www.thailaendisch.de

Schengen Visum / Besuchsvisum verlängern möglich? wenn ja wie?

Diskutiere Schengen Visum / Besuchsvisum verlängern möglich? wenn ja wie? im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo, meine Freundin hat ein Besuchsvisum für 4 Wochen muss aber kurz vor Heiligabend wieder zurück. Jetzt würde sie aber natürlich gerne über...
T

Tyler

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2011
Beiträge
155
Reaktion erhalten
1
Hallo,

meine Freundin hat ein Besuchsvisum für 4 Wochen muss aber kurz vor Heiligabend wieder zurück.

Jetzt würde sie aber natürlich gerne über die Weihnachtsfeiertage bleiben.

Besteht irgendeine Möglichkeit das Visum um eine Woche zu verlängern? Oder geht sowas nur in Notsituationen wie Hochwasser in Thailand oder Krankheit?

An wen muss ich mich wenden? Ausländerbehörde oder Botschaft in Bangkok direkt?

Danke
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.395
Reaktion erhalten
1.389
Ort
Heidelberg, Phayao
Verlängern geht evtl., aber immer nur 14 tageweise.
Waum habt Ihr nur 4 Wochen beantragt ? Ich weiß, wer die 90 Tage nicht voll ausschöpft, hat bessere Erfolgschschancen, aber warum habt Ihr nicht 80 Tage beantragt ?

Deine Anlaufstelle zum Verlängern ist das AA bei Dir in DACH.
 
F

franky_23

Gast
mit AA meint lucky sicherlich die Ausländerbehörde in D, Fremendpolizei in A, oder?

In D ist dies im Visakodex oder Visahandbuch nachzulesen.

Nur mal so, möchte über Weihnachten bleiben dürfte nur schwer gehen. Ein wichtiger Grund wie Krankheit, ... müsste schon her.
 
phi mee

phi mee

Moderator
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
9.983
Reaktion erhalten
2.029
Wenn sie ein Visum für 4 Wochen hat und kurz vor Weihnachten zurück muss, dann ist sie ja wohl noch nicht da, oder?
Sie könnte normalerweise auch einfach ein paar Tage später einfliegen, sodas die 4 Wochen erst nach Weihnachten enden.
 
T

Tyler

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2011
Beiträge
155
Reaktion erhalten
1
tja ich habe mit Absicht nur 4 Wochen beantragt weil ich gelesen, gehört und gesagt bekommen habe dass 90 Tage nicht genehmigt werden aufgrund der fehlenden Rückkehrbereitschaft meiner Freundin...kein Job, kein Geld usw...daher die 4 Wochen was letztendlich auch geklappt hat.

ist halt nur blöd da die Botschaft die Ausreise 1 Tag vor Heiligabend gelegt hat...

Also was meint ihr einfach mal bei der Ausländerbehörde freundlich anfragen ob noch 5 Tage mehr drin sind wegen Weihnachten?

Krank ist sie ja nicht und ne Grippe wird wohl kaum als Verlängerungsgrund angesehen oder?!
 
T

Tyler

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2011
Beiträge
155
Reaktion erhalten
1
Wenn sie ein Visum für 4 Wochen hat und kurz vor Weihnachten zurück muss, dann ist sie ja wohl noch nicht da, oder?
Sie könnte normalerweise auch einfach ein paar Tage später einfliegen, sodas die 4 Wochen erst nach Weihnachten enden.

hab ich mir auch schon gedacht aber auf ihrem Visa ist das Datum mit Ankunft und Rückkehr vermerkt.

Ich dachte da würde nur 28 Tage stehen, aber ich hab das Visa gesehen da steht Ankunft und Abreisedatum drin :-(
 
M

michael59

Gast
hallo älterer, du verwechselst hier thai mit deutsch.

thailand: das visum hat einen gültigkeitszeitraum in dem eingereist werden kann. mit der einreise beginnt der zb. der 60 tage zeitraum
deutschland; das visum hat eine gültigkeitszeitraum innerhalb dessen kann eingereist und muss wieder ausgereist werden. so kann man auch am letzten tag der gültigkeit einreisen und um 23.59 uhr wieder ausreisen, wenn man das möchte.
 
F

franky_23

Gast
hast du den Flug fest gebucht? Wenn nicht dann geh mit einem geänderten Angebot für ein Flugticket zur Botschaft, dann wird das ganze vermutlich ein bisschen verschoben.
 
