren 1A Umgebung etc. Den Kindern gefällt das Szenario spätestes am 3.Tag um Äonen mehr als Disney World, respektive hängt nicht 24/7 am Gameboy.

Hättest ja einen Yoga-, Meditations-, Tauchkurs machen können. Oder ein Bike, Auto mieten und die Gegend selbst erforschen. NST zählt wahrlich zum Besten Thailands. Es gibt viele, wahrlich klasse Dinge, die es woanders nicht gibt.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
667
Reaktion erhalten
90
Es war keineswegs ein Desaster, ich bin nicht der, der high life braucht, aber auf ein solches low life war ich nicht eingestellt.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.270
Reaktion erhalten
3.742
Ort
Beach/Thailand
.

Das nächste Mal frag mich. Oder den Samurai, der lebt dort seit Jahren
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.098
Reaktion erhalten
1.690
Ort
Hannover
vorher 4 Wochen abwechslung bei einem Vietnam Nord Süd Trip,
da waren die Kids zufrieden und haben die Eltern nicht terrorisiert,

nun 4 Wochen Samui, wo die Kids bei einer Regenwoche noch nicht mal überdachte Shoppingcenter und undere Regenausweich-Unterhaltung haben,

ob das gut geht.

wer auf einem Thailandtrip in eine feste Regenfront rein kommt,
braucht einen Plan B,
was er den Kindern bieten kann,

sonst wecken die Einen eines morgens mit einem Ohr_stich mit einem Schraubenzieher :cool2: (ironie aus)
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
667
Reaktion erhalten
90
Dann sollnse nach Khanom gehen, da könnense auf dschai jen jen machen ��
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.098
Reaktion erhalten
1.690
Ort
Hannover
aber nur, wenn sie bei Dauerregen das Zeug zum Stubenhocker haben



ansonsten gilt,

nach Thailand fliegen, ohne vorher zu buchen,
nur die ersten 3 Tage Bkk,

und dann entscheiden, je nach aktueller Wetterlage.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.270
Reaktion erhalten
3.742
Ort
Beach/Thailand
mhm. Es ist so: Diesen Patty-Einbunker Freak, eigen eingefangen im eigenen Hirn-Cube, nehmen Alle höchstens als Forum-literarisches Spass-Horror-Fantasy-Kuriosum wahr. Hierbei: Es gibt keinen Dauerregen etc
 
jenglert

jenglert

Senior Member
Dabei seit
20.01.2017
Beiträge
108
Reaktion erhalten
35
Ort
Chok Chai / Plaphlla
eine Reise vom Norden (Chiang Mai, Chiang Rai) in den Nordosten (Udon, KhonKaen, Kalasin, Ubon, Khorat). Berge, Seen, Wandern, Leute
DAS IST THAILAND..
sehr guter Vorschlag.. da lernt mann land und leute kennen anders wie an der küste.. etwas kultur.. Tempel besichtigen . davon gibt es jede menge in der Region..... Land und Leute studieren die Freundlichkeit der Menschen geniessen..
danach kann mann immer noch Bade Urlaub an der küste machen( und sich über den Tisch ziehen lassen wers Braucht..
MFG Hannes
 
ccc

ccc

Senior Member
Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
5.245
Reaktion erhalten
1.633
... Wie ist Eure Meinung über Khanom? ...
Stand Frühjahr 2019:

Vieles am Khanom Beach erinnert an das Thailand vor 20-30 Jahren, durchaus im positiven Sinn gemeint. Kein Remmi-Demmi, keine Gogos, überschaubares Angebot an Restaurants, aber mittlerweile auch das eine oder andere Schicki-Micki-Projekt, wo man aber kaum Gäste sieht. Landschaftlich ist hier auch nicht wirklich etwas Besonderes zu erwarten. Alles fast nur flach, aber das ist ja Geschmackssache.

Direkt vor den Hotels, Apartmentanlagen und Restaurants war der Strand sauber mit feinem Sand, aber auch wirklich nur dort. Wo es keine touristischen Einrichtungen gab, oder wo sich Bauruinen befanden (die gibt es dort auch schon!), sah die Sache schon ganz anders aus. Das mag teilweise an dem Hurrican gelegen haben, der hier ein paar Wochen zuvor durchgezogen war und die Strände mit Plastik und Treibgut vermüllt hat. Es gab aber auch einige Müllhalden von der Hauptstraße entlang der Küste zu sehen, die offenbar gezielt für Haushaltsmüll (Kästen, Öfen, Kleidung, etc.) genutzt werden.

Wir waren ca 2 Wochen lang am Khanom Beach, und im Großen und Ganzen durchaus angetan, aber so extrem toll, dass wir jetzt jedes Jahr hinfahren würden, war es für uns auch wieder nicht. Das wird sich aber natürlich für jeden anders darstellen.

