Sathorn Unique Tower - ein wenig Verrückt muss man sein

Diskutiere Sathorn Unique Tower - ein wenig Verrückt muss man sein im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum;
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.132
Reaktion erhalten
1.259
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Soetwas ist nun zu einem ( lebensgefährlichen ) Modesport geworden und diese ( irren ) Typen nennen sich "urban monkeys", zumindestens in Ö. Klettern auf sämtliche Hochbauten auch wenn es verboten ist. Ein Österreicher wurde in Dubai kurz verhaftet als er auf den Burj steigen wollte............... Wer mit seinem Leben russisch Roulette spielt, kommt auch daran um, habe kein Verständnis und Bedauern.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Die Generation - I`m cool, I`m no Fool -

bereisen die ganze Welt,

Bangkok, Kuala Lumpur/KL, Singapore,

hier mal ein Beispiel,

wie man in KL sich auf eine Pool Party schleicht, ohne wirklich eingeladen zu sein,


2 schaffen die Landung, einer ging vorbei, und musste in den Hochhausschluchten den Schirm unter Kontrolle halten.

Klar das da nachts illegal Leute den Turm besteigen,
wenn man Geschäfte mit den Leuten macht


und man schon seit Jahren regelmässig wieder kommt.


Lustig,

wenn manche base jumper in die Jahre kommen,
und in einen Bürojob landen,
der Rucksack mit dem Fallschirm ist immer dabei,
so kann man bei jedem Hochhausbrand einen Abgang machen.
 
Taunusianer

Taunusianer

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
1.825
Reaktion erhalten
88
Ort
Bad Homburg
Soetwas ist nun zu einem ( lebensgefährlichen ) Modesport geworden und diese ( irren ) Typen nennen sich "urban monkeys", zumindestens in Ö.
Disi: Die Generation - I`m cool, I`m no Fool -
Weißt Du, Hueher, ich halte von denen auch erst mal nix, auch wenn es Teils schon cool anzuschauen ist. Aber ein muss mal erwähnt werden:

Einer viel größeren Gefahr setzt sich beinahe täglich die Generation 65plus aus. Der werden die Klettersteige in den Alpen unsicher gemacht, obwohl man zu Hause bereits den Rollator vor sich herschiebt. Da bekomme ich regelmässig Berichte rein, wo sich mal wieder jemand auf dem Alpen-Treck zuviel zugemutet hat, und abgestürzt ist.

Und was für den einen der Base-Jump ist, ist für den anderen der Kick beim Ausparken auf dem Supermarkt-Parkplatz:
https://www.hna.de/kassel/bad-wilhe...jaehrige-stirbt-unfall-parkplatz-5539453.html

Der Unterschied könnte aber u.u. sein: Die Generation 'young' weiß da evtl. welchem Risiko sie sich aussetzt, die Generation 'Rollator' verweigert dort häufig jede Einsicht. ;-)
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
ob die Generation Ü65 den richtigen Zeitpunkt abpasst,
wo sie sagen, Auto fahr ich nicht mehr,
weil sie die ersten Demenzanzeichen merken,
wie sie beim Autofahren zuerst gewohnheitsgemäss zu Seite sehen,
und den toten Winkel überprüfen,

dann aber auf der Autobahn an einem seitlichen Objekt, wie einem entfernt sehbaren Bauernhof das Träumen anfangen,
und es nicht merken, dass ihr Blick zulange an dem Objekt kleben bleibt,
um den Vorrausfahrenden Verkehr weiterhin im Blick zu behalten.

Was die Jugend angeht,
in Österreich konnten wir kürzlich sehen,
was man mit seinem Leben beim Stabhochsprung anrichten kann,
wenn man einen verpatzten Sprung durchzieht,

soll heissen,
ob traditioneller Sport oder neumodischer Sport,
der Sportler ist das Problem,
indem er nicht sagen kann,

warte immer noch, das ein Teil von mir noch ankommt,
aber in dem Zustand brauch ich meine Wohnung nicht verlassen,
da schau ich mich sogar beim überqueren der Strasse verkehrt um,
oder schlage mir in der Wohnung ein paar mal die Schultern und die Zehen plank,

weil meine Motorik nicht funktioniert.
Hirn bekommt die falschen Impulse, bin auf einem anderen Weg, als mein Gehirn mir vorspielt.

