Sind wir noch zu retten. Merkel bürgt mit unserem Geld !

Diskutiere Sind wir noch zu retten. Merkel bürgt mit unserem Geld ! im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Die sind nur sauer, dass sie nicht als erste auf diese populistische Idee gekommen sind.
P

petpet

Gast
antibes" schrieb:
Wenn man jetzt erfährt, daß Opel für 3 Wochen die Produktion eintellen wird, dann sieht man schon die allgemeine Panik.

[highlight=yellow:5ae5eb8526]Nur Deutschland möchte in Europa die Spareinlagen sichern. Die restlichen Europäer sind diesbezüglich sehr reserviert.[/highlight:5ae5eb8526]
Die sind nur sauer, dass sie nicht als erste auf diese populistische Idee gekommen sind.
 
wingman

wingman

Senior Member
Dabei seit
30.11.2004
Beiträge
14.118
Reaktion erhalten
268
Ort
Natakwan
ALG II Empfänger werden relaiv häufig als Staatsschädlinge und Sozialschmarotzer bezeichnet.
Dann möchte ich gern wissen als was man die Manager der Banken bezeichnen soll die den Staat oder besser gesagt die Weltwirtschaft ins Wanken bringen? Als Dank bekommen sie noch fette Pensionen ins Gesäss geschoben.............
Da das Bild der Mrs. Merkel an bestimmte Dinge erinnert, zu der Zeit hätten diese Manager kaum eine Pension bekommen.............
 
A

antibes

Gast
ich weiß nicht ob die Zahl stimmt.
Alle Alg2 brauchen ca. 35 MRD/ Jahr.
Real Estate... bei ca. 50 Mrd. erstmals. Und das ist nur einer von den Problemfällen.
 
soulshine22

soulshine22

Senior Member
Dabei seit
28.07.2006
Beiträge
2.579
Reaktion erhalten
0
Ort
Banglamung/Nongprue/Tyrol-IBK
Wingman, geb Dir ja sehr recht. Aber die Leut haben zur rechten Zeit das richtige gelernt und sich selbst [s:477925ec0b]prostituiert[/s:477925ec0b] äh :hust: vermarktet und deswegen sind die die und wir wir :-)
 
wingman

wingman

Senior Member
Dabei seit
30.11.2004
Beiträge
14.118
Reaktion erhalten
268
Ort
Natakwan
Real Estate dürfte nur eine Leiche im Keller sein, warten wir ab welche (Stink) bomben noch hochgehen.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
phi mee" schrieb:
soulshine22" schrieb:
Zocken heißt nix anderes als spekulieren. Das machen wir alle immer.

Ok, dann plündere ich jetzt alle meine Ersparnisse und gehe zur Spielbank. Sollte ich erheblich reicher zurück kommen dann ist ja alles i. O.

Sollte ich allerdings mein ganzes Geld verzockt haben, bitte ich dieses doch wieder durch Steuergelder auszugleichen. Schließlich habe ich mich doch nicht ungesetzlich verhalten als ich mein ganzes Geld verzockt habe! :aetsch:



:wink: phi mee

Das ist ja noch ruehrig menschlich!

Bei denen liefe es ja so das "Finanzexperten/berater" systematisch durch die Kontenfuehrung gingen und Erspartes aufstoeberten, dann den Leuten versuchten irgendwelche "Investitionen" auf zu druecken...

frei nach dem Motto: "Geben sie uns IHR Geld und wir dwerden es vermehren, 385% in sechs Wochen! :cool:


Die haben ja keine eigene Kohle! :rolleyes: Und wenn dann gehoerte sie mal einem "Kunden".... ;-D


Das ganze lief wie der Verkauf von Versicherungen nach einem Pyramiden Promille Gewinn Verfahren!

Ganz oben wurden die Bosse halt mit Anteilen "entloehnt", reich bechenkt, um diese Anteile immer weiter anch oben zu treiben wurde manipuliert, Insidertrading etc. die ganze Palette... und das Business lief, die Blase wuchs, waren ja letztendlich erstmal nur Zahlen... und die Maschinerie lief, undlief... bis dann mal ein paar Zahlungen anstanden..und zacko, das wars! :cool:
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.615
Reaktion erhalten
929
Samuianer" schrieb:
Das ist ja noch ruehrig menschlich!
Ich habe mir ja auch noch ein bisschen Anstand bewahrt. :rolleyes:



@soulshine

Bärchen ist dieser kleine schwarze Teufel hier :lol:




Ich bin der alte Bär oder Papa Bär. ;-)



:wink: phi mee
 
Loso

Loso

Senior Member
Dabei seit
14.07.2002
Beiträge
9.075
Reaktion erhalten
1.383
antibes" schrieb:
ich weiß nicht ob die Zahl stimmt.
Alle Alg2 brauchen ca. 35 MRD/ Jahr.
Real Estate... bei ca. 50 Mrd. erstmals. Und das ist nur einer von den Problemfällen.
Ja bei diesen Relationen wird einem schon schwindelig. Aber die Leistungsempfänger sind ja nicht nächstes Jahr alle weg. 2007 lebten 11% der Bevölkerung zwischen 18-64 Jahren ganz oder überwiegend von staatlichen Transferleistungen. Rechnest du noch nicht erfasste Erwachsene (geschiedene Frauen z.B.), Kinder, Rentner und einen durchschnittlichen Krankenstand von 7% dazu, sowie Beamte und den öffentlichen Dienst... Es sind gar nicht so viel, die für dieses Land den Wohlstand erarbeiten.
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
antibes" schrieb:
Na hoffentlich bindet sie dir keinen Bären auf.....
tach sf,

wenn es da nur bei einem geblieben wäre :lachen:

