Sie sind daaaaa! (plus Hinweis zu Royal Brunei)

Diskutiere Sie sind daaaaa! (plus Hinweis zu Royal Brunei) im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Sie sind daaaaaa! Ja, wirklich und wahrhaftig, nun sind sie also wirklich da. Verlobte und Kinder sind seit heute hier! :rofl: :-) :-D...
J

johnny_BY

Gast
Sie sind daaaaaa!

Ja, wirklich und wahrhaftig, nun sind sie also wirklich da. Verlobte und Kinder sind seit heute hier! :rofl: :-) :-D :round: :talk:

Damit ist das Prozedere zwar noch nicht zu Ende, aber immerhin kann ich meine Liebste wieder in die Arme schließen.

Habe gleich angefangen den Kindern Deutsch beizubringen. Der Junge (5) wiederholt meine Aussprache zwar problemlos, vergißt das Wort aber nach wenigen Sekunden schon wieder. Das Mädel (8) merkt sich zwar einen Teil der Worte, hat aber schon fast die gleichen Ausspracheprobleme wie Erwachsene Thais. Na, für den ersten Tag auf jeden Fall schon mal was.

Ach ja, zur Fluglinie Royal Brunei ein Hinweis: Hinterlegte Tickets müssen im Büro in der Stadt abgeholt werden, nicht am Flughafen, egal was das Reisebüro sagt. Das Büro hat die Nummer +6626375151. Es soll schon öfter vorgekommen sein, daß jemand nicht fliegen konnte weil er das nicht wußte.

Alles Gute!
Johnny
 
bigchang

bigchang

Senior Member
Dabei seit
28.06.2004
Beiträge
2.819
Reaktion erhalten
0
Ort
guernsey
:bravo: viel glueck jonny :wink:
 
M

MrPheng

Gast
Welch ein familäres Glück Johnny. Erinnert mich an unseren kleinen, Er war damals auch 5 Jahre alt. Weiss noch genau wie ich ihm den Zigarettenautomat gezeigt hatte, wo die Marlboros drinnen waren. Als erstes, musste er bei uns lernen die Wasserspülung zu drücken, das war ein Spass sage ich euch. Wenn ich so zurückdenke, heute spricht er besseres Deutsch wie unsereiner!

Möchte nochmal von vorne heiraten und Familie zusammenführen.
Liebe Gruß MrPheng
 
MenM

MenM

Senior Member
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
@ Johnny BY

Alle achtung, gleich 2 kinder :O
da kommt was auf dich zu, aber das war dir vorher schon klar.

Glueckwunsch and good luck for the future !

MFG :wink:
 
Tomad

Tomad

Senior Member
Dabei seit
08.01.2004
Beiträge
549
Reaktion erhalten
0
Ort
München
:super: Herzlichen Glückwunsch und viel Glück für euch.

Tomad
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Meine besten Wünsche an den Hans aus Bayern :wink:
Die Kinder werden Bayerisch noch schneller lernen, als Hochdeutsch.
 
Tomad

Tomad

Senior Member
Dabei seit
08.01.2004
Beiträge
549
Reaktion erhalten
0
Ort
München
MichaelNoi" schrieb:
Die Kinder werden Bayerisch noch schneller lernen, als Hochdeutsch.
Werden sie in Bayern überhaupt jemals Hochdeutsch lernen? :nixweiss: :lol:

Tomad
 
M

mrhuber

Gast
@Tomad

das habe ich jetzt elegant überlesen, oder was hast Du für eine überkommene Vorstellung?

Karlheinz
 
B

Bukeo

Gast
Werden sie in Bayern überhaupt jemals Hochdeutsch lernen
das ist in der Tat ein kleines Problem.
Ich habe meine Frau von Thailand nach Hamburg gebracht und dort in einen Kurs vom Goethe-Institut gesteckt.
Heute spricht sie ein schönes Deutsch, obwohl wir dann 2 Jahre später nach Rosenheim/Bayern gezogen sind.
Sie hatte dort keine Probleme mit dem Dialekt und spricht nun auch diesen.
Die thail. Frauen in Bayern jedoch konnten nur den Dialekt und hatten Probleme, wenn man mit ihnen Hochdeutsch sprach.
 
Tomad

Tomad

Senior Member
Dabei seit
08.01.2004
Beiträge
549
Reaktion erhalten
0
Ort
München
@mrhuber

:O Falls du dich damit auf den Schlips getreten fühlst, so war das sicher nicht meine Absicht.

Hast wohl weder die Smilies noch meinen Standort so wirklich zur Kenntnis genommen :heul:

:wink: Tomad
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Also ich finde es niedlich, Thai mit deutschem Slang :round:
 
M

mrhuber

Gast
@Tomad

nein nein, so lange ist mein Schlips nicht :-)

Und Deine Bleibe sehe ich jetzt erst, sorry.

Ich denke, es ist eher umgekehrt, was ich so mitbekomme, wird den Kindern in der Schule die Mundart eher abtrainiert. Ist nicht mehr schick...

:wink:
Karlheinz
 
M

MrPheng

Gast
Na, so ganz kann ich das nicht annehmen, es wird schon noch auf sprachwissentschaftlicher Ebene geforscht, zusätzlich wird freilich auch auf anderen Teilgebieten der Linguistik Forschung betrieben, wie z.B. Neuro- und Psycholinguistik, Phonetik und Phonologie sowie Soziolinguistik. Der Gegenstand sprachwissenschaftlicher Forschung ist die sprachvergleichende Beschreibung und Erklärung sowohl von Unterschieden als auch von Gemeinsamkeiten der Sprachen bezüglich ihrer Strukturebenen, ihrer historischen Entwicklung und des Verlaufs beim individuellen Spracherwerb sowie ihrer neurobiologischen, psychologischen und gesellschaftlichen Wurzeln und Rückwirkungen von Thaifrauen aus norddeutschen Gefilden. Einige der in Lehre und Forschung behandelten Fragen sind: Inwieweit wird durch die jeweilige Sprache Denken und Feindbild einer multikulturellen Gesellschaft mitbestimmt? Was passiert bei der "Vermischung" von Sprachen, also beim Sprachkontakt? Wie hängen Sprachstörungen und Störungen im Gehirn zusammen? Wie lernen Thaifrauen ihre Sprache?
Die Anwendung sprachwissenschaftlicher Erkenntnisse erfolgt schwerpunktmäßig in der Sprachdidaktik, Sprach- und Namennormung, Übersetzungstheorie sowie Diagnose und Therapie von Sprachstörungen.

Im Klartext, würde das in unserem spezifischen Fall bedeuten, aus

"verstehst du mich Darling"
wird im Bayerischen "Host mie Krap" ;-D

und Krap Kharap Pheng Krap
 
W

woody

Gast
Treffend analysiert MrPheng :super: , dem ist nichts hinzuzufügen.
 
manao

manao

Senior Member
Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
328
Reaktion erhalten
0
sorry ich wollte auf "aller Anfang ist schwer posten !!
auch von By-Johnny
 
Thema:

Sie sind daaaaa! (plus Hinweis zu Royal Brunei)

Oben