T

Tyler

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2011
Beiträge
155
Reaktion erhalten
1
ja Flug ist schon gebucht, die Stornierung bzw. Umbuchung würde mich natürlich auch etwas Geld kosten.

Aber nochmal damit keine Missverständnisse aufkommen auf dem Visa steht Tag der Einreise (Datum) und Tag der Abreise (Datum) fest vermerkt. Dann eine Leerzeile und darunter steht Dauer des Aufenthaltes 28 Tage.

Datum der Ausreise ist z.b 22.12.11 also kann sie nicht am 22.12.11 einreisen und hat ab dann 28 Tage nein Datum der Einreise muss laut Botschaft das Datum sein das fest im Visum vermerkt ist.
 
M

michael59

Gast
Beim Datum der Einreise hast du die Botschaft falsch verstanden- der Tag kann innerhalb des Gültigkeitszeitraums frei gewählt werden- wie der Tag Ausreise auch.
Nur am Tag der Abreise muss sie spätestens um Mitternacht durch die Passkontrolle sein.
 
T

Tyler

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2011
Beiträge
155
Reaktion erhalten
1
Beim Datum der Einreise hast du die Botschaft falsch verstanden- der Tag kann innerhalb des Gültigkeitszeitraums frei gewählt werden- wie der Tag Ausreise auch.
Nur am Tag der Abreise muss sie spätestens um Mitternacht durch die Passkontrolle sein.

hm na prima da scheint offensichtlich ein Missverständiss vorzuliegen, die Botschaft hat es meiner Freundin so erklärt dass Tag der Einreise wie im Visum vermerkt auch eingereist werden muss (ich war nicht vor Ort dabei) und ihr das Visum in die Hand gedrückt. Daraufhin hat sie den Flug gebucht mit den angegebenen Daten im Visa.

Ich meine ist jetzt nicht sooo tragisch, die Thais haben ja eh nichts an Weihnachten aber es wäre doch schöner wenn sie über die Weihnachtsfeiertage bleiben könnte.

Einzige Möglichkeit jetzt: Die bereits bezahlten Tickets stornieren und einen neuen Flug buchen oder wie? z.b 22.12.11 und 28 Tage später der Rückflug?

Oder doch mal bei der Ausländerbehörde freundlich nachfragen ob es verlängert wird auch wenn keine Krankheit vorliegt? wie sind da die Erfolgsaussichten ? und wie läuft das ab? ruft die Ausländerbehörde die deutsche Botschaft an und bittet um Verlängerung? jemand Erfahrung damit?
 
I

Isaanlover

Senior Member
Dabei seit
23.02.2004
Beiträge
124
Reaktion erhalten
0
Ort
zur Zeit leider Deut
Ich habe 2000 mal verlängert, weil ich mich im Rückflugdatum vertan habe. Bin mit Freundin und Ticket zur AA, hab denen erklärt das ich doof bin und die haben Ihr ein neues Visa bewilligt und in den Pass geklebt. Hat mich nur Lächeln und eine Gebühr gekostet.

Gruss
 
M

michael59

Gast
Einzige Möglichkeit jetzt: Die bereits bezahlten Tickets stornieren und einen neuen Flug buchen oder wie? z.b 22.12.11 und 28 Tage später der Rückflug?

Falsch !!!

Es sei denn deine ALB verändert das Ausreiesdatum- bisher kann ich dafür keinen Grund erkennen. Nochmal :

ein Visa gilt vom 01.12.2011 bis zum 15.01.2012

frühest mögliche Passage bei der Einreisekontrolle: der 01.12.2011 00.01 Uhr
spätest mögliche Passage der Ausreisekontrolle der 15.01.2012 23.59 Uhr

dazwischen ist alles möglich
 
T

Tyler

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2011
Beiträge
155
Reaktion erhalten
1
Ich habe 2000 mal verlängert, weil ich mich im Rückflugdatum vertan habe. Bin mit Freundin und Ticket zur AA, hab denen erklärt das ich doof bin und die haben Ihr ein neues Visa bewilligt und in den Pass geklebt. Hat mich nur Lächeln und eine Gebühr gekostet.

Gruss
das klingt gut sollte es so bei mir auch funktionieren ;-) ich hoffe meine AB ist auch so kulant...

blöd ist halt nur dass ich das Rückflugticket 22.12 schon bezahlt habe. müsste dann halt storniert werden.
 
