Sicherheitsmaßnahmen verschärft.

Diskutiere Sicherheitsmaßnahmen verschärft. im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Sevus Gerade gelesen bei Web.de Thailand verstärkt Sicherheitsmaßnahmen in Touristenzentren Bangkok (dpa) - Aus Angst vor Terroranschlägen hat...
O

odysseus

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.09.2001
Beiträge
2.275
Reaktion erhalten
0
Ort
Rosenheim
Sevus
Gerade gelesen bei Web.de
Thailand verstärkt Sicherheitsmaßnahmen in Touristenzentren
Bangkok (dpa) - Aus Angst vor Terroranschlägen hat Thailand in einer Reihe von Touristenzentren die Sicherheitsmaßnahmen verschärft. Unter anderem in den beliebten Reisezielen Chiang Mai, Pattaya, Phuket, Ko Samui und Bangkok seien zusätzliche Zivilbeamte im Einsatz, sagte ein Sprecher der thailändischen Touristenpolizei. Der Nachrichtensender CNN hatte über ein vertrauliches Papier des FBI berichtet, nach dem Terroranschläge auf Nachtclubs und Bars in Thailand und anderen südostasiatischen Länder geplant seien.
 
S

Stefan642002

Gast
Heute im Videotext ARD
Dänemark erläßt Reisewarnung nach Thailand-Insel Phuket
Soll man solche Warnungen ernst nehmen ???
Nirgendwo ist man mehr sicher von diesen Terroristen.
Stefan
 
O

odysseus

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.09.2001
Beiträge
2.275
Reaktion erhalten
0
Ort
Rosenheim
Servus Stefan 642002
Ja, es ist leider wahr? Genau genommen ist man nirgends mehr auf dieser Welt sicher. Fanatische Moslems gibt es leider überall auf diesen Planeten. Und diese Fanatischen Narren legen ihre Religion gerade so aus, wie sie, sie gerade brauchen. Und diesen Glauben was sie Predigen, hat gewiss nichts mit den Vorstellungen ihres Religions Gründer Mohammed zu tun.
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@ Stefan
Dänemark hat keine Warnung vor Reisen nach Phuket erlassen, das ist ein Übersetzungsfehler, sondern warnt allgemein davor bei reisen nach Thailand mit offenen Augen umherzugehen und sich generell von Orten fernzuhalten, wo sich große Mengen von Touristen aufhalten. Siehe Bin-Laden in Pattaya
Jinjok
 
Stefan

Stefan

Senior Member
Dabei seit
25.08.2001
Beiträge
761
Reaktion erhalten
29
Ort
พัทยา
Hi JInjok

sondern warnt allgemein davor bei reisen nach Thailand mit offenen Augen umherzugehen
wie soll ich 8-) das verstehen? Darf ich bei meiner nächsten Thailandreise nur noch verstohlen blinzeln?
:undweg:

Gruß Stefan
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo Stefan (tschoitschoi)
Sieh meinen damit, sich nicht gedankenlos zu großen Farang-Menschenmengen hinzu zugesellen. ;-D Wer hätte gedacht, das Massentourismus einmal lebensgefährlich wird?
Jinjok
 
conny

conny

Senior Member
Dabei seit
27.07.2002
Beiträge
896
Reaktion erhalten
0
Ort
Raum Köln/Bonn
Das Auswärtige Amt hat übrigends zu diesem Thema am 25.10. folgende Information veröffentlicht :

======================================================================
Sicherheitshinweise


Unverändert gültig seit: 25.Oktober 2002

Vor dem Hintergrund der jüngsten Terroranschläge in der Region (Bali und Philippinen) hat die thailändische Regierung die Sicherheitsmaßnahmen (besonders in den Tourismuszentren) erhöht. Dennoch besteht für diese Gebiete – wie z.B. Phuket (Patong) und Pattaya – Sorge, daß in touristischen Vergnügungsstätten ähnliche Anschläge wie auf Bali unternommen werden könnten. Das Auswärtige Amt rät daher derzeit bei Reisen in diese Landesteile zu ganz besonderer Vorsicht.

Ausserdem rät das Auswärtige Amt bis auf weiteres von Reisen in die südlichen Provinzen Thailands mit hohem muslimischen Bevölkerungsanteil ab.

======================================================================



Letzte Änderung: conny am 25.10.02, 15:44
 
O

odysseus

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.09.2001
Beiträge
2.275
Reaktion erhalten
0
Ort
Rosenheim
Servus
Gerade gelesen bei Web.de.
In Thailands Touristenzentren vorsichtig sein
Berlin (dpa/gms) - Bei Reisen in viele Regionen Thailands sollten deutsche Urlauber derzeit ganz besonders vorsichtig sein. Das rät das Auswärtige Amt in Berlin. Vor dem Hintergrund der Terroranschläge auf Bali und auf den Philippinen habe die thailändische Regierung die Sicherheitsmaßnahmen zwar erhöht.
Das gelte besonders für die Touristenzentren. Dennoch bestehe für diese Landesteile, wie etwa Phuket und Pattaya, Sorge, dass in Vergnügungsstätten ähnliche Anschläge verübt werden könnten wie auf Bali, so das Ministerium. Abgeraten wird außerdem bis auf weiteres von Reisen in die südlichen Provinzen Thailands mit einem hohen Bevölkerungsanteil an Moslems. Dem Auswärtigen Amt zufolge handelt es sich um die Provinzen Narathiwat, Yala, Pattani, Songkhla, Satun, Pattalung, Trang und Nakhon Sri Thammarat.
 
