"Schweizer" Bankkonto in Asien?

Diskutiere "Schweizer" Bankkonto in Asien? im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo zusammen, ich bereite mit meiner Familie (TH-Frau + gemeinsames D-Baby) so langsam meinen Alters-Ruhestand in Thailand vor. Gibt es in...
ChangMaiKrap

ChangMaiKrap

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.12.2008
Beiträge
192
Reaktion erhalten
4
Hallo zusammen,

ich bereite mit meiner Familie (TH-Frau + gemeinsames D-Baby) so langsam meinen Alters-Ruhestand in Thailand vor. Gibt es in Asien bankenmäßig so etwas wie bei uns die Schweiz, also ein Land das stabil ist und sichere Bankdienstleistungen für Anrainerländer bietet?

Ich habe aufgrund diverser Posts hier den Eindruck gewonnen, dass es wohl relativ einfach ist Geld nach Thailand zu bringen, es allerdings wieder rauszubringen schwierig werden kann.

Singapore vielleicht?

Vielen Dank und viele Grüße,
ChangMaiKrap
 
Z

zaparot

Gesperrt
Dabei seit
26.11.2004
Beiträge
2.161
Reaktion erhalten
185
Das hast Du in sehr vielen Ländern, dass Du Devisen nahezu unbegrenzt rein bringen darfst, sie aber nur wieder ausführen darfst, wenn Du nachweisen kannst, dass Du sie zuvor eingeführt hast. Also: bei der Einfuhr deklarieren, dann hast Du bei der Ausfuhr keine Probleme.
 
ChangMaiKrap

ChangMaiKrap

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.12.2008
Beiträge
192
Reaktion erhalten
4
Ich hätte kein Problem damit, die Einfuhr zu deklarieren. Ich schätze Thailand allerdings als ein Land ein, dass kein Problem damit hätte, Konten von Ausländern ohne viel Trara einzufrieren oder einzukassieren und hätte gerne etwas, bei dem ich mich wohler fühle :)
 
Z

zaparot

Gesperrt
Dabei seit
26.11.2004
Beiträge
2.161
Reaktion erhalten
185
Tja, so schätze ich Thailand auch ein. Aber jedes andere Land auch. Und nicht nur die Konten von Ausländern, sondern genau so von Inländern. Wirkliche Sicherheit gibts nicht, nirgendwo, meiner Meinung und Erfahrung nach.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
27.002
Reaktion erhalten
2.247
Ort
Singapore
Singapore ist ok und effizient, aber es gibt praktisch keinerlei Verzinsung. In Thailand bekommt man noch 1.irgendwas Prozent auf Festgeld.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.552
Reaktion erhalten
940
Ort
Hausen
Gibt es in Asien bankenmäßig so etwas wie bei uns die Schweiz, also ein Land das stabil ist und sichere Bankdienstleistungen für Anrainerländer bietet?
[...]
Singapore vielleicht?
Relativ weit ist beides, in Zeiten von Online Banking spielt der Entfernungsunterschied zwischen Singapur und der Schweiz kaum noch eine Rolle. Wenn du mit einem schweizer Bankkonto zufrieden wärst, warum dann was in Singapur suchen?
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.828
Reaktion erhalten
7.737
Ort
Im Norden
ich erkenne das Problem nicht.

Bei Zahlungen für Visa und Aufenthaltsgenehmigungen fordert Thailand ganz eindeutig die Beträge nachweislich auf Bankkonten in Thailand.
Bei allen anderen Beträgen kann das Geld überall auf der Welt liegen wo es dem Besitzer gefällt, unabhängig von der örtlichen Entfernung zu Thailand, schließlich gibts ja Internetbanking. Da kann man das Geld was man braucht aktuell nach Thailand transferieren.
 