:wai:
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.615
Reaktion erhalten
929
Jungs Jungs, ihr redet euch um Kopf und Kragen. Die kleine Flughafenmanagerin liest schließlich mit und wird euch bei der nächsten Einreise filzen lassen. :lol:



:wink: phi mee
 
Thaiman

Thaiman

Senior Member
Dabei seit
24.01.2004
Beiträge
2.168
Reaktion erhalten
0
Ort
Esslingen
Samuianer" schrieb:
Die Zocker die das verursacht haben gehoeren enteignet und in den Knast gesteckt, weltweit Alle !
Das wäre der eigentlich einzig richtige Weg. ;-D
 
P

Paddy

Gast
Sind doch peanuts, würde Ackermann sagen...

Missverhältnis wird krasser

Laut "Financial Times Deutschland" könnten die Kosten für den deutschen Militäreinsatz in Afghanistan im nächsten Jahr überproportional stark ansteigen. Die "einsatzbedingten Zusatzkosten" für die Bundeswehr würden sich von zuvor 487 Millionen Euro auf nunmehr 688,1 Millionen Euro erhöhen, so die Zeitung.

Damit würde das Missverhältnis zwischen den Kosten für den zivilen Wiederaufbau und den Kosten für die militärische Absicherung noch krasser: Laut einer Mitteilung der Bundesregierung vom 9. September wurden die Mittel für den zivilen Wiederaufbau Afghanistans in diesem Jahr um 40 auf 140 Millionen Euro erhöht. Diese Summe wolle die Bundesregierung auch 2009 bereitstellen.

http://www.n-tv.de/Mehr_Soldaten_fu...nung_des_Parlaments/071020083712/1033916.html
 
T

Thai-Robert

Gast
Na, na, na @Joerg_N :wink:
...wir sind doch ein Deutsches Thailandforum !



Joerg_N" schrieb:
Ab in sonstiges oder so,

will nicht in einem Thailandforum in jedem Bereich deutsche Politik erörtert wissen :gruebel:
 
P

Paddy

Gast
Thai-Robert" schrieb:
Na, na, na @Joerg_N :wink:
...wir sind doch ein Deutsches Thailandforum !



Joerg_N" schrieb:
Ab in sonstiges oder so,

will nicht in einem Thailandforum in jedem Bereich deutsche Politik erörtert wissen :gruebel:
Deswegen könnte es doch trotzdem besser unter Sonstiges stehen. ;-D

Mal was anderes. Eilmeldung N-tv:

+++ US-Kampfflugzeug zur Landung im Iran gezwungen +++

Was geht denn nun ab? Soll mal schnell in der Krise ein 3. Weltkrieg angezettelt werden? :nixweiss:

Update:

+++ US-Kampfflugzeug laut iranischen Medien zur Landung im Iran gezwungen +++
Die USA haben nach eigenen Angaben keine Erkenntnisse über eine erzwungene Landung eines amerikanischen Kampfflugzeugs im Iran. Es werde keine Maschine in der Golfregion vermisst, teilt das Verteidigungsministerium in Washington mit.
 
K

Kuki

Gast
Also ich hab erst mal mein ganzes Geld (20 Euro) abgehoben,wer weiß was noch kommt ;-D

In einem Land wo sich die Banken an uns bereichern und wir ihnen dann im "Fehlerfall" mit Steuergeldern aus der Patsche helfen dürfen....ist ALLES möglich.

Gestern standen wir noch am Abgrund...aber heute sind wir einen Schritt weiter :fertig:

Kuki
 
kcwknarf

kcwknarf

Senior Member
Dabei seit
27.06.2005
Beiträge
10.249
Reaktion erhalten
67
Ort
Bangkok
Paddy" schrieb:
Was geht denn nun ab? Soll mal schnell in der Krise ein 3. Weltkrieg angezettelt werden?
Na ja, die ersten Anzeichen für einen 3.Weltkrieg gab es schon letzte Woche:

Größter Flugzeugträger vor Küste Pakistans - Neuer Anti-Terror-Krieg?
http://www.shortnews.de/start.cfm?id=728557

Aber es wird sich wohl noch alles etwas hinziehen:
Bulgarische Hellseherin prophezeit: 2010 beginnt der Dritte Weltkrieg
http://www.shortnews.de/start.cfm?id=729431

Sie sieht übrigens Indien als Ausgangspunkt für einen Weltkrieg.
Das tut im Übrigen auch Nostradamus, aus dessen Ausführungen man Indien oder Pakistan deuten kann.

Wenn man nun Vorhersagen und tatsächliche Ereignisse verknüpft kann man schon recht eindeutige Vermutungen treffen.

Ich hoffe nur, dass sich Thailand neutral verhält.
 
Thema:

Sind wir noch zu retten. Merkel bürgt mit unserem Geld !

Oben