www.thailaendisch.de

So viele Songkran-Opfer wie nie zuvor

Diskutiere So viele Songkran-Opfer wie nie zuvor im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Alle Werte sind höher als in den vergangenen jahren zur selben Zeit. Die Kampagnen der Regierung zur Senkung der Verkehrsunfälle, Alkoholkonsum...
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Alle Werte sind höher als in den vergangenen jahren zur selben Zeit. Die Kampagnen der Regierung zur Senkung der Verkehrsunfälle, Alkoholkonsum und alkoholbedingen Unfälle muß als gescheitert angesehen werden. Bis zum Sonntag gab es folgende Opfer:

Verkehrsunfälle: 199 Tote (+51) 12.669 Verletzte (-2571)

Damit sind die Erwartungen gescheitert, das die Regierungsmaßnahmen einen Rückgang von 20% im Vergleich zur Rekordzahl von Opfern im vergangenen Jahr bringen werden. Nahezu die Hälfte aller Opfer sind auf alkoholbedingte Unfälle zurückzuführen.

Korat führt die Liste der Städte mit 13 Toten an, gefolgt von Nan mit 11 und Bangkok mit 10 Totesfällen. 9 Menschen wurden bei Unfällen in Samut Prakan und 8 in Roi Et getötet. Bangkok führt bei den Verletzten die Liste der Städt mit 719 vor Korat mit 527 und Chiang Mai mit 490.

60 Totesfällen sind dem Nichttragen von Sturzhelmen bei Zweiradfahrern geschuldet während 10 Autoinsassen das Nichtbenutzen von Sicherheitsgurten mit dem Leben bezahlten.

http://www.nationmultimedia.com/page.news.php3?clid=2&theme=A&usrsess=1&id=12207
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.683
Reaktion erhalten
1.374
Ort
Irgendwo im Outback!
Ja ,was soll man dazu sagen !
Thailand laeuft von einem Rekord zum anderen.

Verbote und Kontrollen haben den normalen Thai noch nie tangiert ,
ob im Strassenverkehr noch bei Drogen.
Wer in diesem Leben Pesch hatte ,bekommt eine Chanse im neuen Leben.

Gruss

Otto
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.683
Reaktion erhalten
1.374
Ort
Irgendwo im Outback!
Endbilanz fuer die 3 tollen Tage ,
ca 600 Verkehrstote ,
trotzdem die Polizei hart durchgegriffen hat ( Alkoholkontrollen ).

Wie soll das weitergehen ???

fragt sich

Otto
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Nach 4 Tagen spricht die Bangkok Post von 547 Toten (BKK 31) und 34121 (BKK 1770) Verletzten. Ohne die Ma0nahmen der Regierung würde es noch schlimmer aussehen.
Jinjok
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Die Endabrechnung bringt wie in den Jahren zuvor schon einen neuen grausammen Rekord:

Von 11. April 12:00 Uhr, bis 16. April 12:00 Uhr kamen in Thailand 594 Menschen ums Leben, 39.725 wurden verletzt. Letztes Jahr mußten während der Songkran-Feierlichkeiten 567 Menschen ihr Leben lassen. Diese Zahl wollte die Shinawatra-Regierung dieses Jahr mit einer Verkehrssicherheitskampagne um 20% auf 454 Tote Menschen senken. Dennoch lobte Shinawatra die Erfolge die Zahl der Toten wenigstens auf den Hauptstraßen gesenkt zu haben, leider habe die Polizei aber nicht genügend Personal um überall für Sicherheit zu sorgen.

Die Liste der meisten Verkehrstoten führt wie immer Bangkok mit 35 an, gefolgt von Korat mit 31, Buri Ram mit 20 und Chiang Rai mit 19. Die Polzei hat während der Songkran-Feiertage 51.470 Motorräder eingezogen, die meisten davon, weil die Fahren keinen Führerschein hätten.

http://www.bangkokpost.com/News/18Apr2003_news19.html
 
S

seven

Senior Member
Dabei seit
20.08.2001
Beiträge
1.676
Reaktion erhalten
2
Ort
Franken
Ehrlich gesagt war es ja nicht anders zu erwarten. Die Regierung und Polizei haben sich aber wirklich bemueht in den letzten Wochen fuer Sicherheit auf den Strassen zu sorgen. An jeder grossen Strasse sind ueberall Spruchbaender "Mau mai kab" zu sehen und im Fernsehen laufen Spots. Gleichzeitig hat man insbesondere abends viele Polizeikontrollen angetroffen. Wenn man aber gleichzeitg sieht, dass die Polizei nicht mal ausreichend Alkoholmessgeraete hat und die Einfuehrung dieser erst zu Songkran gross in den Medien gewuerdigt wurde, versteht man, dass es nicht mehr als ein netter Versuch war die Zahl der Toten zu senken. Man musste sogar einraeumen, dass die Motorraeder der Polizei oftmals so alt sind, dass sie kaum jemanden damit verfolgen koennen.
Gleichzeitig muss man aber auch ueber den Leichtsinn vieler gerader jugendlicher Thsi den Kopf schuetteln. Beim Konsum von Alkohol kennen viele keine Grenzen.
 
