Scheidung Ausländerbehörde

Diskutiere Scheidung Ausländerbehörde im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; @Ferdinand und Koelner. Wir werden ja sehen, vielleicht wird er weiter berichten wie es ausgegangen ist. Gruß Bernd
B

bernd2011

Senior Member
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
@Ferdinand und Koelner. Wir werden ja sehen, vielleicht wird er weiter berichten wie es ausgegangen ist.

Gruß
Bernd
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
3.917
Reaktion erhalten
607
Also war bei Ausländerbehörde hab gesagt wir sind getrennt.

Der Sachbearbeiter hat gemeint (wie Bernd richtig schrieb) sie muss in den nächsten Wochen zurück also zeitnah, ihr AT wird storniert.

Und der Sozialversicherungspflichtige Job ist egal das sie hat, das tut nicht zur Sache, Ihren AT hat sie nur durch die heirat mit mir und er erlischt wenn wir getrennt sind.
Wenn Sie nach Deutschland kommen will wieder kann sie mit einem anderen Visum kommen.
da warst du aber flink dabei..
Nicht abgewartet, bis die 3 Jahre rum sind..

ansonsten für mich seltsam

https://www.scheidungsrecht.org/scheidung-mit-auslaender/



http://www.nittaya.de/members/sybers123-6326/
 
S

Sybers123

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2012
Beiträge
205
Reaktion erhalten
1
Sie ist jetzt einfach in die Schweiz abgehaut nimmt auch den Termin in der AB nicht wahr. Ich melde sie jetzt bei mir ab.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
3.917
Reaktion erhalten
607
in der Schweiz lässt es sich gut verdienen..
Lebensunterhaltungskosten .. teuer..
es sei, der Mensch ist bescheiden.
 
S

Sybers123

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2012
Beiträge
205
Reaktion erhalten
1
Bescheiden ist sie nicht. Das Problem ist ja ihr AT sie muss sich bei der AB melden was sie nicht macht, Montag melde ich sie ab dann hat sie ja nichtmal eine Meldeadresse.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
3.917
Reaktion erhalten
607
gut,
dachte immer, sowas geht nur persönlich,seitens dem / der Abmeldendem.
 
S

Sybers123

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2012
Beiträge
205
Reaktion erhalten
1
JA das geht schon hab nachgefragt, will ihren Namen nicht mehr auf meinem Briefkasten haben )). Sie ist eigentlich verpflichtet das zu machen innerhalb von 2 Wochen aber interessiert sie alles nicht.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
3.917
Reaktion erhalten
607
wann ist Mann / Frau verpflichtet, sich in der BRD abzumelden ?

Melden sich z.B. verheiratete Thaifrauen ab, wenn sie für 5 Monate
nach Thailand reisen ??

Oder Personen, die jemand in einem anderen Land besuchen ??

Ihr habt keinen gemeinsamen Namen am Briefkasten ?
Dein Briefkasten,sollte natürlich DEINER sein..
Auf das die AMTSPOST zurück an Empfänger geht..Hmm.
 
S

Sybers123

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2012
Beiträge
205
Reaktion erhalten
1
Naja wir haben unterschiedliche Namen am Briefkasten aber wir sind ja in Trennung schon seit fast 4 Wochen, in der AB wurde mir auch gesagt ich soll sie umgehend abmelden wenn wir nicht mehr zusammen wohnen.
 
B

bernd2011

Senior Member
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
In der Tat du bist nicht verpflichtet sie abzumelden. Ich persönlich würde es allerdings tun.

Schweiz ist kein EU Land....wie kann sie denn da überhaupt reinkommen? Wie dem auch sei.....ich sage nur: "Die Zeit läuft". Sollte sie da ein paar Monate bleiben, ist dein Problem fast gelöst.
 
S

Sybers123

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2012
Beiträge
205
Reaktion erhalten
1
Mit dem AT aus Deutschland kann sie klar dort reinkommen, sie kann ja auch bis 3 Monate dort arbeiten.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
3.917
Reaktion erhalten
607
ich stelle mir das bildlich vor..

verheiratet mit eine Ausländerin
aus dem EU - Ausland..

Nun versucht der deutsche Ehemann, die Frau möglichst elegant
wieder loszuwerden..

Ein und Auslasskontrolle seitens Ausländerbehörde,
gibt es nicht zu der Ehewohnung.. :rolleyes:

Sie: ich wollte zu ihm zurück..aber..
..denn wir haben schliesslich eine Ehe.

Er: sie ist weg.

Der Faden lässt sich weiter spinnen.
 
S

Sybers123

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2012
Beiträge
205
Reaktion erhalten
1
Also sie hat anscheinend einen neuen Typen in der Schweiz, aber bevor sie in die Schweiz gegangen ist hat sie ihren Freundinnen hier erzählt ich würde sie schlagen unglaublich (habe ich natürlich nicht).
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.519
Reaktion erhalten
503
Ort
nähe Uttaradit
Du gehst zur Frau?
Dann nimm die Peitsche mit8-)
Nietzsche
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
3.917
Reaktion erhalten
607
@Sybers 123..
es gibt sicher ein update.
Lass die " story " nicht einschlafen.
 