I

Iffi

Gast
@JJ,
muss dich mal wieder direkt ansprechen. Dieses mal mit gutem Gewissen und ohne Hinterfotzigkeit.

Dein grünes Männchen mit dem Zähnen ist in diesem Zusammenhang absolut daneben.

Hast eventuell mal wieder total bei mir verschissen.

Oder wie war das Zähnefletschen gemeint??????? Bitte um Aufklärung.
 
Yala

Yala

Senior Member
Dabei seit
28.01.2002
Beiträge
2.732
Reaktion erhalten
39
Ort
Mittelhessen
Bin gerade vor Ort in Pattaya.

Kann von erhöhten Sicherheitsmassnahmen keine Auskünfte erteilen, da man offensichtlich nichts davon mitbekommt.

Ob es natürlich zu zivilen/verdeckten Aktionen kommt ?
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@ II
Hast eventuell mal wieder total bei mir verschissen.
Wie immer, wenn Du meinen Namen liest. Ist bei Dir ein Pawlov'scher Reflex. So what?

Das offen lächelnde ;-D benutze ich gewöhnlich zur Unterstreichung von angefragten Infos. Synonyme wären für mich nämlich oder jawohl. Witze sind bei dem Thema eigentlich nicht angebracht, aber wenn Du meine Antworten unbedingt analysieren mußt, dann beziehe einfach Stefans Frage mit ein.

Letzte Änderung: Jinjok am 26.10.02, 09:40
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Ich werde mir die Situation am Donnerstag mal vor Ort in CNX ansehen, ob da wirklich etwas von erhoeten Sicherheitsvorkehrungen zu spueren ist.

Bin ab Donnerstag in Lummerland.

Das lange Warten hat endlich ein Ende...
 
H

hamburg

Gast
Mensch Dr. Locker,

da wünsch ich Dir doch glatt viel Spaß.
Ich war letztes Jahr mit meiner Frau für 2 Wochen in CNX, die Stadt selbst gefiel mir nicht so - aber die Umgebung ist landschaftlich schon Klasse.

Zünde bitte ein Räucherstäbchen im Wat Doi Suthep für mich an.
For good luck.
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
@Hamburg
Besten Dank, ich kenne CNX schon von mehreren Besuchen. Meine Tirak holt mich dort am Airport ab, und dann sind wir nur 2 Tage vor Ort um fuer Sie einen Reisepass zu beantragen. Dann gehts direkt weiter nach Lampang, Chiang Rai, Yasothon...

Bin dann erst wieder Anfang Dezember im tristen D...
 
H

hamburg

Gast
Hallo Dr Locker,

kann man auch in CNX einen Reisepass beantragen(für Thais),
ich dachte das kann man nur in BKK - aber man lernt ja nie aus.
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
@Hamburg
Ist absolut kein Problem. Beantragen kann man das sicher , ist ja schliesslich die zweitgroesste Stadt in TH. Mag sein, dass dann alle Papiere von CNX nach BKK gehen um dort dann bearbeitet zu werden. Das weiss ich nicht. Ist aber im Prinzip egal. Der Pass kommt dann per Post an die Heimatadresse...
 
O

odysseus

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
18.09.2001
Beiträge
2.275
Reaktion erhalten
0
Ort
Rosenheim
Servus
Ich glaube, so Traurig wie es ist, das die Moslems leider in Thailand nicht zu unterschätzen sind. Und Narren gibt es überrall auf dieser Welt. Gelesen bei Web.de
Thailand rät zu erhöhter Wachsamkeit bei Reisen in Südprovinzen
Berlin (dpa) - Nach dem Terroranschlag auf der indonesischen Ferieninsel Bali rät nun auch Thailand Urlaubern zu besonderer Vorsicht. Vor dem Hintergrund der jüngsten Terroranschläge werden deutsche Staatsangehörige zu erhöhter Wachsamkeit aufgerufen. Dies gilt für den Besuch von Gegenden mit einem hohen muslimischen Bevölkerungsanteil. Die Behörden hätten aber «alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz und Wohlergehen der Bürger und Touristen ergriffen, so die thailändische Botschaft in Berlin.
 
Didel

Didel

Senior Member
Dabei seit
10.08.2002
Beiträge
910
Reaktion erhalten
0
Ort
Pfalz und CEI
Es ist soweit, jetzt ganz bestimmt. :-D
Bild-Zeitung bestätigt in der Ausgabe vom 25. Oktober ;)

Terror-Alarm in Thailand

Bangkok- Aus Angst vor Terroranschlägen hat Thailand die sicherheitsmaßnahmen in den Touristenzentren verschärft.
In Bangkok, Chiang Mai, Pattaya, Phuket und Ko Samui sind zusätzliche Zivilbeamte im Einsatz. Laut CNN warnt das FBI vor Anschlägen und Bars in Thailand und seinen Nachbarländern.