S

seven

Senior Member
Dabei seit
20.08.2001
Beiträge
1.676
Reaktion erhalten
2
Ort
Franken
E.Phinarak schrieb:
moin moin,
kennt jemand die Zahlen von Phuket?
Phuket hat als einzige Provinz eine Verbesserung. Nur wenige Unfaelle und Verletzte und der Stand vom vorletzten Tag des Songkran-Fesstes waren keine Toten. Ich denke, dass die Polizei in Phuket um einiges besser ausgestattet ist, als anderswo.
 
GernotPanida

GernotPanida

Senior Member
Dabei seit
24.08.2002
Beiträge
155
Reaktion erhalten
0
Ort
Klagenfurt
War ueber Songkran in ChianMai, bin auch selbst 2 Tage lang mit einem Wagen durch die Gegend gefahren, muss schon sagen das es zeitweilig sehr gefahrlich ist, also Motoradfahren moecht ich da nicht umbedingt !

Ca. 600 Tote ist eine hohe Zahl aber wie man sieht will keiner was draus lernen, die Polizei macht eingentlich so gut wie garnichts um die Gefahr zu minimieren, auser die Wasserpumpguns abzunehmen !!

mfg
Gernot
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
16.683
Reaktion erhalten
1.374
Ort
Irgendwo im Outback!
In Thailand geht es vermutlich zu ,wie im Tierreich:
Natuerliche Auslese ,nur der Staerkere ueberlebt.

Gruss

Otto

( war natuerlich satierisch gemeint ,also bitte keine Faust)
 
pef

pef

Senior Member
Dabei seit
24.09.2002
Beiträge
3.974
Reaktion erhalten
0
Ort
Bonn/Ban Nong Gok
hi, all

ich bin mit Familie heute wieder gesund zurückgekommen. Aber es war verdammt heiss in Korat, da tat ein Wasserguss wirklich gut. :bravo:
Ich freue mich schon auf die 5 Wochen im August.
 
Thema:

So viele Songkran-Opfer wie nie zuvor

So viele Songkran-Opfer wie nie zuvor - Ähnliche Themen

  • Wie viele Rückkehrerfälle - Thai Frau zurück nach Thailand ?

    Wie viele Rückkehrerfälle - Thai Frau zurück nach Thailand ?: Leider habe ich im Bekanntenkreis die letzten 10 Jahre die Erfahrung machen müssen, das nach wenigen Jahren die Thai Ehefrau / Freundin entweder...
  • Weshalb gehen viele Thais im gelobten Land auf, wie Dampfnudeln?

    Weshalb gehen viele Thais im gelobten Land auf, wie Dampfnudeln?: Wir kennen das alle Kaum ist das werte Weib im Zielland aller Träume eingetroffen muss eine neue belastungsfähigere Waage angeschafft werden...
  • Heirat Rama X, Beschwerde vieler Thais bei der Botschaft über unsere H.ure.npresse

    Heirat Rama X, Beschwerde vieler Thais bei der Botschaft über unsere H.ure.npresse: viele Thais haben sich über die unterirdische Berichterstattung von unserer Hu.r.enpresse bei der Botschaft beschwert. XXX Auch auf diversen...
  • Vielen Dank Nittaya!

    Vielen Dank Nittaya!: Ich komme seit 1999 immer mal wieder nach Thailand, früher in vielen Jahren sogar zweimal. Die Anzahl meiner Aufenthalte dort, kann ich gar nicht...
  • TELEKOM, DKB, Fiber, Speicher, iPhone und vieles andere ....

    TELEKOM, DKB, Fiber, Speicher, iPhone und vieles andere ....: sollte man nicht die 24-Monate Vertragsbindung immer rechtzeitig kündigen, damit der Provider gezwungen wird, ein neues Angebot zu machen ...
  • TELEKOM, DKB, Fiber, Speicher, iPhone und vieles andere .... - Ähnliche Themen

  • Wie viele Rückkehrerfälle - Thai Frau zurück nach Thailand ?

    Wie viele Rückkehrerfälle - Thai Frau zurück nach Thailand ?: Leider habe ich im Bekanntenkreis die letzten 10 Jahre die Erfahrung machen müssen, das nach wenigen Jahren die Thai Ehefrau / Freundin entweder...
  • Weshalb gehen viele Thais im gelobten Land auf, wie Dampfnudeln?

    Weshalb gehen viele Thais im gelobten Land auf, wie Dampfnudeln?: Wir kennen das alle Kaum ist das werte Weib im Zielland aller Träume eingetroffen muss eine neue belastungsfähigere Waage angeschafft werden...
  • Heirat Rama X, Beschwerde vieler Thais bei der Botschaft über unsere H.ure.npresse

    Heirat Rama X, Beschwerde vieler Thais bei der Botschaft über unsere H.ure.npresse: viele Thais haben sich über die unterirdische Berichterstattung von unserer Hu.r.enpresse bei der Botschaft beschwert. XXX Auch auf diversen...
  • Vielen Dank Nittaya!

    Vielen Dank Nittaya!: Ich komme seit 1999 immer mal wieder nach Thailand, früher in vielen Jahren sogar zweimal. Die Anzahl meiner Aufenthalte dort, kann ich gar nicht...
  • TELEKOM, DKB, Fiber, Speicher, iPhone und vieles andere ....

    TELEKOM, DKB, Fiber, Speicher, iPhone und vieles andere ....: sollte man nicht die 24-Monate Vertragsbindung immer rechtzeitig kündigen, damit der Provider gezwungen wird, ein neues Angebot zu machen ...
  • Oben