Wenn Leute in diesem Zustand gezwungen sind, Sport, bz Leistungssport zu machen,
dann wird der zur Zeit pausierende Schutzengel später fälschlicherweise mit Verbitterung überhäuft,
und das Strahlen in den Augen geht für immer verloren.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
im Sathorn oben gab's letztes Jahr einen toten (Franzosen) . . . .die Story konntet ihr auch im Nittaya nachlesen. Soviel zu "ich bin cool" . . .
 
Taunusianer

Taunusianer

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
01.01.2007
Beiträge
1.825
Reaktion erhalten
88
Ort
Bad Homburg
im Sathorn oben gab's letztes Jahr einen toten (Franzosen) . . . .die Story konntet ihr auch im Nittaya nachlesen. Soviel zu "ich bin cool" . . .
Greg, kannst Du das mal bitte verlinken. Bekannt und dokumentiert ist ein toter Schwede, der sich aufgehängt hat. Von einem toten Franzosen, der dort evtl. beim freeclimben, freerunning oder ähnlichem umgekommen ist, findet sich nichts im www.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.785
Reaktion erhalten
2.928
Ort
Bangkok / Ban Krut
ob die Generation Ü65 den richtigen Zeitpunkt abpasst,
wo sie sagen, Auto fahr ich nicht mehr,
weil sie die ersten Demenzanzeichen merken,
wie sie beim Autofahren zuerst gewohnheitsgemäss zu Seite sehen,
und den toten Winkel überprüfen,

dann aber auf der Autobahn an einem seitlichen Objekt, wie einem entfernt sehbaren Bauernhof das Träumen anfangen,
und es nicht merken, dass ihr Blick zulange an dem Objekt kleben bleibt,
um den Vorrausfahrenden Verkehr weiterhin im Blick zu behalten.

Was die Jugend angeht,
in Österreich konnten wir kürzlich sehen,
was man mit seinem Leben beim Stabhochsprung anrichten kann,
wenn man einen verpatzten Sprung durchzieht,

soll heissen,
ob traditioneller Sport oder neumodischer Sport,
der Sportler ist das Problem,
indem er nicht sagen kann,

warte immer noch, das ein Teil von mir noch ankommt,
aber in dem Zustand brauch ich meine Wohnung nicht verlassen,
da schau ich mich sogar beim überqueren der Strasse verkehrt um,
oder schlage mir in der Wohnung ein paar mal die Schultern und die Zehen plank,

weil meine Motorik nicht funktioniert.
Hirn bekommt die falschen Impulse, bin auf einem anderen Weg, als mein Gehirn mir vorspielt.

Wenn Leute in diesem Zustand gezwungen sind, Sport, bz Leistungssport zu machen,
dann wird der zur Zeit pausierende Schutzengel später fälschlicherweise mit Verbitterung überhäuft,
und das Strahlen in den Augen geht für immer verloren.
Das klingt als wuerdest Du im Zustand leichter Verwirrtheit eigene Zustaende auf die Allgemeinheit uebertragen.

Mein Vater ist 85 und hat keine Muehe mit Autofahren und anderen Notwendigkeiten des Alltags.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Das klingt als wuerdest Du im Zustand leichter Verwirrtheit eigene Zustaende auf die Allgemeinheit uebertragen.

Mein Vater ist 85 und hat keine Muehe mit Autofahren und anderen Notwendigkeiten des Alltags.
Dieter,

Du bist gerade entsperrt,

darfst wieder im Forum mitwirken,

und um was geht es Dir ?