T

Tyler

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2011
Beiträge
155
Reaktion erhalten
1
Falsch !!!

Es sei denn deine ALB verändert das Ausreiesdatum- bisher kann ich dafür keinen Grund erkennen. Nochmal :

ein Visa gilt vom 01.12.2011 bis zum 15.01.2012

frühest mögliche Passage bei der Einreisekontrolle: der 01.12.2011 00.01 Uhr
spätest mögliche Passage der Ausreisekontrolle der 15.01.2012 23.59 Uhr

dazwischen ist alles möglich
aaaah ok Michael jetzt weiss ich was du meinst sorry. Du meinst das Datum der AUSREISE wird nicht AUTOMATISCH mit verlängert.

D.h die Dame kann auch zum 24.12.11 einreisen theoretisch nur ausreisen MUSS sie auf jeden Fall am 15.1.12 (in diesem Fall gingen ihr dann 24 Tage Deutschland verloren)
 
F

franky_23

Gast
Rückflug wird meist nicht storniert sondern es wird umgebucht was aber i.d.R. Umbuchungskosten nach sich zieht.
 
T

Tyler

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2011
Beiträge
155
Reaktion erhalten
1
ok umbuchungskosten ja aber zuerst mal brauche ich einen Grund damit das Visum 1 Woche verlängert wird bei der Ausländerbehörde...jemand irgendwelche Tipps?

Hochwasser in Bangkok wird wohl nicht mehr gehen oder?
 
S

schimi

Senior Member
Dabei seit
28.10.2007
Beiträge
2.257
Reaktion erhalten
63
Ort
Hamburg
ich habe gerade erst das Ganze durch bei meiner Freundin. Wir haben es mit der Flut in Thailand begründet, das war völlig unproblematisch. Interessiert haben sie sich auf der AA nur für die Krankenversicherung und ob die Verpflichtungserklärung noch gültig ist. Verlängerung kostete in Hamburg 30 Euro und dauerte insgesamt 60 Minuten. Die hatten mir sogar vorher am Telefon bestätigt, dass es kein Problem darstellt, wenn die Rahmenbedingungen (KV, VE) stimmen. Flut ist für dich zu Weihnachten natürlich passé.

Weihnachten an sich scheint mir schon mal ein Grund zu sein und mit einem 'menschlichen' Sachbearbeiter durchaus möglich, wenn auch nicht selbstverständlich, es liegt nur in seinem Ermessen, er wird keinesfalls Rücksprache mit der Botschaft in BKK halten, allenfalls mit seinem Vorgesetzten.
Sehr einfach dürfte es werden, wenn du einen Arzt findest der ihr ein temporäre Flugunfähigkeit bescheinigt, dann wären vielleicht auch zwei Wochen oder mehr drin, Hexenschuss, Gehirnerschütterung oder was es so gibt und phatologisch schwer nachweisbar ist. Psychische Probleme können auch zur Flugunfähigkeit führen. Gute Kontakte oder familiäre Beziehungen zur Ärzten erleichtern das. Denkbar wäre für mich auch alte kranke Eltern/Großeltern, nach dem Motto letztes Mal Weihnachten zusammen feiern, ein paar Tränen, Großmutter mit Tränen in den Augen mitnehmen, welcher Sachbearbeiter will da schon vor Weihnachten Nein sagen, ich würde es jedenfalls nicht tun.

Noch zu deinen 'nur' 4 Wochen. Alles richtig gemacht sage ich. Bei meiner Freundin war es ähnlich. Letztes Jahr hatten wir nur 18 Tage beantragt und das Visum mit Auflage zur Rückmeldung innerhalb einer Woche nach Rückkehr bekommen. Diese Jahr haben wir problemlos 82 Tage bekommen. Das erste Visum ist entscheidend und der Türöffner für alle Weiteren!
 
T

Tyler

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.10.2011
Beiträge
155
Reaktion erhalten
1
Hallo schimi,

danke für Deine Antwort. Ich habe zu dem Sachbearbeiter meiner Ausländerbehörde ein gutes Verhältniss...sehr netter und zuvorkommender Mensch, da habe ich schon schlimmere/strengere Menschen bei der Behörde kennengelernt.

Menschlich gesehen dürfte es kein Problem sein ein bisschen zu jammern und Weihnachten als Grund zur Verlängerung darzulegen.