ChangMaiKrap

ChangMaiKrap

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.12.2008
Beiträge
192
Reaktion erhalten
4
Ich glaube dass Europa, möglicherweise incl. der Schweiz, dem Untergang geweiht ist, deshalb möchte ich da langfristig nichts mehr liegen haben. Ich werde mich zusätzlich zum TH-Konto in der Schweiz und in Singapur um ein Konto bemühen, vielen Dank für eure Antworten! :)
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.828
Reaktion erhalten
7.737
Ort
Im Norden
außerhalb Europas gibts aber nicht nur Singapur, das nur nebenbei.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
36.127
Reaktion erhalten
6.588
Ort
Essen/ Nong Prue
Ich glaube dass Europa, möglicherweise incl. der Schweiz, dem Untergang geweiht ist, deshalb möchte ich da langfristig nichts mehr liegen haben. Ich werde mich in der Schweiz und in Singapur um ein Konto bemühen, vielen Dank für eure Antworten! :)
Warum bemühst du die um ein Konto in der Schweiz, wenn die Schweiz, nach deinen Worten, dem Untergang geweiht ist?
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.552
Reaktion erhalten
940
Ort
Hausen
Ich glaube dass Europa, möglicherweise incl. der Schweiz, dem Untergang geweiht ist
und ich dachte das wären die Fidschi-Inseln:confused:

Warum bemühst du die um ein Konto in der Schweiz, wenn die Schweiz, nach deinen Worten, dem Untergang geweiht ist?
weil es noch dauert bis das Waser sooo hoch steigt ...

außerhalb Europas gibts aber nicht nur Singapur, das nur nebenbei.
aber das ist näher dran an Thailand und hat tolle Anstalten
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
27.002
Reaktion erhalten
2.247
Ort
Singapore
Glaube nicht, dass es noch so einfach ist in Singapore als Auslaender ein Konto zu eroeffnen. Es werden einem auch dort nur Steine in den Weg geschmissen, die wollen Dich nicht und das lassen sie Dich merken. Wir hatten vor 4 Jahren schon Riesenprobleme, ein einfaches Konto fuer die Firma zu eroeffnen. Und das war fuer eine lokale Singapore-Firma. Wenn Du dort keinen Aufenthaltsstatus in irgendeiner Form hast, wird das ganz sicher nicht einfach, eher garnicht.
 
ChangMaiKrap

ChangMaiKrap

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
09.12.2008
Beiträge
192
Reaktion erhalten
4
außerhalb Europas gibts aber nicht nur Singapur, das nur nebenbei.
Ich suche einen stabilen Banken-Standort in der Nähe von Thailand. Rein Bauchgefühl-mäßig (mangels Wissens) fällt mir da Singapur und Hong Kong ein.

Warum bemühst du die um ein Konto in der Schweiz, wenn die Schweiz, nach deinen Worten, dem Untergang geweiht ist?
Ich will das Risiko verteilen und nicht eines Morgens vor dem Nichts aufstehen. Und ich sage ja nicht, dass es soweit kommen muss. Es würde mich aber auch nicht wundern, wenn sogar die Schweiz mit in den Abgrund gezogen wird (nicht wegen Cern :biggrin:).
 
Z

zaparot

Gesperrt
Dabei seit
26.11.2004
Beiträge
2.161
Reaktion erhalten
185
Hongkong? Nä, Hongkong wird geschluckt, und zwar lange bevor die Schweiz absäuft.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.828
Reaktion erhalten
7.737
Ort
Im Norden
Ich suche einen stabilen Banken-Standort in der Nähe von Thailand. Rein Bauchgefühl-mäßig (mangels Wissens) fällt mir da Singapur und Hong Kong ein.

).
Das klingt für mich als wenn Du es nicht gewohnt bist mit großen Summen zu hantieren. Also vergiss mal diese Lösung Hongkong und Singapur, die warten dort nicht auf kleine Sparer mit 100.000€
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.447
Ort
Sued-Isaan
Glaube nicht, dass es noch so einfach ist in Singapore als Auslaender ein Konto zu eroeffnen. Es werden einem auch dort nur Steine in den Weg geschmissen, die wollen Dich nicht und das lassen sie Dich merken. Wir hatten vor 4 Jahren schon Riesenprobleme, ein einfaches Konto fuer die Firma zu eroeffnen. Und das war fuer eine lokale Singapore-Firma. Wenn Du dort keinen Aufenthaltsstatus in irgendeiner Form hast, wird das ganz sicher nicht einfach, eher garnicht.

dann wohl eher noch in Hongkong bei der HSBC Bank, oder?


ich kenne da den einen und anderen Buddy, welche dort ein Konto unterhalten.


