www.thailaendisch.de

Selbstversorger und Selbstmachen (Eurofood) in Thailand

Diskutiere Selbstversorger und Selbstmachen (Eurofood) in Thailand im Essen & Musik Forum im Bereich Thailand Forum; "Wird dir vermutlich nicht zusagen, auch dabei fällt ein wenig Arbeiten an" ist als Scherz gedacht :wink2:
K

King

Senior Member
Dabei seit
22.09.2018
Beiträge
470
Reaktion erhalten
148
"Wird dir vermutlich nicht zusagen, auch dabei fällt ein wenig Arbeiten an" ist als Scherz gedacht :wink2:
 
Charin2

Charin2

Senior Member
Dabei seit
01.05.2017
Beiträge
585
Reaktion erhalten
82
Nun 70 Euro für 1kg Trockenfleisch , damit ist sicher das sauteure Bündnerfleisch gemeint :confused2: ..Das aus Rinderfilet gemacht wird, nicht Rohschinken oder sonstig geräuchert oder getrocknetes..
Arbeit fällt ja wohl kaum an, aber man braucht halt die Infrastruktur dazu. D. h. Einen ziemlich geräumigen Kühlschrank, Räucherofen und dergleichen....:confused2:
Südtiroler Rohschinken kriege ich hierzulande für 500 THB / kg, Schwarzwälder für 500 THB / 1/2 kg.. :wink2:
Shop | Falangfood
 
Zuletzt bearbeitet:
Thairauch

Thairauch

Senior Member
Dabei seit
31.07.2018
Beiträge
494
Reaktion erhalten
347
Ort
Mae Phim
<Naa.. weiss nichtsorecht.. :confused2: ...aalso erheblicher Aufwand für was man kaufen kann..und Ventilator Insekten und so..ach...nee..das würde ich mir nicht antun..Gertocknetes Fleisch egal ob Salami oder Schinken oder Bündnerfleisch muss mehrere Wochen, wenn nicht sogar Monate unter Idealbedingungen konserviert werden un die findet man nunmal in Thailand nicht.. :ninja:
Ja,Charin es macht Arbeit und es gelingt auch nicht alles beim ersten
mal.Ich habe hier sehr viel Zeit und da freue ich mich immer schon
auf das selber wursten , räuchern und backen.
Und es ist frisch und schmeckt nicht nur mir.
Und ein schöner Nebeneffekt :Alles ist um 50 bis 70 %billiger.
Neuerdings gibt es ja mehr Möglichkeiten Wurst, Schinken usw.
bei Internethändlern hier zu kaufen,aber das habe ich noch nicht
probiert.Der Schwarzwälder Schinken lockt mich schon um das mal
auszuprobieren.Für den habe ich hier nicht das richtige Räucherholz.
Aber etwa 10 verschiedene Wurst und Schinkensorten habe ich inzwischen schon mal oder öfter gemacht.
Versuchs doch auch mal!
Fleischkäse aus Hackfleisch von Wurstler 1 ,Chefkoch.de
Chefkoch – 350.000 Rezepte fürs Kochen & Backen
kann jeder machen.Brauchst nur ein Mixgerät und paar Gewürze
dazu.
Den Fleischkäse essen übrigens auch alle ! Thais gern.
VG Thairauch
 
K

King

Senior Member
Dabei seit
22.09.2018
Beiträge
470
Reaktion erhalten
148
es gibt viel was man selber machen kann, man muss jedoch Freude daran haben.
Da ein wenig Arbeit dahinter steckt ist es nicht aller Farang Hobby :rolleyes2:

Brot machen gehört auch zu meinen Hobbys.
 
Thema:

Selbstversorger und Selbstmachen (Eurofood) in Thailand

Selbstversorger und Selbstmachen (Eurofood) in Thailand - Ähnliche Themen

  • Selbstversorger/Farangfood

    Selbstversorger/Farangfood: Wer hat gute Tipps wie man in Thailand selbst Brot,Pizza,Pasten,Wurst,Sahnekuchen,Wein Bier herstellt. Ueber Brot hatten wir ja schon mal einen...
  • Selbstversorger/Farangfood - Ähnliche Themen

  • Selbstversorger/Farangfood

    Selbstversorger/Farangfood: Wer hat gute Tipps wie man in Thailand selbst Brot,Pizza,Pasten,Wurst,Sahnekuchen,Wein Bier herstellt. Ueber Brot hatten wir ja schon mal einen...
  • Oben