S

Sybers123

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2012
Beiträge
205
Reaktion erhalten
1
Hab sie gerade abgemeldet also wird sie an der Grenze kontrolliert wird sie abgewiesen ohne festen Wohnsitz, als nächstes erfährt es jetzt automatisch die Ausländerbehörde was die machen weiß ich noch nicht.
 
B

bernd2011

Senior Member
Dabei seit
03.01.2011
Beiträge
382
Reaktion erhalten
25
Wenn du sie abgemeldet hast geht (bei einer richtigen Vernetzung der Ämter) eine Meldung an die AB. Bei denen warst du ja schon vorstellig. Ja, das könnte in der Tat dazu führen, das sie bei Wiedereinreise Probleme bekommt......muss aber nicht.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.617
Reaktion erhalten
2.762
Hab sie gerade abgemeldet also wird sie an der Grenze kontrolliert wird sie abgewiesen ohne festen Wohnsitz, als nächstes erfährt es jetzt automatisch die Ausländerbehörde was die machen weiß ich noch nicht.
Wir wohnen im Allgäu nicht so weit von der Schweizer Grenze , noch nie wurden wir an der Grenze
angehalten u. kontrolliert .
Die Chancen sind sehr gering .
 
S

Sybers123

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2012
Beiträge
205
Reaktion erhalten
1
JA geht net da drum aber was die macht ist einfach blöd verbaut sich die Zukunft am Ende kriegt sie Einreisesperre für Deutschland irgendwie will sie ja ins außereuropäische Ausland spätestens dann merkt sie was sie angerichtet hat.
 
S

Sybers123

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.01.2012
Beiträge
205
Reaktion erhalten
1
Also mal ein Update Sie ist wieder zurück in Deutschland arbeitet im Restaurant, hat Zeit bis Dezember sich arbeit zu suchen in Ihrem studierten Fachgebiet oder Sie muss Anfang nächsten Jahres zurück.
Sie hat Anwalt eingeschaltet um dagegen zu klagen, da sie hier bleiben will. Anwalt sagt sie hat sehr gute Chancen das sie nciht zurück muss.
 
Thema:

Scheidung Ausländerbehörde

Scheidung Ausländerbehörde - Ähnliche Themen

  • Privat Scheidung

    Privat Scheidung: Hat jemand Erfahrung mit der Privat Scheidung in Thailand und deren anerkennung in Deutschland?
  • Heiraten nach Scheidung

    Heiraten nach Scheidung: Hallo, meine Freundin ist derzeit noch verheiratet. Sie möchte sich nun von ihrem noch Ehemann scheiden lassen. Dieses war bisher noch nicht...
  • Scheidung nach 10 Monaten... Was tun?

    Scheidung nach 10 Monaten... Was tun?: Aufgrund schlecht gelaufener Umstände hat sich leider seit der Eheschließung im Januar noch kein ehegattennachzug ergeben. Während der letzten 10...
  • Scheidung Amphoe Nachtrag

    Scheidung Amphoe Nachtrag: Mal kurz ein Update zu dem bereits geschlossen Fred: Was braucht man bei einer Zivilscheidung in Thailand: Reisepass Heiratseintrag...
  • Thai-deutsche Scheidung Amphoe

    Thai-deutsche Scheidung Amphoe: Moin, hat jemand persönliche Erfahrung mit einer thai/deutschen privatrechtlichen Scheidung bei der Amphoe? Welche Unterlagen werden gefordert...
  • Thai-deutsche Scheidung Amphoe - Ähnliche Themen

  • Privat Scheidung

    Privat Scheidung: Hat jemand Erfahrung mit der Privat Scheidung in Thailand und deren anerkennung in Deutschland?
  • Heiraten nach Scheidung

    Heiraten nach Scheidung: Hallo, meine Freundin ist derzeit noch verheiratet. Sie möchte sich nun von ihrem noch Ehemann scheiden lassen. Dieses war bisher noch nicht...
  • Scheidung nach 10 Monaten... Was tun?

    Scheidung nach 10 Monaten... Was tun?: Aufgrund schlecht gelaufener Umstände hat sich leider seit der Eheschließung im Januar noch kein ehegattennachzug ergeben. Während der letzten 10...
  • Scheidung Amphoe Nachtrag

    Scheidung Amphoe Nachtrag: Mal kurz ein Update zu dem bereits geschlossen Fred: Was braucht man bei einer Zivilscheidung in Thailand: Reisepass Heiratseintrag...
  • Thai-deutsche Scheidung Amphoe

    Thai-deutsche Scheidung Amphoe: Moin, hat jemand persönliche Erfahrung mit einer thai/deutschen privatrechtlichen Scheidung bei der Amphoe? Welche Unterlagen werden gefordert...
  • Oben