Man sollte es aber durchaus gesehen haben, bevor hier - so wie unweigerlich überall in Thailand - der Massen-Tourismus mit allen negativen Begleiterscheinungen Einzug hält.

Sichon Beach, das im Süden anschließt, hat uns wesentlich weniger gefallen, dort waren wir allerdings nur 2x mit dem Auto unterwegs auf der Suche nach Alternativen zu unserem Apartement, ohne welche zu finden.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.319
Reaktion erhalten
2.780
Ort
Bangkok / Ban Krut
eine Reise vom Norden (Chiang Mai, Chiang Rai) in den Nordosten (Udon, KhonKaen, Kalasin, Ubon, Khorat). Berge, Seen, Wandern, Leute
Wahrscheinlich willst du sicherstellen, dass sie nach dem ersten Mal nie wieder nach Thailand kommen. Anders kann ich mir eine so bloede Empfehlung fuer eine junge Familie und die Reisezeit Juli/August nicht erklaeren.
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.105
Reaktion erhalten
1.249
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Was soll eine Familie mit Kindern in der "faaden Wüste" Isaan machen, seltsamer Vorschlag für Thai-Neulinge??:confused: Wandern in den Bergen? Da schlage ich eher vor, mit Leihwagen die Küste ab Huahin hinunter in den Süden.........und, stehenbleiben wo es mir gefällt ! So einfach kann Urlaub sein.........
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.111
Reaktion erhalten
368
Was soll eine Familie mit Kindern in der "faaden Wüste" Isaan machen, seltsamer Vorschlag für Thai-Neulinge??:confused: Wandern in den Bergen? Da schlage ich eher vor, mit Leihwagen die Küste ab Huahin hinunter in den Süden.........und, stehenbleiben wo es mir gefällt ! So einfach kann Urlaub sein.........
In den Süden? was soll man denn dort machen?
 
Thema:

Sommer 2020 nach Thailand

Sommer 2020 nach Thailand - Ähnliche Themen

  • Sommer in Deutschland. 2018.

    Sommer in Deutschland. 2018.: Bislang war es ja ein richtig schoener Sommer. Aktuell klettern die Temperaturen kontinuierlich. Hier - in Suedhessen - messe ich aktuell (17:22...
  • Wirtschaftkrise angekommen im Sommer 2014 , woran kann man das merken?

    Wirtschaftkrise angekommen im Sommer 2014 , woran kann man das merken?: Die Wirtschaftskrise scheint jetzt wohl beim Volk angekommen zu sein. Gestern ein von Auto Mitsubishi den Mirage gekauft Werkspreis 509000...
  • Thailand in unserem Sommer

    Thailand in unserem Sommer: Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und hoffe auf zahlreiche Infos von erfahrenen Thailand-Reisenden;) Wir planen gerade unseren 1...
  • Lufthansaflug Sommer 2014

    Lufthansaflug Sommer 2014: Hallo zusammen, auf der Suche nach einem Nonstop Flug im Juli August 2014 hat die Lufthansa für den Ethnic Tarif den Besten Preis 770 Euro. Wir...
  • Wirtschaftskrise in Thailand Sommer 2013

    Wirtschaftskrise in Thailand Sommer 2013: Hat Thailand ein Wirtschaftskrise?? Ich sehe hier in Chiang Mai riesige Autolagerplätze. Es handelt sich alles um Neuwagen, auf Nachfragen , die...
  • Wirtschaftskrise in Thailand Sommer 2013 - Ähnliche Themen

  • Sommer in Deutschland. 2018.

    Sommer in Deutschland. 2018.: Bislang war es ja ein richtig schoener Sommer. Aktuell klettern die Temperaturen kontinuierlich. Hier - in Suedhessen - messe ich aktuell (17:22...
  • Wirtschaftkrise angekommen im Sommer 2014 , woran kann man das merken?

    Wirtschaftkrise angekommen im Sommer 2014 , woran kann man das merken?: Die Wirtschaftskrise scheint jetzt wohl beim Volk angekommen zu sein. Gestern ein von Auto Mitsubishi den Mirage gekauft Werkspreis 509000...
  • Thailand in unserem Sommer

    Thailand in unserem Sommer: Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier und hoffe auf zahlreiche Infos von erfahrenen Thailand-Reisenden;) Wir planen gerade unseren 1...
  • Lufthansaflug Sommer 2014

    Lufthansaflug Sommer 2014: Hallo zusammen, auf der Suche nach einem Nonstop Flug im Juli August 2014 hat die Lufthansa für den Ethnic Tarif den Besten Preis 770 Euro. Wir...
  • Wirtschaftskrise in Thailand Sommer 2013

    Wirtschaftskrise in Thailand Sommer 2013: Hat Thailand ein Wirtschaftskrise?? Ich sehe hier in Chiang Mai riesige Autolagerplätze. Es handelt sich alles um Neuwagen, auf Nachfragen , die...
  • Oben