Gruss Didel
 
Dr. Locker

Dr. Locker

Senior Member
Dabei seit
11.08.2002
Beiträge
1.700
Reaktion erhalten
0
Ort
Mannheim
Scheinbar haben die Terroristen Ihr Ziel erreicht.

Panikmache ueberall, die westliche bzw. die restliche Welt schei.t sich in die Hosen. Endlich begreifen Sie, dass Ihre Aers..e nicht so sicher sind wie immer geglaubt.

Das ist es was erwuenscht ist, weltweite Unsicherheit...

Letzte Änderung: Dr_Locker am 26.10.02, 13:48
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Hallo Dr_locker,

Original erstellt von Dr_Locker:
...dann gehts direkt weiter nach Lampang, Chiang Rai, Yasothon...

Bin dann erst wieder Anfang Dezember im tristen D...
pass mir da nur auf in Yasothon war auch schon dar zum Reketenfestival da brauchst Du keinen Anschlag da explodieren die Raketen schon von alleine. Meist gegen Nachmittag, Abend wenn der Alkoholspiegel der Raketenbesitzer gestiegen ist.

Bis denn und pass auf Dich auf.


Peter
 
Thema:

Sicherheitsmaßnahmen verschärft.

Sicherheitsmaßnahmen verschärft. - Ähnliche Themen

  • Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi, verschärfte Zoll-Kontrollen bei Einreise

    Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi, verschärfte Zoll-Kontrollen bei Einreise: eine Bekannte (thai) berichtet, bei der Einreise von Europa nach Thailand werden u.a. auch thail. Staatsbürger beim Zoll verstärkt gefilzt...
  • Anforderung für Thai Visa in Savannakhet verschärft

    Anforderung für Thai Visa in Savannakhet verschärft: Hallo, gibt ja sicher den ein oder anderen der sich in Laos in Savannakhet ein 60 Tage Visa für Thailand besorgt. Das gab es bisher für 1000...
  • Frankfurt Flughafen verschärfte Sicherheitsmaßnahmen - reichen ca. 2 Std. vor Abflug

    Frankfurt Flughafen verschärfte Sicherheitsmaßnahmen - reichen ca. 2 Std. vor Abflug: Hallo, Heute fliege ich um 20:55 mit Thai Airways nach Bangkok. Reicht es heute dort 1:50 Std. vorm Abflug zu erscheinen ? Habe es schonmal so...
  • Bomben und Sicherheitsmaßnahmen

    Bomben und Sicherheitsmaßnahmen: 13 Bomben im Süden und eine in BKK allein am letzten Wochenende waren hier im Forum nicht mal eine Erwähnung wert. Das verwundert auch nicht...
  • Verschärft Sicherheitsmassnahmen.

    Verschärft Sicherheitsmassnahmen.: Servus Gelesen bei yahoo.de Thailand verschärft Sicherheitsmassnahmen Bangkok (AP) Zur Abwehr möglicher Terroranschläge verschärft Thailand über...
  • Verschärft Sicherheitsmassnahmen. - Ähnliche Themen

  • Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi, verschärfte Zoll-Kontrollen bei Einreise

    Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi, verschärfte Zoll-Kontrollen bei Einreise: eine Bekannte (thai) berichtet, bei der Einreise von Europa nach Thailand werden u.a. auch thail. Staatsbürger beim Zoll verstärkt gefilzt...
  • Anforderung für Thai Visa in Savannakhet verschärft

    Anforderung für Thai Visa in Savannakhet verschärft: Hallo, gibt ja sicher den ein oder anderen der sich in Laos in Savannakhet ein 60 Tage Visa für Thailand besorgt. Das gab es bisher für 1000...
  • Frankfurt Flughafen verschärfte Sicherheitsmaßnahmen - reichen ca. 2 Std. vor Abflug

    Frankfurt Flughafen verschärfte Sicherheitsmaßnahmen - reichen ca. 2 Std. vor Abflug: Hallo, Heute fliege ich um 20:55 mit Thai Airways nach Bangkok. Reicht es heute dort 1:50 Std. vorm Abflug zu erscheinen ? Habe es schonmal so...
  • Bomben und Sicherheitsmaßnahmen

    Bomben und Sicherheitsmaßnahmen: 13 Bomben im Süden und eine in BKK allein am letzten Wochenende waren hier im Forum nicht mal eine Erwähnung wert. Das verwundert auch nicht...
  • Verschärft Sicherheitsmassnahmen.

    Verschärft Sicherheitsmassnahmen.: Servus Gelesen bei yahoo.de Thailand verschärft Sicherheitsmassnahmen Bangkok (AP) Zur Abwehr möglicher Terroranschläge verschärft Thailand über...
  • Oben