Zu sagen ... :
das Sicherheitsrisiken bei älteren Autofahrern durch entsprechende Sicherheitskontrollen überprüft werden können,
die bestimmt sinnvoll sind,
weil eben der Teil der Autofahrer, die auch mit 85 oder älter, noch problemlos am Strassenverkehr teilnehmen können,
durch eine generelles Verbot zu unrecht benachteiligt werden würden.

... ist OK, sachlich vertretbar, ohne jegliche Anmache des Gesprächsgegners.

Was machst DU ?


als wuerdest Du im Zustand leichter Verwirrtheit eigene Zustaende auf die Allgemeinheit uebertragen.
nicht nur Anmache, sondern auch inhaltlich falsch, denn ich schrieb :

ob die Generation Ü65 den richtigen Zeitpunkt abpasst,
wo sie sagen, Auto fahr ich nicht mehr,
weil sie die ersten Demenzanzeichen merken,
also klar als abstrakte Hoffnung zur Sicherheit im Strassenverkehr formuliert,

sorry Dieter,

Deine Steivorlage jetzt wieder zu einem Hick Hack zu machen,

(Dein Ziel, wie erreiche ich wieder eine Sperrung, durch persönlich beleidigende Anrede,
--- such Dir einen anderen für Deine Altersspielchen)
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.785
Reaktion erhalten
2.928
Ort
Bangkok / Ban Krut
DisiM, fuer Deine Altersspielchen bin ich einfach noch zu jung.

Ich halte es lediglich fuer angebracht, Dich gelegentlich auf die Absurditaet Deiner Beitraege aufmerksam zu machen.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.185
Reaktion erhalten
3.143
DisainaM

Du bist ja ein ganz schlauer .
Das Rentenalter für LKW - Fahrer geht demnächst auf 67
und es wird sogar 70 angestrebt .

Sombath
 
franki

franki

Senior Member
Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
3.715
Reaktion erhalten
451
Ort
Dresden
Es gibt schon manchmal tragische Fälle: ein Arzt, noch nicht sehr alt, in den 50igern, kann beim Autofahren nicht mehr die Spur halten. Er geht zur genaueren neurologischen Untersuchung und die Diagnose ist Alzheimer! Es ist keineswegs so, das Alzheimer immer mit Gedächtnis- oder Erinngerungsstörungen anfängt, das kann sich auch in irgend einem anderen Bereich des Gehirns zuerst auswirken. Aber in dem Alter ist das zum Glück sehr selten. Mein Vater fährt auch noch sicher Auto mit über 80.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
wenn wir in Deutsch kommunizieren,
sollte klar sein,

der Inhalt meines Postings stellt die Frage auf,

OB ---------------- die freiwillige Selbstkontrolle funktioniert.

soll heissen, ein bekanntes Thema;

das so behandelt wird,

Wenn Senioren der Führerschein-Entzug droht

auf die freiwillige Selbstkontrolle kommt es nicht an,
sobald jemand bei den Behörden MELDUNG macht,
wird dem Verdacht nachgegangen und überprüft.

Das ist die objektive Situation,

wer dies als Absurd bezeichnet, wie Dieter,
hat sich selber bereits erheblich "entfernt".
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.185
Reaktion erhalten
1.944
Ort
nicht mehr hier
DisainaM

Du bist ja ein ganz schlauer .
Das Rentenalter für LKW - Fahrer geht demnächst auf 67
und es wird sogar 70 angestrebt .

Sombath
unschlau bist du auch nicht.
In Österreich muß jeder Berufskraftfahrer(LKW) ab dem 45.Lebenjahr zur Gesundenuntersuchung..
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.185
Reaktion erhalten
3.143
In D. auch .
Aber was wird da geprüft , Augen , EKG und fertig .
Noch nicht einmal die Piloten werden richtig untersucht .