Das mit dem Arzt und der Flugunfähigkeit ist natürlich eine gute Idee, jetzt muss man aber erst mal einen Arzt finden der sowas für den "Gast" attestiert...Selbst wenn dann die Krankmeldung mit zur Ausländerbehörde nehmen?
Psychische Probleme vielleicht noch besser danke für den Tipp. Wäre ja auch nicht gelogen meine Freundin kommt aus dem Isaan und hat noch nie ein Flugzeug gesehen, ist noch nie geflogen und hat auch panische Angst vorm fliegen, vor allem weil sie ganz alleine unterwegs ist und noch nie am Flughafen war und zudem wenig English spricht am deutschen Flughafen wird das ein Chaos...

Meine Freundin ist über ADAC versichert muss ADAC dann auch noch informiert werden im Krankheitsfalle?

ja so habe ich es mir auch gedacht mit den 4 Wochen. 82 Tage wären sicherlich abgelehnt worden und ich hätte mich geärgert aber beim nächsten Antrag ist alles bestimmt leichter :)

P.S was meinst du mit Auflage zur Rückmeldung? heisst das die Freundin muss sich nach Rückkehr bei der Botschaft persönlich melden? Davon hat die Botschaft mir nichts gesagt? ist das immer so oder nur in Ausnahmefällen?
 
Thema:

Schengen Visum / Besuchsvisum verlängern möglich? wenn ja wie?

Schengen Visum / Besuchsvisum verlängern möglich? wenn ja wie? - Ähnliche Themen

  • Schengen-Visum

    Schengen-Visum: Ich habe folgendes Anliegen Unsere Nichte (Thai) war am 16.09.21 bei VFS Gobal um Ihren Antrag auf Schengenvisum abzugeben. Ich muss dazusagen ich...
  • Besuchervisum 90 Tage

    Besuchervisum 90 Tage: Hallo zusammen, meine Freundin möchte mich demnächst mit einem Besuchervisum für 90 Tage in Deutschland besuchen. Sie war vorher bereits einmal...
  • Schengen Visum widerrufen

    Schengen Visum widerrufen: Hallo zusammen, ich 32 habe vor 3 Jahren im Urlaub eine Thailänderin (32) kennengelernt. Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden und blieben in...
  • wie lange muss ein Schengen-Visum gültig sein?

    wie lange muss ein Schengen-Visum gültig sein?: Wenn eine Thailänderin am 1.6. nach Schengen einreist und ihr Visum gilt nur bis 10.6., muss sie dann am 10.6. ausreisen oder langt es, wenn das...
  • Besuchsvisum oder Tourist(Schengen-)visum für Schwiegermutter

    Besuchsvisum oder Tourist(Schengen-)visum für Schwiegermutter: Nach langer Zeit tauche ich auch mal wieder aus der Versenkung auf :bounce:. Nächstes Jahr soll Schwiegermama zum 3. Mal nach Deutschland kommen...
  • Besuchsvisum oder Tourist(Schengen-)visum für Schwiegermutter - Ähnliche Themen

  • Schengen-Visum

    Schengen-Visum: Ich habe folgendes Anliegen Unsere Nichte (Thai) war am 16.09.21 bei VFS Gobal um Ihren Antrag auf Schengenvisum abzugeben. Ich muss dazusagen ich...
  • Besuchervisum 90 Tage

    Besuchervisum 90 Tage: Hallo zusammen, meine Freundin möchte mich demnächst mit einem Besuchervisum für 90 Tage in Deutschland besuchen. Sie war vorher bereits einmal...
  • Schengen Visum widerrufen

    Schengen Visum widerrufen: Hallo zusammen, ich 32 habe vor 3 Jahren im Urlaub eine Thailänderin (32) kennengelernt. Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden und blieben in...
  • wie lange muss ein Schengen-Visum gültig sein?

    wie lange muss ein Schengen-Visum gültig sein?: Wenn eine Thailänderin am 1.6. nach Schengen einreist und ihr Visum gilt nur bis 10.6., muss sie dann am 10.6. ausreisen oder langt es, wenn das...
  • Besuchsvisum oder Tourist(Schengen-)visum für Schwiegermutter

    Besuchsvisum oder Tourist(Schengen-)visum für Schwiegermutter: Nach langer Zeit tauche ich auch mal wieder aus der Versenkung auf :bounce:. Nächstes Jahr soll Schwiegermama zum 3. Mal nach Deutschland kommen...
  • Oben