Und sie haben weltweit ihre Filialen, auch in der Schweiz und in Bangkok
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
27.002
Reaktion erhalten
2.247
Ort
Singapore
HSBC gibt es auch in Singapore. Die sind aber alle gleich. Wir hatten damals das Konto bei der OCBC noch bekommen, UOB und auch HSBC und DBS hatten sich quergestellt, Citibank geht gar nicht. Und die hatten ein SME Programm, damit hatte es dann geklappt.

Die haben alle kein Interesse an kleinen Firmen, an Niederlassung auslaendischer Firmen (gleiches Spiel in Malaysia) und schon gar nicht an Privatleuten, die denken das Gras ist woanders gruener.
 
Thema:

"Schweizer" Bankkonto in Asien?

"Schweizer" Bankkonto in Asien? - Ähnliche Themen

  • dukascopy - Kostenloses Schweizer Bankkonto

    dukascopy - Kostenloses Schweizer Bankkonto: Wer hat denn schon Erfahrungen mit dem Dukascopy Bankkonto? https://www.dukascopy.bank/swiss/ Ich suche ein weiteres Bankkonto um mein Girokonten...
  • Schweizer sollen daheim bleiben

    Schweizer sollen daheim bleiben: «Jeder soll sich verhalten, als sei er angesteckt» http://www.20min.ch/schweiz/news/story/28511283
  • Schweizer Käse und Meet&Wurstwaren!

    Schweizer Käse und Meet&Wurstwaren!: Käse ist aus der Schweiz 90%, Frankreich, Oesterreich, Meet& Wurstwaren vom Schweizer Metzger in Thailand! Leider keine Aktions-Preise mehr, aber...
  • Degenerierter Schweizer

    Degenerierter Schweizer: Diese Bemerkung war auf mich gemünzt..und habe diese Beleidigung entsprechend kommentiert..und sogar mit Humor wenn ich bitten darf..
  • Schweizer Bankkonto

    Schweizer Bankkonto: Offensichtlich mangle es dem deutschen Finanzminister nicht nur an Finanzkompetenz, sondern auch an Sensibilität für die Geschichte des eigenen...
  • Schweizer Bankkonto - Ähnliche Themen

  • dukascopy - Kostenloses Schweizer Bankkonto

    dukascopy - Kostenloses Schweizer Bankkonto: Wer hat denn schon Erfahrungen mit dem Dukascopy Bankkonto? https://www.dukascopy.bank/swiss/ Ich suche ein weiteres Bankkonto um mein Girokonten...
  • Schweizer sollen daheim bleiben

    Schweizer sollen daheim bleiben: «Jeder soll sich verhalten, als sei er angesteckt» http://www.20min.ch/schweiz/news/story/28511283
  • Schweizer Käse und Meet&Wurstwaren!

    Schweizer Käse und Meet&Wurstwaren!: Käse ist aus der Schweiz 90%, Frankreich, Oesterreich, Meet& Wurstwaren vom Schweizer Metzger in Thailand! Leider keine Aktions-Preise mehr, aber...
  • Degenerierter Schweizer

    Degenerierter Schweizer: Diese Bemerkung war auf mich gemünzt..und habe diese Beleidigung entsprechend kommentiert..und sogar mit Humor wenn ich bitten darf..
  • Schweizer Bankkonto

    Schweizer Bankkonto: Offensichtlich mangle es dem deutschen Finanzminister nicht nur an Finanzkompetenz, sondern auch an Sensibilität für die Geschichte des eigenen...
  • Oben