Sombath



unschlau bist du auch nicht.
In Österreich muß jeder Berufskraftfahrer(LKW) ab dem 45.Lebenjahr zur Gesundenuntersuchung..
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Greg, kannst Du das mal bitte verlinken. Bekannt und dokumentiert ist ein toter Schwede, der sich aufgehängt hat. Von einem toten Franzosen, der dort evtl. beim freeclimben, freerunning oder ähnlichem umgekommen ist, findet sich nichts im www.
stimmt, es war ein Schwede. Man fand in seinem Guesthouse-Zimmer Kletterseile, was die Selbstmordtheorie nicht vollends erklären konnte.

Er kam jedenfalls nicht beim Klettern zu Tod oder stürzte ab, das hab ich auch nicht geschrieben.
 
Thema:

Sathorn Unique Tower - ein wenig Verrückt muss man sein

Sathorn Unique Tower - ein wenig Verrückt muss man sein - Ähnliche Themen

  • Wie Schreibtisch PC (Tower) nach Thailand?

    Wie Schreibtisch PC (Tower) nach Thailand?: Hallo Wie kommt so ein PC am besten bzw. sichersten nach Thailand? Kann man ihn als Sperrgepäck mit ins Flugzeug nehmen, oder lieber mit der Post...
  • Supreme Ville Condo Soi Yen Akat Sathorn 30,000 Baht/Monat

    Supreme Ville Condo Soi Yen Akat Sathorn 30,000 Baht/Monat: Hallo! Ich habe ein 2BR/108qm Condo in yen Akat Sathorn zu vermieten. Sehr nettes, gruenes Condo, speziell fuer Familien mit kleinen Kids. Kostet...
  • hotel sukhothai in bangkok sathorn road...

    hotel sukhothai in bangkok sathorn road...: wer hat erfahrungen gemacht mit diesem hotel? bekam ein spezial angebot für 4.000 tbaht lohnt es sich?
  • Einzigartiges modernes Townhouse in Sathorn zu verkaufen.

    Einzigartiges modernes Townhouse in Sathorn zu verkaufen.: Hallo liebe Mitglieder, zum Verkauf steht ein frisch renoviertes modernes Haus in Sathorn. Hier die Fakten: - 4.5 Stockwerke - 405...
  • Homduang Boutique Hotel, Sathorn

    Homduang Boutique Hotel, Sathorn: Hei, hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Hotel gemacht :???: Homduang Boutique Hotel Sathorn 1633/2 Soi Waitee, Chan Road, Sathorn...
  • Homduang Boutique Hotel, Sathorn - Ähnliche Themen

  • Wie Schreibtisch PC (Tower) nach Thailand?

    Wie Schreibtisch PC (Tower) nach Thailand?: Hallo Wie kommt so ein PC am besten bzw. sichersten nach Thailand? Kann man ihn als Sperrgepäck mit ins Flugzeug nehmen, oder lieber mit der Post...
  • Supreme Ville Condo Soi Yen Akat Sathorn 30,000 Baht/Monat

    Supreme Ville Condo Soi Yen Akat Sathorn 30,000 Baht/Monat: Hallo! Ich habe ein 2BR/108qm Condo in yen Akat Sathorn zu vermieten. Sehr nettes, gruenes Condo, speziell fuer Familien mit kleinen Kids. Kostet...
  • hotel sukhothai in bangkok sathorn road...

    hotel sukhothai in bangkok sathorn road...: wer hat erfahrungen gemacht mit diesem hotel? bekam ein spezial angebot für 4.000 tbaht lohnt es sich?
  • Einzigartiges modernes Townhouse in Sathorn zu verkaufen.

    Einzigartiges modernes Townhouse in Sathorn zu verkaufen.: Hallo liebe Mitglieder, zum Verkauf steht ein frisch renoviertes modernes Haus in Sathorn. Hier die Fakten: - 4.5 Stockwerke - 405...
  • Homduang Boutique Hotel, Sathorn

    Homduang Boutique Hotel, Sathorn: Hei, hat schon jemand Erfahrungen mit diesem Hotel gemacht :???: Homduang Boutique Hotel Sathorn 1633/2 Soi Waitee, Chan Road, Sathorn...
  • Oben